Digital+
Schwarzer Garten, scharfe Minen: Reisebericht aus Bergkarabach

Seit 27 Jahren ist Bergkarabach ein unabhängiger Staat. In der Kaukasus-Republik leben 150.000 christliche Armenier – in Schussweite ihrer muslimischen Todfeinde im benachbarten Aserbaidschan. Dieser Reisebericht stammt aus dem Jahr 2018. Am 27. September 2020 starteten die Aseris eine Großoffensive gegen die christliche Enklave – mittlerweile sind schon Hunderte getötet worden. Erstabdruck in COMPACT 09/2018.