Unsere aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns täglich von Montag bis Freitag um 20 Uhr! Besuchen Sie unsere Medienseite: tv.compact-online.de.

    Die Themen der aktuellen Sendung sind unter anderem:

    ▪️ Tankstellenmord: Beginnt nun die Hetzjagd gegen Querdenker?
    ▪️ Humboldt Forum: Berlins neues Museum im Griff des Postkoonialismus
    ▪️ Ungewöhnliches Duett: Was Hannes Ostendorf mit Xavier Naidoo verbindet
    ▪️ Das Letzte: „Deutschland, aber normal“!?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech ist die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag weiterhin von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    28 Kommentare

    1. Hans Hamperger an

      Völlig bescheuerte Typ. Hoffe der kommt nie wieder aussem Knast.

      Der arme Junge musste wegen einem Vollpfosten sterben :-( ♧

      • Ist nur für die Angehörigen schlimm. Der "arme Junge" hat im Grunde Glück gehabt , denn ein schneller ,leichter Tod ist das Beste, was das Leben bieten kann. Was den Covidioten durchaus nicht rechtfertigt.

    2. An der Initiative einer Impfung zwecks Verbreitung der spanischen Grippe waren Rockefeller und ein gewisser Gates beteiligt und zwar der Urgroßvater des Bill Gates. Ein Labor – Bakterium wurde testmäßig und eiskalt berechnend verbreitet, na was für ein Zufall. Die Show unserer Regierungseutanasisten beginnt langsam aber sicher in sich zu zerfallen, sowie auch die der Politdarsteller des Bundes.
      https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/sonstige-informationen/weitere-informationen/spanische-grippe

      • Kleiner Schönheitsfehler :Grippe wird nicht von Bakterien verursacht sondern von Viren. Anno1920 wußte niemand, aß es Viren gibt.

    3. Es hat länger gedauert als erwartet, bis es zum 1. Amoklauf gekommen ist. Die Deutschen scheinen gute Nehmerqualitäten zu haben. Die Frage ob der Täter psychische Probleme hat, wird erst gar nicht gestellt. Man wird wieder versuchen diesen Vorfall auf vulgäre Weise zu instrumentalisieren, aber der Schuss wird nach hinten lossgehen.

    4. Wie ihr euch windet und zappelt. Es hilft euch nichts. Der Täter hat den Coronaleugner-Schwachsinn konsequent in die Tat umgsetzt. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

      • Schimpanse Charly an

        Du Corona Fanatiker, an deinen Bonzen kleben mehr Tote…..59 BW 345 vergewaltigte und ermordete Mädchen und Frauen durch Migranten, Hunderte Impftote und Tausende Selbstmorde durch den Corona Wahn und Impfdeal. Der Typ war 2 mal geimpft und dachte, er bekommt dadurch seine Freiheit wieder….jeder Arzt und jedes Kind weis, wenn der Kopf bzw. das Gehirn nicht mit genügend frischen Sauerstoff versorgt wird, das dies zu gesundheitlichen Schäden, wie Wahnsinn und auch zum Tode führen kann….

      • Der Tankwart aber auch. Personenkontrolle, Gefährderansprachen, Festnahmen waren sein Kerngeschäft jedenfalls nicht. Gilt für Kellner, Frisösen und Verkäufer*innen analog.

      • @ KING KONG

        Wie konntest Du dich nur so schnell radikalisieren?
        Du solltest schnellsten einen Psychiater aufsuchen,
        bevor es dich packt und Du den erst besten Masken-
        und Impfverweigerer oder Querdenker erschießt.

    5. Marques del Puerto an

      (Beginnt nun die Hetzjagd gegen Querdenker?)
      Na wurde doch Tiet oder nicht , oder hat sie nicht schon lange, lange begonnen ?!

      R+V-Chef Norbert Rollinger lehnt sich aus dem Fenster mit Halteseil natürlich…..
      Impfverweigerern sollten wir mit höheren Versicherungskosten drohen.

      Tja Norbert und wie sieht es da bei dir aus ? ;-)
      Naja aber so ganz neu ist es doch nicht, denn die großen Krankenkassen sitzen schon länger zusammen. Was machen mit den bösen Juden…ääh… Ungeimpften.
      Die Lösung immer gleich, Endlösung oder höhere Beiträge vor allem bei Selbstständigen , zwingen , drängeln, erpressen….du bist nicht du wenn du nicht geimpft bist ist das Motto.
      Die momentan noch fehlende Rechtssicherheit könnte ein Problem werden. Aber egal, was Recht oder Unrecht ist bestimmt die Zukunft in allen Bereichen der Impfstatus . Die neue heile Welt wird so gebaut wie es eben passt. Und was nicht passt, wird passend gemacht….

      Mit besten Grüssen

      • In allen Vorstandsetagen sitzen nur Lügner und Drecksäcke.
        Er sollte mal bei den 66% Übergewichtigen in Deutschland anfangen.
        Auch bei den Ärzten, welche viel zu viel Operieren. Beispiel Rücken OPs hier werden ca. 100.000 OPs durchgeführt, was absolut nicht vertretbar ist. Auch Knie und Hüft OPs sind zu 75% überflüssig. Noch zu benennen sind hier die vielen völlig unnötigen Diagnostik Ausgaben. Von unsinnigen Behandlungen und nutzlosen Medikamenten Verordnungen gar nicht zu reden.
        Würde hier mal richtig aufgeräumt , hätten wir einen KK Beitrag von 150 Euro, aber mit allen Leistungen, welche vor 40 Jahren üblich waren!

      • Querdenker der echte an

        Was machen?
        Sofort zugeben das man sich, (im bequemsten Falle ) geirrt hat.
        Ehrlicher wäre, hätte natürlich für Manche, bittere Konsequenzen. Also Unwahrscheinlich!
        Und eine ehrliche Analyse; wem nutzte diese C- Kampagne, Etwa doch dem "gemeinen Volk??
        Oder was sollte mit ihr vertuscht werden??
        Näheres brauche ich hier für die meisten von uns nicht zu schreiben.

      • Heute Morgen kam – woanders – die Meldung, daß ein C-Promi (ehemaliger Schauspieler) an Corona verstorben ist! Kann man nicht verstehen, der war doch 2mal geimpft! Aber 77Jahre alt!
        Also scheint die Impfung sinnlos zu sein, wenn Mutter Natur sagt, daß du an der Reihe bist zu gehen!
        Es wäre wirklich besser gewesen, wenn keiner auf Corona großartig reagiert hätte, die Epidemie durchgelaufen wäre wie die der spanischen Grippe 1918. Dann hätten wir schon vor 1 Jahr Herdenimmunität erreicht. Und uns die ganzen Folgen erspart; denn die kommen erst noch ganz dick! Zunächst die Wirtschaftlichen / finanziellen: Pleiten, Arbeitslosigkeit (Wird in D. möglw. etwas abgeschwächt, weil wir immer weniger Junge haben) Langfristig Unfinanzierbarkeit der Sozialsysteme, Schädigung einer ganzen Generation von Kindern und Jugendlichen pschisch und bildungstechnisch. Kein Volk hat bisher in der Geschichte seiner Jugend die Zukunft verhagelt um die Alten zu "retten"! Und kein Staat ist dazu verpflichtet seinen Bürger die gesundheitlichen Ziele vorzuschreiben! Gesundheit ist Schicksal und als solches anzunehmen, Sozialismus geht in diesem Punkt nicht!

        • @ LIVIA

          Bitte keine pauschale Verunglimpfung unsrer besorgten
          Regierenden. Niemand dachte jemals daran der Jugend
          die Zukunft zu vermasseln, nur um die alten und kranken
          Alten zu "retten".
          Man benutzte diese lediglich als Versuchskarnickel,
          wie der SPD-Kanzlerkandidat durch seinen Freudschen
          Versprecher bekundete, um die Jugend zu retten, was
          man allerdings nicht offiziell zugeben durfte, weil die
          Querdenker das als unethisch hätten betrachtet können
          und die AfD es politisch instrumentalisiert hätte.
          Die Zukunft kommt so oder so, auch ohne Sozialismus
          und ohne die "Muddi".
          Blos gut, dass die geimpften alten Versuchskarnickel
          das nicht erleben müssen.
          Klingt zynisch, ist aber mutmaßlich war.

    6. Die Impf Dealer an

      Dieser Mord wäre nicht geschehen, ebenso wie die tausende Selbstmorde durch den staatlichen Maskenzwang. Dieser Täter wurde durch das Merkel Regime traumatisiert. Gesunde freie Menschen werden im BRD Hofstaat zu Leibeigenen, um ihre Existenz, Freiheit, Grundrechte und Selbstbestimmung vorsätzlich gebracht. Die Psychiatrie schlägt schon seit Monaten Alarm, aber die Corona stellen sich für das Pharma Kartell taub. Laut Polizei gehörte der Attentäter weder zum rechten noch linken Spektrum. Der Typ ist buchstäblich durch die fast zweijährige Corona Geiselhaft durchgedreht….und wenn das so weiter geht, wird dieses Drama leider kein Einzelfall sein. In der BRD gibt es durch die Corona Willkür, die höchsten Selbstmorde unter Kinder und Jugendlichen seit dem zweiten Weltkrieg. Und trotzdem gibt es von der Politik kein Einlenken, die Dividende und Börse ist doch viel wichtiger…Die Schuld an den Mord haben, die Bonzen!

      • Und hier bitte auch nicht zu vergessen, die 3.000 Morde, teils bestialisch, an Deutschen durch unsere von Politikern ins Land gelassenen illegalen Asylanten und Verbrechern!
        Da habe ich nicht einen Politiker eine Träne vergießen sehen und auch die Berichterstattung des Zwangsfernsehens brachte nie einen objektiven Beitrag dazu. In allen amtlichen und von Zwangsgeldern finanzierten Einrichtungen sitzen nur Lügner und Betrüger.

    7. heidi heidegger an

      *betanke Dir äh mir für’s zuhören u n d zuk u c k e n!* liebe Sophia (Augenweide watte biss, hihi)..Grüßle! *Saund änd Vision (D. Bowie)*, u know, yo!

      • Marques del Puerto an

        ja klar…. betanke…. schon klar Heidi von Klunkerborch….

        mach nur so weida und ich melde dich hier in der Fanta-Farm an in Elbingerode an :-)
        Martin und ich…. also Semmelrogge waren schon gemeinsam Gast hier.
        Dr. Schwanz…ääh… Gahnz meinte zu mir, Semmelrogge können wir heilen, aber bei dir sitzt Hopfen und Malz viel zu tief ;-)
        Ach so , wo du gerade bei David Bowle bist , Hero von Lemmy gesungen finde ich 100% endgeiler.
        Und in Oberbayern , damals auf der Hittn sagten wir immer wenn Madels wie Sophia auf zur Bergwacht waren, dass ist ne Augenbrotzeit.
        Herrschaftszeiten, damals war ich noch jung und schön , heute nur noch schee….

        Mit besten Grüssen

        • Der Tankstellenschütze hatte sich illegal Waffen besorgt. Ist das ein rationaler Umgang mit der Lage? Lösen wir jetzt so unsere Probleme?

        • heidi heidegger an

          *Heroes* von Bowie? Sakrileg! Lemmys Gekrächze klingt nach 100tsd. Marlboros, hihi. Ditt Sophia als schöne Sennerin, mja, 2 Monate gebunden in der AlmHüttn beim Käse machen? oha!

          Grüßle!

        • Ursache und Wirkung an

          @hartmut, Helmut wäre besser…..der Schütze hatte die Waffen legal besessen und hat sich erst durch die vollkommene überzogene Corona Willkür und der damit staatlichen Entmündigung radikalisiert. Der Attentäter von Hanau stammte auch aus einer Familie mit grüner Ideologie und radikalisierte sich erst nach einem brutalen Banküberfall durch Emigranten, bei der dieser eine Geisel war. Die BRD Bonzen versuchen jetzt ihre Schuld und eigenes Versagen nur wieder auf andere abzuwälzen……Amerikas Freiheit und Demokratie wird übrigens nicht mit der Spritze und Maske verteidigt, sondern immer mit dem Colt und den Bomben…..

        • heidi heidegger an

          @KK, meinste mich, häh? instabiler Kommentar, ey! denn *ick betanke mir* ist äh heidiStandard-Weltniveau im Forum seit über einer Dekade, heast?!…abjeleitet von ditt ²MajoHeinzKiesel-Räpp / ²Bürjermeista in’ Amt Berlin-Spandau, mja.

          Wer will seine Rechte als natürliche Person auch wieder haben ?

          /watch?v=KHaZMCpsawA