Zitat des Tages: „Die USA bilden in Deutschland und an anderen Standorten ukrainische Soldaten im Umgang mit militärischer Ausrüstung aus. Der Sprecher des US-Verteidigungsministers, John Kirby, sagte, das Training auf deutschem Boden habe bereits begonnen.“ (ZDF)

    „Die USA und die NATO haben damit begonnen, das ukrainische Territorium schamlos als Schauplatz möglicher Kriege zu erschließen.“ (Wladimir Putin, COMPACT-Spezial „Feindbild Russland“)

     

    42 Kommentare

    1. friedenseiche an

      die amis könnten die ukrainer doch in polen ausbilden
      die akzeptanz der us-armee in polen soll doch soooo hoch sein

      ich will diese kriegstreiber nicht hier haben, nicht nur wegen tuberkulose aids hepatitisC und anderen dingen
      ich will hier nicht noch mehr mörder haben als eh schon als goldstücke hergeholt wurden
      obwohl, könnte man die lager gegeneinander ausspielen ? mhhhh, da kommt oder geht wohl wieder meine golddukatenseite mit mir durch ?

    2. Aktien auf Kiew....Die Selenskyjs an

      Am Kriege verdienen diese westlichen Plutokraten schon immer, am Frieden nicht und deswegen braucht man immer den bösen Feindauch im 21. Jahrhundert, um sich dann als die guten Heilsbringer der Demokratie in der Welt zu profilieren. Man finanziert über Steuergeld und Schulden mörderisches Töten Waffen Bomben und Zerstörung, um gleichzeitig für Spenden zu sammeln und Steuern und Abgaben für den Wiederaufbau wieder zuerheben.

    3. jeder hasst die Antifa an

      Klar bilden die Amis billiges Kanonenfutter für die Ukraine aus der senile alte Biden und sein Kumpel der Kriegsverbrecher Selensky sind die Speerspitze gegen Russland

    4. Man muss sich das einmal verdeutlichen welche Gefahr und diese Politiker aufbürden.
      Die Ukraine ist weder in der NATO noch in der EU und trotzdem werden schwere Waffen geliefert!
      Man setzt Deutschland der Gefahr eines Erstschlages mit Atomwaffen aus.
      Die Eskalation dieses Krieges wird immer weiter auf die Spitze getriebenen.
      Sollte der Bündnisfall aber eintreten, sind die USA aber weit und Deutschland hilflos, dann heißt es „rette sich wer kann“ für alle Kriegshetzer unserer Zeit.
      Die Forderungen aus dem Lager der Grünen und der CDU sind verantwortungslos und sie zeigen eine dümmliche gar korrupte Lobbypolitik , die unser Land und seine Menschen ohnehin schon überlastet hat.
      Seit diesem Konstrukt „neues Europa“ ist alles schlechter geworden und heute stehen wir kurz vor der Apokalypse wegen dieser verantwortungslosen Polittölpel!

      • Die Transatlantiker Merz und Röttgen sind Verbrecher, die erfüllen
        die Forderungen ihrer Auftraggeber und die deutsche Bevölkerung
        ist denen scheißegal. Man sollte diese Lumpen packen und vor ein
        nicht deutsches aber ordentliches Gericht stellen !
        Wenn ich schon die arrogante Fresse von diesen Merz sehe könnte
        ich zum Schwein werden !!!

      • Schon klar, nicht Putin sondern WIR setzen uns der Gefahr eines Atomschlages aus. Selbstkasteiungspeitschen waren wohl gerade im Sonderangebot? Offensichtlich halten Sie Putin für weltzerstörungs-irre, noch ein Grund mehr für gute Geschäfte, oder?

        Putin lösst gerade die Pufferzone zwischen Russland und Nato auf. Als Grund führt er an, dass er Angst vor Auflösung der Pufferzone zwischen Nato und Russland hat.
        Wie hoch wird die Kriegsgefahr wohl sein, wenn Putin die Ukraine im Sack hat? Ob der dort wohl ein paar Atombömbchen stationieren wird? Ob dann nicht tasächlich mal der Nato-Bündnisfall ausgerufen werden muss?

        Achja, kriegt Putin auch die DDR-zurück und alle anderen Warschauer-Pakt Staaten? Wäre historisch nur gerecht, oder was meinen die Geschichtskenner dazu? Nur immer andere Opfern wollen ist nicht gerade die feine deutsche Art. Also, Uhr auf vor 1989 zurück gedreht.

        • jeder hasst die Antifa an

          Die DDR will Putin nicht haben sonst hätten die Russen sie nicht freigegeben aber einigen Überheblichen Unterbelichtenden Wessis würden ein paar Jahre Gulag ganz gut tun.

    5. Die fangen ja früh damit an? Wieviele denn? 100 Hanseln?

      Daraus folgt denklogisch die Frage, warum eigentlich fühlte sich Putin von der Ukraine "militärisch" bedroht? Kaum schwere Waffen dort, unzureichend ausgebildete Soldaten. Was hat der pöse Westen die letzten Jahrzehnte nur in der Ukraine getrieben, außer nukleare Sprengköpfe verschrotten? Wirtschaftsverhandlungen?

      Nicht mal nach Putins Diebstahl der Krim wurde die fiedliche Ukraine nennenswert aufgerüstet. Fehler, sonst hätte sich Putin seinen nächsten Schurkenstreich vllt. nochmal überlegt.

      • Normalerweise holt der Müllmann Müll ab und produziert nicht welchen.
        Das kommt davon, wenn man sich schön bequem mit präsentierten ‘einfachen Wahrheiten’ zufrieden gibt.

        Diese Grafik (https://tinyurl.com/bd9b2ptw) formuliert es etwas drastischer:
        ‘Covid Idiots’ now turned ‘Ukraine Idiots’
        Where have you been ‘The Last 20Yrs?’
        While the US Dropped
        337.000 Bombs on
        Syria Yemen Iraq
        Somalia Pakistan Afgan.

        • Hämmerst du deine ganze Weisheit schon im atomsicheren Bunker in die Tastatur? Wenn wir hier 100 Ukrainer ausbilden, dann ist es wohl bald soweit, dass dein Kumpel Wladimir die Welt zerstört. Noch einen Stahlhelm mehr, dann aber….

          Ich sammle auf. ;-)

        • "Ich sammle auf ;-)’
          Klingt irgendwie nach ‘Horch & Guck’ mit Provokationsauftrag …

    6. Von diesen Wahnsinniger hier eine eindeutige Kriegserklärung
      an Rußland ! Putin, besorgst den !!! Aber erkunde vorher aus
      wo sich die Sozen und vor Allem grünen Kriegstreiber genau
      aufhalten bevor Du zuschlägst, verschone aber biite die Mitteldeutschen,
      die wollen das in der Mehrzahl nicht !
      Gott schütze Deutschland und Rußland und vernichte alle Kriegstreiber !!!

      • Als Putin dem Assad zu Hilfe eilte (und Deutschland Mio "Flüchtlinge" schenkte!!!), war das auch eine eindeutige Kriegserklärung an Amerika und deren Nato-Bündnispartner? Wenn nein, wo genau ist der Unterschied zu ihren Visionen?

        • … und wie war das doch mit den Jugoslawienkrieg wo die Amis
          zuerst Elektrizitätswerke, Wasserwerke und andere zivile Einrichtungen
          OHNE UN Mandat bombardierten und die Grünen damals als Friedenpartei,
          der blanke Hohn, mitr Freeuden mitgemacht hatten ???
          Die NATO ist eine verbrecherischer US amerikanischer Angriffspakt !!!
          Die Grünen und all ihre Wähler gehören in ein sibirisches Arbeitslager !

        • jeder hasst die Antifa an

          Müllsammler wer ist denn in Syrien einmarschiert um Assat zu stürzen deine Bündnispartner Amis und Nato und dasselbe versuchen sie mit Russland ,aber das wird ihnen nie gelingen die Amis und die Nato werden sich Russischen Stahl die Zähne ausbeißen schließlich haben die Russen keine Gegenderte Tuntenarmee.,sondern noch echte Männer als Soldaten.

    7. Ukrainischer Botschafter im Adlon Melnyk rüffelt Politiker fürs Fernbleiben vom Bundespresseball
      Der Tagesspiegel 29.04.2022, – Auszug-

      Eine opulente Party während des Krieges? Für den Bundespresseball in Berlin hagelte es Absagen. 1800 Gäste kamen trotzdem – auch der ukrainische Botschafter.

    8. Diese Ausbildung das selbe wie die Konferenz in Ramstein: BRD-Politiker wurden nicht gefragt und das Deutsche Volk ist für die Amerikaner de facto nicht existent. Wir kriegen immer noch günstiges Gas von Putin, dafür können wir ihn dankbar sein.

      • Der kann dankbar für teures Geld sein. Ohne uns europäische Zahlkunden wäre Russland längst Staub. Putin versorgt den pösen Westen doch nicht aus Nächstenliebe, tzz..

        Sind Sie auch dankbar für billige t-shirts aus Bangladesch? Ist Ihr Chef dankbar für seine billige Arbeitskraft?

        Tip für Sie, wenn Sie dankbar sein wollen zahlen Sie angemessene Preise und nicht "billige"

        • Auf jemanden wie Sie habe ich gewartet. Möchte wissen wer am längerem Hebel sitzt: derjenige mit einem Bündel hübsch bedruckten Papier oder derjenige mit Rohstoffe.

        • Durchdenker an

          Deutschland hat eine Seuche nach der anderen!
          Die Umwelt stirbt!
          Das Co2 rottet uns aus!
          Erst das angeblich für Deutschland völlig ungefährliche Grippe Virus Kokolores!
          Dann das soooo gefährliche mutierte Kokolores!
          Und dann, den Göttern sei Dank! Ukraine!
          Aber das ist alles nur halb so schlimm gewesen!
          Denn dann kam die menschliche Dummheit voll zum Ausbruch!!
          Und nur daran wird Deutschland vollends zu Grunde gehen wie inbrünstig gewünscht!!
          Indikator? Müllmann und andere. Müllmann NICHT zu verwechseln mit den Müllmännern die alle Woche unseren Müll beseitigen!!

        • Sie tragen ihren Namen zurecht.
          Verantwortlich für die hohen Preise im Energiesektor sind die Rohstoff/Energiebörsen. Hier soll eine Anpassung zum amerikanischen Fracking/Preis/Gas/-Öl erzielt werden!
          Im Klartext extra für sie, im Preisniveau selbst soll das russische Gas/-Öl (Ölpreisbindung) auf die Preisstufe des Frackingerlöses angehoben werden, so das die USA/Europa die Möglichkeit besitzt, den zahlenden Kunden eine Preisgleichheit zum russischen Gas vorzugaukeln, die es aber nicht gibt. Haben sie es endlich verstanden?

          *Tip für Sie, wenn Sie dankbar sein wollen zahlen Sie angemessene Preise und nicht "billige"*
          Mein Tip an Sie, informieren sie sich und schwafeln nicht einfach dummes Zeug daher, Danke schön!!
          Bevor ich es vergesse….Deutschland ist zur Abnahme verpflichtet oder sollen die deutschen Steuerzahler die Differenz mal wieder ausgleichen?
          Fragen sie den unfähigen Schnösel Habeck, der muss es wissen/oder auch nicht?

        • genau @ Peter R

          Beachten Sie das gerne auch, wenn hier mal wieder Forderungen nach Natoaustritt und Abschied von Amerika/EU vorgetragen werden. Außer bei Gas geht uns russischer Handel nämlich am xxx vorbei. Wir sind eine EXPORT-Land. Ob wir hier alle wohl gut vom Kartoffelexport in die Taiga leben werden?

        • @LLDO

          Richtig, wäre auch im Sinne Putins, seine Preise entsprechend angleichen zu dürfen. Irgend einen Grund für seinen Krieg muss der ja haben, außer, dass er russische Söhne nur dafür opfert, damit DU auch weiter günstig bei ihm einkaufen kannst.

          Und es kommt sogar noch besser. Solange Putin Krieg führt und erst Recht wenn er die Sonnenblumen-Ukraine im Sack hat, dann bleibt der Grund, bzw. Anlass, dauerhaft erhalten. Oder wer aus dem westlichen Bündnis wird jemals wieder gute Geschäfte mit Putin machen können oder dürfen, außer die Schlaumichel, die auf das Hauptgeschäft mit EU/US verzichten wollen?

          Erklären Sie und andere Putinversteher hier doch endlich mal, was genau nach Putins Sieg über die friedliebenden Ukrainer besser oder billiger werden soll????

        • @Durchdenker

          Richtig, und nun kommt auch noch die atomare Katastrophe hinzu, kurz davor, nur noch ein einziger Stahlhelm fehlt, dann drückt Putin den Knopf.
          Die gute Nachricht, ihr wärt all eure NWO, Diktatur und welche Sorgen auch immer endlich los.

    9. Walter Gerhartz an

      SIEHE: Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten

      https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Militäroperationen_der_Vereinigten_Staaten

      • Durchdenker an

        Müllmann an 30. April 2022 18:41
        ",,,Die gute Nachricht, ihr wärt all eure NWO,…."
        Die Beste Nachricht wäre jedoch: Nicht nur wir wären betroffen. Gott sie Dank! Sie auch!!

    10. Walter Gerhartz an

      Wieviele Kriege der USA waren eigentlich erfolgreich?

      https://www.pi-news.net/2022/04/wieviele-kriege-der-usa-waren-eigentlich-erfolgreich/#comment-5846862

      Von KEWIL | Nachdem die USA jetzt den Ukraine-Krieg zu einem Krieg der USA gegen Russland machen und der senil-debile US-Präsident Biden Putin als „Metzger“ (butcher) bezeichnete, sagte jetzt sein Verteidigungsminister Lloyd Austin, die USA wollten verhindern, dass Putin wieder aufrüsten könne.

      Russland dürfe nie mehr zu Dingen wie der Invasion der Ukraine fähig sein.

      Das heißt also, die USA möchten die Russen entwaffnen und aus Russland, was sie immer schon wollten, Kleinholz machen.

      Da stellt sich die Frage, ob die USA seit 1945 überhaupt einen ihrer vielen Kriege und militärischen Operationen gewonnen haben?

      * 1950 bis 1953 Koreakrieg, 4 Mio Tote, Land zweigeteilt, in Nordkorea droht Diktator Kim Jong-uns heute alle paar Wochen mit neuen Atomraketen-Tests, und die US-Armee bewacht immer noch Südkorea. Bis heute kein Friedensvertrag.

      * 1961/62 Kubakrise, Schweinebucht, bis heute unfreundliches Verhältnis.

      * 1964 bis 1975 Vietnamkrieg, Krieg verloren, kleinste Schätzung 1,5 Mio Tote, schmähliche Flucht der Amerikaner.

      * 1999 Kosovokrieg, Bombardierung ohne UNO-Mandat, bis heute Unfrieden.

      * 2001 bis 2021, Afghanistan-Krieg, ungezählte Tote, Sieg der Taliban, schmählicher Abzug. ….UNBEDINGT ALLES LESEN !!

      • Satiriker an

        Der Name „Butcher“ ist aus amerikanischen Munde stets geläufig für alles, was denen unangenehm erscheint. So wurde beispielsweise auch die waffenstarke FW190 (Focke Wulf) als „Butcher“ bezeichnet, die den „fliegenden Festungen“ einen Flug ins Jenseits bescherte.

    11. Walter Gerhartz an

      Das dieser "Krieg" ( bis heute ohne Kriegserklärung beider Seiten! ) eine geplante Aktion der Angelsächsischen "Geld-Elite" ist, dürfte jedem klar sein.

      Die Zusammenhänge sind genau so verflochten wie in den Kriegen zuvor, auch die Motivation ist die Gleiche:

      Schaffung einer "Eine-Welt-Regierung", einer weltweiten Diktatur !!!

      Corona hat nicht wie erwartet funktioniert, also ein neuer Versuch….

      Die U.S.A. wurden im wesentlichen "gegründet" von religiösen Fanatikern und von Verbrechern.

      Diese beiden Gruppen waren es nämlich, die Europa verlassen haben mit dem Ziel Amerika.

      Dies gilt auch für die Angelsächsische Strafkolonie im "Südlichen Meer". ….heute AUSTRALIEN……

      • "Geplant von einer Geld-Elite", "Eine-Welt-Regierung", USA von "Fanatikern" und "Verbrechern" gegründet… Noch mehr Märchen auf Lager?

        • Durchdenker an

          Jaaaaa, wäre ein schönes Märchen!
          Aber DIE, die aus den Kinderschuhen ERFOLGREICH entwachsen sind erkennen die Wahrheit die man ihnen gerne als Märchen verklären möchte!!!
          Dieser Sorte Märchenerzähler verdanken wir eine echte Inflationsrate von rund 7 ???????? Prozent! Den Niedergang der Deutschen Wirtschaft ! Ohne Kokolores, Ukraine usw.!
          Quoten- Ideologie! (DDR hat auch nach Quoten ihre Kader eingesetzt! SED- Zugehörigkeit. War aber trotzdem erfolgreicher als die grünen Frauenquoten!! Kann man jederzeit im Bunten Tag beobachten! Wenn man aus den Kinderschuhen erfolgreich entwachsen ist!!
          Es ist die Seuche des Unvermögens selbstständig zu denken, gepaart mit den unterschiedlichen Ideologien!!

    12. Walter Gerhartz an

      Frage an Herr Selenskyi: Woher haben Sie Ihre 850 Millionen Dollar?

      journalistenwatch.com/2022/04/28/frage-herr-selenskyi/

      Seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine interessiert sich niemand mehr für das riesige Privatvermögen Selenskyjs, das durch die „Pandora Papers“ öffentlich wurde.

      Nun hat die niederländische Partei „Forum für Demokratie“ öffentlich nachgefragt. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!

      Ich sage: BESTECHUNGSGELDER DER AMIS FÜR DAS BETREIBEN EINES KRIEGES IM INTERESSE DER USA !!

      • BINGO! Die Amis überfallen (per RegimeChange & gekaufter Politiker oder per großer Lüge) und morden (Drohnen, Geheimdienste, Söldnerarmeen) eben ‘eleganter’. Als nächstes werden wir verheizt!

        Die Ukrainer haben sich vom Westen aufhetzen lassen (s. Euro-Maidan-Unruhen mit Besuch westl. Politiker vor Ort ‘zufällig’ nachdem Janukowitsch, Regierung und Parlament das angebotene EU-Assoziierungsabkommen abgelehnt hatten). Jetzt lassen sie sich von korrupten US-Polit-Marionetten in einem vom Westen zur Unterwerfung Russlands gewollten Krieg verheizen. Die gleiche Aufhetzerei läuft hierzulande ab: Oben US-Vasallen – unten dumme oder naive Gutmenschen in einem Land, welches sich dem Grundsatz deutscher Rüstungsexportpolitik, "Keine Waffenlieferungen in Krisengebiete" verpflichtet sah und welches gemäß Art. 2 des ‘Zwei-plus-Vier-Vertrag’ vom 12. September 1990 erkärte: "Die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik bekräftigen ihre Erklärungen, daß von deutschem Boden nur Frieden ausgehen wird"! Was für Heuchler & Lügner!

      • Durchdenker an

        850 Millionen? Da schau her!
        Dagegen heute veröffentlicht Merkels Vermögen: 3 Millionen!!
        Und die hat sich 17 Fahre schinden müssen als Kanzlerin! Da sieht man es wieder: Undank ist der Welten Lohn!! Und reiches Deutschland?? Ja reich- überreich an Schulden! so tief verschuldet das Die NEUE Schulden als VERMÖGEN- Sondervermögen bezeichnen!!! Herr Müllmann, das sind echte Märchen die man dem Volk erzählt! Und die Wahrheit schlägt wo? gnadenlos zu? An der Tankstelle, beim Gas und Öl Lebensmittel Miete usw.!!

    13. Walter Gerhartz an

      Die Japaner halten sich an die von ihnen erklärten Werte.

      Scholz ist es nicht gelungen, dass sie Waffen in die Ukraine schicken!!

      Man braucht sich nur die Person Selenskyj anzusehen um zu verstehen, was hier für ein übles Spiel gespielt wird.

      Das Volk als Arbeitgeber der Regierung sollte langsam aufwachen um den Politikern zu erklären, dass wir für einen Krieg der USA gegen Russland nicht zu haben sind.

      Unsere Medien (nach GÖBBELS MANIER) sind die eigentlichen Kriegstreiber, denn täglich wurde der Druck aufgebaut, um schwere Waffen zu liefern.

    14. Walter Gerhartz an

      Man muss den Konflikt ja seit 2014 sehen, wo eine demokratisch gewählte Regierung mit Hilfe des Werte-Westens weggeputscht wurde (FUCK THE EU)..

      Der Kriegsweltmeister USA ist der Auslöser aller Kriege nach 1945 und die westlichen, hirnlosen Vasallen müssen mitspielen..

      Dass die Russen die Schnauze voll haben, von der Doppelmoral des Werte-Westens und der immer mehr nahenden Bedrohung durch die Nato, verstehe ich voll und ganz..

      Wenn man sogenannte deutsche Leitmedien sieht, die im Chor der Kriegshetzer eine führende Rolle spielen, kann man sich gut vorstellen, warum der STÜRMER bis 1945 die gleiche Rolle spielen konnte, wie BILD & Co,..

      Ich gönne den Russen auf jeder Ebene und vollem Herzen den Erfolg !!

      Alles andere würde Europa nur noch weiter nach unten bringen, so dass die Länder Europa absolut keine Orientierung mehr haben..

      Wenn die Sache abgeschlossen ist muß Europa zu Kreuze kriechen, denn sonst sind sie bald pleite !!

      Russland versorgte bisher die Welt mit fast einem Viertel der wichtigen Rohstoffe:

      Palladium 44 Prozent – Diamanten 28 Prozent – Gas 17 Prozent –
      Platin 14 Prozent – Öl 12 Prozent – Gold zehn Prozent – Nickel sechs Prozent – Aluminium sechs Prozent.

      Für Europa wirkt besonders die Energieabhängigkeit von Russland von fast 50 Prozent.

    15. Walter Gerhartz an

      Neue Akten über Helmut Kohls Ostpolitik aufgetaucht

      https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/neue-akten-ueber-helmut-kohls-ostpolitik-aufgetaucht-a3810806.html

      Die Bundesregierung von Kanzler Helmut Kohl (CDU) und Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) soll Anfang der Neunzigerjahre versucht haben, die NATO-Osterweiterung zu verhindern.

      Diese sei „nicht in unserem Interesse“, befand Genscher, wie der „Spiegel“ unter Berufung auf freigegebene Akten des Auswärtigen Amts aus dem Jahr 1991 berichtet.

      Länder wie Polen oder Ungarn hätten zwar das Recht, der NATO anzugehören, es gehe „jetzt aber darum, dieses Recht nicht auszuüben“. …ALLES LESEN !!

    16. Walter Gerhartz an

      SEIT JAHREN GIBT ES KRIEGE – ABER DER KRIEG IN DER UKRAINE WIRD NUN HOCHSTILISIERT OBWOHL SEIT 2014 DIE UKRA-NAZIS DIE RUSSEN IM DONBASS MORDEN !!

      https://www.tiktok.com/@katharinanagelo/video/7074213478336089350?_t=8RtJXHLyFe9&_r=1

      DER WESTEN BETREIBT 30 BIOLABORE IN DER UKRAINE, DIE NUN RUSSLAND ENTDECKT HAT UND MAN KANN VERMUTEN; DASS DIE CORONA-VARIANTEN DORT HERKOMMEN.!!

      DER WESTEN HAT NUN KOLLOSALE ANGST; DASS DIE SCWEINEREIEN ANS TAGESLICHT KOMMEN; DESHALB ALLE SANKTIONEN GEGEN RUSSLAND UND DAS VERBOT DER RUSSISCHEN PRESSE !!

      MAN WOLLTE SO IM SINNE VON BILL GATES DIE HALBE MENSCHHEIT AUSROTTEN !!

    17. Da zeigt sich mal nach 3.Jahrzehnten unsere Scheineinheit so richtig was sie sollte , nämlich ein US-Protektorat sollte unser Land Stück für Stück werden, was jetzt auch so total geschehen ist. Die NATO diente nie wirklich als Verteidigungsbündnis gegen die UDSSR. Sie ist nämlich nichts weiter als die bewaffnete Weltpolizei vom Pentagon. Überall wird nur Frieden& Humanität gepredigt damit die Rüstungsindustrie kassieren kann und auserwählte Herrscher sich in Länder mit Militärgewalt reinhängen um an deren Rohstoffe zu gelangen. Aber durch die Ausbildung ukrainischer Soldaten auf deutschem Boden will ich mal nicht wissen wie viel ultrarechte Kämpfer vom Regiment Azow dabei sind. Wo bleibt denn da ein Aufstand der Anständigen gegen eingeladene Rechtsextremisten?! mfg

      • Ich möchte noch hinzufügen: mich tät es auch nicht wundern wenn im Umfeld solcher Kasernen und Stützpunkte es zum Anstieg Rechter-Straftaten kommt. Ich könnt mir vorstellen Propagandadelikte und Gewalttaten werden dann nur auf umliegende Rechte Parteien und Gruppen geschoben. Vom Prinzip her ist diese ultrarechte Milizgruppe vom System gewollt. Genau eine Parallelwelt nach dem Dolchstoßverrat vor über 100 Jahren erkenne ich als der Rotfrontkämpferbund also gestützt bis 1933 wütete. NO NATO!!! NO EU!!! AMI GO HOME!!!

    18. Die blutgeile Grünparteipest nebst Hampelmann-Ampel macht alles mit. Nur zur persönlichen Reise nach Osten zwecks eigener Kriegsteilnahme in Uniform mit Waffen ist sie zu feige; sie hetzt andere Menschen in lebenslange Traumatisierung und Tod und kassiert dafür üppige Diäten auf Kosten der zu Kriegssteuer vergewaltigten Völker. Zur Tarnung reden sie von Freiheit und Demokratie.

      • Durchdenker an

        Hilda
        Danke! Auf den Punkt gebracht!!!!
        Ihnen und allen Aufgeklärten ein schönes Wochenende! Ab morgen beginnt der Wonne- Monat Mai!
        Scheinbar leidet der Mai auch an Gasmangel! So richtig sind die Wiesen auch noch nicht geheizt.