Anfang der Woche forderte der umstrittene Milliardär Bill Gates eine dauerhafte Sonderkommission für Pandemien. Nun hat die WHO neue Gründe zur Besorgnis über Corona präsentiert. COMPACT.DerTag mit den Hintergründen.

    Die aktuelle Sendung von COMPACT.DerTag. Sie sehen uns hier täglich von Montag bis Freitag, um 20 Uhr.

    Unsere Themen im Überblick:

    • Corona – Die WHO findet wieder einmal eine neue Variante
    • Mecklenburg-Vorpommern – Besuch bei den Opfern des Gas-Boykotts
    • Nahrungsmittel – Wie der Westen die Hungerkrise verschärft
    • Das Letzte – Bulgarien – Neuer NATO-Rammbock am Schwarzen Meer?

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    19 Kommentare

    1. Der russische Regierungssprecher Dmitri Peskow wirft Polen eine feindliche Rhetorik vor und erklärt, die Regierung in Warschau könne sich zu einer Quelle der Bedrohung entwickeln.

      Das russische Fernsehen zeigt Atomschläge gegen Warschau und dessen kommende Eroberung und ein russischer Politiker kündigt die "Entnazifizierung " von Polen an und dann wundert sich der Kreml über die anti-russische Haltung der Polen.
      Das gleiche in Tschechien. Früher sehr Russland-freundlich, aber nachdem russische Agenten ein tschechisches Munitionslager in die Luft gesprengt haben gegen Russland. Als die Japaner über die Rückgabe der Kurilen verhandeln wollten, hat der Kreml sie verhöhnt. Die russische Armee hat wiederholt Japan provoziert und den Luftraum verletzt und jetzt kommt die japanische Retourkutsche in Form von Sanktionen. Bulgarien und Griechenland waren früher sehr Russland-freundlich aber seitdem man sie durch Äußerungen und aggressive Spionage scharf brüskiert hat nicht mehr.
      Die Liste lässt sich beliebig erweitern, denn der Kreml hat fast rund um die Welt, vor allem aber westliche, Länder in den letzten 20 Jahren durch Spionage, Mordanschläge, aggressive Rhetorik, Drohungen, militärische Provokationen, Hacker-Attacken und Einmischung in Wahlen gegen sich aufgebracht.
      Nicht nur, daß die russische Führung schlecht für uns und Russland ist, sie ist auch extrem unverschämt und handelt schlicht irre.

    2. friedenseiche an

      sind gates und co rasisten ?

      sie entdecken unterschiedliche "corona-rassen"

      hat der naziwahn schon auf sie übergegriffen ?

      oder sind die unterschiede bei dem menschen auf der erde auch nur "varianten" oder "mutationen"

      denn wie sonst erklärt es sich dass die schwarzen in afrika nicht braun sind wie zb die indianischen afrikaner im kongobecken die genau so viel sonne abkriegen wie die schwarzen ?

      herr gates stecken sie UNSER geld mal lieber in die lepra aids malariaforschung als in biowaffen !

      sonst kommt gott früher auf sie zu als ihnen lieb ist

    3. Moldavien + Weiberwirtschaft
      Impfen = Lauterbach ist nicht um die Gesundheit der Buerger besorgt, sondern um das Ausmass der Zigarre die er von Gates und der WHO bekommen wird weil er die vorgegebene Menge Spritzen nicht verkaufen konnte. Meine Prognose besagt, dass nach Lauterbach ein/e ander/e/er kommen wird der hart durchgreifen wird um die Sterblichkeit zu erhoehen und die Geburtenrate weisser Kinder zu senken.
      Ukraine + Die Pro Ukrainische Propaganda nimmt ungeahnte Ausmasse an.
      Habeck = labert mal wieder Sch***e.. Das was er labert kann er gar nicht beweisen.
      Obergrenze = immernoch kein Grund auf die Barrikaden zu gehen? Aus der Wohnung raus fuer afrikanische Grossfamilien?
      Mannheim = Mord an einem weissen Deutschen?
      Flughafen/ Bahnhoefe = Passiert in China nicht. Da wird vorher gerechnet.
      Bulgarien + wird von dem die Politik machen der am meisten bezahlt. Ganz klar. Egal wer in der Regierung ist. Bulgariens Politiker sind korrupt bis ins Rueckenmark und wieder zurueck. Wenn dort EU-Geld ankommt wird sich vom jeweiligen Hansel erst mal ein Maibach gekauft und danach Villen fuer sich und die Verwandtschaft am Schwarzen Meer gebaut. Da braucht man gar nicht zu spekulieren, das war so, das ist so und wird so bleiben.

    4. Russische Geheimdienst- und Propaganda-Aktivitäten am Beispiel Black Lives Matter.
      Die Russen unterstützen sowohl die BLM Bewegung, als auch deren Gegner von der pro-weißen, nationalistischen Rechten.
      Das Ziel ist westliche Gesellschaften zu spalten und zu schwächen um letztlich pro-russische Kräfte an die Macht zu bringen.

      https://en.m.wikipedia.org/wiki/Russia_and_Black_Lives_Matter

      Putin selbst hat sich sowohl pro Black Lives Matter geäußert (und gesagt, daß die USA ein rassistisches Erbe hätten und im Völkermord wurzeln würden) , als auch gegen BLM ausgesprochen.
      Das ist typisch. Der Kreml bedient immer beide Seiten. In den meisten Ländern steuert er linke und rechte Kräfte.

    5. Achim von Oberstaufen an

      Im Internet hatte ich nach einem Ian Hudson gesucht. In der Ergebnisliste wurde mir ein Wikipedia Eintrag geliefert, in dem erklärt wurde, dass Herr Hudson zuerst Leiter der medizinischen Zulassungsbehörde (Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (MHRA)) von England war und dann zur Bill und Melinda Gates Stiftung ging. Ich kombiniere: zuerst hat er die Arzneimittel der Pharmaunternehmen zugelassen, in denen die Gates Stiftung investiert war und anschließend bekam er aus Dankbarkeit den Job bei der Stiftung.

      • friedenseiche an

        also wenn die in der stiftung noch jemanden suchen
        ich kann ne mio euros gut gebrauchen ;-)

        ich bringe es sogar fertig dass der gute bill wieder auf seine melinda steht
        melinda kontaktier mich einfach ;-)
        ich kann zaubern

    6. "Alle drei Enkelkinder Lawrows sind israelische Staatsbürger, ebenso wie sein Schwiegersohn und seine Familie. Sie leben in Netanya.

      Der Ex-Mann von Putins Tochter Jekaterina, Kyrill Shamalov, ist ein jüdischer Banker."

      Ich will damit nicht sagen, daß Juden viel Macht in Russland haben, obwohl das bis zu einem gewissen Grad auch der Fall ist und zwar in Form der Oligarchen.
      Es geht darum, daß wenn ein Führer eines Volkes seine Tochter mit einem Juden verheiratet, dann ist es nicht weit her mit seiner Verbundenheit zu Volk und Heimat und seinem Gefühl für nationale Würde. Das ist hochbezeichnend und spiegelt sich auch in seiner Politik wieder.

      • friedenseiche an

        man könnte auch meinen die ewigen spielen uns nur ein spiel vor
        bei dem wir reduziert werden, damit die immer mehr werden und immer mächtiger
        man könnte wenn man wollte

        aber paragraf 130 hindert diejenigen daran sich zu äußern, die sich sonst äußerten
        besser ist das, denn dann wären die gefängnisse ja auch unter deren hoheit
        ich möchte nicht in einem gefängnis einsitzen, wo man dann einen anderen mann vielleicht auf meinen anus ansetzt
        vor allem nicht wenn die ewigen dahinter stecken

        aber es gilt wie immer die unschuldsvermutung
        auch wenn die ganze welt schon bescheid weiß
        in brd laufen die uhren anders :-)

        danke an die erschaffer von 130 :-) bin euch ewig untertan dafür ;-)

    7. Nicht logisch: Zitat des Tages : Russische Importe nach D so hoch wie nie.
      Compact TV : Besuch bei den Opfern des GASBOYKOTTS . Nanu ?

      • Müllmann an

        Vllt. die russengasgeschäftigen SPD-Genossen gemeint? Schwesig und deren Stiftungsfuzzis hängen wohl auch mit drin. Hammer, eine Stiftung (Russengasklimaschutz) kann rechtlich nicht aufgelöst werden. Ewigkeitsklausel in die AGB geschrieben, muahaha?

      • Omas Bioladen an

        Die Einfuhren sind tatsächlich gesunken, durch das linksgrüne Sanktions- und Embargo-Krakele sind aber die Gaspreise durch die Decke geschossen, weshalb Rußland grade zwar nur die Hälfte des Vorjahres an Gas liefert, dafür aber doppelt soviel einnimmt. Insgesamt machen Ruland und der Iran, Katar und die Saudis gerade hohe Gewinne. Mir soll’s Recht sein. Ich unterstütze Deutschland als Deutscher nicht mehr mit all den roten Socken in der Regierung und die Deutsch Nationalmannschaft mit dem häßlichen Namen "Die Mannschaft" auch nicht. Dort spielen mir schlicht zuviele Afrikaner.

      • Marques del Puerto an

        @Socke,
        ach wie jut das niemand weiß, dass der Russe auf Sackratten…ääh… Sanktionen sche***
        Liefert weiter Öl und Gas, ist billiger als das gute Amsterdam – Gras-
        unsere Politiker machen was feines draus, fringen dem Wahlvieh die Taschen aus-
        – die bunte BRD schon lange pleite-legen sich so einige wichtige Millönchen zur Seite
        -der Volksaustausch das oberste Gebot, sei mit dem Zug ,aus der Luft oder im Boot-
        -Otto würde sich im Grabe umdrehen, müsste er heute dieses Regierungsgesindel in Berlin ansehen-
        -die Moral aus diesen Gedicht, wir machen solange weiter bis Deutschland zerbricht-

        Mit besten Grüssen

    8. Alexander Dugin: "Geschlecht ist ein soziales Konstrukt. "

      https://youtu.be/OWiHoa7aG7E

      Ich hoffe die Leser begreifen, warum ich mich so vehement gegen die Putin-Verehrung wehre.
      Von den Russen kommt nur Mist. Nichts ist wahr, nichts ist gut und echt. Putin ruiniert Russland und sein Treiben und seine Propaganda in Deutschland haben extrem geschadet.

      Alle geistigen Energien, die auf Russland gerichtet wurden, müssen sich auf Deutschland, den deutschen Geist und den Zusammenhalt aller Deutschen richten. Nur das ist zielführend.

      • Müllmann an

        Gibs auf, sie werden auch nicht fallen wenn sich Wladimir morgen als Transe outet . :-)

      • Geht auch kürzer : Unser Problem ist die deutsche Dekadenz . Und Russland ist nicht die Lösung dafür.
        Wer es anders sieht, der gehört nicht zu uns und wir nicht zu ihm.

    9. Putin hat sich beim israelischen Premierminister für Lawrows Aussage, Hitler sei teilweise jüdisch gewesen, entschuldigt. Zuvor hatte Israel eine Entschuldigung von Seiten des Kremls gefordert.

    10. Alle drei Enkelkinder Lawrows sind israelische Staatsbürger, ebenso wie sein Schwiegersohn und seine Familie. Sie leben in Netanya.

      Der Ex-Mann von Putins Tochter Jekaterina, Kyrill Shamalov, ist ein jüdischer Banker.

      • friedenseiche an

        die ganze welt ist jüdisch
        wir stammen von den juden adam und eva ab :-)

      • Das erklärt vieles. Putin-Russland hat sich um Israel , dem nach Nahost verlängerten Arm der USA, sehr bemüht.