Die Unterwerfung

1
Während der Terror gegen Christen immer stärker auf Europa übergreift, halten unsere Kirchenvertreter bevorzugt noch die andere Wange hin. Von der Promille-Theologin Käßmann bis zum Wohlfühl-Papst Franziskus kommen Worte und Gesten der Unterwürfigkeit gegenüber Terroristen und Islamisten. Erstabdruck in COMPACT 05/2016. _ von Nils Röcke Ausgerechnet am 7. Januar 2015, dem Erstverkaufstag von Michel Houellebecqs Roman Unterwerfung, begingen Islamisten die kaltblütigen Morde an den Redaktionsmitgliedern der Satirezeitschrift Charlie Hebdo – in ihren Augen eine gerechte


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel