Komplettmitschnitt der COMPACT-Veranstaltung „Dresden 1945. Die Toten, die Täter und die Verharmloser“

1
8. Februar 2020, Dresden: Zur Vorstellung von COMPACT-Geschichte „Dresden 1945“ kommen 160 Besucher, der Saal ist übervoll. Sehen Sie hier den kompletten Mitschnitt der Veranstaltung (eine Stunde und 45 Minuten) mit dem Hauptreferat des Heimatforschers Gert Bürgel, Co-Autor unserer Geschichtsausgabe, zu den Fehlleistungen der offiziellen Historikerkommission und den von dieser abgestrittenen Tieffliegerangriffen am 14. Februar 1945. Außerdem die Eingangsreferate von Jürgen Elsässer und dem Bundestagsabgeordneten Jens Maier.


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Digital+ Abonnenten bitte hier anmelden
   

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel