Autor Karel Meissner

Avatar
Digital+

Eine preisgekrönte Stimme gegen die Angst: Porträt der Virologin Karin Mölling

Diese Koryphäe wird man nicht zum Schweigen bringen können. Karin Mölling ist eine der prominentesten Experten in der medizinischen Forschung: Von 1993 bis 2008 war sie Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie an der Universität Zürich. Seit 2005 ist sie Honorarprofessorin an der Charité. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Aktuelll 25 „Corona. Was uns der Staat verschweigt“.