Die aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    ▪️ Corona-Demo – Prügelszenen in Erfurt
    ▪️
     Gil Ofarim– Freddy Ritschel über ein Spektakel ohne Ende
    ▪️
     Migration – Neue Bundesregierung will NGOs an der Grenze
    ▪️ Das Letzte – Treibt der Staat Impfgegner in die Verzweiflung?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

    Helfen Sie mit, dass COMPACT.Der Tag von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann.

    Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    25 Kommentare

    1. Woanders gelesen: Angeblich haben sich deutsche Touristen in Südafrika mit der Omnikron-Variante angesteckt. obwohl sie 3mal geimpft waren! Die Impfung ist also untauglich! Das ist so, als wenn man sich mit dem Serum vom vorletzten Jahr gegen Grippe impfen läßt!
      Es gibt wirksamere klassische Impfstoffe, Totimpfstoffe, die sich problemlos auf neue Varianten "hochrüsten" lassen, allein die Chinesischen.
      Anstatt die schnellstens zuzulassen, macht man jetzt Druck den zwischen Tür und Angel entwickelten USamerikanischen Mist schnellstens zu verimpfen, notfalls mit Gewalt, um die ANDEREN Ziele dieses experimentellen Mittels durchzusetzen. Und wenn es wirklich "nur" das Ziel ist, die Menschen wg. Reduzierung der eigenen Abwehrkräfte gewissermaßen süchtig nach einer Impfung alle 6 Monate zu machen, damit Buden wie Pfizer und Co. eine ewige Garantie von Stammkunden haben!
      Woanders hieß es auch, daß der Mann, der erweiterten Selbstmord beging, Mitglied der Partei "Die BASIS" gewesen sei. Das wird mit Sicherheit gegen die BASIS gerichtet werden. Die BASIS hat gegen die Corona-Politik Position bezogen als die AfD noch herumgeeiert ist!

    2. Deutsches Kolleg an

      Das Grundgesetz für die BRD ist nicht die Verfassung des Deutschen Volkes, sondern ein Besatzungsstatut. Damit logisch auch die Bundesregierung, der Bundestag, der Bundesrat der Bundespräsident, das Bundesverfassungsgericht, …

      Also, wer es noch nicht kapiert, und das muß man wirklich mal so deutlich sagen, keine Baerbock noch sonstwer kann eine Entscheidung treffen, niemals gegen die Interessen der Fremdherrschaft!

      Definition Staat: Die Voraussetzung eines souveränen Staates ist nach der völkerrechtlichen ´Allgemeinen Staatslehre´ die ´Drei-Elemente-Lehre´:
      1. Ein Staatsvolk → das sind wir Deutschen.
      2. Ein Staatsgebiet → haben wir, wenn auch zerteilt.
      3. Eine Verfassung → haben wir nicht,

      weil nur der Souverän — das Volk! — das Recht der Verfassungsgebung hat. Staatsverfassungen sind staatliche Obergesetze.

      • Reichsbürger h.c. an

        Wenn das so wichtig ist, dann sind Ö und Co ja auf der sicheren Verfassungsseite.

        • Deutsches Kolleg an

          Guter Hinweis. Der Bundesrepublik Österreich — die meinen Sie doch? — sitzt, bis auf formale Nuancen, mit uns im selben Boot.

    3. Vorgestern schrieb ich in einem anderen Forum;"….es wird grausam werden mit dieser neuen Regierung aus rot/grünem Horrorkabinett mit gelber Schleifchen Verzierung!" Wenn man sich jetzt, grade mal einen Tag ver(mein)eidigt, den ersten *"Geistigen Totalausfall"* in der des Bbbbaerbocks in Diplomatischer Regierungsverantwortung zu Gemüte führt…., Stellt sich für mich nur noch die Frage, wo dieser Wahnsinn noch hinführen soll!? Warum werde ich das dumme Gefühl nicht los, das in diesem Land, in jedem Jahrhundert, mindestens ein oder zwei völlig Durchgeknallte an die Macht gelangen, um auch nur bescheidensten Wohlstand von Volk und Vaterland in kürzester Zeit in völligen Ruin zu verwandeln? Wundern das durch solche Politik geschädigte, verzweifelte Mitbürger durchdrehen, oder die Selbstmordrate massiv ansteigen lässt, braucht sich hier keiner mehr! Das betrifft die Migrationspolitik seit spätestens 2015 mit ihren Blutorgien genauso, wie der Umgang mit der Chinaseuche u. den Zwangsspritzmassnahmen und deren Opfer….. Gute Nacht Deutschland

    4. Sonnenfahrer Mike an

      Eine Strafe für Urkundenfälschung zu bekommen ist das Eine, aber der drohende Arbeitsplatz- und
      Einkommensverlust plus die ständigen Kosten für die Corona-Tests samt eventueller Strafzahlungen
      wegen anhaltender Impfverweigerung, diese Dinge wiegen noch viel, viel mehr, insbesondere wenn
      die Familie wegen des neuen Hauses hohe Schulden aufgenommen hat, die sie nun wegen des
      Arbeitsplatzverlustes unmöglich hätte abzahlen können. Sprich die Familie stand vor einer
      gigantischen, lebenslänglich nicht rückzahlbaren Verschuldung plus vielen fast schon unlösbaren
      Aufgaben, wie Wohnungssuche in Zeiten von Wohnungsknappheit und explodierten Mietpreisen,
      Umzugs-Organisation, -Durchführung und -Finanzierung, Arbeitsplatzsuche, Schulummeldungen
      der Kinder, etc., wenn nicht sogar dem Entzug der Kinder. Das da einem Familienvater, die
      Sicherungen aus schierer Panik und totaler Überforderung durchbrennen können, insbesondere
      in diesen heutigen Zeiten und bei der neuen Regierung, das ist für mich mehr als menschlich
      nachvollziehbar. Und ich befürchte, daß noch viel, viel mehr Menschen in unserem Land
      durch die Politik der Herrschenden in ähnlich aussichtslose Situationen getrieben wurden
      und noch getrieben werden.

      • Mit anderen Worten. Sie befürchtenn, dass noch viele andere Impfgegner und Querdenker ihrer Verzweiflung dadurch Ausdruck verleihen könnten, dass sie weitere Frauen und Kinder abschlachten?

        Ich seh das übrigens völlig anders.

      • Sonnenfahrer Mike an

        Meine Verachtung und meinen grenzenlosen Hass auf alle, welche diesen Impfzwang befürworten
        und damit gesunde, junge Menschen, wie diese Familie in den Wahnsinn und in die Verzweiflung
        und am Ende, wie in diesem tragischen Fall, sogar in den Tod treiben, insbesondere meinen Hass
        auf diese anti-deutschen, anti-europäischen, kinder-, familien- und männerfeindlichen Multikulti-
        Gender-Massenüberfremdungs-Altparteienmitglieder, Wähler und Unterstützer und die Mächtigen,
        die hinter all dem stehen, kann ich gar nicht beschreiben, so traurig, wütend und verzweifelt
        macht mich das Alles.

    5. Ich halte Baerbock für den Aussenministerjob völlig ungeeignet, hoffnungslos überfordert und eine regelrechte Peinlichkeit für Deutschland im Vergleich zu Schwergewichten, wie z.B. damals Genscher oder ein Lawrow, der über Baerbocks Drohung nur kurz lachen wird.

      Das riecht daher förmlich nach ferngesteuerter WEF-Marionette. Neben den einzunehmenden Positionen, dürften auch ihre Reden vorkonfektioniert sein. Trotzdem könnte sie das Schicksal einer Ivanka Trump ereilen, die keiner ernst nahm. Ignoriern kann man Baerbock, wie geschehen bei Ivanka Trump mit LariFari-Position, allerdings nicht: Baerbock repräsentiert immerhin Deutschland – auch wenn sie regelmäßige einen Bock abschießen wird.

      Ich wette, dass die keine vier Jahre durchsteht.

    6. Marques del Puerto an

      Freddy wieder Endgeil….nur weiter nur weiter ….;-) ( Ludwig der IV )

      Mit besten Grüssen
      der Marques

    7. Marques del Puerto an

      Dumm ist nur das Juristen immer noch denken sie würden in einem Rechtsstaat leben und dienen.
      Sie fordern dann gerne rechtstaatliche Maßnahmen und wissen eigentlich das der Zug schon vor 10 Minuten abgefahren ist.
      Ich kann das verstehen, wenn man davon leben muss. Gott sei Dank muss ich das schon lange nicht mehr….
      Aber alle die , die noch etwas Arsch in der Hose haben, ob Staatsanwälte oder Rechtsanwälte , macht endlich den Mund auf und sprecht Klartext. Lasst euch nicht zu billigen Systemhuren umerziehen.
      Ihr dient einem System was ihr eigentlich nie so haben wolltet und auch verachtet.
      Also habt auch den Mut es auch auszusprechen oder verpi**** euch !

      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

    8. Die Demos müssen mit einem leuchteten Kruzifix angeführt werden, dann mal sehen, was die Corona Bullen dann machen….

    9. Compact TV einfach nur Spitze ! Wir müssen uns alle in dieser schlimmen Situation unseres Landes vernetzen und gemeinsam für das Recht und die Freiheit streiten. Dr. Christina Baum auf Facebook, ist auch eine wahre Kämpferin und Ehrenfrau !

    10. Der Verbrecherstaat an

      Tragisch mit der Familie….waren Lehrer….und wurden vom BRD Corona Regime zu dieser Verzweiflungstat getrieben …..Geschichte wiederholt sich wieder….Juden fälschten auch Pässe um den Häschern im Dritten Reich zu entgehen…..Erfurts Bullen dreschen auf unbescholtene Bürger ein, wie damals die Gettopolizei in Warschau …

      • Puh..Glueck gehabt. Ich dachte schon, dass ich bei irgendeinem nicht zum Thema passenden Artikel auf einen Hinweis auf Juden, Auschwitz oder Warschau verzichten muss. Danke, Danke, Danke..

    11. Grün und Links an

      Israel hält bis heute die Golanhöhen völkerrechtswidrig besetzt….interessiert doch die Bärbock nicht.

    12. EI ja, "die feinen Damen und Herren " erzeugen Angst, sind schuld. Diejenigen, die den Leuten weismachen, Corona wäre "inszeniert", der Impfstoff Gift und Teil eines Ausrottungsplanes ungreifbarer "globaler Eliten" , die erzeugen natürlich keine Angst ( klingt ja ganz harmlos ) , sind nicht schuld. Ohne diese Wahnvorstellungen gäbe es keinen Impfboykott, keine gefälschten Impfausweise, keine Morde und Selbstmorde.

    13. Freichrist343 an

      Die Zahl der Geburten in China ist in nur 1 Jahr um unfassbare 2.600.000 zurückgegangen. Siehe dazu Wikipedia "Demographics of China", Vital Statistics. Weltweit ereignet sich ein unendlich großer Zusammenbruch. Nur die unegoistischen Menschen überleben. Das Christentum wird erneuert. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

    14. jeder hasst die Antifa an

      Diese lächerliche Ortsvorsteherin glaubt wirklich die Politik nimmt sie für voll,Die großen Länder werden sie behandeln wie ein Schwein was sich an einer Eiche scheuert oder wie ein Hund der den Mond anbellt.

    15. Herr Putin , der arme, sitzt im Kreml und weint bitterlich und ihm schlottern die Hosen vor Angst ob der Drohungen der Bärbock!

    16. Denken wir an die Rolle der Grünen beim Krieg gegen Jugoslawien. Irinnern wir uns an die Rede von Joschka Fischer.

      • Ja, denk mal. Als Natolien in den Krieg eingriff, gab es "Jugoslawien " schon nicht mehr. Zum Glück, war ein Völkergefängnis , schlimmer und absurder als die EU. Die EU ablehnen, aber über den Untergang Jugoslawiens greinen – Schwachsinn.

        • Beobachter
          Ist es nicht völlig "Wurst" Ob Jugo noch bestand oder nicht ????
          Weil: KRIEG BLEIBT KRIEG !!!!
          Und immer müssen Menschen unter den Machtgelüsten – Profitgier – Anderer leiden!!!!

      • Grüner Faschismus an

        Der Sohn eines ungarischen Schächters, log doch für diesen Krieg doch die KZ herbei….die Bärbock ist nicht nur dumm, sondern auch die größte Fehlbesetzung in der deutschen Außenpolitik.