Zitat des Tages: Silvesterfeuerwerk wegen Corona verbieten

14

„Unsere Krankenhäuser haben schon Covid-19. Das reicht. Deshalb stayathome (Bleib zu Hause) und Feuerwerksverbot (…) Das ist ein wichtiger Schritt, um Krankenhäuser zu entlasten, Sanitäter zu schützen und Neuinfektionen zu verhindern.“ (Grünen-Fraktionsvorsitzende Antje Kapek auf Twitter).

„Gäbe es Corona nicht, die Machthaber würden es erfinden. “ ( COMPACT-Magazin 05/2020)

Über den Autor

COMPACT-Magazin

14 Kommentare

  1. Avatar

    Grundsätzlich sollten Feuerwerke nur zentral veranstaltet werden. Für die Frau Fraktionsvorsitzende Daumen runter, da sie Dinge miteinander verknüpft, die rein gar nichts miteinander zu tun haben.

    • Avatar
      HERBERT WEISS am

      Dann müssten die Leute aber auch zentral zusammenkommen, um den ganzen Zauber erleben zu können. Und dann stehen sie dort dicht bei dicht….

      Des derfens aber aa net!

  2. Avatar

    Dem Souverän alles was Freude, Spaß verbieten, aber selbst nach Kalifornien zum Eisessen fliegen.

  3. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    „Unsere Krankenhäuser haben schon Covid-19. Das reicht."
    Bitte noch einmal gaanz langsam lesen.
    Und? Immer noch nicht vom Geisteszustand der Grünen überzeugt?
    Ja, dann weiß ich auch nicht…
    Immerhin wollen die nach dem nächsten Wahlbetrug eure Geschicke bestimmen.

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      Heiliger Pimmelmann, äääh Bimmelmann, endlich ein Sir Heinrich der mitdenkt….
      Ich schreib mir hie die Bratzen wund und keiner liest und versteht.

      HEINRICH WILHELM, Sie ja Sie sind der Erste hier der es erkennt wohin die Deutsche-Demokratische -Steuerzahler GmbH hinsteuert…

      Eines kann ich 100% versichern, die Compact GmbH gehen in den nächsten 50 BRD Kolonie-Jahren nicht die Themen aus. Aber vermutlich die Lichter, nicht wegen den zu hohen Stromkosten im Europäischen Vergleich, mehr so der links-grüne versiffte Schleim und politische Diktatur die dahinter steht.
      Der Totentanz bei der AfD geht weiter , Franky der Pasemann ist raus . Das AfD-Bundesschiedsgericht hat den Ausschluss des Bundestagsabgeordneten Frank Pasemann bestätigt. Ihm wird Antisemitismus und parteischädigendes Verhalten vorgeworfen.

      Hoffentlich bekommen die Linken nicht bald Angst vor der neuen AfD, Die sind ja jetzt schon weiter links als die ehemalige PDS. 😉 Aber am Ende wird bekanntlich alles gut und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es eben noch nicht das Ende.
      Mit besten Grüssen

    • Avatar

      Lesen Sie mal beim Focus : „Trittbrettfahrerei in letzter Sekunde“: Grüne entlarven sich mit Impfstoff-Euphorie"

  4. Avatar
    Querdenker der echte am

    Viele werden sich noch wundern. Jagt doch ein Verbot das andere! Die Fahnenstange hat Merkel mit ihrer "Ermächtigung" noch lange nicht erreicht! Noch spritzt das Blut unter den Daumenschrauben nicht hervor. Aber das schafft sie auch noch! Wie geduldig doch das Deutsche Volk alles erträgt! Und wieder hat man eine neue Umfrage veröffentlicht! Merkel und Spahn führen die Bestsellerliste der Beliebtheit weit vorne an.
    Also können wir ganz beruhigt sein, oder etwa nicht?

    • Avatar
      Hans von Pack am

      Ja, schon 1945 sollen die Deutschen laut einem Video dieser irren Bunzel-ReGIERung "ZU HAUSE" geblieben sein!

      Was haben sie da wohl gemacht? Zugeguckt, wie "die Türken Deutschland wieder aufgebaut haben" oder was?!

      Das ist wohl die größte ANGST dieser Merkel-Verbrecher:

      daß sich das Volk aus den Fernsehsesseln erhebt, weil es endlich kapiert, daß diese Verbrecher KRIEG gegen das freie Menschentum führen – mit dem Ziel, die BIOLOGIE des Menschen zu DIGITALISIEREN ("neue Normalität" genannt)!

      Geht dieser KRIEG verloren, gibt es für die Menschen kein Entrinnen mehr in die Freiheit!

    • Avatar
      Querdenker der echte am

      Ergänzung:
      Da das Geschlecht sich ja heutzutage jeder aussuchen kann:
      Das hier ist die Geschichte, von einem braven Mann (Frau)
      Wann immer Not am Mann ist, na da muss der/ die Arme ran
      Denn wenn das Klo verstopft ist, die Badewanne leckt
      Wenn die Familie bis zum Hals in Schwierigkeiten steckt
      Dann heißt es "Papa (Mutti) vor!" Da rufen sie im Chor:

      Der Papa (Mama) wird’s schon richten, der Papa (Mama) macht’s schon gut
      Der Papa (Mamma), der macht alles, was sonst keiner gerne tut
      Der Papa (Mama) wird’s schon richten, wir haben ja zum Glück
      Den guten alten Papa (Mama), unser bestes Stück

    • Avatar

      Das deutsche Volk ist in der Mehrheit tot.

      Verblödet, verdummt, sich selbst hassend
      Es besteht nur noch aus Konsumidoten.

      In Mitteldeutschland flackert noch etwas Licht der Hoffnung.

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Ämm, aber im (Gesamt)Mittelstand isch nix mehr los, so langsam..isch over! mit die Ferienvilla im Tessin undoder Toskana und so, achach..

      • Avatar

        Das hat Gustave le Bon 1895 in dem Buch "Psychologie der Massen" beschrieben, und man kann seine Erkenntnis nun hautnah erfahren. Auch mit Corona Zuz.
        Aber wenn Hunger kommt denkt jeder nur noch an sich…

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel