Corona-Panik: AfD blockiert verschärfte Maskenpflicht im Brandenburger Landtag

47

In Brandenburg soll es sogenannten Maskenmuffeln künftig an den Kragen gehen, wenn sie im Parlamentsgebäude keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Bei Verstößen drohen bis zu 50.000 Euro Geldstrafe. Die AfD hat dagegen juristisch interveniert – und die Maßnahmen blockiert.

150 Euro soll nach dem Willen von Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke der erstmalige Verstoß gegen die Maskenpflicht im Potsdamer Parlament kosten, Wiederholungstäter haben eine Geldstrafe von bis zu 50.000 Euro zu erwarten. Außerdem soll die Gesichtsbedeckung nun fast überall gelten. Nur Teeküchen, Plenarsaal und Kantinen sind davon ausgenommen, sobald der Mindestabstand garantiert ist.

Die Schuldigen für diese Verschärfungen machen die Etablierten bei der AfD-Fraktion aus: Diese würden die Corona-Bestimmungen ablehnen, dagegen bewusst verstoßen und so die Arbeit im Parlament gefährden, meint CDU-Fraktionschef Jan Redmann. Tatsächlich gab es im Landtag einen AfD-Politiker, der auf Corona positiv getestet wurde. Sogenannte Superspreader sind die AfDler jedoch nicht. Die blaue Fraktion hat denn auch umgehend nach Verkündung der neuen Regelungen beim Verwaltungsgericht Potsdam einen Eilan-trag dagegen eingelegt – und so die Maßnahmen vorerst blockiert.

Bis zum Gerichtsentscheid bleibt die Allgemeinverfügung außer Kraft gesetzt. Als Reaktion darauf griff SPD-Fraktionschef Erik Stohn die AfD heftig an: „Es ist bezeichnend, dass sich die AfD nicht an verhältnismäßige Maßnahmen hält – dass Sie aber Corona in den Landtag schleppen, in den Bundestag und in das Potsdamer Stadthaus.“

Der AfD-Landtagsabgeordnete Lars Schieske rechtfertigt die Ablehnung des Mund-Nasen-Schutzes damit, dass sie eine Brutstätte für Viren sei. Mit dieser Ansicht steht er nicht allein. Viele kritische Ärzte warnen vor der Maske. Die darunter entstehende Luftfeuchtigkeit biete einen Nährboden für Viren und Bakterien, so etwa der Toxikologe Dr. Uwe Häcker. Zudem ist der Nachweis, dass man mit einem Mund- und Nasenschutz vor Viren geschützt ist, gar nicht erbracht. Im Gegenteil: Viele Hersteller haben ihre Verpackungen nicht ohne Grund mit dem Hinweis versehen, dass es damit keinen Schutz vor Viren gebe.


In unserem COMPACT-Sonderheft „Corona: Was uns der Staat verschweigt“ lassen wir kritische Wissenschaftler zu Wort kommen, die das offizielle Corona-Narrativ und die Maßnahmen der Regierung hinterfragen. Wir bringen die Argumente, die der Mainstream verschweigt. Außerdem finden sie fundierte und akribisch recherchierte Beiträge zum Corona-Komplex und anderen Seuchen. Lesen Sie, wie die Politik die Viren-Panik bewusst ausnutzt, um Maßnahmen durchzusetzen, die sich die Bürger im Normallfall niemals bieten lassen würden. Zur Bestellung klicken Sie HIER oder auf das Bild oben.

Über den Autor

Avatar

47 Kommentare

  1. Avatar
    Keiner von denen wird eine Blutgruppe unter dem linken Arm haben am

    Und dieses FOTO mit den AfD Abgeordneten konservativer Gesinnung, entlarvt die ganzen Lügen des linksfaschistischen freimaurischen plutokratischen System wieder……die Afdler sind niemals Nazis, denn diese waren immer mit Uniformen und sahen nicht so friedlich aus und verachteten außerdem das Parlament. Aus Kalbitz versuchte die Linke Presse einen Himmler zu machen, obwohl diese weis, das der Außenminister Maasmännchen Adolf Eichmann wie aus dem Gesicht geschnitten ist…

  2. Avatar
    Walter Gerhartz am

    Dies alles ist doch bereits seit März jedem denkenden und/oder informierten Menschen klar. Nur, es tut sich nichts. Alle Einwände von Experten, Ärzten, Hunderte von Demos und die ganze Schreiberei an Politiker und Medienverbrecher haben bisher nichts bewirkt. Diese Leute führen den Bürger an der Nase herum, vollkommen Bedepperte und Ahnungslose nehmen deren Lügen sogar als Wahrheit hin.

    Jeder, der sich nur halbwegs im Bereich der Infektionen auskennt oder einfach nur logisch denken kann, wusste doch die ganze Zeit, wie hier mit einem nicht zum Infektionsnachweis geeigneten Test, Positivergebnisse, die anzahlmäßig sogar unterhalb der Fehlerquote des Test liegen, als Infektionen verkauft werden.

    Daher mein Aufruf, der angesichts dieses Verbrechens ergehen muss. An alle: Tragt keine Masken mehr, nirgends. An Eltern: Schickt eure Kinder nicht in die Schule, wenn dort noch irgendwo das Maskentragen verlangt wird. Sprecht die maskentragenden Menschen auf der Straße an. Sagt ihnen, wie schädlich dies sei.
    Veranstalter: Setzt eure Veranstaltung durch; setzt notfalls Polizeiabwehren ein.
    Geschäftsführer: Widersetzt euch den Zwangsverordnungen in euren Geschäften.

    Demos allein genügen nicht. Verbrecher, die Gesellschaft und Wirtschaft skrupellos zerstört haben, kann man nicht mit Worten allein bekämpfen.

    Ihr maskentragenden Feiglinge: steht auf und zeigt Zivilcourage!

    • Avatar
      jakarieblauvogel am

      es ist fast nicht mehr zum aushalten. die verblödung der massen ist so grenzenlos und sie sind gern grenzenlos vergblödet, ich erfahre es im bus, in der kaufhalle überall. den schafen geht es im grund gar nicht um die maske an sich. viele wissen genau, die microbe gibt es gar nicht als killer-microbe,das dieser sklavenlappen unwirksam ist, aber die schmeißen sich dieses stück schmuddelige bakterienschleuder in die visage weil es alle machen. der mensch ist feige, besonders der deutsche. feige und er hat angst vor der obrigkeit und wenn es nur der busfahrer ist. es schlottern sofort die gebeine und wenn dann noch hohe geldstrafen angekündigt werden von einer elektronischen stimme wohlbemerkt, bricht die vernunft vollkommen weg.
      deutscheland, das verlorene land und unser leben in gefahr, deutscheland heißt ab jetzt das maskenland es wird nie mehr wie es früher einmal war. deutscheland ade, wir gehen. wir bauen uns anderswo wieder etwas auf, aber ohne drangsal, ohne verbrecher und ohne sklavenlappe, wir sind freigeborene und wir werden freigeboren bleiben. cheerio deutscheland, cheerio.

  3. Avatar
    Walter Gerhartz am

    Bei allen möglich Problemen werden von der Regierung und / oder vom Bundestag Fachleute zur Beratung der Situation einberufen.

    Bei dieser CORONA-SACHE wurde KEINE Fachleute hinzugezogen…im Gegenteil, man hat den Eindruck, dass sie ABSICHTLICH gemieden werden !

    Das bedeutet, dass man mit der Meinung von ein paar Ministern, Abgeordneten und Herrn Drosten ganz alleine den Gang der Dinge bestimmen will !?

    Der Ausschluß von Fachleuten hat also das Ziel eine Krise zu inszenieren und Angst und Schrecken zu verbreiten …. WAS IST DAS ZIEL ????

  4. Avatar
    Walter Gerhartz am

    Die Coronaviren sind nur rund 100 nm (Nanometer) groß; die Poren in den „Alltagsmasken“ dagegen mit 10 µm (Mikrometer) 100x größer. Die Viren fliegen also durch die Masken wie Fliegen durch weit geöffnete Fenster.

    (Zum Vergleich das Virus ist 1 cm groß und Poren der Maske 1 Meter !!)

    Auch geht laut Robert-Koch-Institut derzeit eine ungewöhnlich starke Infektionswelle mit Rhinoviren um. Vermutungen gehen davon aus, dass die Masken die Ursache dafür sind – und wenn im Winter wieder Coronaviren kommen, können auch diese durch die Masken verstärkt auftreten.

    Je mehr man sich mit der Materie befasst, umso mehr kommt man zu der Erkenntnis, dass die Masken ausschließlich einem Zweck dienen: das Volk zu demütigen, psychisch klein zu halten, gefügig zu machen – und die Angst vor dem bösen Killervirus immer wieder ins Gedächtnis zu rufen.

    Von daher ist mir unverständlich, warum immer mehr Menschen diese Masken immer öfter freiwillig auch an Orten tragen, wo keine Maskenpflicht besteht. Offenbar haben sie Angst vor dem Virus und glauben dem Märchen, die Masken könnten davor schützen.

    Die Politik hat mithilfe der angeschlossenen Medien Medien haben ganze Arbeit geleistet!

    “Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: RNA-Impfstoff und #Corona-Fehlalarm”
    Stoppt den Wahnsinn, die neue Impfung ist gefährlich !! ==> https://www.youtube.com/watch?v=la2_qj-MTFE

  5. Avatar

    Seit fünfzehn Jahren rasen politische Geisterfahrer der CDU/CSU(SPD , die eigentlich einen Eid geleistet haben Schaden vom deutschen Volk abzuwenden, auf eine Betonwand zu. Fehlentscheidungen mit katastrophalen Auswirkungen in schädigender Absicht.

    Corona hin oder her – ist egal. schaden können Masken jedenfalls nicht – ob sie nutzen sei dahingestellt.

    Corona ist Ablenkungsfeuer… mehr nicht.

    Das ist das Hauptproblem der etablierten Alt Parteien ist die Bestechlichkeit.
    Da ist der freundliche Lobbyist der der Parteikasse goldene Zeiten verspricht.
    Würde man nur die Bestechlichkeit bestrafen, dann wäre der der Geld anbietet straffrei – gundsätzlich.
    Der Parteigeck, der Geld angenommen hat auf Jahre erpressbar.
    Bestechlichkeit mindeststrafe 1 Jahr Knast Bewährung ist ausgeschlossen. Verjährungsfrist für´s Geld annehmen 10Jahre.
    Ergebnis keiner der Parteigecken würde mehr Geld annehmen aus Angst für Jahre erpressbar zu sein.
    Ehrliche Journalisten würden ein Köfferchen Geld vorweisen und wenn der Parteigeck zugreift "Blitzlichtgewitter"
    Erledigt ist der Bandit für alle Zeiten.
    Zur Zeit werden Beide bestraft – das heist beide schweigen.

    Wir brauchen eine Verfassung damit sowas wie Merkel nie wieder passiert.

    • Avatar
      Gehorsamsübung am

      Schwachsinn!
      Natürlich können Masken schaden und zwar nicht nur physisch (liest du Compact nicht?).
      Corona NUR ein Ablenkungsmanöver? Wohl eher ein brauchbares Vehikel zum faschistischen Weltsozialismus.

      Wer eine Verfassung fordert soll zuerst auflisten, was am GG falsch ist. Ansonsten nur dummes "Reichsbürger"-Geschwätz.

    • Avatar

      Das haben die total verblödeten Deutschen 1945 mit den NAZIs verpasst. Dann haben sie sich durch den Blödsinn von einer "Unblutigen Revolution" einlullen lassen und die richtige Säuberung mit den STASI und SED Seilschaften nicht durch geführt. Heute haben wir den Salat, von Merkel und STASI Konsorten!

  6. Avatar

    Gleich 2 x Fake ! Weder gibt es eine Corona-"Diktatur", noch eine Corona-"Panik". Im Gegenteil werden Hinz u. Kunz immer lässiger, haben auch ohne euch Schlaumeier gemerkt,daß es nicht gleich das Leben kosten wird. Gespannt darf man auf den Winter sein. Wie will man unterscheiden, ob jemand mit Corona hustet oder mit harmloser Bronchitis ?

    • Avatar

      Immer das Gleiche dusselige Gefasel vom Frosch mit der Maske. Der ist wohl vom Mauerbau zu Ulbricht übriggeblieben (Bleibt ruhig Genossen, alles nur zu eurem Besten).

      Alles beginnt kleinklein, wehret den Anfängen wissen die Klugen. Wobei das hier schon etwas mehr als ein Anfang ist.
      Was ist Corona-Hysterie (großer Teile der Bevölkerung), wenn nicht Panik. Wo das hinführen wird, ist Menschen mit Verstand völlig klar.

    • Avatar
      Nach großen Sprüchen müssen endlich Taten folgen am

      Na wo haben die dich denn ausgegraben…..die Schlauheit mit dem Löffel gefressen…..alles Wissen und doch nur ein Klugscheißer, wie so viele….erbärmlich

    • Avatar

      Für mich ist die Sache klar. Sagt mir einer er hat die etablierten Parteien gewählt, so sage ich ihm: Du hast mir 50% meiner Rente gestohlen"!

  7. Avatar

    Ziemlich dumm von der AfD/Brandenburg, sich so eindeutig auf der Verliererseite zu positionieren. Schließlich geht es hier um Nebensächlichkeiten, da hätte man in der Deckung bleiben können.

    • Avatar
      Genosse Parteisekretär am

      Ich bin mir sehr sicher, dass Systemlinge wie du immer auf der "RICHTIGEN" Seite stehen.

  8. Avatar

    Man betrachte das Foto der AfD-Fraktion: Gemeinsames Merkmal aller Abgeordneten: viel zu alt. Die politische Stagnation in diesem Land hat auch was mit der Altersstruktur zu tun.

  9. Avatar

    Kürzlich waren Kommunalwahlen in NRW! Eine Partei, die hingeht und die Courage hat zu sagen, daß sie dafür steht, sämtlichen Coronablödsinn ersatzlos zu streichen, habe ich vergeblich gesucht!
    Die AfD hat sich nämlich auch nicht dazu getraut! Das hätte ihr mit Sicherheit einige Stimmen mehr eingebracht , die nun zu den Nichtwählern gegangen sind! Entweder haben die sich selber von der Coronapanikhetze einwickeln lassen oder ganz einfach geglaubt, daß zu viele mögliche Wähler sich davon noch einwickeln ließen. Mglw. Meinungsumfragen geglaubt – und daran, daß dann die Befragten die Wahrheit sagen würden! Naiv!!!

    • Avatar

      Wenn mir heute ein Kind welches eventuell 16 Jahre alt ist, sagt, was ich zu tun habe, dann gibt es welche auf die Glocke. Erst wenn sie selbst für ihren Lebensunterhalt was beitragen , gibt es Mitbestimmung! Ansonsten raus aus dem Haus und selbst versorgen!
      Aber das ist bei den Linken, grünen und sozio Spinnern noch nie da gewesen. Sie können einfach nicht aus eigener Kraft überleben, sie brauchen immer Andere dazu!

  10. Avatar

    Mich interessiert mehr Niedersachsen. Alles was gedacht und gesagt wurde wird sich erfüllen. Mit der bürgerlichen liberal-konservativen Mischpoke ist keine Politik für Deutschland zu machen. Die sind einfach zu dumm dafür. Dieter Stein von der JF wird sich freuen. Dieser Witz von einem Konservativen hat mit seinem Hetzblatt für bürgerlich-konservative Spinner darauf hingearbeitet. FCK das bürgerliche und konservative Pack. Ihr denkt nur an euch und wie ihr Kohle ohne viel Arbeit machen könnt. Verachtung ist alles was ich empfinde. Die letzte Chance ist eine Aufteilung der Partei.

      • Avatar
        Der Gott der das Eisen wachsen lies wollte keine Knecht und „Sprücheklopfer“ am

        Seit Jahren ….und nichts erreicht

    • Avatar

      Eine Partei ist nie eine Chance, widerspricht Professor_zh. Nur eine Bewegung aus der , breiten Masse‘ heraus kann etwas bewirken! Aber jeder muss selber mitziehen, an andere zu delegieren genügt nicht!

  11. Avatar
    Wahrheit verursacht Schmerz! am

    Was soll man zu soviel Dummheit seitens der altparteien noch sagen? Hoffe SPD CDU FDP werden wegen grober Dummheit durch die Masken Sauerstoffmangel bekommen das sie nicht mehr wissen wie sie sich vermehren können. Die Evolution wird ihre Arbeit verrichten. Viel Spaß im System.

    • Avatar

      Die größte Dummheit ist das Wahlvieh das bereitwillg und gehorsam solch unnütze Maske tragen.
      Bei denen ist der Verstand verkümmert, die fahren sogar in ihrem eigenen Auto mit solch einer Maske durch die Gegend und dann gibt es danoch die Hysteriker die mit Desinfektions-Spray alles ansprühen was die anfassen müßen, z.B. den Griff am Einkaufswagen.

      Die NASA hat z.B. verkündet das ein Einschlag von einem Asteroiden am 2.11. eine Wahrscheinlichkeit von 0,042% hat um die Menschheit zudezimieren, aber die Sterberate an Corona zusterben liegt bei 0,026% !
      Unsere SED-ReGierung müßte doch dann eigentlich eine Helmpflicht von ihren hysterischen Untertanen forden !

      • Avatar

        Ein Volk, was sich zwei Weltkriege von Außen hat gefallen lassen, ist einfach nur noch strunz dumm! Da helfen selbst die 10 Tonnen Medikamente pro Jahr nicht!

      • Avatar

        @Asisi

        >>Ein Volk, was sich zwei Weltkriege von Außen hat gefallen lassen, …

        Welches Volk hat sich denn zwei Weltkriege gefallen lassen?

        Soweit ich weiß, hat das deutsche Volk mit allen Mitteln gegen die Bedrohung von "Außen" gekämpft. Nur haben die Verbündeten und damit die Ressourcen nicht gereicht.

        Trotz aller Anstrengung schwanden die Kräfte, auch wegen der menschenverachtenden Embargopolitik von "Außen".

  12. Avatar
    Marques del Puerto am

    Wieso stehtn Herkules eigentlich soweit links ?! 😉 Genau Mitte müsste er stehen!

    Mit besten Grüssen

  13. Avatar
    Hanibal Drosten am

    Masken für’s Volk ja, für die hohen Herren nein?

    Ginge es nach mir, würden die Damen und Herren Parlamentarier diese Drecklappen bist in alle Ewigkeiten tragen müssen. Bei kleinsten Verstößen Zuchthaus!

    Oder wie sollen sie es sonst lernen?

  14. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Wer sich bezgl. Eigenschaften der Masken für Details interessiert, der suche nach
    "Informationen für Hersteller, Importeure und Händler zu Schutzmasken" (IHK) im Netz.

  15. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    "Viele Hersteller haben ihre Verpackungen nicht ohne Grund mit dem Hinweis versehen, dass es damit keinen Schutz vor Viren gebe."
    Dann sammelt man eben solche Herstellerhinweise und belegt damit, dass die Abgeordneten nur in med. Vollschutz den Landtag betreten dürfen. Denn das allein schützt wirkungsvoll.
    Was ist z.B. beim Lassen eines langen Furzes? Stinkende kontaminierte Aerosole! Das Grauen selbst!
    >>Schlagt sie mit ihren eigenen Waffen.

  16. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Das alleine … reicht einfach nicht mehr aus. Ein arglistiges, durchtriebenes, Verdrängungs-Komplott wurde vor geraumer Zeit initiiert und ist bereits in vollem Gange 😉

    Das muss beendet werden – Nägel mit Köpfen machen, mit jedweder Konsequenz … sonst heißt es hier bald: rien ne va plus n‘ GAME OVER 😉

  17. Avatar

    Was sagt das einem. Man kann die AfD nicht wählen. Es sind Volksverräter. Meuthen ist schon lange nicht mehr mein Ideal, er spaltet. Dies könnte er auch gut in der SPD oder CDU, oder FDP. Die Ausbildung zum Spalter hat er gut gemeistert, aber leider nicht zum Wohle des DEUTSCHEN VOLK.

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Meuthen ist ein Anbiederer an die CDU er ist keine Alternative,er versucht die Alternativen Kräfte in der Partei rauszuwerfen,er macht das Geschäft der Feinde der AfD.

    • Avatar

      Man kann die AfD im Osten noch sehr gut wählen. Da sind sie Patrioten zu Hause. Im Westen haben die Schlafschafe es immer noch nicht erkannt, daß mit einer "FDP 2.0" nichts zu gewinnen ist. Meuthen ist eben einer, der so was will. Deshalb wird die AfD im Westen auch nicht wirklich stark. Und deshalb wird sie von den Nichtskönnern um Meuthen auch versucht zu spalten. Gerade in der Brandenburger AfD sind sehr gute Leute.

  18. Avatar

    Es wird Zeit, daß überall im Land die Maulkorbpflicht als von vornherein unrechtmäßig festgestellt wird. Daß sämtliche Bußgelder sofort zurückerstattet werden. Und daß allen Amtsträgern, die sich der Nötigung im Amt oder schlimmerem schuldig gemacht haben, der Prozeß gemacht wird und sie zu Schadenersatz verurteilt und ausnahmslos aus dem Öffentlichen Dienst unter Verlust aller Pensionsansprüche zu entfernen sind.

    Man kann nur hoffen, daß die Mega-Sammelklage in Amerika gegen die Hauptkriegsverbrecher Drosten und Wieler sowie den erweiterten Kreis aus CDU und Bill-Gates-Stiftung bald Fahrt aufnimmt und alle Schuldigen in den totalen Ruin getrieben werden.

    Jeder – ich wiederhole: Jeder, der sich im Zusammenhang mit dem Corona-Krieg eines Verbrechens im Amt schuldig gemacht hat, muß fertiggemacht werden. Rache, nicht Rente!

      • Avatar
        Achmed Kapulatez am

        In der DDR waren Leute wie Daniel Agit-Prop Sekretäre, bestes Beispiel IM Erika, heute Kanzlerin aller Bunten.

    • Avatar

      Eckard, kein POlitiker hat sich was zu Schulden kommen lassen. Das geht in einer Demokratie gar nicht. Denn die Mehrheit hat das durch FREIWILLIGE Abgabe einer Blankovollmacht (Wahlkreuz) ausdrücklich so angeordnet. Wahlbeteiligung 75%
      Die Demokratie ist eine Diktatur der Dummen.

      • Avatar
        Das Parteien Kartell mit der Lizenz zur Volksverdummung am

        Was eine Wahl in einer Demokratie wirklich wert ist, konnte jeder jetzt in Thüringen deutlich sehen….und wenn Wahlen die Machtverhältnisse verändern würden, wären diese schon längst verboten……

  19. Avatar
    Sonnenfahrer Mike am

    Schön und gut, aber im Moment gibt es viel, viel Wichtiges, denn die Altparteien wollen
    die feuerlegenden Invasoren aus Griechenland zu uns nach Deutschland holen und
    überdies versucht die EU-Kommission erneut die Massenüberfremdung / den Großen
    Volksaustausch uns Deutschen und Europäern mit neuen Mitteln und Methoden
    dauerhaft aufs Auge zu drücken. Also macht lieber etwas gegen den Großen
    Austausch, statt Euch mit solchen Nebensächlichkeiten wie Maskenplicht
    – ja oder nein – im Landtag selbst zu beschäftigen und damit unsere und
    Eure Lebenszeit zu verschwenden.

    • Avatar

      Aber ja doch, die lebensbedrohende Maskenpflicht, geschlossene Bordelle und Fußballstadien, die "Eliten", die aus reinem Spaß alle Menschen nur quälen wollen, DAS sind doch die eigentlichen Probleme des Bunzelbürgers. Die Aufstockung der Bevölkerung eines schon völlig überbesiedelten Landes von 80 auf 130 Millionen, nebensächlich. Da baut man halt noch 10 Stockwerke höher und läßt die U-Bahnen im Minutentakt fahren, fertig. Daß 99% für 1% Einkommensmillionäre und Milliardäre schuften, kein Thema, solange man im Supermarkt für kleines Geld fett wird.

      • Avatar
        Setz deine Maske auf und iss deinen Keks am

        Das funzt mit gehorsamgeübten Maskenträgern noch viel besser. Oder willst du behaupten, dass überzeugte Spucklappen die wahren Kämpfer gegen Merkels Massenmigation sind?

        Wer sich das Eine unhinterfragt gefallen lässt, wird das Andere erst recht abnicken.

    • Avatar
      Klammerbeutel und Kneifzange am

      Ach ach, was willst du Klugmops uns hier erzählen?

      Als ob die 13.000 Hanseln ins Gewicht fallen würden. Was wurde eigentlich aus der 250.000 "Obergrenze" (exkl. Familiennachzug und illegaler Illegaler). Rechnen kannst du ja wohl noch, oder?

      Schaun mehr mal, ob Gehorsame Maskierte mehr Anti-Migrationskonfetti ausstanzen werden.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel