Es ist ein Skandal sondergleichen: Der Zoll in Dresden gibt mehrere hundert Exemplare der Bücher Das Große Erwachen gegen den Great Reset und Die Vierte Politische Theorie von Alexander Dugin nicht frei. Politische Hintergründe liegen nahe. Beide Bücher werden exklusiv im Online-Shop von COMPACT angeboten.

    Eigentlich hätten viele hundert Exemplare des neuen Dugin-Buches Das Große Erwachen gegen den Great Reset sowie seines Grundlagenwerkes Die Vierte Politische Theorie längst bei uns angeliefert und an die Besteller verschickt sein sollen.

    Beide Titel sind beim in London ansässigen Arktos-Verlag erschienen, bei der Einfuhr von Waren aus Großbritannien in die EU muss alles durch den Zoll. Natürlich handelt es sich bei den Büchern um zollfreie Waren, das geht normalerweise ganz fix. Sollte man meinen…

    Corona und Weihnachten als angebliche Gründe

    Nachdem die Kisten mit den Büchern überfällig waren, wandten wir uns an den Arktos-Verlag. Dort versicherte man uns, dass die Exemplare rechtzeitig aus London losgeschickt wurden. Eine weitere Nachfrage, diesmal bei dem beauftragten Versanddienstleister UPS, ergab, dass auch dieser die Bücher fristgerecht ausgeliefert hatte. Nach Auskunft von UPS werde die Ware allerdings vom Zollamt in Dresden festgehalten beziehungsweise nicht frei gegeben.

    Daraufhin haben wir beim Zoll in Dresden angerufen und uns über diese Verfahrensweise beschwert. Es dauerte einige Zeit, bis man uns an die zuständige Stelle verwies. Dort erklärte man uns lapidar, dass eine „normale Zollabfertigung“ zwischen vier und sechs Wochen daure. Weil nun aber die Weihnachtszeit begonnen habe und es natürlich ein paar Corona-Ausfälle gebe, kann es noch länger dauern. Das sei leider „leider nicht zu ändern“.

    Auch unser nachdrücklicher Hinweis, dass es bei den Bücher nichts nachzuverzollen gäbe und wir bei unseren Kunden in der Pflicht stünden, bestellte Ware fristgerecht auszuliefern, beeindruckte die Zollbeamten wenig. Man bekomme angeblich jetzt ganz viele solcher Beschwerden, da könne man nichts machen, wir hätten zu warten.

    Heiße Ware – unbequem für das Regime

    Mit Verlaub, aber da hören wir die Nachtigall doch ganz laut trapsen. In Deutschland, wo es angeblich Meinungs- und Pressefreiheit gibt, sind sowohl Dugin als auch COMPACT alles andere als wohlgelitten – jedenfalls bei den staatlichen Behörden, denen unser publizistischer Kampf gegen Corona-Diktatur, Impf-Wahn und den Great Reset der globalen Eliten überhaupt nicht schmeckt.

    Genau darum geht „zufälligerweise“ es auch in Dugins neuem Buch Das Große Erwachen gegen den Great Reset. Für diesen Titel sowie für Dugins Grundlagenwerk Die Vierte Politische Theorie ist COMPACT derzeit exklusiver Lieferant auf dem deutschen Markt. Das bedeutet: Der Zoll blockiert mit dem Zurückhalten der Ware den gesamten Vertrieb in der beiden Bücher in der Bundesrepublik!

    Was ist den BRD-Behörden ein Dort im Auge? Dugins Das Große Erwachen gegen den Great Reset ist nicht nur ein Buch, sondern eine echte Kampfschrift: eine Kriegserklärung an die globalen Eliten und ihre Handlanger in den einzelnen Staaten. Ergo: auch gegen das Merkel- beziehungsweise (demnächst) Scholz-Regime!

    Dugin ruft die Europäer zum kompromisslosen Widerstand gegen die Strategen des Great Reset und ihre perversen, menschenfeindlichen Experimente auf. Das Große Erwachen gegen den Great Reset zwar eine besonders scharfe, aber natürlich juristisch einwandfreie und vom Grundrecht der Meinungsfreiheit gedeckte Streitschrift gegen Globalismus, Transhumanismus, Gen-Experimente und die Transformation der Welt unter dem Deckmantel von Corona.

    Wir liefern die Bücher! Versprochen!

    Wir vermuten daher, dass es sich nicht um eine „normale Zollabfertigung“ handelt, sondern um eine bewusste Verzögerung aus politischen Motiven, die zweierlei verursachen soll: a) den Leuten wird Dugins Kampfschrift vorenthalten – weil es ohnehin schon überall brodelt, b) man spekuliert darauf, dass sich die Kunden über COMPACT ärgern und nicht mehr bei uns bestellen.

    Doch damit kommt das Regime nicht durch: Selbstverständlich haben wir 1. alle bisherigen Besteller über die Verzögerung und die Gründe dafür informiert. 2. bleiben wir weiter am Ball, um die Bücher so schnell wie möglich zu uns zu bekommen, notfalls auch mit juristischen Schritten. 3. versichern wir Ihnen: Sie bekommen Ihre Dugin-Bücher – sowohl Das Große Erwachen gegen den Great Reset als auch Die Vierte Politische Theorie!

    Wir bleiben weiterhin Exklusiv-Anbieter dieser beiden Bücher in Deutschland. Mit jeder Bestellung in unserem Shop stärken Sie diese Position. Natürlich können Sie auch Das Große Erwachen gegen den Great Reset und Vierte Politische Theorie weiterhin bei uns bestellen. Machen Sie sich selbst ein Bild von dem, was das Regime offenbar für brandgefährlich hält. Sie erhalten die Bücher in jedem Fall! 

    6 Kommentare

    1. Und warum druckt ihr nicht einfach bei einem deutschen Verlag?!

      COMPACT: Wir “lassen” das Buch nicht drucken, sondern vertreiben es über unseren Shop. Arktos ist Dugins “Hausverlag”.

    2. Wasn für’n Regime? Hat sich Scholz mit Waffengewalt an die Macht geputscht? Werden Menschen verschleppt und in Kerkern gefoltert?

      • Nein. Aber auch Hitler wurde mit Hilfe von Propaganda und Manupulation durch einen Großteil des deutschen Volkes zum Reichskanzler gewählt – ganz demokratisch. Ein Regime wird nicht dadurch gekennzeichnet wie es an die Macht gelangt, sondern wie es diese gegen das Volk oder Teile desselben benutzt oder besser missbraucht.

      • "Werden Menschen verschleppt und in Kerkern gefoltert?"

        Nöö – das Verschleppen läßt das Regime ausfallen (Kreativität ist nicht verboten!) – es foltert auch nicht in irgendwelchen ‘Kellern’, rsondern ganz offen … und mit Unterstützung der konterrevolutionären Volxmassen – das ist das wahrlich Neue … am Regime!!

        "Hat sich Scholz mit Waffengewalt an die Macht geputscht? "

        Nö – er ist durch die ‘freie Wahlentscheidung von Sklaven ohne Ketten’ an die Macht gekommen. Wir haben es mit einem grundsätzlich vollkommen anderen Vernichtungsregime zu tun als es uns je aus der Geschichte bekannt wurde. Deshalb … ist die – angemessene – Reaktion darauf auch so ausgesprochen … schwierig!