Autor: Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

Niemand hat eine von den fantastischen Münzen je in der Hand gehabt, denn es gibt sie nur im Internet. Doch ihr Preis ist im Jahresverlauf explodiert – im Mai wurde ein Bitcoin noch für 2.000 Dollar gehandelt, Mitte Dezember waren es schon 16.000 Dollar. Für 2018 werden 30.000 und mehr prognostiziert. Erstabdruck in COMPACT 01/2018.

Der Untergang, Folge 11 und Schluss: Gegen die Truppen der Querdenker, die Berlin eingekesselt haben, setzt die Lockdown-Junta auf die Unterstützung der US Army. Damit hat, wie im Dreißigjährigen Krieg, die Internationalisierung der innerdeutschen Konflikte begonnen. Mit unabsehbaren Folgen.

Der Untergang, Folge 10. Nach dem Sturz von Söder hat eine Militärjunta die Macht übernommen. Doch die Truppen der aufständischen Querdenker sind überlegen und haben Berlin eingekesselt: Im Süden die eher linke Nationale Volksarmee, im Norden die rechte Reichswehr. Geheimdienst-Chef Haldenwang skizziert im Kanzlerbunker einen Plan zur Spaltung des Gegners.

Was bisher geschah: Nach der Verhängung des „immerwährenden Lockdowns“ sind schwere Unruhen ausgebrochen. Söder und seine engsten Getreuen mussten sich in den atombombensicheren Kanzlerbunker zurückziehen. Ihr letzter Ausweg: Die aufständischen Truppenverbände zu spalten, die eher linke Nationale Volksarmee und die rechte Reichswehr zu entzweien.

Was bisher geschah: Nach der Verabschiedung des „immerwährenden Lockdowns“ sind in der Bundesrepublik schwere Unruhen ausgebrochen. Die US-Invasion im Iran ist ins Stocken geraten, schwere Verluste. EU-Chefin von der Leyen und Bundeswehr-Generalinspekteur Zorn sind…

Was bisher geschah: Söder hat den „immerwährenden Lockdown“ ausgerufen, die AfD zerschlagen und ist Kanzler geworden. Doch zwei Tage vor der Wiederholung der Bundestagswahl, die vom Bundesverfassungsgericht wegen grober Unregelmäßigkeiten…

Die letzten Tage im Kanzlerbunker (I). Nach der Verankerung des permanenten Lockdowns im Grundgesetz sind schwere Unruhen ausgebrochen. Eine Zukunftsgeschichte aus dem…

Exklusive Vorveröffentlichung aus COMPACT-Magazin 2/2021. Das Frühjahr wird noch eisiger als der Winter: Die Regierung will Gesellschaft und Wirtschaft komplett einfrieren. Wer die Hygiene-Maßnahmen nicht befolgt, muss nicht nur mit drakonischen Geldstrafen rechnen – jetzt soll es uns ans Fleisch gehen.

Heute beginnt der virtuelle CDU-Bundesparteitag, der über den neuen Vorsitzenden entscheidet. Beste Chancen hat Friedrich Merz. Alles, was zu ihm gesagt werden muss, hat Jürgen Elsässer schon im Editorial von COMPACT 12/2018 geschrieben.

Wer sich kritisch mit den Freimaurern beschäftigt, steht im Verdacht, ein Verschwörungstheoretiker zu sein. Dabei war einer der ihren selbst ein «Truther» – also ein Wahrheitssucher hinter dem Vorhang der Fake News: Wolfgang Amadeus Mozart, Meister in der Wiener Loge Zur wahren Eintracht, zeigt in der Zauberflöte, wie Menschen manipuliert und mit Feindbildern aufgehetzt werden – von einer Macht im Schatten, in diesem Fall der Königin der Nacht. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 23: „Freimaurer. Über die Verschwörungen der größten Untergrundarmee der Welt“.