„Angesichts der dramatisch steigenden Corona-Infektionszahlen sollen nun grundsätzlich auch Kontaktbeschränkungen angeordnet werden können, wie aus einer Vereinbarung von Vertretern der drei Fraktionen hervorgeht, die der Nachrichtenagentur DPA vorliegt. Dabei geht es um Ungeimpfte, wie Grünenchef Robert Habeck zuvor bereits in der ARD angedeutet hatte. Zudem sollen Ungeimpfte ohne negativen Test keine Busse und Bahnen mehr benutzen dürfen – unabhängig von der weiter geltenden Maskenpflicht.“ (Spiegel)

    „Der politische Impfdruck hat das soziale Gefüge in Deutschland nachhaltig beschädigt. Bettina Kohlrausch, wissenschaftliche Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung Düsseldorf, sieht beim Thema Impfen ‚ein hohes Spaltungspotenzial für die Gesellschaft‘, der Soziologe Klaus Dörre von der Friedrich-Schiller-Universität Jena spricht gar von einem «gewaltigen Sprengpotenzial, weil sich – über den Impfstatus reguliert – scharfe Trennlinien auftun und das für die Individuen unterschiedliche Freiheiten mit sich bringt‘.“ (COMPACT 11/2021)

    48 Kommentare

    1. Die Compact Ungeimpft Ausgabe, auch beim Kopp Verlag

      kopp-verlag.de/a/compact-magazin-ausgabe-november-2021

      • ‘It doesn’ t matter, who replaces Merkel. Germany is broken’: (New York Times).

    2. Hammer, diese wahrscheinlich neue Regierung ist noch garnicht im Amt aber baut jetzt schon Scheiße.

      • Marques del Puerto an

        @Thor,

        na wie sagt man so schön, schickt man Schei*** , dann bekommt man auch nur Schei***…. ;-)

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

    3. Sokratismusodertod an

      Die altvertraute Trennlinie zwischen Produktionsmittel-Eigentümern und besitzlosen Lohnsklaven ist dagegen völlig harmlos ?

    4. Sokratismusodertod an

      Logisch, daß es für Ungeimpfte eng wird. Haben sie sich selbst zuzuschreiben, erst haben sie sich in ihrer versponnenen Gedanken verstrickt, jetzt sind sie darin gefangen und können nicht mehr zurück. Pech für die Wenigen, die echte medizinische Probleme mit einer Impfung haben. Doppeltes Pech , weil gewissenlose Ärzte mit falschen Attesten das Vertrauen in ärztliche Atteste stark erschüttert haben.

      • naja, gibt auch ne menge die derzeit lange boostergesichter machen.

        du bist ja auch in einer zwickmühle. kriegen sie coro in den griff, geht alles so weiter wie gehabt und sozialismus fällt aus wegen bodennebel. dann heißt es weitere 80 jahre sinnlos kleckern statt klotzen. aber gut, selbstzweck ist auch einer, und wenn er dann noch ernährt…alles gut.

    5. "Es wird zwangsläufig zu gesellschaftlichen Verwerfungen kommen!"

      Die Impfverweigerer werden bald schon unter Zwang zum kleinen Picks geführt. Das ist nur noch eine Frage der Zeit. Denn bisher weiß ja niemand, ausser einiger weniger Eingeweiter, was da wirklich in der Brühe drinnen ist. Warscheinlich soll sie süchtig machen. Ein Picks wirkt nicht, also braucht man alle 3 Monate eine Auffrischung. Die bekommt man auch kostenlos, wenn man mitspielt. Die meisten werden das auch machen, weil sie in Angst leben vor dem bösen Virus oder weil sie mitspielen wollen.

      Vielleicht ist es auch so, dass man nach dem 4 oder 5 Picks kein Imunsystem mehr hat und so ziemlioch jedes harmlose Virus zum Tode führt. Dann braucht man den Picks zum überleben.

      Nur mit der Impfung wird man den Great Reset durchdrücken können. Denn wenn alle mal an der Nadel hängen, kann man die Masse lenken wie man will. Die Mehrheit macht das bereitwillig mit, kann man ja jeden Tag sehen.

      • XXX

        COMPACT: Es reicht langsam wirklich mit den mehr als fragwürdigen Kommentaren. Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, mit ihren Äußerungen nicht mehr sowohl die Grenzen des Strafgesetzbuches noch der Pietät zu tangieren, können Sie gerne wieder schreiben.

    6. Habeck dieser verweichlichte Warmduscher gibt jetzt den Knallharten. Dieser Grünlackierte Knilch.
      Sein Buch Patriotismus: Ein linkes Pladoyer ist so zu sagen sein Pendant zu Hitlers "Mein Kampf"
      Die Grünen sind mit Abstansd die größten Heuchler in einer an Heuchlern nicht armen Parteienlandschaft.

      Viele Leser hat das Buch nicht gefunden. Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1 548 749

      • Die Grünen sind für mich eine antideutsche Organisation mit dem Ziel dieses Land zu einem
        Entwicklungsland der dritten Welt zu machen, sprich Entindustriealisierung !
        Die Mitglieder sind in meinen Augen mehr oder weniger alles Idioten mit zumeist keinen
        Schul- oder sonstigen Abschluß aber die große Fresse haben.
        In der freien Wirtschaft hätte es keiner von denen zu irgendetwas gebracht.

    7. Na, dann bleibt nur zu hoffen, dass alle genug Brettspiele zu Hause haben und sich dann nicht langweilen.

    8. Was habt ihr denn erwartet? Wir befinden uns im Krieg. Faschismus ist kein Zuckerschlecken. Und das ist erst der Anfang. Sollen sie doch auf ihren 2G+ Weihnachtsmarkt gehen und dort das Fest der Liebe und des Friedens genießen. Stille Nacht, Schneeflöckchen, Oh, du Fröhliche. Nur wer geimpft ist, kommt in den Himmel. Und ich spare mir das Geld für die Monatskarte.

    9. friedenseiche an

      was kann man noch tun?

      generalstreik geht nicht mindestens 30 40 oder 50 % der leute sind auf deren seite
      sind reich gut situiert oder einfach nur vollblöde

      bewaffneter aufstand schlecht möglich
      wir urdeutschen dürfen keine waffen haben außer auf der jagd aber jäger sind meist systemlinge reiche oder sonstige idioten

      ohne hilfe von außen sehe ich so langsam ernste probleme für unser fortbestehen

      die scheiß armee lässt sich lieber in afghanistan abschlachten oder schlachtet selber ab statt ihren eid zu erfüllen
      polizei ist ein witz, die meisten eh auf systemlinie

      nun wer kann uns da noch helfen ?

      • Antrag abgelehnt an

        Wieder mal einer aus der Kategorie Lach- und Sachgeschichten.

        "bewaffneter aufstand schlecht möglich
        wir urdeutschen dürfen keine waffen haben außer auf der jagd aber jäger sind meist systemlinge reiche oder sonstige idioten"

        Mit Bahnsteigkarte klappt jede Revolution leichter.

    10. @ COMPACT: "Ampel will Lockdown für Ungeimpfte"

      Das machen die mit Absicht.
      Die wollen sich dafür rächen,
      daß ich keinen von denen gewählt habe.

    11. Marques del Puerto an

      Hatte ich das zufälligerweise schon erwähnt das wir in 2 Wochen im Lockdown sind ? Und es wird keine Rolle spielen ob geimpft oder nicht, denn die stetig und ständig steigenden Inzidenzen führen automatisch dazu.
      Oder wie war das nochmal, traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast. ;-)

      Jetzt machen wir noch eine Woche Impfwerbung mit nötigen Druck, danach lässt sich das Wahlvieh wieder einsperren.
      Aber durchhalten ist die Parole, hatte schon der alte Führer und die neue Führerin von sich gegeben. Na die Deutschen kennen das ja und halten gerne aus, erst eine Wange dann die Zweite und den Arschtritt zusätzlich lieben sie auch noch.

      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

    12. „Zudem sollen Ungeimpfte ohne negativen Test keine Busse und Bahnen mehr benutzen dürfen“

      Wie soll das umgesetzt werden? Soll der Bus- oder Bahnchauffeur das vor jeder Weiterfahrt kontrollieren. Dann kommen die Fahrpläne aber arg durcheinander.

      Übrigens würde ich auch keinem Geimpften die Nutzung einer Fahrt in einem Corona-Bus empfehlen. Denn 100-prozentig ausschließen kann man das nicht in einem dicht gedrängten Raum. Da empfehle ich dann eher die Fahrt in einem Sightseeing-Bus unter freiem Himmel.

      Also wir lassen uns nicht von den Grünen nötigen, Bus und Bahn als Vollwert-Alternative zum PKW zu nutzen. Fahrt mal selber Bus und Bahn und nicht in Euren teuren E-Mobilen. Ihr Grünen, schreitet mal als unsere Vorbilder voran.

      • er hier ist besonders witzig, oder hält sich dafür. coronafreiheit für alle, hütet euch vor corona.

        wie das umgesetzt werden soll? na ganz einfach. durch kontrollen und nicht zu knappe ordnungsgelder.

      • Na da habe ich noch ne neue Nachricht für die (ver)Zweifler zu meiner obigen Ausage:

        „ Der amtierende Verkehrsminister Scheuer dagegen äußerte große Zweifel an der Kontrolle einer 3G-Regel im Nah- und Fernverkehr. Er verwies auf eine regierungsinterne Prüfung, wonach dies nicht praktikabel und außerdem unverhältnismäßig sei. Auch Deutschlands Landkreise stemmen sich gegen die geplante 3G-Regelung im Nahverkehr, die es Nichtgeimpften nur noch mit negativem Corona-Test erlauben würde, mit Bus und Bahn zu fahren. Eine solche Pflicht wäre laut Landkreistagspräsident Sager praktisch nicht zu kontrollieren.“

    13. Ergibt logischen Sinn.
      Ohne aktuellen Test für Ungeimpfte geht am Arbeitsplatz bald auch nichts mehr, kann man den Weg dorthin auch gleich mitbehandeln.

      Ist halt so wenn die Impfung nicht so wirkt, wie es sich auch die Querdenker gewünscht hätten. (Binsen-)Recht haben ist nicht immer besser als schlau sein.

      • Genau. Wir erteilen allen Ungeimpften sozusagen Berufsverbot. Generalstreik gegen Impfverweigerer! Sollnse ma’ seh’n, wasse davon habm! Außerdem ist das Land voll mit Fachkräften, die nur darauf warten, hier endlich arbeiten und sich somit einbringen zu können. Und wenn die doch nicht reichen sollten, rufen wir in Polen an und sagen denen, daß wir alle nehmen. Und noch viele mehr! Wir holen sie auch ab. Dann werden Sie aber gucken, lieber Überläufer … Dann wird die Wirtschaft aufblühen. Ach, was sag ich – brummen wird sie. Da kann der Ehrhardt sich festhalten, wenner noch könnte.

        Was glauben Sie, warum weder beim Lockdown, noch beim Shutdown, die Leute – egal, ob geimpft oder auch nicht – weiter arbeiten gehen durften/sollten/mußten? Warum nur?

        • Ihr kognitives Problem, wenn sie Pandemie unbedingt mit Migration würzen müssen, denn Pandemie ist immer auch eine Gesinnungsfrage, so viel Zeit muss sein. Und wer ist eigentlich dieser "Wir"?

      • Marques del Puerto an

        @Überläufer ,

        die Impfung wirkt ! Sie macht genau das wozu sie geschaffen wurde. ;-) Nur die meisten verstehen nicht, das sie nicht gegen Corona wirkt sondern dafür ! Plus natürlich kleine andere nette Nebenwirkungen. Bin ja mal gespannt ob die Deutschen soooo ganz langsam aufwachen wenn die ersten Arbeitsverbote folgen bzw. Zwangsimpfungen, ob sie das an irgendwas erinnert. Ich vermute mal nicht.

        Mit besten Grüssen,
        Marques del Puerto

        • warum sollten sie aufwachen? betrifft ü 80% (Tendenz stark steigend) doch nicht.

          erwartest du führsprache durch jene, die von verquer als dumme systemlinge abgestempelt werden, die sowieso bald alle sterben werden?

          jeder isoliert sich so gut wie er kann. ;-)

    14. Der Vorsitzende der Grünen will Gesunden das Reisen verbieten? Er will den Krieg wie SPD und FDP den Krieg wollen, dann werden sie ihn bekommen!

    15. Zunächst die gute Nachricht, zumindest für die Mullahs im Iran: Israel führt nun Kinder ab 5 zu den Versuchen am Menschen. Die Forderung vom Grünen klingt doch ganz human, wenn das kursierende Video von einem ungestochenen Patienten aus dem Klinikum Karlsruhe echt sein sollte. (Zu sehen u.a. in der Politikstube). Dort wurde ein Renitenter den 72 Jungfrauen zugeführt. Sollten die gemachten Aussagen in dem Video der Wahrheit entsprechen, dann sind sie schon da, die Lager. Integriert in bestehende Institutionen werden die „Ungeimpften“ dort entfernt. Der Pöbel lechzt, Hexenverbrennung der Neuzeit! Die Ärztekammer in Baden Württemberg gibt Ratschläge an die Lagerärzte äh Mitglieder:-*innen zum Umgang mit den Renitenten. Da noch einige unter den Lebenden weilen und eine Behandlung dieser Volksschädlinge wohl noch nach gültigem Gesetz durchgeführt werden muß, empfehlen die Clanchefs die Einbestellung der Renitenten zwischen 7.00 Uhr und 7.10 Uhr. Ob diese „Menschen“ dann in die Duschen begleitet werden ist dem Schreiben nicht zu entnehmen. Allerdings ist dem Grünfunk zu entnehmen, dass die Ärzt:-*innen besser geschützt werden sollten vor den übergriffigen „Denkenden“, solange bis diese noch existieren. Im Frühjahr könnte das Problem gelöst sein. Virus weg, „Ungeimpfte“ dann auch!

      • Du bist schon so ein "Duscher".

        Die Köllner-Geduschten schlafen gerade ihren Feierrausch aus.

        • @ü: ich freue mich täglich über Ihre qualifizierten Reaktionen auf meine Einlassungen! Wenn er noch das „Sie“ erlernen würde, wäre meine Dankbarkeit grenzenlos!
          Ja, sicherlich dusche ich in regelmäßigen Abständen, Sie hoffentlich auch?! Allerdings bevorzuge ich die heimische Duschvorrichtung, die in meinem Beitrag aufgeführten versuche ich zu meiden so lange es geht!

    16. jeder hasst die Antifa an

      In Südafrika und USA hat man die Aphartheid abgeschafft in Deutschland führt man sie als Impfapapartheit wieder ein. eist gab es eine Trennung von Schwarzen und Weißen heute vom Geimpften und Ungeimpften wo bleiben den jetzt die Gutmenschen die laufen über Diskriminierung jammern.

      • Im Klartext bedeuten diese neuen Verschärfungen die Verhängung der Todesstrafe über die Renitenten. In meinem Bundesland gibt es viele Dörfer und Stadtteile, wo eine Grundversorgung nur noch unter Benutzung öff. Verkehrsmittel möglich ist. Vor allem ältere Menschen, die häufig kein Auto mehr haben und das Internet nicht nutzen, sollen offenbar physisch ausgerottet werden – entweder durch Impfen und Boostern oder durch diese Schikanen. Man braucht offenbar Platz für Andere.

      • Die Gutmenschen haben gerade keine Zeit.Die stehen für die 3.Impfung stundenlang an und holen sich dabei eine Grippe, gegen die sie sich dann übermorgen impfen lassen. Ja und bald ist es dann auch wieder Zeit für die nächste Auffrischung. Die sind voll im Impfstress.

    17. jeder hasst die Antifa an

      Diese Banditen wollen uns zu Yunkies machen wir sollen alle abhängig von der Nadel werden.