„Der Angriff auf die Demokratie ist fundamental. Und auch die Antwort der wehrhaften Demokratie muss fundamental sein.“ (Benjamin Winkler von der Amadeu-Antonio-Stiftung über die Corona-Proteste in Sachsen (MDR)

    „Vom ersten Tag ihres Bestehens an müssen die Freien Sachsen harter staatlicher Repression trotzen. Schon das Gründungstreffen in einem Gasthaus im beschaulichen Schwarzenberg wurde von einem massiven Polizeiaufgebot flankiert.“ (COMPACT 1/2022)

    19 Kommentare

    1. HERBERT WEISS am

      Wer nicht mehr Freund und Feind unterscheiden kann, ist schon so gut wie tot. Das gilt eben auch für die selbsternannten Verteidiger der Demokratie, die vielleicht sogar selbst glauben, was sie erzählen.

    2. "Amadeu-Antonio-Stiftung"…jup, mehr muss man nicht wissen. Stasi-Kahane und ihre Jünger salbadern von Demokratie. Schon klar….

    3. jeder hasst die Antifa am

      Wo unterscheidet sich diese Polizei noch von den brutalen Straßenschlägern der SA von 1933, die neuen Gelbsternträger sind die Ungeimpften, einige hat man schon in den Selstmord getrieben, wann kommt die Kristallnacht?

      • friedenseiche am

        das ist doch schon lange keine polizei mehr
        war es in teilen auch nie
        die wurden ausgesucht nach besonderen kriterien
        schaut man sich die vorschriften der polizei an
        und die lehrinhalte auf den polizeiakademien dann verletzen die polizisten jeden tag die gesetze
        man kann sie in meiner stadt stündlich dabei beobachten

        frage mich wie viele von denen im ernstfall auf unserer seite sind
        ich denke nicht mehr als 10 %
        der rest ist einfach nur widerlich und labert nur so als wenn er mitgefühl hat
        denn wenn es mehr wären würden sie genug sein um das system zu fall zu bringen

        nebenbei netten gruß an die schlapphüte die mitlesen
        was wird mit euch passieren wenn das system gewinnt ? braucht man euch dann noch ? wird das leben danach noch lebenswert sein ?
        wird es leute geben die euch wegmachen wollen um euren besitz zu erhalten ?
        fragen kostet ja nichts !

        • Moin Eiche. Wie waere es wenn Sie mal rund ums Haus alles winterfest machen? Oder lange Spaziergaenge in der frishen Luft? Ansonst koennen Sie auch mal auf dieser Webseite rumschnueffeln :
          https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstellung/
          Damit Sie nicht so blamable Kommentare verfassen. Das was Sie schreiben hat verleumderisches Kindergartenniveau.

      • Willi Kuchling am

        Die Regierung hat Angst vor den Ungeimpften. Sie lässt sich von Menschen schützen, die geimpft sind. Logischerweise.
        Beide Sorten wissen sich im Recht. Den Rest macht die Zeit, dazu brauchts nichtmal eine Uniform.

    4. Glücklicherweise werden die zu Hofnarren mutierten politischen Kabarettisten durch Andere ersetzt. Ein Mitarbeiter unter einer ehemaligen Stasifunktionärin läßt sich über Demokratie aus. Meint er die demokratische DDR oder das wundervolle Nordkorea? Etwas nachdenklich stimmt mich allerdings die Forderung auf „fundamentale Antworten“. Wie diese wohl aussehen könnten? Als Vorbild könnte China dienen! Mit Panzern gegen die Bevölkerung, etwas Verlust ist immer. Herr Gates meint auch China könnte als Vorbild dienen. Damit meint er nicht die Integrationskurse für den Moslem, sondern das Punktesystem für das Volk. Bevor das Grüne dieses abschafft, gerne noch den wirklich guten Untertan erziehen. Die Renitenten bekommen dann einen Chip ins Hirn, Herr Musk steht bereit. Ob sich die afghanischen Neubürger, der Grünfunk meldet es werden aktuell 25.000 nach Deutschland kommen, auch wie gewünscht anpasst, wird die Zeit zeigen. Wir können stolz sein auf die Führer:-*innen unseres Landes. 15 Staaten der EU haben sich wohl bereit erklärt, dass 40.000 aktuell kommen sollen. 14 teilen dann 15.000 unter sich auf, das vorbildlich gute Deutschland nimmt……Gut so! Hoffentlich gibt es auch genügend „Impfstoffe“ für die traumatisierten Kinder und Frauen.

      • friedenseiche
        Danke für die Information.
        Ich hatte in Amerika nachgeschaut wie viele Bundesstaaten die Impfpflicht ABGESCHAFFT haben, da war ich ganz perplex vor staunen!
        Da kann einem schon mal etwas abhanden kommen.

      • @Gutmensch. Fuer Sie:
        "Der Testfall Tiananmen-Platz", gibts auf: https://peds-ansichten.de/2019/02/tiananmen-massaker-1989/ und danach zurueck zur Seite:
        "Kategorie: China", Webseite: https://peds-ansichten.de/category/politik_und_gesellschaft/asien/china/. Viel Spass beim Lesen.
        Uebrigens, China hat bisher noch keine Volksdurchmischer aufgenommen und nach dem was ich weiss hat man es auch nicht vor.
        Grus und schoenen 3. Advent

    5. Bundesgesundheitsminister Lauterbach:
      Der neue Bundesgesundheitsminister Lauterbach sagt, gegen Omikron würden drei Impfungen benötigt. Neeee, nicht die schon verabreichten 3! Noch einmal 3!! Dann sind wir bei 6!! Bis 100 ist es nicht mehr weit!
      Hatte von den Verschwörungstheoretiker schon mal einer von 6 gesprochen??
      Offensichtlich nur die "VERSCHWÖRUNGSPRAKTIKER!!! Und die haben noch gar viele Pfeile in ihrem Köcher!!! Kannste Glauben!!!

      • @ Lieber Durchdenker,
        Ich als Wiedergedankenkäuer dachte mir durchdenkend, dass die Kultfigur Klabauterbach zumindest einen Mercedes Omikron fährt!
        Aber heute macht Klabauterbach doch Inventur in seinem Seuchenministermysterium: Da wird er sicherlich noch mehr als 6 Dosen finden – von einem Tsunami an verkaterten Bierdosen ganz zu schweigen …

      • friedenseiche am

        "Hatte von den Verschwörungstheoretiker schon mal einer von 6 gesprochen??"

        gehe mal ein paar tage zurück dann findest du dort meinen kommentar dass wir bis ende 2022
        6 SECHS impfungen verabreicht bekommen sollen

        woher ich das weiß ?
        es würde die bevölkerung verunsichern, zumindest den teil der nicht coronakrank ist

        oder du googelst mal nach unabhängigen ärzten und wissenschaftlern dann findest du die selbe aussage

      • Freichrist343 am

        Die (teilweise) Impfpflicht ist ein Verbrechen. Die letzte Hoffnung besteht darin, dass Stephan Brandner vor dem BVG klagt. Wenn jeder Impfgegner Geld an die AfD spendet, kommen über 1 Milliarde € zusammen (in einem ersten Schritt). Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

    6. Und immer hatten wir das Gefühl das wir Ur Deutschen gegenüber den Migranten wie Menschen zweiter Klasse durch die Regierenden behandelt werden. Werden wir auch, NUR nicht bei der Verabreichung des Ömpfstoffes- da sind wir Premiumklasse!!! Ich frage mich warum???
      Komme mir aber KEINER mit dem Argument: Man ist um den Fortbestand der Deutschen besorgt. Natürlich weis ich das das wahrscheinlich nicht so ist, aber vorsichtig beim Schreiben muss man heutzutage sein.
      Das dem nicht immer so ist kann man an der Einteilung des Ömpfstoffes sehen. Die armen Menschen sind NOCH NICHT DRAN!
      Ist nachzulesen bei dem Redaktionsnetzwerk.

      • friedenseiche am

        vielleicht glauben die deutschen: merkel kahane söder lauterbach wieler drosten spahn und ca 15 bis 20 mio andere nun
        dass dank der dna-technologie in der medizin
        sie die gene der ureinwohner (meine wenigkeit und ich schätze mal bis zu 2,5 mio weitere) nicht mehr benötigen
        um ihre genetischen mutationen in den griff zu bekommen
        daher haben wir ausgedient und dürfen nun gehen
        wohin auch immer

        ich hoffe es kommt nicht so weit
        denn für die menschheit wäre es fatal wenn nach den vielen kleinen stämmen und ethnien nun auch große vernichtet werden

        das würde bedeuten dass danach nur noch sodoms und gomorrhas brut auf erden herrscht
        schecklicher gedanke für mich weil ich die ureinwohner anderer gegenden liebe und nicht mit diesen satanisten alleine sehen möchte
        also jagen wir diesen müll dahin wo er hingehört
        gaaaaanz weit weg

    7. Bei der Hetze gegen nichtlinkes Gedankengut darf natürlich die linksfaschistischen Antonio Amadeo Stiftung unter der Führung der Stasi Agentin IM Viktoria alias Anetta Kahane nicht fehlen.
      Deutschland sind sowas von "im Arsch" mittlerweile.