„Ein internationales Forscherteam hat einen Embryo mit Zellen von Mensch und Makak gezüchtet. Die Pioniertat ist spektakulär, aber ethisch höchst umstritten: Gibt es bald Tiere mit Menschenorganen?“ (Der Spiegel)

    „Aber auch Tier-Mensch-Wesen sind kein Tabu mehr. Der japanische Wissenschaftler Hiromitsu Nakauchi machte 2019 mit seinen Schweinen Schlagzeilen, in denen einmal menschliche Organe produziert werden sollen, die dann transplantiert werden können.“ (COMPACT 4/2021)

    48 Kommentare

    1. Karsten Baumann an

      > Forscher erschaffen Mischwesen
      > aus Mensch und Affe

      Martin Müller-Mertens.

      BOMBSHELL: Frustrated U.S. President Biden Says Police Reform Will Come When "White People’s Kids Start Getting Killed" by Police

    2. KNÜPPEL AUF DEN SACK an

      Das Relotius-Blättchen sollte eigentlich Chimären ganz genau kennen: Mischungen aus Halb- und Unwahrheiten.
      Das Titelbild kommt mir irgendwie bekannt vor. Wie jemand aus dem Staatsfernsehen… Schade, ich komme jetzt nicht drauf. Sendungen mit "Fallzahlen", Inzidenzwerten und Wirrologen – oder so. Ist ja auch egal.

    3. Mäuse teilen mehr Gene mit dem Menschen als Affen. Das scheint nicht so wichtig zu sein?

      Irgendwie muß der Horror stimmen. Auch hier.

    4. Judge Dread an

      Gesichter wie dieses sah man vor der Maskenpflicht doch täglich zu Dutzenden. Was soll daran neu sein?

      • Stimmt auch irgendwie….,jetzt sehen die deutschen Angesiedelten fast alle Lachdaungleich aus…

        Wenn ich die Schnabeltassenmasken sehe ,die Merkel besser stehen als der Kim il Zunge Kampfanzug ,sieht sie damit noch fescher aus….
        Hat die Redaktion von der Sektenführerin Kahane nicht so eine tolle Aufnahme ???

    5. Das Tier und die Natur hat offenbar keine Rechte. Wir vergewaltigen das Leben, das bleibt nicht ohne Folgen.

    6. Heinz Emerst an

      Der moderne Mensch! Kann sich selbst am Arsch lecken und braucht wenig. Für eine Banane macht der alles! Ideal für alle Sozikapitalisten, und die Grünen adoptieren gerne einen. Erst dann wird Deutschland so richtig bunt.

    7. heidi heidegger an

      Makaken sind Schnorrer und Diebe und tragen ditt ungefährlichere HIV2 mit sich rum, deshalb verbietet sich der nähere Umgang mit dem Viehzeug..kuckte ich gerade in wiki nach, mja.

      • Judge Dread an

        Wo der Paul vor Wiki warnt ? Der ist natürlich gegen Wiki, so wie die ihn beschreiben.

      • jeder hasst die Antifa an

        Ich würde auch den Umgang mit der Antifa dazuzählen es sind Schnorrer und Diebe und tragen die Krätze mit sich rum mja grüßle

    8. Marques del Puerto an

      Also das Bild von Claudia Roth ist aber sowas von Sch*** ;-)

      Mit besten Grüssen

      • Sie konnte sich leider nicht das Huthu Huthu Bananen Festgewand anlegen…..der Castingfotograph war schneller ……. deshalb strahlt sie auch nicht wie die Tipimanagerin des Bundestages….

      • HEINRICH WILHELM an

        Danke @MARQUES!
        Kam mir auch bekannt vor.
        Aber die hat sich die Loden färben lassen – oder?
        Ha! Trotzdem erkannt.

        • Marques del Puerto an

          @ HEINRICH WILHELM + Ozzy, hat sie sich fein rausgeputzt, hat doch nüscht genützt. ;-)

          Mit besten Grüssen

    9. jeder hasst die Antifa an

      Kommen diese Mutanten aus der Connewitzer Zucht,dort hat man vor Jahren schon die roten Zecken endeckt und die stehen in Leipzig unter Naturschutz.

    10. Um sowas fertig zu bringen brauchen es die Forscher nur wie die Chinesen zu machen. Ein BT-Mitglied schnappen, auf einen Kopierer druecken, Kopie-Paste-Fertig zum Ausschlachten.
      Aber OT bzgl. Zombies. Das Japan-Parlament hat beschlossen das gesamte nuklear verseuchte Wasser in Fukushima ins Meer zu leiten. In Kuerze soll damit begonnen werden. Somit ziehen die Japaner jetzt mit den Englaendern gleich. Die lassen auch den ganzen Mist munter in die Nordsee und den Atlantik plaetschern. Jetzt ist der Pazifik dran. Die USA finden das prima, alle anderen Laender sind nicht so begeistert, da sie scheinbar Sprudelwasser maessig prickelde Fische nicht so moegen. In den deutschen MSM habe ich von dieser sich anbahnenden Umweltkatastrophe noch nichts gelesen. Ich vermute, dass, wenn es rauskommt, FFF umgetauft wird auf MoFF bis SoFF und sich die Kleinen so die Hacken kaputt huepfen, dass sie die Ersatzteile der Forscher brauchen. Ob sich Greta mit Suizidgedanken traegt ist mir nicht bekannt.

      • Andor, der Zyniker an

        @ DER ÜBERLÄUFER

        Der "verbesserte" Affenmensch soll erst gezüchtet werden.
        Der Überläufer wird also keinen Nutzen davon haben.
        Er könnte sich aber schon jetzt selbst enorm verbessern,
        wenn er nur freiwillig das Zeitliche segnen wöllte (impfen).

    11. jeder hasst die Antifa an

      Asterix und Obelix werden jetzt neu Verfilmt Grund bisher fehlten Migrantix,Genderix und Colorix

    12. jeder hasst die Antifa an

      Sieht dann so der neue Parteichef der Grünen aus oder die Mitglieder der Antifa,Fragen über Fragen.

    13. Falls Schablonen gebraucht werden, unsere Parlamentarier ,die dummen, Politniks männlicher und weiblicher Herrschaftssucht bieten ein breites Specktrum für derartige neue Wesen…..

      Fangt mal mit der Fresseklopperin an , dann den verschmähten SPD Kanzler ,den Forscher des Nationalsozialismus….. ,aber bitte nicht die neuen Wesen mit Frau Spahns Clown ausstatten …diese armen Wesen rudeln dann nur noch rum…. im Gay Lederkostüm….

      Gott sei Dank gibt es noch ein Verbot solcher Frankensteinschen Wissenschaften …

      • Putzfrau 80+ an

        Unnützes Geforsche: man braucht doch nur noch das Genom jedes einzelnen Menschen zu registrieren, dann kann man passgenau den benötigten Organ-"Spender" um die Ecke bringen, um das Leben eines zahlungskräftigen Empfängers zu retten . Funktioniert ja schon so in gewissen Ländern.

        • Frage…..ist denn die Organspende in Deutschland nun schon richtig und rechtlich ohne Lobbyhandschrift unterschrieben ???? Ausschlachten gehört nun mal zum Recyclingkonzept vor sinnloser Kompostierung…. richtig Herr Grosskrankenhaus Direktor ? Tatüttata da kommt schon der nächste Spender zur Verwertungsbeschau …Checkliste bereit ??

          Halt ich habe es hier mit einer Putzfrau +80 zu tun ….. Polnisch,Rumänisch,türkisch ???
          Wir geben keine Franchaise Informationen ….

    14. Mir ist auch so eine Mutation, bzw. Fehlzüchtung bekannt

      Sitzt im Bunten Tag und hat ne große Klappe ungepflegte lange Haare.

    15. Suetonius Paulinus an

      Pah, "Forscher erschaffen". Aus solchen Mischwesen aus Mensch und Affe besteht die Mehrheit der Bevölkerung doch schon seit einigen Jahrhunderten und erschaffen haben sie die Eltern, keine Forscher.

    16. Da fällt mir wieder ein, wie sehr sich ein Großvater darüber aufgeregt hat, als man das 1. Herz übertragen hat! Ein Eingriff ohne Verstand und Moral! Getrieben von der Unnatur, den Tod um jeden Preis zu verhindern – obwohl man das nicht wirklich kann! Daß das zu Morden führt, um an die Organe zu kommen, und jetzt zu Züchtungen zu möglw. interligenten Wesen, die nur zu diesem Zweck, daß ihnen die Organe entnommen werden können, ist pervers!
      Wer das ablehnt, sollte sich zuerst dagegen schriftlich wehren, fremde Körperteile verpaßt zu kriegen! Aber es gibt sogar strenge Veganer, die damit einverstanden sind! Nur die "Zeugen Jehovas" sind hier konsquent und werden oft genug von "gutmeinden" Ärzten deswegen heftigst angegangen!
      Angefangen hat die passende Ideologie, den Menschen immer über die Natur zu stellen, mit der Reformation! Die brachte uns Turbokapitalismus, Naturzerstörung und Übervölkerung! Auch den Beginn der "modernen" Medizin.

      • Alles im Sinne des Klingelbeutels …… wer von lebenserhaltender Medizin spricht , sollte auf den Parkplatz der Götter in Weiss schauen , was die Medizin an Unsummen verschlingt….

        • Sokrates Sokrates…. schon um 11 uhr 34 vergammelst du den ganzen Tag mit roter Grütze …. Made in Kahane Akademie…. Schreib was du willst ….mich kannst du nicht beleidigen… Du bist eine traurige Figur ,die von meinen Steuern anderen Menschen das Leben erklären will …. geh beten ,da triffst du genug Schamanen ,oder fischen ,klau dem Staat ,oder dem privaten Fischer sein Eigentum …..
          Oder fackel Autos ab …. bei den Partisanen …….

        • Judge Dread an

          Fake. Der echte Sokrates verwendet hier nie Emojis, weiß garnicht wie das geht.

        • @+60 Wendehals : Nichts tue Ich lieber, als Gaunern ihr Geld weg nehmen. Zum angeln ist es noch zu kalt, bin ja kein Russki , der randvoll mit Vodka stundenlang auf dem Eis angelt. Aber 11:34 war ein Fälscher, wie man am Smiley erkennt.
          Schöne Grüße von deiner Kollegin Kahane.

        • Du sollst glauben und nicht wissen! So lautet die Direktive des Monotheismus! Und wenn einer meint, es nütze ihm was, greift er ohne Rücksicht auf Andere(s) danach!
          Das Individuum ist wichter als das Gemeinwesen! Das Gegenteil ist ja rechtsradikal!
          Was es einem nützt inkontinent im Rollstuhl zu sitzen oder in der eisernen Lunge liegend durch die Gegend geschoben zu werden, ist mir schleierhaft! Aber die Möglichkeit der Reinkarnation hat man im 12.Jh. verboten.
          Aber der historische Sokrates war antiker Grieche und Polytheist!

      • Der Überläufer an

        wow, aktive kindheitserinnerungen (oder jugend oder noch später?) ins Jahr 1967.

        nun verstehen auch alle ihre kommentare viel besser. ;-)