Utes MoMa, 7.8.: Spahn im Machtrausch: 25.000 € Strafe plus Quarantäne für Zwangstest-Verweigerer!

45
Berlin. Dem großen Inszenator Heiko Maas (53, SPD) zerreißt es das Herz! Echt jetzt? Der niemals gewählte Außenminimister zerfließt in Trauer um die Opfer von Beirut. Ja, es ist tragisch. Maas denkt dabei an Hiroshima! Klar. Trump ist schuld.
Der kleine (Lücken-) Füller schreibt in seinem Gast-Kommentar in der BILD in der „Wir“-Form! „Die Katastrophe mag Beirut in ein Trümmerfeld verwandelt haben. Unsere Freundschaft zum Libanon aber hat sie nicht erschüttert. Die Menschen in Beirut sollen wissen: Wir lassen sie nicht im Stich.“ Genau! Die libanesischen Clans in Berlin und anderen ehemalig deutschen Großstädten wissen das sicherlich zu schätzen! Sie haben die stichfesten Argumente für die Freundschaft. Jede Woche mehrmals frisch!
Ab Samstag ganz frisch gilt die Testpflicht für Reiserückkehrer aus sogenannten Risikogebieten. Das ist wie Lotto. Ein linker Wirrologe und ein mutierter Viechdoktor bestimmen, wer dran ist und zahlen darf. Bisschen wie „Little Britain“: „Der Computer sagt: Nein!“. Das ist inzwischen auch nicht mehr gesellschaftsfähig. Die Serie! Egal.
Der Bundesgesundheitsverkaufmann Jens Spahn dazu: „Mir ist sehr wohl bewusst, dass das ein Eingriff in die Freiheiten des Einzelnen ist. Aber es ist zumutbarer Eingriff. (…) Freiheit, das ist jedenfalls mein Freiheitsbegriff, heißt nicht immer Freiheit für mich allein. Freiheit kommt immer auch mit der Verantwortung für andere.“ Booyeh! So viel gequirltes Verdauungsendprodukt! Wer sich nicht testen lassen will, dem winkt ein sattes Bußgeld von bis zu 25.000 Euronen plus Quarantäne. Entscheiden würden das aber die Behörden vor Ort, erklärte das allmächtige Spähnchen.
Sachsens Pumuckel hebt auch ab. Der Ministerpräsident Michael Kretschmer (45, CDU) sieht Deutschland als Markt für Flugtaxis. „Wir sollten alles tun, damit sie hier getestet und auch zugelassen werden können. Die Förderung von Forschung, Innovationen und neuen Technologien ist ein wichtiges Ziel der Staatsregierung und gilt damit insbesondere auch für Sachsen.“ Hmm. Welche Staatsregierung meint er? Die von Sachsen, wo gängige Hauptverkehrsstraßen zu Radwegen umgebaut werden? Unfassbar!
Spahn im Machtrausch: Er will die Freiheit des Einzelnen suspendieren. In unserer Sonderausgabe COMPACT-Aktuell „Corona – Was uns der Staat verschweigt“ lassen wir Experten wie den Lungenarzt Dr. Wolfgang Wodarg, den Epidemiologen Prof. Sucharit Bhakdi oder die Virologin Prof. Dr. Karin Mölling zu Wort kommen. Wir zeigen auf, wie die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung unsere Freiheit, unsere Bürgerrechte und unsere Wirtschaft gefährden. Neben einem faktenreichen Kapitel über Biowaffen finden Sie in dem Heft außerdem ein großes Interview mit dem Ökonomen Dr. Markus Krall und aufschlussreiche Beiträge über die Interessen der Pharmaindustrie und der WHO. Zur Bestellung HIER oder auf das Bild klicken.
Die Schlagzeile vom Freitag aus Berlin steht schon zu 99 Prozent fest. Ab 9.00 Uhr soll die Kiezkneipe „Syndikat“ in Neukölln geräumt werden. Das war schon voriges Wochenende Auslöser für wüste Straßenschlachten zwischen Linksextremisten und der Polizei mit etlichen verletzten Beamten. Die Ordnungshüter haben die Straßen bereits abgesperrt. Mögen die Spiele beginnen!

Über den Autor

Avatar

45 Kommentare

  1. Avatar
    HERBERT WEISS am

    War heute auf der gmx.net-Startseite zu sehen:

    "Neue Immobilienkrise? Bis zu 40 Millionen US-Mietern könnte Zwangsräumung drohen
    Als Folge der Corona-bedingten Massenarbeitslosigkeit in den Staaten droht laut einer Studie bis zu 43 Prozent aller Miethaushalte die Zwangsräumung."

    Mag sein, dass bei uns die Uhren etwas anders ticken. Aber nur etwas. Wenn schon wieder einige Hirnis über die Notwendigkeit eines 2. Lockdowns phantasieren, kann man durchaus ähnliche Größenordnungen einkalkulieren. Die Zahl der Betroffenen entspräche ungefähr der damaligen DDR-Bevölkerung. Und dann würde man sehen, was denen da oben das Wohlergehen der sog. Risikogruppen tatsächlich wert ist.

  2. Avatar
    Paragraph 175 am

    Man muss sich als gesunder normaler familiengesinnter Mensch nur einmal vorstellen, wie sich der Bunteskesselminister liebt und von hinten genommen wird….widerlich, abartig TUNTE

  3. Avatar

    Es gibt keine Immunität, demzufolge auch nie eine Impfung, die wirksam ist.
    In der BRD leben 83 Mio Bürger. Davon sterben jedes Jahr 830 000 . Die par Corona Tote gehen im Rahmen von Fehldiagnosen und primären anderen als Corona unter.
    Der Coronaschwindel wird sichtbar.

  4. Avatar

    REICHSFUNK ARD heute ……….Corona-Impfstoffentwicklung: Geht schnell und sicher?

    Den Artikel muss man sich auf der Zunge zergehen lassen, da wird ohne Medikamentenzulassung durch Sicherheitsprüfung dem Menschen zugemutet sich eventuell durch Lobbyismus besorgten Pharmadreck durch Betrüger,Gefährdern der Test an Menschen zur Pflicht gemacht !!!!! Mit Strafe bedroht …….

    Wer sind dass für Menschen die uns regieren ….Nachkommen der KZ Ärtzte die solche Versuche mit höchster Befugnis durften ???????????????????????????????????????????????????????

    Merkel hat sich in ihrer Amtszeit um terroristenzuwanderer gekümmert ,statt den Forschern auf die Füsse zu steigen um endlich die jährlich wiederkehrende Grippe unter Kontrolle zu bekommen…..

    Die Pharmaindustrie nebst gekauften Lobbyisten aus Politik und Forschung steuern unser Gemeinwohl nichts anderes !!!!

    Schmeisst endlich den Spahn raus , der kann an seinem Lebensgefährten Test durchführen lassen nebst Endschwulisierung ,aber nicht mit Zwang uns entrechten.

    Der Kaffee kocht solangsam aber sicher über …….

  5. Avatar
    Achmed Kapulatez am

    Es ist soweit, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Der CDU Arnold Vaatz bezeichnet seine eigenen Parteimitglieder als das was sie sind Hetzer,Heuchler, Demagogen und Postkommunisten der übelsten Sorte, ein wirklich ehrlicher Mann von der CDU. Das trifft insbesondere auf alle Regierungsmitglieder egal aus welcher Fraktion sie kommen zu. Nachzulesen bei Tichys Einblick.

  6. Avatar

    Das Motiv enttarnt
    Uns wird eingehämmert, wir hätten es mit einer schweren "Seuche" zu tun. Und wenn man schaut, wie die Kinder mit Masken in der Schule sitzen, auf den Gängen einem geradezu polizeistaatlichen Drill unterliegen und dann im „verseuchten„ Bus nach Hause fahren müssen, dann wirkt das wie ein Orwellscher Gefängnisstaat.
    Die logische Maßnahme unter der Corona-Ägide wäre, die Kinder solange nicht zur Schule zu schicken, bis die „Seuche“ vorbei ist.

    Die erfundene Wirklichkeit
    Ist das normal, in "verseuchten" Kaufhäusern auf Schnäppchenjagd zu gehen, in "verseuchten" Urlaubsorten Ferien zu machen, auf "verseuchten" Luxuslinern die Welt zu umschiffen, zu "verseuchten" Arbeitsplätzen zu gehen, um Coca Cola zu produzieren?
    Wir müssen jetzt annehmen, die Parteien wollen uns mit Vorsatz in Lebensgefahr bringen!

    So, wie das hier gehandhabt wird, soll eine Gewöhnung an polizeistaatliche Ordnung stattfinden!

    Corona existiert nur unter Zwangsmaßnahmen. Sie sind sozusagen der Brutkasten der Pandemie.

    Die Forderung kann nur sein: entweder – oder!

    Nehmen wir die Parteien beim Wort, dann heißt es: das öffentliche Leben sofort still legen, weil alles verseucht ist – oder die Seuche ist vorbei!

  7. Avatar

    Der nachfolgende Text ist ein Auszug aus einem Epoch Times Beitrag von heute, 07.08.2020 dem man lesen sollte.

    Zweiter Lockdown am 30. August?
    Ein zweiter Lockdown wird bereits seit Wochen diskutiert. In einem Video berichtete Thomas Bayer, politischer Aktivist und Kulturveranstalter, am 26. Juli über eine Gemeinderatssitzung in Osthessen. Demnach wurde im nichtöffentlichen Teil der Bürgermeister am 18. Juni gefragt, ob es einen neuen Lockdown geben werde.
    Er antwortete darauf, dass dies am 30. August plus/minus ein paar Tage geplant sei. Gegenüber Epoch Times bestätigte Thomas Bayer den Sachverhalt erneut. Schriftliche Beweise hierfür gebe es nicht. Der Bürgermeister wurde allerdings von „höchster Stelle“ informiert. Verständlicherweise wollte Bayer auch seinen Informanten schützen.
    Der Lockdown bzw. Shutdown sei also laut Aussage des Bürgermeisters vom Juni längst – also womöglich schon Anfang Juni beziehungsweise Ende Mai – festgelegt worden, verdeutlicht Bayer die aktuelle politische Lage. Die heutigen COVID-19-Fälle spielten somit keinerlei Rolle.

  8. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Nun ja, es ist ja auch ziemlich warm geworden.
    Dann die Maske und so recht will es mir der Akzeptanz auch nicht klappen…
    Da kriegen es bestimmte Apparatschiks halt im Kopf: Den Einen tatzt der Größenwahn, der Andere will hoch hinaus… Wenn es nicht bald kühler wird, muss Droschten wohl auf Hausarzt umsatteln.

    • Avatar

      Erstmal muss der Ordenbehangene Vaterländische seine Doktorarbeit finden lassen……. Wenn nicht ,wird der wohl nicht mal mehr Rettungssanitäter …..

      In Deutschland kann sich jeder Doktor ,Proffessor nennen, wenn er durch Parteien in Ämter geschoben wird….. Das sind alles Ehren Man und Ehren Woamen …. Bei Merkel mit der Reaktion Atomausstieg ,anlässlich der letzten japanischen Katastrophe war auch nicht der studierte Doktor der Physik zu erkennen…..sie musste sich beraten lassen was passiert wenn… Auch die Doktorarbeit hat scheinbar der MfS aus Versehen ,,,,geschreddert …. Ehrendoktor hat sie auch bekommen von afrikanischen Staaten…. für das Thema die hohle Kokusnuss und die Nebenwirkung auf das Klima auf der Antarktis….natürlich gegen kleinen Obulus von ein paar Milliönchen Euronen ….

      • Avatar
        HEINRICH WILHELM am

        Mir ist zwar nicht bekannt, woher das Gerücht stammt, dass die Diss. unseres "Star-Virologen" gesucht werden müsse. Aber die Literaturquelle "Christian Drosten: Etablierung von Hochdurchsatz-PCR-Testsystemen für HIV-1 und HBV zur Blutspendertestung. Dissertation, 122 Seiten, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main, 2003" ist z.B. ausleihbar in der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Zentralbibliothek, 60325 Frankfurt am Main.
        Ich mag die Rolle, die er spielt auch nicht. Aber so ist es nun mal.
        Die Diss. ist m.W. zwar an einem Institut des DRK angefertigt worden, aber das Promotionsverfahren fand an der Frankfurter Uni statt.

      • Avatar

        @HW : Nur ein Beispiel, daß blanker Haß bei vielen Idioten schon das bißchen Hirn aufgefressen hat,was die kürzlich noch hatten.

  9. Avatar

    Da sieht man mal wieder, worum es den Herrschaften bei Corona wirklich geht! KONTROLLE! Und da der "Spaß" langsam unfinanzierbar wird, werden sich immer höhere Geldstrafen ausgedacht – die kann man wohl nichteinmal in Haft umwandeln lassen, da die ja schon sowieso obendrauf kommt (Quarantäne) Eben in 1.Linie Geschäftsmann, der Herr Spahn!
    Aber selbst mit so drakonischen Geldstrafen kann man bei Weitem den Schaden nicht ausgleichen, den die Coronamaßnahmen bereits angerichtet haben! Erst heute morgen wieder gelesen von Theatern und Kabaretts, die schließen mußten und Traditionsgaststätten, die Insolvent geworden sind …
    Die sollen doch – verdammt noch mal! – jedem selbst überlassen, ob er sich vor Ansteckung schützen will oder lieber seine Arbeit, seine Existenz behalten möchte – und seine bürgerlichen Rechte, die gehören nämlich auch dazu!

  10. Avatar

    Frau Spahn wurde 2020 „Politikerin des Jahres“.

    Dieser Vogel entwickelt zunehmend Allmachtsfantasien.

  11. Avatar

    Der Extremismus der einen Seite schafft den Extremismus der andere Seite. Man kann der bekennenden Xxxxxxxxxx Spahn einiges vorwerfen. Aber seine Erkenntnis "Freiheit………… heißt nicht immer Freiheit für mich allein, F. kommt immer auch mit der Verantwortung für andere" ist zwar etwas umständlich formuliert, aber goldrichtig. (Sokrates, das Vorbild für Präzision, Kürze und Prägnanz übersetzt : Grundrechte haben immer dort ihre Grenze, wo sie höherrangige Grundrechte anderer Grundrechtsträger verletzen würden.) Sollten sich die Corona-Rebellen in Schönschrift übers Bett hängen. Dieses essentielle Grundprinzip jedes menschlichen Zusammenlebens als "gequirltes Verdauungsproduckt" zu bezeichnen entlarvt die Verweigerer als die kindischen Egoisten, die sie sind.

    • Avatar

      Das ist, zumindest für den heutigen Tag, der blödeste Kommentar.

      Noch ein kleiner Hinweis, komm von deinen hohen Roß herunter, so wichtig wie du tust biste keinesfalls 😉

      • Avatar

        Die Politik, wie immer, wir, wir……

        Wer ist wir, wir, wir?
        Das Volk, der Souverän als wir?
        Auch die Andersdenkenden, die poltisch Unkorrekten, die nicht auf Parteikurs gebracht werden können?
        Oder der Steuermichel als wir?

      • Avatar

        Treffer —— der Kandidat darf noch einen Kommentar posten zur guten Wochenendlaune ……

        Der sitzt nicht auf einen Ross ,eventuell auf einem Esel,der ihm immer die Bestätigung gibt mit I…A.

        Oder er hat sich einen Thron gebaut mit OBI Anleitung und diktiert die Antike….. die Hausschuhe und der Mülleimer sind das Volk….

      • Avatar
        Heute fährt er wieder im Puff zu Corona am

        Sokrates holt seinen ganzen Schwachsinn von der Tagesschau, der Bibel und dem Manifest, was für ein Niveau…..der braucht nicht auf Corona warten, denn er ist jetzt schon krank im Koppe.

      • Avatar
        Paul, der Unechte am

        Hein Blöd wollte nur bescheid sagen, dass eine Gewässerratte (wer wird es wohl gewesen sein????), seinen guten Namen kapert. Solch dümmliche Kommentare, insbesondere zum Thema Kindesmißbrauch, würde der ECHTE Paul, ähm Hein Blöd niemals abgeben. Compact weiß wer die emailaddi-Wahrheit spricht.

        Fischersbursche lass es besser,ich kann auch böseböseböse. 😉

    • Avatar
      Vollstrecker am

      Welche persönlichen Freiheiten haben du Heuchler und Genosse Spahn jemals für andere aufgegeben? Der Umwelt zuliebe wurdet ihr Fußgänger, der Tiere zuliebe wurdet ihr Vegander, der Liebe wegen wurdet ihr schwul,…?
      Mit derart faschistuiden, moralapostalischen "Argumenten" kann man sich alles und jedes zu(selbstge)rechtbiegen und gefügig machen. Orwell lässt grüßen.

      Übrigens immer wieder der gleiche, zirkelschlüssige Strohmann, rabulistische Sektengefasel vom Möchtegernphilosophen. Es geht um CORONA (nachweislich nicht gefährlicher als Grippe) und nicht um EBOLA oder Milzbrand!

    • Avatar
      Andor, der Zyniker am

      @ SOKRATES

      Er hätte auch sagen können: Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden, also
      der anders denkenden Grundrechtsträger. Musst Du ja nicht gleich übers Bette hängen.
      In deinem Taubenstall ist bestimmt noch Platz für ein paar flotte Sprüche.
      Übrigens, was höherwertig ist bestimmt der Herrgott und nicht die Politkaskadeure.
      Aber manchmal findet auch ein blindes Huhn auf ’nem Ministerstuhl gelegentlich ein Korn.

      Frage: Darf sich ein Grundrechtsträger, dem man die Grundrechte weggenommen hat,
      eigentlich noch Grundrechtsträger nennen?

      • Avatar

        Das kann Sokrates nicht wissen,da muss er erst bei der ANTI Propagandastelle um Rat nachsuchen….. Kahane hat auch einen nicht grossen Horizont…..

        Annette K. WIKIPEDIA
        Anetta Kahane ist eine deutsche Journalistin und Autorin. In der Bürgerrechtsbewegung der DDR wirkte sie am Zentralen Runden Tisch mit. Seither engagiert sie sich gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Kahane war die erste und zugleich letzte Ausländerbeauftragte des Ost-Berliner Magistrats.
        ( Das mit dem IM Engagement für das Ministerium für Wir lieben euch doch alle… ,hat auch der Reisswolf geschreddert …. Deutsches aus Ost und West….

        Sie schrieb auch ein Buch ….. Ich sehe was, was du nicht siehst: meine deutschen Geschichten …. Die Anleitung Menschen zu beobachten….. War nach der Schnüffelei sofort wieder in Amt und W….Zirkus. Das sind meine deutschen Geschichten ….,die ich noch immer nicht wahrhaben will,trotzdem es Realität war.

    • Avatar
      Beug dich vor am

      Haha, hatte der kleine Spahnfan sich hier nicht schon häufiger gegen "Männerliebe" positioniert und würde deren Freiheit gerne einschränken? Nicht immer nur die Rosinen aufpicken. Für Spahn bückst du dich schließlich auch ganz ganz tief.

      • Avatar

        BBBBRRRRRRRRRRRRR , mit steht das Fell hoch,schon wenn das Bild auf dem Monitor zusehen ist…. Am besten Einweganzug für solche Persönlichkeiten vor Fernsehbild anziehen…

    • Avatar

      Einigermaßen erschreckend. Unter so viele Stimmen ist "Sokrates" offenbar fast der Einzige,der noch halbwegs bei Verstand ist.

  12. Avatar
    Achmed Kapulatez am

    Der selbst ernannte Krankmachminister sollte von seinen Pflichten Gebrauch machen und sich selbst in den Maßregelvollzug einweisen. Grundlage §63 StGB.

  13. Avatar

    Vielleicht kommt Spahn auf die Idee alle männlichen Wunderlandbewohner zum Schwulismus zu verdonnern…..

      • Avatar

        Zu "Markt für Flugtaxis"

        Am besten E- Batterie betrieben mit Steckdose an Wolke 7 zum Auftanken.

        Uns monatelang den Umwelthype runterleiern, die CO2 Bepreisung aus Auge drücken und dann den Markt für Flug-Taxis öffnen.

        Ist Greta mit den Flug-Taxis einverstanden?
        Was sagen die FFF Kids dazu?

        Denn ohne deren Erlaubnis geht gar nichts.

  14. Avatar

    Ja ,wo sollen denn die Millionen ,Billionen,Trillarden herkommen die Merkel mit Torte Macrone mit der EU Sturmhaube Leine los…. verkündet haben . Darüber herrscht jetzt nach der Propagandaaktion Schweigen im Walde….. Man rechne sich das mal aus 3 Millionen lassen sich nicht impfen mit amerikanischem Abfall Giftmüll
    da ist Merkel Pleiterepublik wieder etwas reicher….. Noch gilt das Patientenrecht ,was mit meinem Körper und Gesundheit gemacht werden darf ………. Die Homosexuellen können sich ja impfen lassen gegen die psychische Krankheit ……. wenn nicht isolieren….

    • Avatar

      Ich habe Spass mit diesem weissen Vater ……. ja, er kann Deutschland meinetwegen auch Deuschmuslimien regieren ….. da sind die beliebten VolksPolitiker Deutschlands in nullkommanichts auf der Fluchtmeile , als letzter die Nachgeburt,äh,Verzeihung die Nachhut ……..
      Phillipp Amtsthronr …. der Muttis Blockflöte trägt …..

      • Avatar

        Gemeint ist Trumpelchen , der tiefgründiger und sicher auch unbekümmert schnell
        alles reguliert …. der schliesst einen Vertrag mit Drosten dem Virologischen Doktorheiligen Weltforscher ,allein der Handschlag besiegelt das Ende von Corona 19 bis 33 …..Seht mal ,er hat Kim il Zunge auch geheilt vom ewigen täglichen Atombomben schiessen…..

  15. Avatar
    heidi heidegger am

    Spahn und vor allem AfD-Meuthi ("in brennender Sorge") spielen Papst Dings (ja also der, der aaadolf in die Suppe spuckte damals oder halt auch nicht – ihr wisst schon..tsstss bzw. sösösös (wie uns‘ @HW räppänn würde), hihi.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      OT: *kicher*, aber ersma Moinsen, liebe Ute, und Moinsen liebes Forum – ditt Publikum/das Volk anno ’75 (im Video gleich) *gacker*..da steppt der Soziologe, ey! großartig! 🙂 :

      LITTLE FEAT ‚oh atlanta‘ MUSIKLADEN tv 1975

      /watch?v=PPTdEyKxQBY

    • Avatar
      HEINRICH WILHELM am

      Haha-hihi! Grüßle ins Ländle!
      Es gibt in unserem geliebten Stuttgart ein "parteifreies Bündnis ‚Stuttgart Ökologisch Sozial- SÖS’", die mit dem wiehernden Gaul als Markenzeichen. Ich fand das so herrlich bescheuert, dass ich nicht anders konnte, als meinen "Räpp" daraus zu machen: "Sösösösös… " Ist vielleicht nix für Chris Ares, aber schön, dass Du das honorierst. Danke! Sösösös… usw.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        ²nohrmal ey! ..kann-darf-und-wird-imma-so-sein !! 🙂

        ²NoRMAhl ist eine deutsche Punkband, die 1978 in Winnenden gegründet wurde. JE war da äh keine Ahnung, aber zumindest Fän von anzunehm‘ – *krchhhhhh*

  16. Avatar

    Dem fettalimentierten Gesundschlumpf-Blindgänger ist längst das Bewusstsein für Zahlen flöten gegangen. Oder woher soll ein normal Sterblicher 25000 Ocken für ein Bußgeld nehmen? Im Übrigen wird das wohl eh nur den schon länger hier lebenden Steuerknechten abgepresst, denn bei den importierten und traumatisierten Virenschleudern ist eh nichts zu holen, wenn sie vom steuergeldfinanzierten Heimaturlaub wieder ins gelobte Murkel-Schlar(affen)land einfliegen.

    • Avatar

      Dieses kranke Haus Deutschland wäre schon lange pleite,wenn nicht die Deutschen immer wieder sich selbst aus dem Dreck ziehen …… die Politik hat am Sein Deutschland keinen Wertbeitrag in Höhe eines Centes geleistet.Sie faulenzen erlassen kaiserliche Befehle dafür bedienen sich grosszügig …..Jungpolitstar Amthron fühlt sich wieder richtig wohl ,nachdem Staatsanwaltschaft und seine Lobbykollegen ihn wieder zum Ehrenmann gewaschen haben …..
      Wenn der demnächst im Buntentag ans Rednerpult kommt wird der uns alle zur Sau machen. Das alleine schon ,für die Frechheit der Politiker, müsste eine Volksreaktion auslösen und alle Staatsgefährder mit dem Sturm auf das Wohlfühl Palais aus dem Staat zu jagen.

    • Avatar
      Andor, der Zyniker am

      @ DERSCHNITTER-MAXX

      Von wegen Drecks-System-A-Loch!
      Der duscht doch täglich dreimal.

      Also alles ein Frage des Blickwinkels
      und
      der Einhaltung von Hygieneregeln?

      • Avatar
        heidi heidegger am

        *alles ein Frage des Blickwinkels*

        lel..aber aukidauki, isso! -> mit ditt fachidiotenSprache&Denke, also *ableiten, immer ableiten* (Forster, ditt Hammer(Volks)Philosoph)

        ..so, und nun sage mir, Freund, ob Du auch Poesie (&Musik, sie vereint, was die Mode streng geteilt) liebst à la:

        ♪♫..where u cän watch ‚em planes at nite, people line up to watch each flight- Ei said watching ‚em planes, yee – Ei wish Ei was o n one..♫

        ❤️Grüßle!

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel