Intellektuelles Rüstzeug gegen Manipulationen der Lügenpresse

7

Ob im Radio, TV, Internet, in U-Bahn oder am Kiosk: Überall springen uns die Schlagzeilen der Mainstream-Medien entgegen. Ihre Propaganda manipuliert unser Weltbild, erklärt Bestehendes als „alternativlos“.  Wappnen Sie sich dagegen – mit Thor Kunkels „Wörterbuch der Lügenpresse“.

Wegen seines Romans Endstufe (2004) hat Thor Kunkel von der Presse das Etikett „Skandalautor“ aufgedrückt bekommen. In der Erzählung geht es um heimliche Sexfilm-Produktionen im Dritten Reich, in die auch Angehörige der SS involviert sind. Zweck der Aktion: Devisenbeschaffung in Kriegszeiten. Neben dem Thema an sich wurde in den deutschen Feuilletons seinerzeit vor allem kritisiert, dass es dem Autor an kritischer Distanz zu seinem Metier mangele.

Als dann publik wurde, dass Kunkel, der auch Inhaber einer Werbeagentur in der Schweiz ist (die unter anderem für Mercedes-Benz und andere Größen der Wirtschaft tätig war), für die Plakatkampagne der AfD zur letzten Bundestagswahl  verantwortlich zeichnete, rauschte es gewaltig im Blätterwald. Tenor: Wir haben es schon immer gewusst, Thor Kunkel ist ein Rechter!

Dennoch kam im Mai 2018 die Gesellschaftssatire HERRliche Zeiten in die deutschen Kinos. Der Film von Oskar Roehler mit Katja Riemann und Oliver Masucci (bekannt als Hitler in der Vermes-Verfilmung Er ist wieder da) in den Hauptrollen, basiert auf Kunkels Roman Subs. Es geht um die Wiedereinführung der Sklaverei in Deutschland. Die Weltpremiere in Köln fand allerdings ohne den Autor statt – er war zuvor von der Produktionsfirma zur unerwünschten Person erklärt worden.

Nun hat Thor Kunkel wieder zugeschlagen, allerdings nicht mit einem Roman, sondern einer launig geschriebenen, bissigen Abrechnung mit den Mainstream-Medien. In seinem Wörterbuch der Lügenpresse
erklärt der Bestsellerautor anhand von rund 300 teils illustrierten Beispielen, wie Begriffsumdeutungen den gesunden Menschenverstand ausschalten sollen.

Durch Sprachregelungen errichtet eine gleichgesinnte Obrigkeit aus Politikern und Journalisten immer neue moralische Denkblockaden, die eine kritische Auseinandersetzung mit den Realitäten verhindern sollen. Denn was nicht gedacht werden darf, kann auch nicht artikuliert werden. Für sein Wörterbuch der Lügenpresse betrieb Kommunikationsberater Kunkel zusammen mit seinen Mitarbeitern zwei Jahre lang ein breit gefächertes Media-Monitoring. Herausgekommen ist eine Streitschrift, die es in sich hat: Sie macht deutlich, wie eine von den staatstragenden Medien vorangetriebene Infantilisierung der deutschen Sprache stattfindet, die inzwischen groteske Ausmaße angenommen hat.

Die Presseerzeugnisse strotzen vor Worthülsen, halbwahren Floskeln, wohlfeilen Mustersätzen, linguistischen Simplifizierungen, Kampfbegriffen und Argumentationsmustern, die das Denken der Menschen normieren und letztendlich ausschalten sollen. Kunkels Wörterbuch der Lügenpresse können Sie hier bestellen.

Über den Autor

Avatar

Daniell Pföhringer, Jahrgang 1973, stammt aus Bayern, wuchs in Hamburg auf und studierte dort Politikwissenschaft, Soziologie und Kulturwissenschaften. Seit Oktober 2017 ist er Redakteur von COMPACT-Magazin und betreute federführend diverse Sonderausgaben wie COMPACT-Spezial „Finanzmächte“, „Politische Morde“ oder „Tiefer Staat“.

7 Kommentare

  1. Avatar
    Rumpelstielz am

    Nur wenn die Stasiseilschaften in CDUSPDGRÜNELINKEFDP, die im Rahmen der Vereinigungskriminalität ca 1000Mrd Dmark beiseite schafften betrachtet, wird klar die Linksfaschisten sind udie neuen IM´s in unserer Gesellschaft.
    Beschäftigungstherapie für Dummbackenwähler.
    Die Terrororganisation Antifa bestimmt, wer in Deutschland öffentliche Versammlungen abhalten und dort seine Meinung frei äußern darf und wer nicht.
    Die Terrororganisation Antifa beschützt den ÖRR Unrechtsfunk – zahlen abe nichts im Linken Kukucksheim lügen betrügen und betätigen sich als Krawalltouristen – ungestraft.
    Der linkslastig gewordeme Terrorstaat BRD GmbH lässt sie gewähren.
    Die Linke Mainstream-Journaille hat sich selbst in die eigene linke Filterblase verirrt, ist zu dumm sich daraus zu lösen.
    Wenn ein Staat gegen einen offenen, linken ökofaschistischen, Terror gegen das Volk, nichts unternimmt, sondern diesen Terror sogar gewähren lässt, dann handelt es sich in Wirklichkeit um einen heimlichen; fremdgelenkten Staatsterror gegen das Volk oder Teile davon. Subversiver Terror wurde in der DDR entwickelt, bestimmt nicht gg. Systemlinge und FDJlerrinnen. Die antifa ist so gefährlich wie die Roten Khmer in Kambodscha. Wehe, sie kommen an die Macht.
    Die Grünen sind das Vehikel dieser Grünen Khmer in GDR…

    BTW: Bei Volksverhetzung hört Satire auf. Der WDR ist so per Definition eine kriminelle Vereinigung. Stehen zusammen zu einer gemeinsam begangenen Straftat.

  2. Avatar
    Rumpelstielz am

    Es ist schon erstaunlich dass viele Leute das einfach als gegeben hinnehmen. Tatsächlich ist es bedauerlich, dass die es nicht mehr wahrnehmen.

    Von EUGEN PRINZ | Dieses Land hat sich in den vergangenen vier Jahren bis zur Unkenntlichkeit verändert. Mit der Zuwanderung kamen nicht nur Menschen, sondern auch Männer mit Messern. Und die Terrororganisation Antifa bestimmt, wer in Deutschland öffentliche Versammlungen abhalten und dort seine Meinung frei äußern darf und wer nicht.

    Die linksgrünen Faschisten kommen als gesellschaftstheoretische Erlöser Gewalt macht umso mehr Spaß, wenn die linksgrünen Faschos genau wissen: Ihnen droht kein wirkliches Ungemach. Es ist im Sinne der Zerstörer dieses Landes im Alliertem Auftrag.

    Bei den Linksfaschisten hat man den Eindruck, sie sind wie die IM´s von den Stasiseilschaften herangezogen. Das geht von Ammendeuscheis bis zur Förderung Linker Projekte.
    Auch die GEZ Lügenbezeichnung " Aktivisten " für Linkskriminelle Straftäter.

  3. Avatar
    INNERLICH_GEKÜNDIGT am

    Großartiges Buch! Wenn man mal damit angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören – exakte Beschreibung des Zeitgeistes! Dazu empfohlen als zusätzlicher Film von 1988: SIE LEBEN von John Carpenter – kam neulich auf Tele5!

  4. Avatar

    Gerade kam im GEZ Scheissfunk in Chile würde ein neues Grundgesetz gewählt. Hat die Öffentliche Unrechts Gelderpressebrände eine neue Verfassung als Grundgesetz bezeichnet. Die
    von der Lügen Mafia arbeiten mit allen Mitteln. Das ist Absichtlich gesendet.

  5. Avatar
    Denkfaule leben leichter am

    Vorsicht vor der roten Pille. Wer sie schluckt setzt sich permanentem Psychoterror aus.

  6. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Wer sich -weiterhin- dem .. verlogenen, selbstherrlichen, selbstgerechten, Müllstream- und Establishment-Geschmeiß unterwerfen, anbiedern und hingeben will … soll sich keinen Zwang antun, denn ihnen … ist eh nicht mehr zu helfen ! 😉

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel