Autor: Online-Autor

Diese Schreckensgeschichte wird auch 75 Jahre nach Kriegsende nicht erzählt: Angehörige der deutschen Minderheit wurden unter oft menschenunwürdigen Bedingungen in Staaten wie der Sowjetunion, Tschechoslowakei und Polen eingesperrt, nicht wenige starben. Die aufrüttelnde Untersuchung “Der Tod sprach polnisch” aus unserer Geschichtsausgabe “Verbrechen an Deutschen. Vertreibung, Bombenterror, Massenvergewaltigungen”…

Dass eine Verteidigungsministerin, die ihr Ministerium nie im Griff hatte, stattdessen verantwortlich zeichnet für zahlreiche Pleiten und Pannen, Präsidentin der EU-Kommission werden konnte, sagt sehr viel über diese Institution aus.

Die Vertreibung von etwa 15 Millionen Deutschen aus Ostpreußen, Pommern, Schlesien, dem Sudetenland und anderen Gebieten im Osten zählt zu den größten…

Wladimir Putin ist der beeindruckendste Führer auf der Weltbühne. Er hat überlebt und ist aus einem Russland hervorgegangen, das während der Jelzin-Jahre…

Die vorherrschende Islamlehre ist die orthodox-sunnitische. Sie ist mit Demokratie und Menschenrechten unvereinbar. Moderate Muslime können ihre Kritik daran oft nur unter Lebensgefahr vorbringen und verlieren zunehmend an Einfluss.

Anzeigen wegen Volksverhetzung sind die Einschüchterungskeule gegen jede Opposition. Durch ständige Erweiterungen der Gesetzesbestimmung wurde aus einem klar definierten Verbot ein Gummi-Paragraph, der gegen jeden angewendet werden kann – es sei denn, er beleidigt die Deutschen.