Die Wilhelminische Ära gilt vielen als Inbegriff des deutschen Militarismus. Doch das wird der Person des friedliebenden Monarchen nicht gerecht: Er war ein Mensch, der sich vor allem für Technik begeisterte – und den Krieg vermeiden wollte. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Geschichte 10: „Jan von Flocken: Deutsche Kaiser. Glanz und Gloria aus 1000 Jahren“.

    Jeffrey Epstein betrieb einen Ring mit teils minderjährigen Sexsklavinnen für die internationale Hautevolee. Die zittert nun davor, dass die Komplizin des toten Milliardärs auspackt. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 27: „Geheimakte Kinderschänder. Die Netzwerke des Bösen“.

    Heute beginnt der virtuelle CDU-Bundesparteitag, der über den neuen Vorsitzenden entscheidet. Beste Chancen hat Friedrich Merz. Alles, was zu ihm gesagt werden muss, hat Jürgen Elsässer schon im Editorial von COMPACT 12/2018 geschrieben.

    Wer sich kritisch mit den Freimaurern beschäftigt, steht im Verdacht, ein Verschwörungstheoretiker zu sein. Dabei war einer der ihren selbst ein «Truther» – also ein Wahrheitssucher hinter dem Vorhang der Fake News: Wolfgang Amadeus Mozart, Meister in der Wiener Loge Zur wahren Eintracht, zeigt in der Zauberflöte, wie Menschen manipuliert und mit Feindbildern aufgehetzt werden – von einer Macht im Schatten, in diesem Fall der Königin der Nacht. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 23: „Freimaurer. Über die Verschwörungen der größten Untergrundarmee der Welt“.

    Gut drei Woche nach Beginn der Corona-Impfkampagne hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Bundestag eine Regierungserklärung abgegeben. Dabei überraschte der CDU-Politiker mit unerwartet offenen Eingeständnissen. Das umstrittene Monopol der Europäischen Union beim Einkauf der Impfstoffe diene demnach vor allem dazu, die Macht Brüssels über die Ost- und südosteuropäischen Staaten zu festigen.

    Zu den Lieblingsvorwürfen, die das Establishment an die Opposition richtet, gehört die Behauptung, diese wolle «die Gesellschaft spalten». Wie die meisten Redewendungen der Sprache der BRD sagt auch dieser Vorwurf mehr über den aus, der ihn erhebt, als über den, dem er gilt. Erstabdruck in COMPACT 05/2017.