„Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich für Corona-Impfungen für alle Kinder und Jugendlichen aus, die mindestens zwölf Jahre alt sind.“ (Süddeutsche Zeitung)

    „Ebenfalls erst auf längere Sicht wird sich erweisen, ob die neuartigen mRNA-Impfstoffe unser Erbgut schädigen. Nach vorherrschender Meinung kann Virus-RNA nicht in den Zellkern, also die DNA, eingebaut werden. Nachgewiesen ist allerdings, dass dies gerade tödliche Viren wie Ebola geschafft haben, wenn auch in grauer Vorzeit vor etwa 40 Millionen Jahren.“ (COMPACT 5/2021)

    37 Kommentare

    1. jeder hasst die Antifa an

      Um die Deutschen nach grünen Plänen auszurotten,fängt man mit Impfung der Kinder an.

    2. Mittlerweile ist es so gut wie sicher – dass Blutgruppen eine erhebliche Rolle spielen, bei der Infektion mit Corona, warum sehen das die Parteideppen nicht ein – warum wird nicht aufgeklärt – warum sollen die mit "0" ein Impfrisiko eingehen, obwohl die kaum erkranken. Warum, bestehen diese Politbetrüger auf Ihre Schrottimpfung. Ist die Umvolkung ist der einzige Grund – Schädigungsabsicht?

      • thomas friedenseiche an

        ich bin lebendender beweis dass was dran sein muss
        am faktor blutgruppe
        habe null positiv
        alle anderen meiner leute mit 0
        sind bisher verschont geblieben von corona
        und wir sind inmitten der leute an jeder schlange bei lidl aldi post saturn usw
        meine leute mit a udn ab sind besonders oft betroffen
        da ist auch oft der geruchssinn dauerhaft weg meist in kombi mit dem geschmackssinn

        woran das wohl liegt?

      • Klar muss ja, weil in Afrika weniger Coro ist und Null dort zu ca. 4% häufiger vorkommt als in Mittelerde?

        …obwohl dort ca. 800.000 Menschen NICHT Blutgruppe NULL haben, also mehr als Europa Einwohner hat, die dann, sofern es an der Blutgruppe liegt, genauso betroffen sein müssten. Auch dafür gibt es bestimmt eine logische Erklärung vom Aluhutmann.

        (Sauber, aus einer nicht vorhandenen Korrelation Kausalität abzuleiten)

        So, bis in ein paar Tagen wieder, bitte nicht müde werden den immer gleichen Verquerstuss zu verbreiten.

    3. Nach den Zahlen des RKI braucht sich jemand unter 70 Jahren gar keine Sorgen um Corona zu machen, denn 84% der Sterbefälle treffen das Alter 70+. Das war am Anfang so und das ist bis heute so.

      Zudem sind die Sterbekurve nach Altersklassen und die Impfkurve nicht nur gegenläufig, sie überschneiden sich an einem sehr frühen Punkt, so daß es nach den vollmundigen Behauptungen von Spiegel, RKI und Tagesschau gar keine Coronatoten mehr geben dürfte!
      Tatsächlich haben sich die Coronatoten nach der Impferei aber verdrei- bis fünffacht. Ich kann mir das schon erklären, aber ich hätte gerne eine Erklärung für das Phänomen von Lauterbach oder Wieler.

      • Es wird gemunkelt an

        Die Zahlen hätte ich gerne mal belegt.

        84% der Sterbefälle…
        Tatsächlich haben sich die Coronatoten nach der Impferei aber verdrei- bis fünffacht.

    4. Rumpelstielz an

      „primum nil nocere“ – „zuallererst nicht schaden“

      Hier in der BRD GmbH sind Migranten in den Intensivstationen mit Blutgruppe B am schwersten erkrankt.
      80% der Hospitanten haben Migrationshintergrund. Bei Ihnen ist Blutguppe 0 unterrepräsentiert.
      Blutgruppe A besonders häufig betroffen
      Was Mediziner ebenfalls auffiel, ist die Tatsache, dass sich Menschen mit der Blutgruppe A besonders häufig mit Sars-CoV-2 infizieren. Die Blutgruppe A ist die in Mitteleuropa mit 43 Prozent am häufigsten vertretene. Die Blutgruppe 0 haben etwa 40 Prozent der Mitteleuropäer, Neue Studie zum Infektionsrisiko
      Nun ist in der Fachzeitschrift „Blood Advances“ eine neue Studie zum Thema Blutgruppe und Corona erschienen: Die Forschenden gingen der Frage nach, welchen Zusammenhang es zwischen der Blutgruppe und dem Infektionsrisiko geben könnte. Das Ergebnis der Laboruntersuchungen: Das sogenannte Spikeprotein des Coronavirus kann besonders gut an Atemwegszellen von Menschen mit Blutgruppe A binden.

      Der Hintergrund: die Einteilung in die Blutgruppen 0, A, B und AB bezieht sich auf das Vorhandensein spezieller Antigene, winziger Eiweißstrukturen auf der Oberfläche der roten Blutkörperchen. Das bedeutet: Blutkörperchen der Blutgruppe A haben das Antigen A auf ihrer Oberfläche, Blutkörperchen der Blutgruppe B das Antigen B; Blutkörperchen der Blutgruppe AB haben beide Antigene auf der Oberfläche und Blutkörperchen der Blutgruppe 0 gar keine.

    5. Nicht das Erbgut schädigen, sondern manipulieren! Und ganau das scheint das Ziel zu sein, weshalb man gerade scharf darauf ist, Kinder und Jugendliche "durchzuimpfen"! Denn diese Gruppen sind durch Grippe noch nie "gefährdet" gewesen! Und die STIKO tut auch nur das, was die Leute, die sie bezahlen von ihnen verlangen!
      Das größte Problem des Planeten ist die Überbevölkerung durch die Menschheit!
      Wäre es vorstellbar, daß zunehmende Unfruchtbarkeit erst ab der nächsten Generation bei den Geimpften auftritt? Dann "muß" man mit Corona nur so lange durchhalten, bis daß keine Ungeimpften mehr Kinder bekommen können, also ungefähr 16 Jahre lang! Das kann man dann realisieren indem bei der Folgegeneration die Fruchtbarkeit eher aufhört, nach der 2.Schwangerschaft erlischt und / oder die Lebenserwartung auf ein normales Maß reduziert wird. Da der "Effekt" so sehr in die Zukunft verschoben wird, bleibt der Protest aus – wenn es offensichtlich wird, ist eh alles zu spät!

      • Meister Mannys Werkzeugkiste an

        @LIVIA .

        kalkuliert ist der Wahnsinn auf 25 bis 30 Jahre.
        Einige Bilderberger hatten schon die Idee mit der A-Bombe, aber mit Gesamtpaket Spritze, lässt sich mehr Geld verdienen. Nachhaltigkeit ist das Motto.
        Mit Knall geht zwar schneller , aber das wäre zu offensichtlich für die Menschen.

        Hochachtungsvoll
        Meister Mannys Werkzeugkiste

        • thomas friedenseiche an

          atombombe brauchen die dazu nicht
          es reichen die vielen satelliten mit mikrowellenstrahlung aus
          dauert nen weilchen länger
          aber die infrastruktur bleibt erhalten
          und die lästige strahlung von der a bombe entfällt

          ich könnte mir auch vorstellen
          dass die hier bald nen ebola virus loslassen
          oder ähnliches

          einstein hat mal ein kommentar gelassen
          der an gemeinheit nicht zu überbieten ist
          und ich traue denen zu das doch noch zu überbieten

          jede generation eliten produziert noch mehr phantasie beim morden

      • alter weiser weißer mann an

        "die Lebenserwartung auf ein normales Maß reduziert…"

        Und das "normale Maß" legt Frau meisenpiep fest, lass dich mal auf der Couch untersuchen.

    6. Die Frage ist jetzt nur, ob es bei der Grenze von 12 Jahren bleiben wird. Narzissten und Pharma- Faschisten sind bekanntlich unersättlich.

      • Spottdrossel an

        @Livia
        Bitte mal etwas konkreter werden! Bei welcher Altersgrenze müsste Ihrer Meinung nach für ein soziaverträgliches Ableben des Bürgers gesorgt werden ? Frauen dürften ja ihre Nützlichkeit mit Eintritt der Menopause verlieren, bei Männern müsste allerdings eine verbindliche Regelung gefunden werden. Lassen Sie uns doch an Ihren Geistesblitzen teilhaben: es geht ja nicht nur um das OB, sondern auch um das WIE !

        • Bei welcher Altersgrenze müsste Ihrer Meinung nach für ein soziaverträgliches Ableben des Bürgers gesorgt werden ?
          Das müsste doch der hochgeschätzte und beste Gesundheitsminister aller Zeiten Herr Spahn am besten wissen. Hatte er doch vor Jahren in einer Talkshow bemängelt, dass es in Deutschland zuviele "Alte" gibt und zu diesem Übel die den Löffel nicht abgeben wollen.

        • Meiner Ansicht nach sollten – insbesondere Deutsche – überhaupt keine diesbezüglichen Empfehlungen abgeben.

      • thomas friedenseiche an

        bill gates hat schon ne idee
        die babys werden zusätzlich zu masern und co mit dem vakzin geimpt in abgeänderter form

        so hab ich es gestern bei web.de gelesen
        oder war es welt.de

        egal gehört eh alles den eliten
        sie tönen schon jetzt wie sie es anstellen werden

        arme kinder
        möchte heute kein kind sein
        nicht mal ein kind der eliten
        wer weiß schon was in deren kindern vorgeht wenn sie ranwachsen und erkennen was ihre eltern sind
        und wozu sie erzogen werden

        • alter weiser weißer mann an

          "möchte heute kein kind sein"

          na Gott sei Dank, wer weiß was da auf die Menschheit zukommen würde, nicht auszudenken

    7. thomas friedensecihe an

      es gibt menschen für die verjährt mord

      bei mir verjährt keine straftat gegen meine schwestern und brüder

      was könnte den massenmördern wohl am besten gefallen?

      ich hab tausende verrückte ideen *grimmig-dreinschauend*

      • alter weiser weißer mann an

        "grimmig-dreinschauen" ist natürlich sehr beeindruckend und stürzt jedes System mit absoluter Sicherheit in Angst und Schrecken.

        Merkel und @rschkriecher sind schon auf der Flucht

    8. Rationaler Rationalist an

      Endlich. Nur mit dieser Entscheidung kann man nächstes Jahr aufatmen und dann vielleicht mit einer Auffrischung mit corona leben.
      Besiegen wird man dieses Virus aber nie ganz…meine ich .. als Laie ..

      • thomas friedenseiche an

        "als Laie .."

        weißt du also alles besser

        und bist wie jauch auch gar nicht geimpft mit der giftplörre

        oder bist du doch nur einer dieser nachfahren der größten *PIEEEPPP* aller zeiten?

      • Achmed Kapulatzef an

        @RR
        Schon der Nickname zeugt von selbstüberschätzenden Größenwahn.

    9. Querdenker der echte an

      Ja, ja, es gehört eigentlich nicht in diese Spalte, aber:

      wie MSN berichtet:
      Der letzte?? flugfähige Großtransporter unserer Bunten Wehr hat eine enorme Anzahl von Leuten ausgeflogen: Ganze 7, in Worten sieben. Mehr haben nicht rein gepasst. War schon mit Fallschirmjägern fast voll ausgelastet!! So musste es kommen weil die Nachrichtendienste wohl erst vorgestern vor der Gefahr gewarnt hatten! Ja ja immer das Gleiche mit unserer Administration!! Ob Hochwasser, Finanzcrash, Invasionen von … usw usf.!!

      • thomas friedenseiche an

        ob die afghanen wissen
        dass sie für die mörder ihres volkes den auftrag erledigen uns zu erledigen?

        so dumm kann man doch nicht sein
        einerseits wissen diese taliban afghanen paschtunen usw über jeden scheiß dreck selbstredend bescheid
        aber dass sie nun herkommen sollen um den judasfall zu erledigen nicht?
        ich fürchte die gehören alle in die klappsmühle deren tor beim schließen so metallisch kracht

    10. Dennoch:
      Die Stiko hat sich aber tapfer gehalten….. dann doch dem politischen (nicht mit medizinisch zu verwechseln!!) Druck nachgegeben…….

      P.S. ….es geht ja in diesem bösen Spiel um Milliarden Profit…… vielleicht sind da doch ein paar Scheinchen…….?

      Ein Schelm der Böses dabei denkt…

      • thomas friedenseiche an

        oder man denen signalisiert dass ihre zöglinge kein studium bekommen
        oder sie ihren job verlieren und nirgends mehr für einen judaslohn arbeiten dürfen
        oder dass man weiß wo die tochter/enkeltochter zur schule geht

        tja oder es ist echt ne kleine summe mehr drauf gelegt worden auf die schippe

        judas hat zig nachfahren gezeugt
        davon soll es heute über 1 MILLION geben

        schaue ich in de welt denke ich es sind 1 MILLIARDE

      • HERBERT WEISS an

        Das war zu erwarten. Immerhin haben sie anstandshalber nach ihrer ersten Nichtbefürwortung ein paar Tage vergehen lassen. Es sollten ja einige neue Infos vorliegen. Traue keiner Studie, die du nicht selbst gefälscht hast.

    11. Querdenker der echte an

      Span heute u. a,:
      "…..Einhalten der AHA-Regeln sowie das 3G-Prinzip, wonach nur Geimpfte, Genesene und Getestete Zugang etwa zu Restaurants oder Veranstaltungen haben sollen. Damit so hoffe er, könne man "durch den Winter kommen"……"
      UND WARUM DIESE REPRESALIEN SCHON IM HOCHSOMMER????
      Fragen über Fragen wie immer ohne Antworten!!!!!

      • thomas friedenseiche an

        die antwort könnte die bevölkerung verunsichern
        oder zum gemeinsamen handeln gegen die regierung aufbringen :-)

    12. Nachtrag: wenn dann der Taliban mit hochmodernen Waffen aus Amerika und Europa vor Wien steht, hilft auch keine „Impfung“ mehr. Obwohl, wenn diese doch den Tod bringen sollte, könnte es angenehmer sein, an Ihr zu versterben als den radikalen Moslems in die Hände zu fallen. Das Abschneiden von Köpfen mit dem Messer, oder eine Massenvergewaltigung über Monate, ggfls. die Versklavung bei guter Führung ist keine schöne Perspektive. Wie ist eigentlich die Inzidenz in Afghanistan und trägt der Taliban einen Mundschutz? Schön, dass die Kriminellen aus dem Land nun ewig im freien Europa bleiben dürfen. Auch die, die kommen werden, es werden wenige Frauen und Kinder sein, die bleiben beim Taliban, werden bleiben und bestenfalls Damen für das Kalifat rekrutieren. Auch den Verdienst aus Drogen und Menschenhandel kann der Taliban für den Aufbau des Kalifats verwenden. Ob auch etwas von der „Impfbrühe“ ins neue Afghanistan geliefert wird ist scheinbar noch nicht entschieden.

    13. War zu erwarten! Der Sonnenkönig und die Zahnfee haben es schon vor Monaten angeordnet. Da der Deutsche im „Impfen macht frei“ Modus steckt, wird sich auch kein Widerstand zeigen. Apropos Widerstand: die Kanzlerin hat ähnlich wie ihr Nachfolger Ihre Freude ausgedrückt am gestrigen Abend. Während der Taliban Frauen schächtet, die Mitarbeiter:-*innen der Deutschen in Kabul festsitzen, geht die Gottgleiche ins Kino und scheint ähnlich freudvoll wie der Armin bei den fast 200 Toten der Flutkatastrophe. Sie haben halt Humor die Politiker:-*innen. Bei den Gegner:-*innen der Menschenversuche geht Ihnen dieser allerdings verloren. Die Renitenten sollen ausgegrenzt, arbeitslos und gemieden werden. Irgendwo stand zu lesen, dass Sie gar „ins Gas sollten“. Das nenne ich mal konsequent. Da werden die Kids sicherlich einen Motivationsschub bekommen und die Spritze samt Inhalt genußvoll in sich aufnehmen. Das mit den grinsenden Lichtgestalten der cDU scheint das Wahlvieh nach neuesten Umfragen abstrafen zu wollen. Allerdings erfährt nun die Scharia Partei eine ungeahnte Wiederbelebung. Ok, der Karl lacht eigentlich nie, aber weshalb der Deutsche nur das Grüne, sPD oder cDU zu kennen scheint, sollen andere verstehen. Die demokratischen Parteien wie AfD, die Basis oder in Teilen auch die freien Wähler können keine Stimmenzuwächse verbuchen. Also alles wie gehabt, die „Freiheit Europas wird am Hindukusch“ verteidigt und nun ist sie halt verloren.

      • thomas friedenseiche an

        "Allerdings erfährt nun die Scharia Partei eine ungeahnte Wiederbelebung. Ok, der Karl lacht eigentlich nie, aber weshalb der Deutsche nur das Grüne, sPD oder cDU zu kennen scheint, sollen andere verstehen. "

        womöglich würden neutrale wahlumfragen ein ganz anderes ergebnis liefern
        afd auf über 30 % vielleicht sogar über 35%

        darf man dem schlafmichel nur nicht sagen
        sonst wacht der auf aus seinem "solange ich genug zu fressen zum autofahren urlaubfahren fußball gucken und ficken habe, rühr ich mich nicht" schlaf

        und das wollen die grünen und co vemeiden