Erfolgsmodell Brandstiftung: Erst Moria, jetzt Samos – Und wann brennt Europa?

60

Kaum macht die deutsche Aufnahmezusage von 2750 Migranten aus dem von ihnen selbst abgefackelten Lager in Moria auf Lesbos die Runde, brennt es auf der Nachbarinsel Samos. Genau davor hatten die griechischen Behörden gewarnt, Menschen mit Verstand hatten es vorausgesehen: Brandstiftung lohnt sich, Erpressung führt zum Ziel: Deutschland.

Zumal der Tagesspiegel vor drei Tagen sogar offen zu Brandstiftung aufgerufen hatte mit seiner Schlagzeile: „Feuer im Lager Moria. Recht so, zerstört die Camps!” Das nahm man wörtlich. Gestern Abend sorgten Brandstifter am Rande des Registrierzentrums in unmittelbarer Nähe des Flüchtlingslagers Vathy auf der griechischen Insel Samos dafür, dass auch sie von der Weltöffentlichkeit wahr- und sicherlich aufgenommen werden, wenngleich sie das Lager selbst (vorerst) verschonten. Man könnte es einen Probelauf nennen. Noch am Dienstag konnte das Feuer halbwegs unter Kontrolle gebracht und mehrere Männer wegen Brandstiftung festgesetzt werden, wie das Insel-Onlineportal Samos Today berichtet.

Um wen es sich handelt und welche Motive sie verfolgten, sei noch unklar, heißt es. Ein Treppenwitz angesichts der Parallelen zu Moria, dessen Brände laut griechischer Regierung ebenfalls von Migranten gelegt wurden, um die Ausreise vornehmlich nach Deutschland zu erpressen. Auch Vathy, vorgesehen für ursprünglich 650 Plätze, ist mit 4600 Migranten katastrophal überbelegt und dürfte ähnlich schändliche wie beschämende Zustände aufweisen wie Moria. Auch in Vathy drohte Quarantäne, nachdem zwei Personen positiv auf Corona getestet wurden.

Nach den insbesondere in Deutschland entbrannten Debatten und Propagandashows zur Aufnahme der Migranten warnten griechische Politiker vor der „Moria-Taktik“. Demnach könnten Feuer auch in anderen Flüchtlingslagern wie etwa auf den Inseln Samos, wie bereits geschehen, sowie auf Chios, Leros und Kos gelegt werden – nämlich, wenn den Forderungen der Menschen nachgegeben würde, aufs Festland oder nach Mittel- und Nordeuropa gebracht zu werden. Die Behörden bestehen indes darauf, zuvor müssten sie den normalen Asylprozess durchlaufen.

Was den deutschen Politikern ebenso egal ist wie die immens überwiegende ablehnende Haltung der deutschen Bürger sowie ihre Beschwörungsformel „2015 darf sich nicht wiederholen“. Stattdessen wird sich auch dank der Forderungen der Asylindustrie sowie namentlich Marie von Manteuffel von Ärzte ohne Grenzen, umgehend sämtliche knapp 13.000 Migranten aufzunehmen, 2015 übertreffen: Gestern Nachmittag einigten sich SPD-Vize Olaf Scholz und CSU-Heimatminister Horst Seehofer darauf, insgesamt 2750 „Flüchtlinge“ aufzunehmen – und zwar folgendermaßen: 408 afghanische, syrische und irakische Familien, also insgesamt 1553 Personen von mehreren griechischen Inseln, darunter Lesbos. Hinzu kommen die 150 unbegleiteten „minderjährigen“ Asylsuchenden, auf die sich Herr Seehofer, der seinem Namen „Drehhofer“ erneut alle Ehre macht, am Freitag noch beschränkt hatte. Diese Personen hätten das Asylverfahren bereits in Griechenland durchlaufen, seien als „Schutzberechtigte“ anerkannt.

Wie Regierungssprecher Steffen Seibert gestern mitteilte, sei die Aufnahme von 53 unbegleiteten Minderjährigen bereits erfolgt, die von 243 behandlungsbedürftigen Kindern sowie ihren Kernfamilien in der Umsetzung. „Dies betrifft insgesamt voraussichtlich mindestens 1000 Personen, von denen mehr als 500 schon in Deutschland sind“, hieß es in der Mitteilung. Demnach belaufe sich „die Gesamtzahl der Menschen, die Deutschland von den griechischen Inseln übernimmt, dementsprechend auf etwa 2750 Personen“.

Wiederholt sich die Völkerwanderung, die Europa vor fünf Jahren in seinen Grundfesten erschütterte? 40.000 Migranten in Griechenland harren der DEUTSCHEN Lösung, da es eine europäische nicht geben wird. Damit Sie dieses welthistorische Ereignis in Erinnerung behalten, hat COMPACT ein Angebot für Sie – die unverzichtbare Chronik des Volksverrats der Rautenfrau im Jahr 2015: Die COMPACT-Spezialausgabe „Asyl. Die Flut“ und ALLE unsere Ausgaben aus dem Jahr 2015 (mit 816 Seiten) auf einer DVD mit Suchfunktion: Nur 9,95 Euro statt 38,75 Euro! Viele der Ausgaben auf dieser DVD sind vergriffen – hier haben Sie die preisgünstige Möglichkeit, sie doch noch zu bekommen! Das Sonderangebot können Sie HIER bestellen oder zum Bestellen aufs Cover klicken!

Darüber hinaus setzt die Bundesregierung – wie schon seit fünf Jahren – auf „eine weitergehende europäische Lösung“. In deren Kontext würde sich Deutschland ZUSÄTZLICH „in einem angemessenen Umfang“ beteiligen. Und an Nachschub dürfte kein Mangel bestehen, nachdem der Flüchtlingsdeal mit der Türkei ausgesetzt ist, diese keine Migranten ohne Asylchancen mehr zurücknimmt und nach Befürchtung von Gerald Knaus, Leiter des Thinktanks Europäische Stabilitätsinitiative (ESI), „sehr, sehr viel mehr Migranten auf die griechischen Inseln schicken würde, wenn die Menschen aus Moria evakuiert werden würden“. Ohnehin harren derzeit rund 40.000 weitere Menschen in griechischen Lagern der deutschen Lösung…

Unterdessen aber scheinen sich die europäischen Länder hinsichtlich der Aufnahme der Migranten eher zu einer „Koalition der Unwilligen“ zu formieren – nach dem Motto „Am deutschen Wesen soll die Welt nicht genesen“. Damit nach Moria und Samos nicht ganz Europa brennt…

Über den Autor

Avatar

60 Kommentare

  1. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Mal sehen wie viele von den Asylantenlagern in nächster Zeit dort noch abgefackelt werden ,das Beispiel macht Schule,vieleicht sollte man lieber die freiwillige Feuerwehr von Kleinkleckersdorf dort runter schicken statt das THW

  2. Avatar
    Theodor Stahlberg am

    Jede Katastrophe hat auch ihr Gutes: Mit Murxels neuerlichem Alleingang ist die Chance, dass ein gemeinsames europäisches Asylsystem doch noch im Konsens installiert werden kann, endgültig verspielt. Und jede neue Großlage wird die Zentrifugalkräfte in der EU stärken und den Koloss letztendlich zum Bruch bringen. Womit auch DE seine Souveränität automatisch im Großen und Ganzen ohne Kampf zurückbekommen könnte. Weitere Effekte: DE ist GR in den Rücken gefallen – sie haben so heldenhaft gekämpft im Frühjahr, um die Schurken nicht massenhaft auf ihr Festland zu lassen, und nun – wegen der Wirkung des deutschen Asylmagneten wird Erdo nachschießen – doppelt und dreifach so viele Invasoren. Nicht zu vergessen: das alternative außenpolitische Zentrum Visegrad wird Fahrt aufnehmen und früher oder später wird sogar der Soros-Jünger Kurz dort zu finden sein. Wie er Murxel heute abgekanzelt hat und sie sich eines für sie sehr entlarvenden Kommentars nicht enthalten konnte – das stimmt sehr hoffnungsvoll. Denn die Berliner Diplomatie steht jetzt allein auf verlorenem Posten da, und dort steht sie für die Zwecke der Patrioten genau richtig.

  3. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Das … Brandstiftungs- Umvolkungs- Untergangs- Abwicklungs- Erfolgsmodell – LÄUFT … 😉

  4. Avatar

    Wer in diesen Tagen kein Magengrummeln hat, der ist entweder jenseits von Gut und Böse, oder lebt mit der bessermenschlichen Prominenz in Wolkenkuckucksheim. Denn dass die Medien und Flüchtlingsbeweihräucherer so lange öffentlich Furore machen, bis die Politiker einknicken, war jedem Realisten von Anbeginn klar. Und auch die Sogwirkung, wenn deren positive Entscheidung bekannt wird und sich die erste Schar Auserwählter Richtung Traumziel SchlarAFFENland aufmachen kann.

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Die 13000 Stühle vor dem Bunten Tag hätte man ruhig stehen lassen können um dort die Asylforderer von Moria dort unter zubringen, der Bundessteinbeißer hätte dann seine Predigt zum Sonntag dort abhalten können und sagen es ist genug Platz wenn die Stühle nicht reichen werden noch welche geholt,ein Asylantenheim vor dem Bunten Tag wäre doch interresannt mal sehen ob sich da wieder mutige Polizisten finden welche den Sturm auf den Reichstag verhindern,,

  5. Avatar

    Belohnung und Billigung von Straftaten.

    Lässt man einen Erpresser den Erfolg – dann kommen die Nächsten – noch dreister und unverschämter daher…… Alte Kriminalistenweissheit.

  6. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Am laufenden Band … nur volksschädliche Minus- und Negativ-Politik – SCHLUSS DAMIT, DASS MUSS EIN ENDE HABEN … ENDGÜLTIG !!!

  7. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Die Idioten in NRW haben um die Schwarzen, Roten und Grünen Stricke gebettelt mit denen sie Aufgehangen werden.

    • Avatar

      In Sachsen macht unter allen Resignierten schon lange der Spruch die Runde: "Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selber." Genau deshalb hat sich die Presse so auf uns eingeschossen, werden wir in die rechte Ecke verleumdet. Weil wir, als gebrannte Kinder, uns nichts vormachen lassen.

  8. Avatar

    Hereinspaziert, hereinspaziert …

    Alle ab nach NRW. Dort haben immerhin fast 80 Prozent der Wählenden (ca. 52 Prozent) für ein "Weiter so!" – wenn nicht gar ein "Es geht noch mehr!" votiert. CDU (34,3 Prozent) und SPD (24,3 Prozent) haben zusammen die Mehrheit, plus Grüne (20,0 Prozent!) sind das 78,6 Prozent Stimmanteile. Und wollte man bei den 48 Prozent Nichtwählern Unzufriedenheit unterstellen, stellt sich doch die Frage, warum dann nicht Opposition gewählt wurde (sollte die AfD mal drüber nachdenken). Da ist doch alles klar.

    Und deshalb – hier nochmals zum Langsamlesen – bin ich für eine Sezession des Ostens dieser Republik von den sogenannten Altbundesländern. Lieber kleiner und ärmer, als zukünftig von der Bildfläche verschwunden. Diese BRD marschiert geradewegs in den Abgrund.

    • Avatar

      Eben…….was alle nicht bedenken sind die Spätfolgen.Jetzt sind sie halt erst mal da,um es mit den Worten dieser antideutschen Schandkanzlerin und ihrem Majonetten Horst zu sagen..Wenn sie schon fett in Rente sitzen und ihre Millionen geniessen werden in diesem Land die Probleme erst beginnen.Die Abermillionen Wirtschaftsmigranten werden das Sozialsystem plündern und unsere Kinder dürfen vermutlich noch härter und länger arbeiten um diese Brut zu finanzieren.Renten für Deutsche werden vermutlich immer kleiner und die Menschen auf der Strasse verhungern,Ich frage mich WAS ist nur mit euch Deutschen los.Mögt ihr euch selbst nicht das ihr euch so peinigt und euch zum Vollhorst für die ganze Welt macht.Kein anderes EU Land zieht bei Migrantenaufnahmen mit und alles bleibt an uns hängen.Vielleicht seid ihr aber auch einfach nur dumm und euch euer Land und folgende Generationen egal.Ich schäme micht für diese Volk.

  9. Avatar
    Rechtsstaat-Radar am

    Schauen Sie sich bitte die gestrige (Dienstag, 15.09.2020) Sendung von Lanz an. Was die als "Publizistin" vorgestellte Extremistin, Frau Prof. Ulrike Guérot, dort so alles gesagt hat, ist Gold wert. Diese Fanatikerin sprach absolut ungeschminkt aus, wo die Reise hingehen soll. Sie sprach davon, man werde die Völker auflösen, es werde in wenigen Jahren keine Nationen in Europa mehr geben, sondern Städte würde wichtig werden. Diese Wahnsinnige sprach ganz offen aus, dass das gesamte Polit-Establishment der Altparteien den Volktod will und bei seiner Umsetzung inzwischen Tempo macht (weil die AfD aufgekommen ist). Sie legte ihre geisteskranken und diablischen Ziele komplett offen. Selbst der in Dauerschleife bei Lanz sitzende System-Extremist, der "Rechtsextremismus-Experte" Olaf Sundermeyer rollte mit den Augen, war nervös, weil er merkte, dass nicht nur ich das verstand….

    Die verkommenen selbsternannten Eliten in diesem Land, die ließen die Hosen runter. Die bösartige Volksmörderin, Frau Prof. Ulrike Guérot, setzt auf Vermischung der Deutschen mit den illegal von Merkel und ihr eingeschleusten Muslimmassen. Skrupel, ein schlechtes Gewissen? Völlig Fehlanzeige. Diese System-Frau hat null Mitgefühl mit den Deutschen, mit ihren vergewaltigten Frauen und sonstigen Opfern. Es ist eine Fanatikerin, eine Terroristin!

    • Avatar
      Rechtsstaat-Radar am

      Hier geht es zu Lanz und den Ausführungen der Terrositin:
      https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-15-september-2020-100.html

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Sundermayer ist eine Linksextremistische Sprechpuppe der SED Parteien der als sogenannter Experte installierte, hetzt für ein staatliches Entgeld gegen alle patriotischen bürgerlichen Kräfte er ist der moderne Judas und diese angebliche Professorin die für die Vermischung ist, vieleicht Vermischt man die mal mit 20 Mischlingen aus Nahost allein in einem Raum .

    • Avatar

      Man muss sich auf wirklich Schlimmes einstellen, und absolut nicht zimperlich sein, wenn man eine vollständige Sendung überstehen will. Und Jung und Dumm, oder halt nur Dumm, sein, wenn man danach gut schlafen kann. Manchmal packte es mich nach dem Reinschauen und -hören und ich habe mich dazu per E-Mail dazu geäußert. Doch ist es dort, wie heutzutage überall. Ob Medien, Politik oder Kirche, man nimmt kritische Stimmen mehr oder weniger zur Kenntnis und macht unbeirrt weiter (…und die Kapelle spielte bis zuletzt). Beim Agitprop liegt übrigens das ZDF zwar vorn, aber so weit abgehangen sind die anderen Staatssender nicht mehr, wie ehemals.

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Gegen das was hier in den Staatssendern abgelassen wird war der schwarze Kanal von Sudelede eine Kindermärchenstunde, gerade gestern Abend wieder zeigte man aus Lesbos ,nicht etwa die Männlichen Erwachsenen Branntschatzenden Feuerteufel nein man zeigte uns um Mitleid bettelnde jammernde Weiber und heulende Wänster.

  10. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Das organisierte Brandstifter-Verbrecher-Regime at it’s best – einfach nur widerwärtig ! 😉

  11. Avatar

    Gucksdu Youtube: „Frontbericht aus LESBOS, Migrantenaufstand in Kara Tepe, Katrin Göring-Eckardt vor Ort 11.9.2020“

    • Avatar

      Vieleicht hat diese geistig Umnachtete den Flüchtlingen den Rat gegeben ,wie man nach Deutschland kommt….

      Ich zähle mich auch zu den Leuten mit Verstand …ich habe es wie viele andere genauso kommen sehen …..als Kurzbeschreibung L A G E R – feuer ……

      Man müsste solche Politiker in einen Polizeibus setzen zum Aufräumen dorthin verfrachten…… Was mutet Merkel der EU zu ….. Das bei ihr nicht alle Chips im Hirn funktionieren wissen wir spätestens seit 2015 ,nun wird es von Tag zu Tag gefährlicher …. Das Zittern ist schon ein Zeichen von Hirnschaden ohne Nowitschok ……

      Ein Fall für den Amtsarzt von Guantanoma………. mit Einweisung ……

  12. Avatar

    Die Querdenker kommen am 20.9. nach Düsseldorf!

    Gibt es von Compact VOR der Demo vielleicht mal etwas mehr Informationen als nur eine Überschrift ?

  13. Avatar

    Das Menschenimport im objektiven Interesse des Kapitals und von diesem veranlasst ist, leuchtet ein. Warum so viele Leute dafür sind, die überhaupt kein Kapital haben, ist unklar, mir jedenfalls. Kann mich jemand insoweit erleuchten? Die Fehlbarkeit des menschlichen Verstandes zeigt sich darin, daß nicht wenige über den Menschenimport sich entrüsten, die Veruracher, die Kapitalisten, aber verteidigen.

    • Avatar
      Der Sozialismus ist es, stupid! am

      papp Kapital. "Internationale Solidarität", so wird ein sozialistischer Schuh draus. Oder sind die linksrotgrünen Importeure etwa "Nazis"? Und wenn die Masse das mit dem besten Sozialismus aller Zeiten mal wieder nicht richtig verstanden hat, dann leisteten die Apologeten schlechte Arbeit.

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Vieleicht Importiert man dich nach Nordkorea,dann wäre schon viel für die Menschheit getan.

      • Avatar

        Aber überzeuge mal Kim il die Schlapperzunge….er soll einen Hosenanzug Marke Sturm Nordkoreas an Merkel abtreten….. eher lädt er sie ein zu einem Nowitschok Frühstück ein mit Coronatanz über allen Gipfeln…..

  14. Avatar
    Sonnenfahrer Mike am

    Ich habe mich noch nie in meinem gesamten Leben nicht dafür geschämt, Deutscher zu sein
    und schon dreimal nicht für das, was unsere Ahnen vor uns getan haben, zumal ich ja daran
    nicht beteiligt war, weil ich eben noch nicht geboren war, aber als waschechter Ur-Deutscher
    kann und muss man sich heute nur noch schämen für diese verbrecherische Bundesregierung,
    für die Alt-Parteien im Allgemeinen und für all die Deutschen, welche diese Bundesregierung
    und die Altparteien wählen, unterstützen oder gar Mitglied einer dieser verbrecherischen
    Alt-Parteien und/oder einer ihrer genauso verbrecherischen Unterorganisationen sind.
    Auch nur einen einzigen dieser Invasoren aus den griechischen Lagern hier in Deutschland
    oder woanders in Europa aufzunehmen, statt diese Invasoren umgehend in die Türkei, nach
    Afrika und/oder in den Nahen bzw. Mittleren Osten zurückzuschaffen ist Verrat und ein Völkerrechtsverbrechen sonders gleichen, nicht nur an uns, dem Deutschen Volk, sondern
    an allen Völkern Europas sowie an der europäischen Idee und Identität.

    Mögen alle, welche diese Aufnahme fordern, unterstützen, wohlwollend dulden
    und/oder aus Gleichgültigkeit unwidersprochen hinnehmen zur Hölle fahren!!!

    • Avatar

      Ich sehe das von einem anderen Blickwinkel…….alle Nachbarvölker haben den Deutschen eines voraus ……sollte so eine staatliche Diktatur auf sie losgelassen werden ,wie wir Deutschen uns alles gefallen lassen, würden diese dagegen aufstehen. Deutschen kannst Du alles anbieten ,die sind schon so gewickelt ,dass sie nach dem Aufstehen das Dankgebet an Mutter Merkel am offenen Fenster zelibrieren …. ,ausser die Österreicher ,die zufrieden sind solange der Heurige noch plätschert und Touristen kommen . Das kaiserliche Untertanengefüge in Deutschland und Oesterreich.Wenn Merkel könnte ,würde sie auch das 1001 jährige Reich verkünden.Leider stammt das nicht aus ihrer FDJ Hirnzelle . Muss ein Jahr mehr sein als das von Lümmelmann Hitler …. Der Eine hatte den Plan ,Deutschland judenfrei zu machen,die Andere das Land frei von Deutschen …… , für die einen der Leitspruch : Arbeit macht frei ….für die anderen : Asylanten machen frei…..
      Wolle mer si nei lasse ……. Jaaaaaaaaaaaaaaaa Mama ………Hurra Mama …… Und James Bond Seehofer als zweiter Straussenvogel parodiert in der Fragestunde des Hauses der Deutschen . Erklärt sich als beste demokratische Fachkraft ….. Und AfD war geschockt ….,Horstel das bayrische Weiisbierurgestein hat sie vorgeführt…….

  15. Avatar

    Warum wird über diese armen, heimatlosen Menschen gehetzt?

    Sie sind so arm drann wie wir verbliebenen Rest-Deutschen.
    Verbünden wir uns mit ihnen – die Ostdeutschen gehen auch hier voran!

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Na dann sollen sie hier mal damit Anfangen ihre Asylantenheime zu verfeuern , das kann man dann wieder Räääächts in die Schuhe schieben

    • Avatar

      Avatar
      +60 OSSI am 16. September 2020 11:37

      Nicht mein Text ……heute um 11.37 habe ich mich in einem Prager Hotel eingecheckt…..

      Solche Scheisse eines Idioten würde ich nicht verfassen ……

      Compact kann die Nachrichten ID checken…. und so einen AIDS Dackel wegen Verletzung der Kommentarordnung sperren…. ,und falls weitere Reaktionen kommen den nächsten sperren…..

      Bei Kahane müssen sie willige Diener und Untertan sein…..

      • Avatar

        Ob du in Honolulu in der Quarkmühle eingecheckt hast oder sonstwo interessiert doch keine Sau.
        Du NVA Generalverschnitt.

      • Avatar

        +60 OSSI am 16. September 2020 15:44

        ……. getroffene Schweine grunzen ….

        SOKRATES am 16. September 2020 20:01

        Ob du in Honolulu in der Quarkmühle eingecheckt hast oder sonstwo interessiert doch keine Sau.
        Du NVA Generalverschnitt.

        Anm. Doch dich als Sau (Eigentorbezeichnung)hat das interessiert …hast laut gegrunzt ….. alter Dumm-EBER …
        Ich muss mal bei Mutter Kahane der STASI Ausbilderin anfragen ,ob die Schweinehaltung noch artgerecht ist …… und die Schweinehirne der Ausbildung folgen können….

        Grunz Grunz …altes Kohane NUtzvieh….

  16. Avatar

    Tagesspiegel vor drei Tagen sogar offen zu Brandstiftung aufgerufen hatte mit seiner Schlagzeile: „Feuer im Lager Moria. Recht so, zerstört die Camps!”

    Wenn unsereins auch nur die Hoffnung äußert der eine oder andere Parteixxxx möge xxxxxx – dann kommt die Stasi und holt Ihn ab wg. öffentlicher Aufforderung zu Straftaten !!!

    Das LINKE RECKSBLATT darf das offenbar ungestraft.

    Mehr als 80% der Flüchtlinge sind junge, kräftig gebaute alleinstehende Männer.
    Diese würden eine Infektion meist überstehen, aber sie verbreiten und vermehren Viren die anderen schaden.
    Den Bahnhofklatschern und Refugiewelkomschreihälsen ist auch das willkommen.
    Beim Staatsfunk macht man Scherze über die Alten Menschen im Land. Der Blödfunk höhnte, es würde doch nur die Alten treffen. Sollen die " so scheinen gewisse Staatsfunker sich wünschen " doch wegsterben!
    Wenn Unsereins sich wünscht, Altparteixxxx sollen xxxxxxx dann ist es HateSpeech…
    »Gutmenschen und Altparteigecken und GEZ-Schergen von Politik-Gnaden sind ganz normale Menschen, nur zusätzlich verblödet; dumm und gierig nach dem Gut Anderer!«
    Und dann wundert sich dieser Misthaufen wenn wir unsere Meinung sagen. Bleibt zu hoffen dass der Sensenmann bei Gutmenschen; Altparteigecken und GEZ-Schergen von Politik-Gnaden richtig durchgreift.

  17. Avatar

    In den Lagern dürften weder über 80jährigen noch sehr Fette sich befinden, also sind alle Coronamaßnahmen überflüssig. Und die Lager werden abgeriegelt, mit den nötigem versorgt und Materialien zum Feuer machen gehören nicht dazu! Kochen muß anders erledigt werden: elektrisch, Solaröfen.
    Und das nächste Lager, wo Feuer ausbricht, sollte nach Lybien evakuiert werden! Wetten daß die für einen Bruchteil des Geldes das die Türkei verlangt, dazu bereit sind!

    • Avatar

      @ Livia ! Sie wollten mir den Flug nach Moskau bezahlen ! Habe Ihnen meine Bankverbindung geschickt, aber wo bleibt das Geld ? Bitte in Rubel oder Gold-Tschervonzen !

  18. Avatar

    Die Verantwortlichen fürchten nichts so sehr, als persönlich für ihre Untaten zur Rechenschaft gezogen zu werden.

  19. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Top … die Hütten brennen … die Deutschen pennen und lernen es hoffentlich auch bald kennen … ! 😉

    Ich hoffe … NRW zuerst ! 😉

    Nur durch Schaden wird man klug … hmmm … oder auch nicht 😉

      • Avatar
        heidi heidegger am

        OT: uns‘ JE&MMM muss ditt heidi mal wieder kitzeln = was lustig-irres schreiben..also hier:

        -> Ein Gespräch mit dem Soziologen hh über die kritische Theorie des Körpers und seine Kritik an Judith Butler

        »Sprache und Leib stehen in einem inneren Zusammenhang«
        Werden Körper diskursiv erzeugt? Dieses poststrukturalistische Postulat kritisiert der Soziologe hh in seiner puuh! dritten?! Dissertation mit Hilfe der Kritischen Theorie und der Psychoanalyse.

        LOHL

  20. Avatar
    heidi heidegger am

    liebe Kristin v. A., Sie inspirieren mihsch mit Ihrer flotten Schreibe ("Erfolgsmodell Brandstiftung:.." — iba!) 🙂 ..hier deshalb eine subbrkleine Widmung:

    ♪♫ Matsch to my surprise, one hundred stories high (od. one story! anm. hh)
    People getting loose y’all, getting down on the roof
    Folks are screaming, out of control
    It was so entertaining when the boogie started to explode
    I heard somebody say
    disco inferno
    (Burn baby burn) burn that mother down
    (Burn baby burn) disco inferno
    (Burn baby burn) burn that mother down
    Satisfaction came in a chain reaction
    (Burnin‘)
    I couldn’t get enough, so I had to self-destruct
    The heat was on, rising to the top
    Everybody going strong, and that is when my spark got hot
    I heard somebody say
    disco inferno ♪ usw. usw.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Teil 2

      Nun, die eigenwilligen Griechen lassen aber momentans niemand von der Insel ausbüxen ohne positives Asühl, hah! und bald auch keine NGOs mehr an Land.

      -> Seibert verarscht!! (sich u n d uns!), hehe..

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Der Seibert … Hofnarr des einfältigen, erbrochenen, Müllgesabbels … ist ne‘ seelenlose Marionette ohne Geist 😉

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Hat eigentlich dein Griechischer Kumpel Sofaklecks beim Verfeuern des Zeltlager mitgeholfen und hat sich dabei die Zunge verbrannt weil man nichts mehr von ihm hört Aukidauki und zacknwech

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Soki hat Zentralheizung (auch im Huey und auf dem Hochsitz) und ist unter seinen vielen neuen Forumsnamen nur noch an seiner Tastatur kenntlich: die hat keine Pausentaste nach dem Komma und und das ‚ ist ein `

        LOHL 🙂

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Der hat-te aber im Huey leider den Helm auf … und hat-te also nich auf diesem draufgessen … Means … probably his small Balls were shot away from him … weißte ? 😉

      • Avatar

        @ Jeder hasst die A..

        Mein Freund, bitte nicht diesen schlafenden Dummschwätzer und Caoten aus Sachsen Anhalt wecken!! Jeder fehlende Kommentar von dem, ist eine Erhohlung für jeden Foristen hier!!

      • Avatar
        heidi heidegger am

        @Maxxx, Sokis *tiny hairy coconuts* sind intakt anzunehm‘, denn er will voll testosterongesteuert ständig auf Tiff(i) los, hihi, ist aber von ditt heidi zum Glück äh *forensisch gefesselt*/angeschnallt quasi in den Pilotensitz, harhar.. 🙂

        ja-weil wg. der Balance von ditt Huey-Avionik hat Soki eh ne fette schwere Panzerplatte unterm Po, denn ditt heidi (neben ihm sitzend) leidet an (geistigem) Übergewicht, hihi, und an/unter Tiffis Widerborstigkeit (ständig unrasiert watt der iss im doppelten Wortsinn).

    • Avatar

      Wichtig ist doch, Kinder zu retten, reden die Politiker. Kinder mit Bärten, Brandstifter. Ganz Europa wollte diesmal diese faulen Invasoren nicht, nur das widerwärtige rot-grüne Merkel-Seehofer1Söder-Regime wollte diese Figuren, das bei der letzten unsäglichen NRW-Kommunalwahl von sklerotischen Alten bestärkt wurde.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel