Zittern am 25.11.: Merkel will den totalen Lockdown!

83

Das gestrige „Zitat des Tages“ auf COMPACT-Online stammte von dem Frankfurter Virologen Martin Stürmer, der angebliches Zögern des Corona-Gipfels bei der Einführung weiterer Corona-Zwangsmaßnahmen kritisierte: „Die Zeit der Freiwilligkeit und Appelle ist abgelaufen“. Damit ist er voll auf der Merkel-Linie. Die Bundeskanzlerin hat kürzlich verraten, zu was sie die Bürger im Dezember gerne noch zwingen würde.

Die folgenden Zwangsmaßnahmen möchte Merkel mit den 16 Länderchefs am kommenden Mittwoch, den 25.11, beschließen. Gelten sollen die „bis ins neue Jahr“. Die Kanzlerin bezeichnete die Kontaktbeschränkung als das „Erfolgsrezept“, ergo bräuchten „wir“ mehr davon. Der Merkur hatte eine Ährenlese aus dem Geplanten zusammengestellt. Die enthält:

– Alle nicht erforderlichen Kontakte sind zu unterlassen.
– Außerdem müssen die Bürger auf private Weihnachts- und Neujahrsfeiern verzichten.
– Personen eines Hausstandes dürfen sich nur noch mit EINEM weiteren Hausstand treffen. Gilt auch für die Kinder.
– Tourismus geht gar nicht mehr.

Außerdem sollen die Bürger den Öffentlichen Nahverkehr möglichst wenig nutzen. Nur nachweislich Symptomfreie dürfen mit älteren Menschen in Kontakt treten und Risikopatienten erhalten FFP2-Masken. Der Schulbetrieb läuft allerdings weiter. – Deutschland, eine Leichenhalle. Nur wenige fanatische Diktatoren haben solch eine Devitalisierung, eine solche Zombiefizierung der Bevölkerung verlangt wie die derzeitige Bundeskanzlerin. Langsam wurden die Bürger dorthin geführt: „Lockdown light“, damit „wir wieder Weihnachten feiern“ können, log die Propaganda-Presse. Dabei ahnte jeder, der es wissen wollte, in welche Richtung die Rakete flog.

Vor wenigen Wochen schrieb eine Feministin im Tagesspiegel, dass Frau Merkel von bösen männlichen Länderchefs in ihrer heilsamen Anti-Corona-Politik ausgebremst werde. Auf diesen alten weißen Männern liegt jetzt die letzte Hoffnung: Merkel am 25.11 bitte so stark ausbremsen, so dass die Reifen quietschen!

Ein Sachbuch, das täglich an Aktualität gewinnt:

Eine Epidemie als Vorwand zum Kassieren von Bürgerrechten und zur Errichtung einer Diktatur. Stefan Schuberts eindringlicher Warnruf zeichnet zudem eine hohe Aktualität aus, selbst Vorgänge aus dem Juli 2020 sind in das Werk eingeflossen. Bestellen Sie jetzt das wohl brisanteste Buch des Jahres. Wer weiß, wie lange es noch unzensiert erhältlich ist. Hier bestellen

Über den Autor

Avatar

83 Kommentare

  1. Avatar

    Pfizer und Biontech beantragen US-Zulassung

    Das Mainzer Unternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben in den USA die Notfallzulassung für ihren Impfstoffkandidaten beantragt. Bei einer Genehmigung könnten innerhalb weniger Stunden erste Dosen ausgeliefert werden.

    Nun kommt das Entmachtungsgesetz ,genannt Volksentseuchungsverordnung mit dem ersten Streich ….
    Giftmüll der eine US zulassung bekommt .die EU Zulassung und die deutsche Kontrollistanz umgeht -wird nun wie angekündigt in Deutschland in Stunden auf den Zwangsmarkt geschmissen …….

    Was….ihr meint es muss alles seine Ordnung haben ? Ich gebe euch recht ,mit Merkel hat alles seine Ordnung… Sagt sie heute " mit mir keine Zwangsimpfung " erfordert ihr Regierungsstil das Basta "mit mir doch" !!! Krempelt die Ärmel hoch ,ab morgen vielleicht schon werdet ihr enthaart,ach nee,entlaubt …oder war es um den Verstand gebracht ???

    Tri tra trullala ,Merkels nächster Streich ist schon da……. Ich schlage vor ,den gefährdeten dicken Altmeier eine kräftige Dosis zu verpassen ….. ,denn der ist einer der auf der Liste stehenden Gefährdeten…. Scheinbar ist der Giftmüll schon mit Abwincken durch den Zoll geschleust worden auf deutschen Boden …..

    So läuft das mit dem transatlantischen Freundschaften….. Wie kann das angehen,dass ohne Langzeitstudien der Dreck in Umlauf gebracht werden darf ???????????????????????????????????????????????????

  2. Avatar
    MIT WUMMS IN DIE KRISE am

    Wollt ihr den totalen Lockdown? Jaaaaaaaa!
    Wollt ihr ihn noch totaler? Jaaaaaaa!
    Wenn ihr ihn doch so heiß ersehnt, werdet ihr ihn auch bekommen.
    Merkel ist so voller Gnade und hat Erbarmen mit euch. Euer Muttilein eben…
    Die Göttin der Maskenspießer.
    (Der Mensch is‘ gut, aber die Leut‘ san a G’sindel.)

  3. Avatar

    Das Treffen der wirklich Mächtigen findet im Januar in Davos statt! Bis dahin muß der Coronaterror aufrechterhalten werden! Dann lassen sie die Katze – die neue Weltordnung – aus dem Sack! Bis daher ging es in Salamitaktik; Im März hieß es für 6Wochen, im Sommer immer 1 Monat länger, aber nur bis zum Herbst, im Herbst wurde es verschärft, angeblich um Weihnachten zu retten. (Es ist schon eine Anmaßung allen anderen Festen gegenüber das umgewidmete Solinvictusfest als DAS Fest zu bezeichnen, aber es ist ein wichtiger Echpunkt für unsere Wirtschaft – durchkommerzialisiert, wie es ist.) Die haben die Leute damit scheu gemacht, die glauben, darauf auch privat nicht verzichten zu können – dabei ist es die Wirtschaft, die das nicht kann! Im Sommer hat man festgestellt: Einen 2.Lockdown können wir uns nicht leisten! Schon der 1. hat unserer Wirtschaft schwer geschadet – und nun quatschen sie vom 3. und 4.!
    So Scheibchenweise daß den Menschen Kraft und Mittel fehlen wenn es so weit ist, daß auch die satten Deutschen den Aufstand proben, wenn ihnen der Brotkorb höher gehängt wird! Wenn dann auch dem Letzten klar wird, daß diese Maßnahmen nur dazu ergriffen wurden um Alte, Kranke und Dicke zu retten, wird man eher gegen diese vorgehen! Stop! Dicke gibts dann nicht mehr, siehe 1919!

    • Avatar
      Der kleine Unterschied am

      die wirtschaft wurde nicht gelockdownt, nur dienstleistungsbereich und privatleben wurden stark eingeschränkt.

  4. Avatar

    Auch das Leben der Patrioten muß gerettet werden. Corona-Tote Patrioten oder schwer kranke Patrioten mit lebenlangem Leiden nutzen Euerer Bewegung nichts. Auch das gilt es zu bedenken.

    Jeder lebende und gesunde Patriot ist wichtig für Eure Bewegung. Vergesst das nicht.

    • Avatar

      Mein Gott … Sie haben RECHT!!! … hust … stöhn … oh, dieser Husten … hust, hust … ahh, diese Schmerzen … stöhn, ächz … – hätt ich doch damals bloß auf Fr. Dr. Merkel gehört!!!!!!! 😥 😥

    • Avatar

      Es gibt auch genug junge Leute, die das Pech hatten, als Knabe geboren zu werden. Und die alle können sich auch nicht zur Frau umoperieren lassen, wollen das auch garnicht! Dann sollten sie ins Lager dr Patrioten wechseln. Und auf die kommt es an!
      So naiv zu glauben, daß Menschen unsterblich sind, sind wir nämlich auch nicht und Alzheimerkranke nützen uns auch nichts! Und sterben oder dauerhaft behindert oder krank wird man im Straßenverkehr eher als durch Corona! Bei letzterem werden den Leuten aus Propagandazwecken Ausreißer vorgeführt, bei Ersterem hat man sich schon daran gewohnt!
      Viele Junge sind durch Bildung und Elternhaus (Helikoptereltern) derart zur Unselbständigkeit erzogen worden, auch im Denken, daß sie übel auf den Boden fallen könnten …
      Momentan sind ihnen die Migrantenjungens überlegen; denn die wurden – wenn auch zu Machos und anderen Extremisten – zumindest noch zu Männern erzogen!

  5. Avatar

    Man muss einfach nur endlich verstehen, dass es in Wahrheit Agenden sind die durchgesetzt werden müssen und das nach einem Zeitplan, da es global umgesetzt wird.

    Daher hören diese Leute auch nicht auf und jede Hoffnung das sich alles in Wohlgefallen auflösen wird, ist Träumerei.
    Natürlich machen sie Versprechen, Beschwichtigen und Täuschen uns. Aber das ist alles nur ein wenig Schauspiel.
    Der Lockdown ist ebenfalls nicht das Ende. Es ist nur ein weiter nächster nötiger Schritt und wird also durchgeführt werden, weil der Großteil nicht rebelliert und abwartet und glaubt alles wird gut.

    Es wird einfach nur so enden wie es enden muss. Die jetzigen Systemgewinner und Macht"eliten" erhalten sich ihr Pyramidensystem und wandeln ihr System, passend zum Fortschritt und weil wir alle uns wie Sklaven verhalten massiv diktatorisch und mit Kontroll- und Überwachungsmechanismen zu ihren Gunsten.

    Dieser Krieg findet doch schon seit jeher statt und geht einfach in die nächste Runde, da 1. dieses System am Ende ist und eh einen Reset braucht und 2. Der Fortschritt nun neue Möglichkeiten eröffnet, für beide Seiten übrigens, und wir leider uns von dem 0,x % einfach weiterhin knechten lassen.

    Hoffentlich nicht vorher mit Todesspritzen und Ohrmarke als Chip unter der Haut wie beim Vieh das man ebenso missbraucht und als Normal hinstellt.

  6. Avatar

    Wie sagte Harald Lesch im März? "Ich würde sagen, hören sie auf die Besatzer; also zuhause bleiben. Haager Landkriegsordnung §46 Schutz der Familie der Religion. Das Privateigentum ist zu schützen.

    • Avatar
      Der Fernaufklärer am

      Sie haben es erfasst! Doch die Crux für die meisten ist: Man muss nachweisen können, Angehöriger eines besetzten / besiegten Volkes zu sein! Stichwort Staatsbürgerschaftsausweis mit Abstammungsnachweis, im Idealfall mit Apostille. Der Personalausweis sagt ja nur die Vermutung aus, dass jemand Deutscher/e ist. Der Schein ist der Schlüssel, weshalb das System so gegen als "Reichsbürger" betitelte vorgeht!

      • Avatar

        Ich denke nicht, dass sich sich vor den paar Reichsbürgern fürchten. Ganz im Gegenteil, sehr hilfreich für’s System. Ich hatte immer den Eindruck, dass man einzelne Spinnerte gezielt dazu mißbraucht, Akzeptanz für großflächige Repressalien gegen viele zu erzeugen, ein guter Vorwand sozusagen.

        Es ist übrigens ganz großer Unsinn sich ausgerechnet von denen rechtlich einwandfreie Dokumente einzufordern, die ja angeblich gar nicht berechtigt sind rechtsgültige Dokumente auszufertigen. Also, am besten alles selber drucken, auch den Staatsbürgerschaftsnachweis. 🙂

    • Avatar

      Wie jetzt … im Ernst? Das hat DER gesagt? … DER Lesch … diese Obersystemschranze…??

  7. Avatar
    Achmed Kapulatzef am

    Angela Merkel, die heimliche Tochter von Margot Honnecker und Erich Mielke. Nur von dieser Stelle kann der Auswurf kommen. Mein Vorschlag zurückf… und abtreiben.

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      @ACHMED KAPULATZEF,

      das geht nicht mehr, da machen Sie einer toten Frau eher noch ein Kind. Und ehrlich das ist verdammt harte Arbeit .
      2 Schachteln V i a g r a am Tag, + 10 Dosen Febreze dann könnte es klappen.
      Und denken Sie dabei blos nicht an Claudia Roth, dann ist das ganze schöne Stimmung wieder dahin und die blauen Pillen können sie auch vergessen. 😉
      Unsere Türkenprinzessin hat sich erstmal heute wieder mit Opa Gauland angelegt. Bundestagsabgeordnete ignorieren Quarantäne-Vorschriften faselte das blöde Huhn . Aber persönlich , sehe ich eine Vollverschleierung bei der Frau als dringend notwendig an. Da sollte man am Stoff nicht sparen.

      Mit besten Grüssen

    • Avatar

      Welches Leid Deutschland erspart geblieben wäre, wenn es sie nie gegeben hätte…..

      • Avatar
        Ich bin ein Merkel Hasser ! am

        Besser kann’s man nicht auf dem Punkt bringen! An der Merkel klebt das Blut der ganzen vielen Opfer…und diese Alte lacht immer noch.

  8. Avatar

    Will sie sich jetzt selbst in die Staatskiste legen die Gute,dem Volke zeigen mit Corona kann man auch gut abtreten ???? Will wohl zuletzt den Orden Coronaopfer Nummer Eins vom heiligen VATIkan Steinmeier abgreifen….

    Hoffentlich bekommt sie dann die letzte Ölung wegen der Dauerhaltbarkeit der Mumie …..schwimmend im Altöl der Luxuskarrassen von AUDI AUDA ….

    Die hat schon sehr lange die Orientierung verloren …..die sitzt im Bundestag wie eine Henne auf Gipseiern und brütet und brütet …

  9. Avatar
    back on track am

    Das übliche dumme Geschwätz. Welcher "Dictator" (gemeint sind wohl Tyrannen) der Geschichte war jemals daran interessiert, die Bevölkerung zu "devitalisieren" und zu "zombievizieren", Humbug. Noch jeder Tyrann war so klug, der Masse nach Möglichkeit Honig ums Maul zu schmieren und die Zuchtrute nur so weit als nötig einzusetzen. Selbst Nero war nicht so dumm, wie die Coronagrashüpfer dem System unterstellen. Auch im Kapitalismus kommt man nicht nach ganz oben, wenn man strohdumm ist. Deshalb sind ja nicht oben, die Coronaleugner.

    • Avatar
      Merkels Ratten haben Ausgang am

      Die Diktatur ist gerade erst am entstehen. Der künftige Diktator wird genau so viel Wert auf deine unwesentliche Meinung legen, wie Honecker oder Kim.

      Typ, du bist einfach nur widerlich. Geh Kinderspielplätze vernageln (lass dich nicht erwischen).

  10. Avatar

    Corona ist nur Ablenkung. Die ganze Welt ist pleite, und unser Bargeld, unsere Ersparnisse auf der Bank und unsere Pensionen sind futsch. Wenn DAS die Masse erstmal mitkriegt, dann kümmert sich niemand mehr um eine Impfung. Und damit sie das noch lange nicht checkt, ist der Wirrus da.

    • Avatar
      back on track am

      Ist auch schwer zu begreifen, wenn man überall anstandslos Ware gegen Bargeld bekommt.

      • Avatar

        Und das kann sich nicht ändern, oder wie? Schauen Sie mal auf goldswitzerland punkt com auf den Artikel Explosion & Implosion.

      • Avatar

        Du hast das ’noch‘ vergessen! 😆 Ich hatte das neulich schon mal hier eingestellt: Die Sparkasse in meiner kleinen Stadt hat ihre Kasse geschlossen! Wer jetzt Geld will … muß es sich am Automaten ziehen – mit Karte. Wer Hartgelt will … muß halt mal sehen, ob er mit seiner Karte am Automaten auch Hartgelt kriegen kann … – ansonsten … 😥 😥

      • Avatar

        Ich bekomme immer Hartgeld, egal wo ich mit Bargeld einkaufe.

        Problematisch ist eher, dass immer mehr Bargeldautomaten abgeschafft werden, Oma Erna 20 Km fahren muss.

    • Avatar

      Willkommen im Klub der Begreifenden …..

      Was sagte Merkel vor dem Entlaubungsgesetz …. 2021 werden die Kassen vor Kohle platzen ……

      Da gibt es keine alternative Lösung mehr wohin mit der vielen Kasse….

      Während der Staat sein eigenes Volk runterpalavert , nutzen Clan Familien ,die Kulturverbesserer die Stunde …die sichern schon die Kulturgüter vor unserem Zusammenbruch ….

      • Avatar

        "Während der Staat sein eigenes Volk runterpalavert , …"

        Finden Sie nicht, daß es doch vielleicht eher umgekehrt sein sollte, um richtig zu sein: Nicht der Staat ‚hat ein Volk‘, sondern ‚das Volk … hat einen Staat‘?? 😥

  11. Avatar
    marlot_bauer@web.de am

    DEM BRD – BESATZER – REGIME IST ES GELUNGEN, EINE WILLKÜR – HERRSCHAFT ZU ETABLIEREN! DAS PANDEMIE – GESETZ IST IN DER LAGE, ALLES UND NICHTS ZUM NATIONALEN NOTSTANDSFALL ZU ERKLAEREN! DA VIREN WISSENSCHAFTLICH NICHT EINWANDFREI NACHWEISBAR SIND, HAT MAN SO JEDERZEIT EINEN UNSICHTBAREN, GEFAEHRLICHEN FEIND DER
    MENSCHHEIT IN DER SCHUBLADE!

    • Avatar

      Ab morgen bekommst du den Notfallplan ,wann du die Toilette beglücken darfst ,natürlich kontrolliert durch die Spahnsche Gay Corona Seuchenmannschaft ,die alles von hinten ars..eologisiert …

      Doch Viren sind nachweisbar ….das hat schon der SOZI Spacki Gabriel gefunden mit dem Pack Virus…. Vorher hat er schon den Virus festgestellt,dass die BRD gar keine Viren Kolonie ist.

  12. Avatar
    jeder hasst die Antifa am

    Den Zustand dieses Landes spiegelt am besten Loews und Bierhoffs "Die Mannschaft" wieder

      • Avatar
        jeder hasst die Antifa am

        Jetzt übernimmt Merkel das Traineramt sie hat sich la schon oft bei der"Mannschaft"darumgetrieben.

  13. Avatar

    Das System Merkel hat die Subversive Tätigkeit längst in unsere Gesellschaft eingetragen. Zum Beispiel:Schatten Verbannung. Er schreibt Beiträge die nur Er sieht – andere nicht. Er meint seine Beiträge finden kein Interesse.
    In Wirklichkeit sind seine Beiträge für die meisten Anderen unsichtbar.
    Ziel des “Shadow Bannings” sei es, so Mersch, den User zu frustrieren: “Er soll annehmen, dass er an einer Diskussion teilnimmt, obwohl er es in Wirklichkeit nicht beziehungsweise nur stark eingeschränkt tut. Aufgrund der geringen Resonanz auf seine Beiträge verliert er – so jedenfalls die Hoffnung der Betreiber – mit der Zeit die Lust, weitere Beiträge zu posten.” Reitschuster @Peter Mersch

    • Avatar

      Linke Zecken die an den Servern den Traffic mit USB Stick mitschneiden, um dann diese Daten wieder zusammen zu fügen, damit die Harzer aus den Linken "Projekten" diese dann "auswerten".
      Den Linken Verbrechern die diese Datensätze illegal beschafft hatten, passiert nichts.
      So wurden auch die Datensätze vom Klinikum gemopst – und kriminellen zugespielt. Das passierte auch mit den Mailverkehrdaten. Die LinkeJornaille ist besser informiert als dieser Reul.
      Der Unfähige Reul täte gut daran den Sumpf der Linken trocken zu legen.
      Ebenso vernetzt sind die Linken, alle Aktionen an den GEZ Lügenverein geben, damit diese Journaille life berichtet. Die Lügenjournaille arbeitet mit Kriminellen zusammen. Deshalb sind die immer dabei um den Zecken das Ruder zu halten.
      Suversive Tätigkeit der Antifanten belohnt vom linken GEZ Scheixxfunk Interview mit Kriminellen.

  14. Avatar

    "Nur wenige fanatische Diktatoren haben solch eine Devitalisierung, eine solche Zombiefizierung der Bevölkerung verlangt wie die derzeitige Bundeskanzlerin."

    Das passt!!! Und bezüglich des Maßnahmenkatalogs glaube ich, dass dieser Wahnsinn vor allem den Tourismus und den Verkehr treffen soll. Die brutale Variante des linksgrünen (und feministisch-matriarchalen) Klimawahns, die Blockade alles "maskulinen" Freiheits-, Bewegungs- und Abenteuerdranges. Sozusagen ein weiterer Stellhebel im Krieg gegen das männliche Geschlecht. Die häusliche Glucke – von Neid zerfressen, kontrollierend-restriktiv und gnadenlos bestrafend – das ist das Ideal der GesundheitstyrannInnen, das ist das "Gesellschaftsmodell" der Zukunft, so wie es sich der Mainstream wünscht.

    • Avatar

      Dabei glaube ich das Merkel, ebenso wie Kurz und Macron nur Marionetten sind. Gut bezahlt vom Finanzkapital, welchen den großen Reset wollen. 20 große Firmen beherrschen die Welt. Wenn das Volk nicht aufsteht und diese Verbrecher verurteilt, dann kommen dunkle Jahre auf uns zu. Das Corona eine Riesen verarsche ist wissen diese Eliten selber. Schlimm ist das unsere "Volksvertreter" sich als Volksverräter gezeigt haben. Auch Ministerpräsidenten wie Kretschmer (Sachsen) haben das Volk verraten. Die gestrige Abstimmung im Bundesrat hat das gezeigt. Was hat man gezahlt, damit jeder Charakter verloren gegangen ist.

      • Avatar
        back on track am

        Diese Erkenntnis ist ein abgestandener, alter Hut , natürlich sind sie Marionetten. Aber nicht nur vom Finanzkapital sondern vom Kapital schlechthin. Es gibt nicht "gutes" und "böses" Kapital.

      • Avatar

        Edel Marionetten ….. Torte Macrone ,Kurz der Ableger von Joschka Turnschuh ….Merkel die Stiefmutter von Allah….
        und ersteinmal die Claudia Roth …. die Wundertüte vom Bio Hof …

        Nunja,die Muppetshow stirbt nicht aus ……. Philipp Amthron der grinsende Kirmit …..

        Ich glaube , dieses Land kann man gar nicht so ernst nehmen wie böse sein Kasper sind….

      • Avatar
        Steck dir seinen Sozialismus sonst wo hin! am

        @back on track

        Für die Erkenntnis, dass Menschen dem Kapital zugeneigt sind, hast du wielange die Schulbank gedrückt?

        Und auch richtig aufgepasst, es gibt Arm und Reich, nein doch oh… Kleine Kinder wollen die Welt vom Kapital befreien. Du Eselchen wirst es eines Tages sicher schaffen, dass Milch und Honig fließen. Und wenn die Kommunisten mal wieder ein paar Millionen umgelegt haben, dann machen sie ein paar Jahrzehnte Sendepause, solange, bis das nächste dumme Volk nachgewachsen ist. Dann kommt wieder der beste Sozialismus aller Zeiten, usw..

  15. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Es gibt nicht viele … geistesgestörte Politiker*innen … aber Merkill ist eine-r davon ! 😉

    • Avatar
      Hans von Pack am

      Ja, unter dieser Pathologin gewinnt das Wort "Kanzler" eine ganz neue Bedeutung:

      Kanzlerin Merkel "cancelt" Deutschland!

      Ist es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode: Das "Erfolgsrezept" besteht nach Watzlawicks "Anleitung zum Unglücksichsein" darin, daß man sich rühmt, eine ERFUNDENE Bedrohung beseitigt zu haben! Und das geht so:

      In einer Fußgängerzone steht eine Frau und klatscht alle 10 Sekunden in die Hände. Als sie ein Passant fragt, was sie da mache, antwortet sie: "Ich vertreibe die wilden Elephanten!" Erstaunt entgegnet der Passant; "Aber hier sind doch gar keine Elephanten." Worauf die Frau zufrieden feststellt: "Sehen Sie: das Klatschen WIRKT!"

      Auf diese Weise kann Merkel die ANGST der ahnungslosen Bürger "verewigen" und freie Menschen den Pharma-Konzernen als "Impf-Zombies" zur Ausbeutung (und möglicherweise Tötung!) vorwerfen. Das Ganze nennt sich dann "Great Reset" oder "neue Normalität".

  16. Avatar
    WOLFGANG KAPP am

    Man könnte sie mit ihren eigenen Waffen schlagen: GENERALSTREIK!
    Und zwar bis diese Herrschaften merken, dass sie selbst auf Gedeih und Verderb abhängig sind.
    Aber geht das mit Maskenvolltrotteln?
    Mal durchdenken!

    • Avatar

      In Frankreich ginge das eventuell mit dem Generalstreik. Aber der deutsche Michel ist viel zu obrigkeitshörig, viel zu angepasst, viel zu ängstlich, um mit diesem Instrument etwas in Bewegung zu setzen. Und trotzdem: man kann etwas dafür tun, damit der Michel aufwacht und Mut fasst.

    • Avatar

      Aber totaler Lockdown, besser Shutdown, ist doch fast wie Generalstreik.
      Alle Räder stehen still, wenn Merkels Machtwort es so will.

  17. Avatar
    Deutschlands Virus heißt Merkel am

    Diese Eid und Gesetzesbrecherin und Rechtsbeugerin, gehört schon lange vor ein ordentliches Gericht gestellt und nach Recht abgeurteilt. Das Vertrauen in die Demokratie und in die Rechtsstaatlichkeit, hat durch diese Person erheblich Schaden genommen und wird auch dadurch nicht besser, solange diese Person, noch an der Macht gehalten wird….und täglich die Systemmedien ein Loblied auf diese schreiben. Die ganzen Opfer und Toten schreien nach Gerechtigkeit und die Bürger wollen den Staat wieder vertrauen, wenn sie wählen dürfen …usw.

  18. Avatar

    Die ganze Welt hat gesehen, was gestern in Berlin passiert ist.
    Wasserwerfer, Schutzhunde im Einsatz, Sanitäter am Boden fixiert, Szenen die selbst im Weißen Haus verfolgt wurden.

    White-House Pressesprecherin Kayleigh McEnany twittert über Berlin: „“SCHAUEN SIE: Deutsche Anti-COVID-Lockdown-Demonstranten verschaffen sich Gehör, als sie mit Wasserwerfern konfrontiert werden. Die KUR kann nicht schlimmer sein als das PROBLEM.“

  19. Avatar

    Frau Dr. Merkel ist das Beste das uns je widerfahren ist. Niemals, niemals … wollen/können wir auf ihre göttlichen Inspirationen verzichten…

    Sollte Frau Dr. Merkel je das Zeitliche segnen … sehe ich an ihrer Einbalsamierungsstätte Szenen voraus, die das Begräbnis Kim Il Sungs zu einem vernachlässigenswerten Nichts reduzieren werden … – was ich mir allerdings gar nicht erklären kann: Wieso habe ich ständig das Gefühl in einer absurden Groteske mitzuspielen???

    • Avatar

      Wer diesem Teufel folgt, darf sich nicht wundern, wenn er plötzlich in der Hölle angekommen ist!

    • Avatar

      Otto am 19. November 2020 15:38

      Deshalb will sie den langen Kohl mit der Dienstzeit in den Schatten stellen …… der Fernsehturm wird abgerissen ,und auf seinen Fundamenten wird ein Drehteller mit Merkels Schneewittchen Kiste gestellt … Jeder, der deutschen Boden betritt muss rote Nulpen kaufen und auf die steinerne Vortreppe legen ……………………………
      In Templin, wo Merkel kommunistifiziert wurde, wird der Bürgermeister traurig sein, keine Muttipyramide aufgestellt zu bekommen ….

      In diesem Bananenladen ….ist die Banane die Oberbanane ….

      Seit Merkel die normale Verliess ,schien sie wirklich Null Intelligenz zugewonnen zu haben ,ausser das Buch was sie ständig unter dem Kopfkissen hatte ….Josef Stalin – die Sonne des Kommunismus…. Die späteren Kommunisten liessen das Buch dann aus dem Verkehr ziehen….

  20. Avatar

    "… wegen Hochverrat § 81 Hochverrat gegen den Bund"

    Macht Sie diese Begrifflichkeit nicht ein wenig … stutzig? Wieso steht da eigentlich … ‚Bund‘? Müßte da nicht eigentlich ‚Deutschland‘ stehen?? Könnte das vielleicht ein Hinweis darauf sein, daß es sich bei dem sogenannten ‚Bund‘ und ‚Deutschland‘ um zwei vollkommen unterschiedliche Entitäten handelt?

    • Avatar

      Upps … kleiner Fehler – dieser Kommentar bezog sich auf den Kommentar von ‚Dieter‘ um 14.40 Uhr.

    • Avatar

      Warum braucht ein Staat eine GmbH Eintragung mit der Geschäftsführerin Heilige Rauten Mutter Angela von Istambul-Berlin … in Frankfurt / Main als Geschäftshäuptling ??????

      Es gibt noch andere Dinge die sehr ,sehr verwunderlich sind ……. warum ist die Verfassung nicht gewollt , warum ist die transatlantische Freundschaft wichtiger als gutnachbarschaftliche Beziehungen ????

      • Avatar

        "Warum braucht ein Staat eine GmbH Eintragung mit der Geschäftsführerin Heilige Rauten Mutter Angela von Istambul-Berlin … in Frankfurt / Main als Geschäftshäuptling ??????"

        Tja … Fragen über Fragen … und wir sehen betroffen … den Vorhang zu, und alle Fragen offen… 😥 😥

  21. Avatar

    Sollse ma‘ machen. Vielleicht kapiert der Michel ja dann, was angesagt ist.

    – – –

    Wieso schreibe ich eigentlich die Kommentare zu schnell?
    Sitzt in meinem Rechner etwa ein kleiner Zwerg,
    der mit dem Mitlesen nicht hinterherkommt?!

    • Avatar

      "Sitzt in meinem Rechner etwa ein kleiner Zwerg,
      der mit dem Mitlesen nicht hinterherkommt?!"

      Dann sitzen in meinem Rechner mindestens ‚7 Zwerge‘ – und alle scheinen Legastheniker zu sein … so oft wie ich die frohe Botschaft lesen darf… 😥

      • Avatar

        @ OTTO

        Geht mir genauso. Und manchmal sind nach wenigen Stunden
        meine schönsten Kommentare spurlos verschwunden.
        Scheiß Technik.

    • Avatar

      Der Verfassungschutz und andere Langohren der Kahane Bildungseinrichtung …..die alles nach Grundrechten absuchen….langsam ,aber sicher.

      Aber …mir geht es auch so …… Die Compact Festplatte ist scheinbar immer schnell voll ,muss beräumt werden ,für neue Kommentare….

      Aber Spass beiseite …..wie muss sich die Kontrolleinheit fühlen ,die alles mitschnüffeln müssen ….. die gehen Abends impotent nach Hause , und sind nach zwei Dienstjahren fertig auf der Felge …. ,oder drehen durch und marschieren schussbereit durch die Innenstand und suchen Feinde wie Claudia die Rothe vom grünen Bio Hof….

  22. Avatar
    Katzenellenbogen am

    Die Linke, deren toxische Feministinnen immer das Hausmütterchen verteufelt und die wilden Weiber, die um die Häuser ziehen, verherrlicht haben, lobpreisen jetzt das Heimchen, nein, nicht am Herd, sondern am Home-Office-Rechner…

    • Avatar

      Beides schließt sich keineswegs aus – hier das Pro ("starke Frauen"), und dort das Contra (schwache Männer). Corona fällt in die Contra-Rubrik: alles Männliche schwächen und destruieren! Und indirekt trägt es auch zur Pro-Rubrik bei: weil es eben auch noch die (gottverdammte) Biologie gibt, ist Corona gut geeignet, das hausmütterliche Dasein "aufzuwerten". Ich kenne radikale Kampf-Emanzen, die einen abartigen und neidgeprägten Hass gegen alles Männliche haben, und zugleich kaum jemals verreisen, sondern nur in ihren Eigenheimen herumglucken, welche sie sich zuvor mittels semi-krimineller Machenschaften von ihren Ex-Partnern ergaunert haben.

      • Avatar

        Aber als ‚Staatschef‘ hat er dann seinen Meister gemacht … 😥 Immerhin – die Orientierung ’nach oben‘ (Dach) war schon früh vorhanden.

    • Avatar

      Honecker hat "sein Land" – das "V A T E R L A N D aller Werktätigen" geliebt – auch wenn heute Honecker von vielen, die lt. Personalausweis die Staatsangehörigkeit "deutsch" haben, weniger geliebt wurde als heute die Frau Bundeskanzlerin, die eigenhändig die Staatsflagge "ihres Landes" mit einem bezeichnenden Gesichtsausdruck von der Bühne entfernte.
      Ich (Vorkriegsjahrgang) lebe jetzt de facto in der dritten deutschen Diktatur. Das Ziel der beiden Vorgänger der jetzigen "Ordnung" war allerdings nicht, ihren Herrschaftsbereich zu vernichten – sie schafften es aber trotzdem!

      • Avatar
        Demokratie ist die Diktatur der (für) Dummen / Friedrich Schiller am

        Merkel ist Freimaurer und Egoistin zu gleich, sie denkt nicht deutsch und sie fühlt auch nicht deutsch, sie verschenkt unser Land und spricht vom deutschen Volke „die schon hier länger leben“ Merkel ist polnischer und jüdischer Abstammung. Eine Diktatur muss nicht immer schlecht sein, wenn diese vom Volk ausgeht. Die BRD Demokratie ist die Diktatur der Plutokraten.

  23. Avatar
    Svea Lindström am

    Huch… Merkel in schwarzweiß. Beim ersten Anblick dachte ich schon, sie sei von uns gegangen.

    Empfehlungen zur täglichen Lektüre sind schön und gut. Bücher wie dieses fördern allerdings negatives Denken. Ich möchte dagegen jedem Leser hier gerne die großen Werke der Weltliteratur ans Herz legen – das wahre MANNA DES GEISTES.

    Das bildet, erweitert den Horizont, befreit vor den immer selben Vorurteilen, welche die Klarheit und Brillanz des Bewusstsein eintrüben. Auf in die Bücherei, Jungs! Wer belesen ist, kann auch viel besser argumentieren und muss sich nicht länger durch plumpe Pöbelei Gehör verschaffen.

    • Avatar

      "Beim ersten Anblick dachte ich schon, sie sei von uns gegangen."

      Welch grausame Vorstellung … ein unerträglicher Verlust. Vor allem für Sie, liebe Svea… 😆

      • Avatar
        Svea Lindström am

        Zumindest ist sie auf dem Schnappschuss gut getroffen. Das nenne ich mal ein echtes Pennywise-Lächeln. Lockt ihre Kinderschar mit gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und Luftballons, aber dann… Wehe dem, der zugreift. Er ward nicht mehr an der Oberfläche dieser Welt gesehen. 😉

      • Avatar
        Svea Lindström am

        Paule, Paule, Paule, Sie sind so langweilig wie anhaltender Novemberregen.

        Um das Thema endgültig abzuschließen und Ihnen Ihr kleines Glück zu gönnen:

        Jaaaa, ich bin Merkel-Fan!!! Zuhause habe ich einen Altar mit dem Konterfei der Kanzlerin. Über meine unzähligen Merkel-Merchandising-Artikel verliere ich so langsam den Überblick. Selbstverständlich trinke ich aus der Merkel-Tasse, zünde mein Auto mit dem Merkel-Schlüsselanhänger und schlafe selbstredend in Merkel-Bettwäsche. Den Start in den Tag beginne ich immer meditativ, meine Finger zur Raute gefaltet, mit dem Rezitieren von Merkel-Weisheiten. Mein Liebling in puncto Tiefsinnigkeit, Substanz und Realismus: "Wir schaffen das!" —> Das schreibe ich übrigens auch allen Freunden ins Poesie-Album.

        Ihr zu Ehren werde ich bei der nächsten Ankunft von gut ausgebildeten Fachkräften, jubeln, klatschen und Teddybären werfen, was das Zeug hält.

        Endlich zufrieden? Können wir das Thema nun ad acta legen?

  24. Avatar

    Wenn ich diese Frattze schon sehe, kommt mir auch das Zittern.

    Allerdings vor Wut!!! Weg mit dieser Diktatorin und wegen Hochverrat
    § 81 Hochverrat gegen den Bund

    (1) Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt
    1. den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder
    2. die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,

    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

    Hier greift Absatz 1 Nr. 2.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel