Autor Jonas Glaser

Digital+

The Beat goes on: Vom Nationalbolschewisten zum Hippie

Als hätte es zwei Karl Otto Paetels gegeben: Konservative kennen ihn nur als Nationalbolschewiken der 1920er Jahre und späteren Chronisten dieser Bewegung. Beatnik-Fans hingegen wissen lediglich von seiner bahnbrechenden Anthologie zu ihrem Leib-und-Magen-Thema. Dass es sich in beiden Fällen aber um die gleiche Person hant, ist kein Zufall.

Aktuell

Corona-Diktatur: Das dröhnende Schweigen der Großdenker

Kanzlerin Merkel strebt eine abermalige Verlängerung der „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ an, um die diktatorischen Maßnahmen der Regierung weiter mit dem vermeintlich notwendigen Kampf gegen die Pandemie begründen zu können. Auffällig ist, wie sehr gerade die Intellektuellen seit mehr als einem Jahr zu dieser brandgefährlichen Entwicklung schweigen.

Digital+

Der Bibelcode

Haben Zahlen eine mystische Dimension, die durch Kabbalistik und Numerologie entschlüsselt werden kann? Für den Sänger Xavier Naidoo hat diese Dechiffrierung eine überragende Bedeutung. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Edition 07: „Naidoo: Sein Leben, seine Lieder, seine Wut“.

Digital+

Gegen Banker und Marionetten

Xavier Naidoo hat niemals gegen Juden gehetzt. Der Antisemitismusvorwurf beruht auf böswilligen Interpretationen seiner Kritiker, die mehr über sie selbst als über ihn aussagen. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Edition 7: „Naidoo: Sein Leben, seine Lieder, seine Wut“.

Digital+

Ein Café am Ende der Zeiten: Hans-Jürgen Syberberg baut auf

Während der Triumphzeit des Neuen Deutschen Films blieb Hans-Jürgen Syberberg ein Außenseiter. In gigantischen Collagen arbeitete er sich an der deutschen Geschichte des 19. und vor allem des 20. Jahrhunderts ab. Seit dem Mauerfall inszeniert er auf seinem Gut in Mecklenburg-Vorpommern eine virtuelle Auferstehung Preußens und seiner Kulturgüter. Erstabdruck in COMPACT 12/2017.

Digital+

Pädokriminalität – das ultimative Böse

Schon früh begann Naidoo, selbst als Neunjähriger missbraucht, mit Recherchen über rituellen Kindesmissbrauch geheimer Elitennetzwerke. Was er herausfand, machte ihn rasend – und brachte ihm eine Anzeige ein. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Edition 07: „Naidoo: Sein Leben, seine Lieder, seine Wut“.

Digital+

«Wer nicht denken will, fliegt raus»: Zum Gedenken an Joseph Beuys

Schon vor Jahrzehnten erforschte Joseph Beuys die Wunden moderner Zivilisation. Als Therapie forderte der Rudolf-Steiner-Anhänger die direkte Demratie und eine spirituelle Erneuerung ganz Eurasiens. Die von ihm mitbegründete Partei der Grünen profitierte zunächst von seinem Ruhm als Provateur. Doch schnell kam es zum Bruch. Erstabdruck in COMPACT 03/2018.