„Söder versprach insbesondere ‚mehr Freiheit‛ für vollständig Geimpfte. ‚Vollständige, unbeschwerte Freiheit gibt es nur mit Impfen. Ohne Impfen keine Freiheit – jedenfalls nicht so in der Form, wie wir es uns vorstellen.‛ “ (BZ Berlin)

     „Der Impfzwang, ein Eingriff in die körperliche Unversehrtheit und damit ein schwerer Verstoß gegen die Grundrechte, wird über die Hintertür durchgesetzt.“ (COMPACT Aktuell 4 „Corona Diktatur: Wie unsere Freiheit stirbt“)

    77 Kommentare

    1. Querdenker der echte an

      In seiner Resolution 2361 (2021) hat der Europarat am 27. Januar 2021 die Rahmenbedingungen der europäischen Impfstrategie festgelegt. Dabei hat er auch beschlossen, dass es nicht zu einer Diskriminierung von Ungeimpften kommen darf. Jedoch: die Beschlüsse des Europarats haben keinerlei Bedingungswirkung für die Mitgliedstaaten.
      " Jedoch: die Beschlüsse des Europarats haben keinerlei Bedingungswirkung für die Mitgliedstaaten."!!!!
      Haben NUR Bedingungswirkung wenn es den Despoten eines Mitgliedslandes gefällt??????!!!!

    2. Und Cäsar ist in den Iden des März im Senat gemeinschaftlich aus dem Weg geräumt worden.

      Wo es um Geld, Macht, Privilegien geht, wohnt der Neid, so lehrt die Erfahrung. Wer selber rücksichtlos ist, kann nicht auf Rücksicht hoffen.

    3. Der Tyrann Dionysios von Syrakus überließ seinem Günstling Damokles, der ihn um sein Glück beneidete, seinen Platz an einer reichgedeckten Tafel, während über seinem Haupt ein scharfes Schwert an einem Pferdehaar hing.

      Tyrannen haben es nicht leicht.

      Und oft enden sie wie Gaddafi. Oder Saddam.

      Maria Stuart, Königin von Schottland, ist wegen ihrer Intrigen geköpft worden. Hitler hat sich die Kugel gegeben.

      Marie Antonette ist geköpft worden, ihr Gemahl, Louis XVI, ist geköpft worden. Die Franzosen neigen übrigens dazu, ihre Despoten aus dem Fenster zu werfen.

      • Lutz, die Geschichte schreibt bekanntlich der Sieger. Gaddafi wurde mit einem Stahlrohr gepfählt, Saddam endete am Hanfseil. Beide wollten das Öl der Staaten, denen sie vorstanden, nicht in Dollar verkaufen. Der Dollar definierte seinen Wert durch das Handelsmonopol mit Rohstoffen. Das war ein Griff in den Unterbauch vom Uncle Sam, der das entsprechend ahndete.
        Aber das endet bald, Hintergrundinfos auf goldswitzerland (Punkt) com/de.

    4. Mal sehen, ob morgen dem Aktuellen nachgehinkt wird. Frankreich- Macron hat heute krass die Richtung vorgegeben . Allerdings mit einem kleinen Jahr Verspätung, der Esel.

    5. Grünspecht an

      Ich bin grundsätzlich gegen eine ImpfPFLICHT. Dass Verweigerung unter Strafe gestellt werden soll ist eine Unverschämtheit. Und dass Tests zukünftig etwas kosten sollen, einfach nicht hinnehmbar. Ob solche Absichten in Deutschland mehrheitsfähig sind, wird sich zeigen.
      Wenn man allerdings in Länder wie Frankreich oder Griechenland schaut, sind uns die sogar bereits einen Schritt voraus. Da sind die Maßnahmen noch rigoroser.

    6. Bevor der Antwortkasten von Compact geschlossen wird, bitte nochmal durchzählen, wer sich eindeutig zu Ihm bekennt, äh ich meinte gut findet.

      Gibt es denn keinen einzigen Weiß-Blauen hier? Sakrakruzifixanochamoa!

      • Grünspecht an

        @Satiriker
        Ich bin ein Weiß-Blauer, aber ein Schwarzer bin ich nicht.
        (Noch ein kleiner Hinweis: Söder ist kein „Alpengockel“ – wie von jemandem geschrieben wurde – sondern ein Franke.)

    7. HEINRICH WILHELM an

      Schuld an solchen "Entwicklungen" sind diejenigen, welche so etwas wählen und wohlwollend erdulden.
      >Kollektive Dummheit ist der Humusboden für jede totalitäre Ideologie.< (Zitat Georg Gafron)
      Leben wir nun in einer Demokratur, oder in einer Diktokratie?
      Wo sind sie denn, die freiheitsliebenden Bajuwaren? Alle schon weggeimpft?

      • Lieber Heinrich. Vor ca. 1 Jahr schrieb ich einen Kommentar zu Bayern als Einfallstor zur Islamisierung der BRiD. Mittlerweile ist Bayern nicht nur das Einfallstor zur Islamisierung, sondern auch das Logistikzentrum zur bundesweiten Verteilung und auch das Schulzentrum fuer Islamisten. Wer die Presse verfolgt wird meine Aussage bestaetigen. Soeder koennte dem allem nach durchaus der Parteivorsitzende der Linken oder besser noch der Gruenen sein, denn in Bayern unter Soeder gibt es keine Werte der ehemaligen CSU mehr. Das Schlimme daran ist nicht der Deutschlandverraeter Soeder, sondern, dass er mittels Laenderausgleich Druck auf Empfaengerlaender ausuebt diesen seinen Islamkurs mitzutragen und dass die bayr. Bevoelkerung dies alles Gut heisst, was sich in Wahlen bestaetigt. Bayern muessen zwangslaeufig aus ihrem Gehirnskaefig heraus CSU waehlen. Das ist tragische Tradition die ein dicker Sargnagel am Bestehen des deutschen Volkes ist.

        • Der "liebe Heinrich" und die anderen Compactisten sind auch so ein "Sargnagel" Deutschlands.

        • Grünspecht (München) an

          Von vorne bis hinten blanker Unsinn!
          Tut mir leid, dass ich das so deutlich sagen muss.

      • Andor, der Zyniker an

        @ HEINRICH WILLHELM

        Wo wir leben?
        Wir leben auf einem Planeten der Lüge.
        Aber wenigstens gibt’s noch einige schlaue
        Lügner, die wissen wer schuld daran ist.

    8. DerGallier an

      Was folgt demnächst?

      Die Bestellung von Kopfgeldjägern für Ungeimpfte?
      Die Auszahlung des Kopfgeldes in Krypto -Währung?

      • Lauterbach sagt „es wird keinen Lockdown mehr gebe“, so ungefähr wie „dann bekommen die Ungeimpften die Schuld!
        Das muss man sich so vorstellen wie bei Walking Dead, während alle fressen müssen die Gesunden sich einschließen und verstecken.
        Schöne neue Welt und so freiheitlich demokratisch!

    9. Sollte egal sein, da alle Geimpften unfruchtbar werden, oder in spätestens 3 Jahren sterben.

      • Zusätzlich habe ich den Verdacht, dass pro Staat unterschiedliche Impfseren verwendet werden. Nicht dem Namen nach, wie Pfizer oder Johnson, das ist garantiert der selbe Stoff. Aber die Wirkung kann möglicherweise von Staat zu Staat variiert werden, denn kein Impfling mit intellektueller Herdenimmunität kann das jetzt schon bemerken.

    10. Marques del Puerto an

      Da hat Adolf … ääh…Södolf auch recht !
      Es muss endlich eine Erkennungsdienstliche Sonderbehandlung durchgeführt werden. Strichcode am Unterarm , Stern auf der Jacke für Ungeimpfte damit man schon weiten sieht, dass ist ein Reichsdeutscher, Nazi, AfD Wähler, Klardenker, Normaldenker , Querdenker , Corona -Verweigerer !
      Arbeitsverbote, Enteignungen sollten nicht lange auf sich warten lassen.
      Ich meine das ist doch auch eine Schande, Halle Saale, der rote Ochse, nur halb belegt, in Bautzen im gelben Elend auch nur, dass kann so nicht weiter gehen.
      Bergen Belsen, Mittelbau Dora , Buchenwald, Dachau, Flossenbürg, da machen die eine Gedenkstätte draus, anstatt die Einrichtungen für Corona-Leugner und Impf-Unwillige zu nutzen.
      Und heute muss man wieder viel Geld ausgeben um solch Leute die unsere heißgeliebte Demokratie gefährden wegzusperren.
      Ich persönlich bin der Meinung, wir sollten dringend eine Sondersteuer einführen für den schnellen Wiederaufbau der Anlagen.
      Markus bekommt seine Lager wieder und wird vom depperten Deutschen auch noch zum Reichskanzler gewählt.
      Also meine Prognose muss jetzt nicht 100% stimmen, aber eines kann ich versprechen, in 5 Jahren sind wie den hier aufgeführten Wahnsinn ein großes Stück näher gekommen. ;-)

      Mit besten Grüssen

      • Andor, der Zyniker an

        @ MARQUES DEL PUERTO

        Sondersteuer ist wirklich gut. Man könnte sie Corona-Solidararitätszuschlag nennen.
        Allerding sollte dem braven Bürgern Gelegenheit gegeben werden, sich frei impfen zu lassen,
        Könnte man noch mit einem staatlichen Zuschuss zur Sterbegeldversicherung belohnen.

        • Marques del Puerto an

          @ANDOR, DER ZYNIKER,

          Sie sind ein helles Köpfchen…. ;-)

          Mit besten Grüssen

      • Otto Nagel an

        Marques, würde Dich gern zu mir einladen, wären schöne, erholsame Stunden mit Wein, Weib … und Skat !

        • Marques del Puerto an

          @ OTTO NAGEL,
          gerne Otto, aber in meinem Alter bekommen mir junke Weiber nicht mehr so.
          Habe kaum noch Munition für meine eigene Comtesse zu Hause .
          Und da muss ich jetzt hineilen, nicht das Sie wie Diana den Rittmeistertyp ( James Hewitt ) in die Gemächer einlädt , nur weil ich meine Abende und Nächte mit Compact verbringe. ;-)
          Aber wir wollen bald mal wieder zusammen einen heben im Schlosse , muss nur mal mit Ritter Jürgen abklären wann nu genau….

          Mit besten Grüssen

    11. Dann sollte vorher gerichtsmedizinisch von unabhängiger Stelle überprüft werden ob diese ganzen Söders, Merkels, vor allem diese
      Lauterbachs ….. sich auch diesen zweifelhaften Impfstoff haben verpassen lassen und nicht nur eine gefakte Kochsalzlösung …

    12. Welche Grundrechte sind gemeint? Die im Grundgesetz der BRD verbrieften, oder die, die uns die Reichsflagge sichert?

    13. Ich versuche, mich zu erinnern,wann ich in D jemals unbeschwerte Freiheit genossen habe. Es fällt mir nicht ein. Freiheit reicht sowieso immer nur soweit, bis man auf die Freiheit anderer trifft. Völlig frei ist also nur derjenige, der alle anderen 100% unterjocht hat. Haben nicht mal die Großmoghule geschafft.

      • Marques del Puerto an

        @SOKRATIST ,

        also noch kann ich Euch zum Ritter schlagen, sagt mir nur wann Ihr Zeit habt?! ;-)
        Wir machen das hier auf der Borch noch ganz ohne Mundschutz und ohne Stress mit Schwert und viel Bier.
        Extrem viel Bier ;-)
        Ihr werdet es lieben frei zu sein…..

        Mit besten Grüssen

      • Andor, der Zyniker an

        @ WILLI (Das U-Boot)

        Natürlich sind wieder die Wahlschafe schuld,
        wenn der Schäfer durchdreht.

        Geht’s eigentlich noch?

    14. Archangela an

      Vielleicht schwebt dem GröFraZ (Größter Franke aller Zeiten) ja vor, alle Ungeimpften in Lager zu konzentrieren und die Tore mit "Impfen macht frei!" zu dekorieren.

      • Ganz sicher schwebt mir vor, alle Hexen in Lagern konzentrieren, bis auf Weiteres.

        • heidi heidegger an

          ey!, Soki, ditt @Archie hat gut geräppt, da kannste nicht bellen wohl, tsstss..Grüßle an euch gerade anzunehm’ acht ForistInnen, ja? lel

      • Andor, der Zyniker an

        @ ARCHANGELA

        Wahrscheinlich. Dann wird er wohl auf die Lager-Pläne der Stasi zurückgreifen müssen. (Die sind sicherlich im Bundesarchiv eingelagert.) Ausschwitz geht nicht mehr, ist jetzt in polnischer Hand.

      • Thüringer an

        … oder wie am Eingangsportal im KZ Buchenwald bei Weimar steht
        "Jedem das Seine " …
        Dieser Typ ist in meinen Augen ein krankhafter Psychopath und die
        Bayern wählen auch noch so ein Ar….ch …
        Ihr Bayern, bleibt für Euch mit diesem Typ ! (Wobei, die echten Bayern
        da sicher anders darüber denken …).

        • Andor, der Zyniker an

          @ THÜRINGER

          Seit K. Kinski darf man öffentlich auch Arschloch sagen.
          Und es ist auch Zeit dem oben genannten Politkasperle
          eins auf die Fresse zu hauen. Gelobt sei die A. Nahles.

        • Nein, ich hatte einen "echten" Bayern vom Starnberger See in meinem Betrieb und der meinte felsenfest, dass es ohne Soeder und Merkel nicht geht. "Niemand kann das was die koennen". Nun denn…

    15. Söder ist brandgefährlich und allemal ein Fall für Artikel 20 Absatz 4. In einer Woche ist der 20. Juli!

      • Brandgefährlich ist der Eckard. Dem wird Art. 20 IV GGnicht helfen, wahrscheinlich aber §20 StGB.

    16. DerGallier an

      "Söder versprach insbesondere ‚mehr Freiheit‛ für vollständig Geimpfte. ‚Vollständige, unbeschwerte Freiheit gibt es nur mit Impfen."

      Und dann seht Euch das Lieferkettengesetz an.
      Das Lieferkettengesetz soll einen rechtlichen Rahmen schaffen unter anderem
      den Schutz der längst fälligen
      Menschen- und Kinderrechte entlang globaler Lieferketten gewährleisten.

      Huhu, Menschenrechte für Ungeimpfte wo seid ihr?

      • Karl-Heinz Groenewald an

        Söder hat doch vollkommen recht. Warum sollen sich etwa 85 % der Bevölkerung die geimpft, bzw. impfwillig ist, von einer kleinen ungebildeten und dummen Minderheit auf der Nase rumtanzen lassen? Jeder hat die Möglichkeit sich freiwillig impfen zu lassen, ausgenommen die Menschen, die leider aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Wer sich dagegen entscheidet, hat auch die Konsequenzen zu tragen. Jeder Mensch, der über ein Mindestmaß an Intelligenz verfügt und rechnen kann weiß, dass die gesundheitlichen Gefahren die von Covid-19 ausgehen, zB. Long Covid, prozentual wesentlich höher sind, als einen Impfschaden zu erleiden. Genauso abwägig ist das dümmliche Geschwätz einiger weniger ahnungsloser Spinner, die von Spätfolgen einer Impfung, egal ob gegen Covid-19, Masern oder Pocken faseln, die es einfach nicht gibt, da Impfschäden immer in einem kurzen Zeitraum nach der Impfung auftreten oder gar nicht.

        • EMA gibt bekannt:
          "Herzmuskelentzündungen nach der Impfung häufen sich".

          Herr vom Grünen Wald, es muß nicht nur der Herzmuskel sein, auch der Verstand kann kollabieren.

          Also, wenn ich so ihren Kommentar betrachte,,,,, sind sie wohl schon dabei.

          Trozdem
          GUTE BESSERUNG ;-)

        • Herr Groenewald, ich vermute sie haben vergessen mit "Satire vorbei" zu enden.

        • Ach Herr Groenewald, da bin ich schon wieder. Ich bin soeben auf einen Ausspruch von Bertrand Arthur William Russell gestoßen und den will ich ihnen nicht vorenthalten:
          "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."

        • Karl-Heinz Groenewald an

          Greta, wenn Sie nicht in der Lage sind, einen Text richtig zu lesen, geschweige denn zu verstehen, dann liegt es an Ihnen selbst. Vielleicht lesen Sie noch einmal den letzten Satz meines Kommentars durch. Wenn sich zB. Herzmuskelentzündungen gehäuft haben und nachweislich eine Verbindung zum verwendeten Impfstoff besteht, dann ist es ein Impfschaden, der bedauerlich, allerdings mengenmäßig zur Zahl der Impfungen irrelevant ist. Egal welches Medikament man einnimmt, kann unter Umständen Nebenwirkungen auslösen, auch tötliche, vom Aspirin bis zur Pille.

        • HERBERT WEISS an

          @ Grüner Wald:

          Mein Fahrlehrer pflegte zu sagen: "Ein bisschen Schwund ist überall!" Mag ja sein, dass die Wahrscheinlichkeit eines Impfschadens nicht besonders hoch ist. Wen es jedoch erwischt, der hat die Arschkarte. Soll sich jeder pieksen lassen. Aber es muss die eigene freie Entscheidung bleiben! Die Impfdiktatoren sollen sich dorthin scheren, wo der Pfeffer wächst. Ab und zu geht ja mal ein Flieger nach Kabul, Riad usw. Und tschüss!

    17. jeder hasst die Antifa an

      Es wäre eher angebracht einen Freiheitsentzug für Södolf zu fordern.

      • Andor, der Zyniker an

        Den sollte man gleichzeitig einer nützlichen Arbeit zuführen.

        • jeder hasst die Antifa an

          Das wollten schon die Linken deren Radikale Forderungen waren noch schärfer sie wollte die gleich erschießen.

    18. Das dumme Baerböckchen kommt vom Völkerrecht,
      Söder der Alpengockel von der Medizin,
      der Größenwahnsinn galoppiert immer bevor er kollabiert.

      • Danke

        Ein Bockbär ist blöd – ein Söder ist blöder.

        Erstaunlich welche Absonderungen getan werden um zu gefallen.

        Fast alle Todesursachen sind zurückgegangen – nur dank Corona stimmt die Statistik – falls Coronatote 1% der Todesfälle ausmachen

        Btw ca 900 000 Leute sterben / Jahr in der BRD –
        Gott erhalte Söder; Baerbock; Merkel; Roth; die Grünen und die Linken also alle Altparteigecken.
        Die Herren Kohl; Brandt; Schmidt uva. hat er ja schon erhalten.

      • Dieselherold an

        Seit wann kommt Söder aus der Medizin, der hat Jura und wohl auch etwas Theologie studiert, aber nix medizinisches.
        Sind ja schon genug Ärzte in der Politik auf Abwegen, z.B. K. Lauterpech oder Tante Bahlsen-Albrecht-von der Leiden …
        Und "das dumme Baerböckchen" hat es unter Garantie faustdick hinter den "Öhrchen", 40 000,-Euro von der H.-Böll-Stiftung und keine Promotion zustande gebracht …. ohne Worte

        • Na, wer seine Zeit mit Promotion verschwendet, ist meist ein Esel. Und macht sich angreifbar, siehe Guttenberg, Giffey, Schawan usw.

    19. heidi heidegger an

      OT: wollen wir kurz über die KAMPAs räppään, häh? aukidauki:

      »Blöde, weil Ihr es seid« GRÜNE (voll volksverachtäänd, mja)

      SPD: noch nix da, aber bestimmt bald mitt ditt mega!goile Olaf "Wirecard" Scholz Bildchen und so..

      DKP: (darf ja nicht..pfui!): ditt DDR ischd und bleibt Vorbild

      FDP: arbeitmusssichwiederlohnen *gähn*

      DIE PARTEI: wir wollen was ihr wollt

      CDU: *omg*

      AfD: >>breit, wanns ihr breit seid<< ..nah am Volk halt, mja.

      • heidi heidegger an

        OT 2: fast richtige Powerfakeschlagzeile, mja, ditt Sänger hh („Blinding Lights“) soll schon vor Jahren ein Auge auf die Schauspielerin („Maleficent“) geworfen haben. In dem Titel „Party Monster“ besang er „Angelinas SchamLippen“ 2016 als besonders verführerisch. Einige Monate zuvor hatte Jolie nach einer Auseinandersetzung an Bord eines Privatfliegers unerwartet die Scheidung von Pitt eingereicht.

        • heidi heidegger an

          OT 3: schade, näh? es wird gar keinen Klimawandel gebäään, sagen heidi&²KopfnußKalli, mja. denn durch ditt uneberechenbare Vulkantätigkeitään weisse nich watt Sache sein wird und CDU-Luschet (²lass ett, Jung’ !) so: mal so mal so mit ditt Klimaziele..voll der Lurch, ey!

    20. john ponzer an

      Söder muss sich ab und zu gut erinnern lassen, die Strecke zwischen München und Nürnberg ist nicht lang.

    21. Achmed Kapulatzef an

      Södolf macht seinen Namen alle Ehre. Erst nehmen wir den ungeimpften die Rechte, und wenn das nicht reicht gibt es ja in Bayern immer noch Dachau und Flossenbürg. Sein Vorbild hat die Lager ja schon errichten lassen.
      Unter einem linksradikalen Bundespräsidenten der einst vom Verfassungsschutz beobachtet wurde, werden in Zukunft noch ganz andere Dinge möglich werden.

    22. thomas friedenseiche an

      das gesicht des "echten deutschen" söder sieht irgendwie aus wie aus einer mephisto-aufführung
      voll dämonisch
      den braucht man nicht mal schminken usw
      dem nimmt man das böse auch so ab

      möge es den wahnsinnigen bald geschehen was ihnen zusteht
      ab in den knast für immer ohne jemals rausgelassen zu werden
      merkel söder spahn kahane wieler drosten und lauterbach und noch 10 andere der sorte in eine 20m² zelle ohne fenster ohne ausgang usw
      mal sehen was dann unter denen abgeht
      dann ist sich jeder der nächste

    23. Ungeimpfte gefähden allenfalls andere Ungeimpften – und die haben sich auch dafür entschieden im Zweifelsfall Corona zu kriegen. Geimpfte sind hingegen ja sicher! Wenn man noch dazu eine Patientenverfügung macht, sich gegen künstliche Beatmung und Intensivmedizin ausspricht, überlastet man auch das "Gesundheitssystem" nicht! Meine Großväter sind seinerzeit an der jeweiligen saisonalen Grippe gestorben bevor sie wirklich schlimme Alterskrankheiten heimsuchen konnten.
      Aber heutzutage ist ja Sterben offensichtlich strengstens verboten!!!

      • Schilda 2.0 an

        Sterben ist Privatsache. Gruselig wenn andere, egal welche Seite, versucht da reinzureden. Jeder der sich anmaßt anderen das Lebensalter vorzuschreiben gehört mindestens in die Klapse.

      • Andor, der Zyniker an

        Ja, hätten wir Corona für alle, dann wäre Deutschland schon durchseucht, also die Herdenimmunität erreicht. Dann bräucht’ s überhaupt keine Impfung nicht. Wer früh stirbt, bekommt in der Regel weder Alzheimer noch Schüttellähmung, sungen schon die Altvorderen. Haben Ihre Großväter je richtig Glück gehabt mit ihrem harmlosen Tod.

    24. „Der Impfzwang, ein Eingriff in die körperliche Unversehrtheit und damit ein schwerer Verstoß gegen die Grundrechte, wird über die Hintertür durchgesetzt.“

      So, so … ‘durch die Hintertür’ also … – nun ja … bei DEM Gesundheitsminister auch irgendwie absolut passend. Finde ich zumindest…

    25. „Die Freiheit, die wir uns alle wünschen, kommt nur zurück, wenn wir uns alle impfen lassen“.

      Oder noch deutlicher, Freiheit gibt es nur dann, wenn man sich impfen läßt. Hat er sich von der französischen Macrone inspirieren lassen?

      Derzeit sind in Deutschland 42,6 % der Gesamtbevölkerung vollständig geimpft und 58,5 % einmal geimpft. Darf man zum gegenwärtigen Zeitpunkt während der derzeitigen Lockerungsübung von einer gewissen Impfmüdigkeit sprechen? Schon schaut das nächste Corinna-Monster um die Ecke und wartet darauf, dass wir nachlässig werden.

      Will der Gaukler aus Bayern uns nun bitten, dass wir uns impfen lassen oder will er uns nötigen und uns bei Unterlassung bestrafen? Sie selbst haben bei ihm immer die Wahl zwischen Schmeichelei und verdeckter Cholerik!

    26. Thüringer an

      Ich kann diese elende Visage einfach nicht mehr ertragen !!!
      Dazu paßt dann auch noch Wanderwitz …

      • Andor, der Zyniker an

        Gibt’s überhaupt noch eine erträgliche Politiker*innen-Visage?

    27. Der Sonnenkönig hat Humor! „Unbeschwerte Freiheit gibt es nur durch Teilnahme an den Menschenversuchen“! Unbeschwerte Freiheit ist auch durch den Tod erreichbar. Ein Schlingel, der hier Böses vermutet. Die Lichtgestalt des Südens, wenn ich nicht schon die Anna wählen würde, dann wäre der Markus sicher einer der Favoriten, ein Mann dem der Mensch blind vertrauen kann. Das Wohl der Menschheit stellt er natürlich immer hinter die eigenen Interessen. Eine Reinkarnationen der Mutter Theresa. Ein vorbildlicher Demokrat, der täglich das Mantra „Arbeit macht frei“ oh, meinte natürlich „Impfen macht frei“ rezitiert. Ein sympathischer Mensch, der Impfling sieht ihn fast auf einer Stufe mit Jesus. Ok, der wurde ans Kreuz geschlagen, obwohl seine Schuld nicht bewiesen. Über die Schuld, die der Sonnenkönig auf sich geladen hat, wird zu einem anderen Zeitpunkt zu klären sein. Möge er lange leben!

    28. Rationaler Rationalist an

      "Zitat des Tages: Söder (CSU) kündigt Freiheitsentzug für alle Ungeimpften an"

      Es gehört schon einiges an "Intelligenz " dazu solch einen verqueren Satz zu produzieren :-D

    29. heidi heidegger an

      Söder sollte lieber seine Residenz mit Flachdach austatten, damit ihn dereinst von dorten ein CIA-Hubschrauber entsatzen/entsorgen kann überm Königssee..zum abkühlen *plummps*..oder halt die *muränische äh rumänische Lösung*, mja, ich schrieb schon darüber hier diesbezüglich, tia-isso! selber schuld!

        • heidi heidegger an

          Soki (anzunehm’), ewiger Koranschüler..Mistress heidi isch not amused..mja-doch ein bissi-hihi. Grüßle!