Baden gehen in Wuhan: Merkels Besuch am Corona-Ursprungsort

1
Angela Merkel besuchte die chinesische Metropole Anfang September 2019 – im selben Monat wurde dort der erste Fall mit Corona-Symptomen registriert. Erstabdruck in COMPACT 07/2021. _ von Federico Bischoff «Genau hier ist der Große Vorsitzende 1966 baden gegangen», mit diesen oder ähnlichen Worten informierte der Vize-Gouverneur der chinesischen Provinz Hubei am 7. September 2019 die Kanzlerin, wo Mao Tse-tung während der Kulturrevolution in den damals noch Jangtse genannten Fluss gestiegen ist. Der Buddha-ähnliche KP-Chef sprang


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel