„Im Oktober können die Wahlberechtigten in Bayern in einem von einem ‚Querdenker‘-Bündnis initiierten Volksbegehren dafür unterschreiben, dass der Landtag abberufen wird. Ein entsprechender Antrag sei zugelassen worden, teilte das Innenministerium am Mittwoch mit. Sollten vom 14. bis 27. Oktober mehr als eine Million Wahlberechtigte unterschreiben, nähme das Volksbegehren die Schwelle in den Landtag.“ (Nürnberger Nachrichten)

    „Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur aufwachen. Wir schlafen nicht, wir stehen auf, wir sind aufgewacht. Wir werden die Demokratie, den Rechtsstaat und unsere Rechte verteidigen und für unsere Freiheit kämpfen. Jeden Tag – solange es nötig ist.“ (Querdenker-Anwalt Markus Haintz, COMPACT-Edition Tage der Freiheit)

    16 Kommentare

    1. ship of fools an

      Jeder blamiert sich so gut wie er kann.

      Petition hinterherschieben, ganz wichtig.

      • thomas friedenseiche an

        "Jeder blamiert sich so gut wie er kann."

        so isses
        der laschet lässt sich filmen wie er über das flutopfervolk denkt
        die bärbock weiß dass strom im netz gespeichert wird
        die merkel weiß alles über computer, vor allem dass er biologisch funzt
        der stoiber ähhhhh wenn ähhhhhh der transrapid ääääää in münchen in ähhhhh was hab ich gerade gesagt ?
        ja, jeder blamiert sich so gut er sie ES kann
        und was hast du heute schon zur belustigung deiner mitmenschen vom stapel gelassen?

    2. ich dachte, wir lebten in einer corona-diktatur.
      warum hat dann das bayerische innenministerium–also der deep state–das begehren zugelassen?
      tolle diktatoren..

      • thomas friedenseiche an

        du kannst uns ja insiderinfos rüberwachsen lassen
        was haben deine buddies da entschieden warum sie das begehren zuließen ???

    3. alter weiser weißer mann an

      Das wird bestimmt ein durchschlagender Erfolg
      und geht in die Hose

    4. thomas friedenseiche an

      sind volksbegehren nach der gesetzesänderung durch merkel im bundestag und rat überhaupt noch bindend?

      wie ich das verstanden habe sind die regierenden gar nicht mehr gebunden an volksbegehren/volksentscheiden

      und bayern als freistaat mit sondergesetzen die ja auch erst vor kurzem von södolf und co unterminiert wurden stellt rechtlich noch eine weitere sonderstellung dar

      am ende entscheidet eine deutliche mehrheit der bürger gegen söder aber kein verfassungsgericht usw setzt das durch

      ich denke wir müssen handeln wie unsere vorfahren handeln mussten
      ohne aktiven widerstand werden die millionen systemlinge nicht von der macht zu drängen sein
      wobei ich mir wünsche dass ich mich irre

    5. Eilmeldung: der „Hetzfunk“ bekommt mehr Geld hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Wen wundert das? Dann können die notleidenden Angestellten endlich Prosecco bestellen und mit den Richter:-*innen ein Stößerchen machen. Die Gottgleiche und das Grüne im Freudentaumel, kann doch noch objektiver in deren Sinne berichtet werden. Das hebt die Chancen für die Anna, weil der Armin an einer Stelle zu fröhlich war, das mochte selbst das Schlafschaf nicht so wirklich. Die neuesten Umfragen sehen nur noch 4% zwischen dem Grünen und der cDU. Da könnte bald eine Traumkonstellation von Rot-rot-grün ins Haus stehen. Der Grünfunk kann nun weitere Millionen in die Propaganda pumpen, um das Grauen auf den Weg zu bringen. Ein Volksbegehren in Bayern mit dem falschen Inhalt wird der Staatsfunk nicht dulden. Ich fordere Gehaltserhöhungen für die Klebers und Faktenverbieger dieser Republik!

    6. Söder vom andiskutierten Kanzlerkandidaten zum Ministerpräsidenten den sein eigenes Volk absetzt? Nicht schlecht, der Karrieresprung!
      Protestant paßt zwar zu ersterem – und Laschet hat sich gerade unbeliebt gemacht – aber eher nicht zu Bayern!
      Als Kanzler frisch gewählt, in Bayern frisch abgesetzt! Könnte hinkommen!

    7. Das ist doch juristisches Schattenboxe.

      Ein Volksbegehren zur Abberufung des Landtages muß die ‚Schwelle in den Landtag nehmen‘.

      Wenn die nötige Anzahl an Unterschriften erreicht, geprüft und bestätigt wurde, muß die Abberufung des Landtages automatisch mit sofortiger Wirkung unwiderruflich erfolgen.
      Alles andere ist doch Käse.

    8. heidi heidegger an

      ungültig! denn ditt Markus "Hustler" Södi ischd wie ein schräger Vogel aus dem Lou Reed Liedchen:

      ♪♪ little Marcus never once gave it away,
      everybody had to pay änd pay,
      a hustle here and a hustle there
      Nuremburg’s the place
      Where they said, "Hey, babe
      Take a walk on the wild side"
      I said, "Hey, Marc
      Take a walk on the wild side"
      And the colored girls (SokiheidiTiffi) go
      "Doo do doo do doo do do doo…" ♪♪

      LOL / Södi in dräg oder als Punker, remember, häh?

      • jeder hasst die Antifa an

        Haste den schrägen Vogel schon gefangen und zum Grünspecht in deine Voliere gesperrt.hihi grüßle

        • heidi heidegger an

          negativ: Kollege Geilspecht hackt im Ziegenstall rum, hihi..Grüßle zrugg!

      • thomas friedenseiche an

        was macht denn ein esel im ziegenstall ?

        nicht dass der sich nen ziegenpeter anlacht ;-)

      • thomas friedenseiche an

        dominion
        ist wie damian
        ein begriff aus dem satanismus
        und für frühere tarnungen gibts auch offizielle bedeutungen die nicht auf satanismus hinweisen

        nur unwissende und satanisten nennen ihren sohn damian
        klar dass die betrüger damit ein zeichen setzen
        sie wollen sagen
        "seht her, wir haben alles unter kontrolle, ihr habt nichts mehr zu melden"

        die sollen zum teufel gehen diese irren