Ein wahrer Verkaufs-Tsunami: Die aktuelle Dezemberausgabe unseres Magazins bricht alle Rekorde: „Der große Impfbetrug – Die Spritzen, die Lügen und die Toten“ ist so gut wie ausverkauft, die wenigen Restexemplare geben wir nur noch an Neuabonnenten heraus. Digital bleibt die Ausgabe natürlich weiter erhältlich.

    Und wer jetzt abonniert, darf sich schon auf die Januar-Ausgabe freuen, die HEUTE in Druck geht: „Impf-Diktatur. Boostern bis zum Tod“. Ab dieser Ausgabe sparen Sie im Abo 2,90 Euro pro Heft im Vergleich zum Einzelbezug!!

    “Ausverkauft” – dies mussten wir oft vermelden, seit unsere Verkäufe im Zuge der Corona-Berichterstattung stark angezogen haben. Kein Wunder: COMPACT ist die einzige Publikation am Kiosk, die sich dem Wahnsinn von Anfang an entgegenstellt. Der Begriff “Corona-Diktatur”, später als vermeintliches “Unwort des Jahres 2020” vom Regime prämiert, wurde bereits im März 2020 von COMPACT erfunden.

    Ausverkauft: “Great Reset”, 4/2021

    Seither sind folgende Ausgabe ausverkauft und nur noch digital erhältlich: COMPACT 4/2020 (mit Dossier „Corona, Crash und Chaos”), COMPACT 6/2020 („Impf-Diktator Bill Gates”), COMPACT 8/2020 (“Satan in Hollywood”), COMPACT 1/2021 („Impfen – der Mensch als Versuchskaninchen”), COMPACT 2/2021 („Wollt ihr den totalen Lockdown?”) COMPACT 4/2021 („Great Reset”) und COMPACT 12/2021 („Der große Impf-Betrug”). Fast jede zweite Ausgabe ist also vergriffen… Wer aber COMPACT abonniert, ist immer auf der sicheren Seite. Unsere Abonnenten werden als Erste beliefert, noch vor dem Kiosk!

    Jetzt an Weihnachten denken!

    Deshalb sollten Sie sich zu Weihnachten ein schönes Geschenk machen – COMPACT abonnieren und eine Menge Geld sparen! Denn  mit der Ausgabe 1/2022 müssen wir den Einzelverkaufspreis auf 5,95 Euro anheben – die gestiegenen Druck-, Papier- und Transportpreise lassen uns keine andere Wahl.

    Der Abo-Preis aber bleibt wie bisher bei 4,95 Euro – das heißt, sie sparen einen vollen Euro im Abo! Im Vergleich zur Einzelbestellung ab Verlag fallen im Abo auch noch die Versandkosten (1,90 Euro) weg – da sparen Sie also sogar 2,90 Euro pro Ausgabe!

    Sie können auf unsere Abo-Seite auch die Option “Geschenk-Abo” wählen: Dann können Sie jemand anderen eine Freude machen und die Abo-Prämie entweder dem Glücklichen oder sich selbst zukommen lassen. Der Beschenkte erhält eine Karte mit dem Namen des Schenkers. Und: Sie können das verschenkte Abo auf ein Jahr befristen.

    Übrigens können Sie auch ein Digital-Abo abschließen (COMPACT+). Falls Sie das gedruckte Heft abonnieren: Wir versenden im neutralen Umschlag, sodass neugierige Briefträger oder Nachbarn die heiße Ware nicht entdecken können. Hier finden Sie alle Abo-Möglichkeiten!

     

    Kommentare sind deaktiviert.