Wahnsinn: Merkel verbietet Großveranstaltungen bis zum Jahresende!

40

Meldung: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will alle Großveranstaltungen bis mindestens 31.12.2020 verbieten! Update: Antifa & Co. müssen sich aber kaum Sorgen machen: Die Anti-Querdenker-Demos am Samstag bleiben selbstverständlich erlaubt.

Na, wer sagt’s denn: Da geht doch noch was. Nachdem Andreas Geisel (SPD) die Anti-Corona-Diktatur-Demo am kommenden Samstag (29.08.) verboten hat, holt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gleich zum ganz großen Schlag aus: Einfach alle Großveranstaltungen sind bis zum 31.12.2020 verboten, ob Demo, Konzert oder Straßenfest.

Ausnahmen könnten eventuell in Regionen gemacht werden, wo die Infektionszahlen sehr gering seien, sofern keine Teilnehmer aus anderen Regionen hinzu kämen. Das berichtet die dpa, der eine Beschlussvorlage für die heutige Runde zwischen Kanzlerin und den Ministerpräsidenten vorliegt.

Eine Verlängerung dürfte übrigens zu erwarten sein, da Politiker wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bereits ein Verbot der Karnvalsfeiern 2021 fordern. Seltsamerweise passt dieser Beschluss der Kanzlerin kaum zur Erkenntnis der Hofvirologen des Robert-Koch-Instituts: Die erklärten nämlich, dass die meisten Deutschen sich zu Hause, im Pflegeheim oder bei der Arbeit ansteckten. Feste und Demos fanden keine Erwähnung…

P.S.: Antifa & Co. müssen sich aber kaum Sorgen machen: Die Anti-Querdenker-Demos am kommenden Samstag bleiben selbstverständlich erlaubt.

Cover COMPACT 09/2020

Jetzt bestellen: „Q wie Querdenker: Stürzt die Freiheitsbewegung die Corona-Diktatur?“ ist das Titelthema der COMPACT-Ausgabe September 2020.

Aus dem Inhaltsverzeichnis: Revolution der Herzen: Stürzen Querdenker die Corona-Diktatur? Von J. Elsässer *** Das System wankt: Die Lügen sind zu offensichtlich. Von O. Janich ***
Gesichter der Freiheitsbewegung: Christ, Buddhist, Schamane *** «Bin bereit, die Konsequenzen zu tragen»: Weltmeister Thomas Berthold im Gespräch *** Corona-Rebellen und Patrioten: Warum die Rechte jetzt nicht verschlafen darf. Von Martin Sellner *** Q und seine Cyberkrieger: Das Geheimnis von Trumps Orakel *** Europa wacht auf – wann folgen wir? Ron Paul über die Querdenker in Berlin.

Über den Autor

Avatar

40 Kommentare

  1. Avatar

    Die Frau hat die Abschaffung des (rheinischen) Karnevals als letztes großes Werk ihrer Amtszeit auf ihre Agenda gesetzt und wird so lange und so oft das Großveranstaltungsverbot verlängern, bis das sie es geschafft hat. Da müssen terminlich auch die Weihnachtsmärkte dran glauben, aber für die werden schon Ausnahmekonzepte ausgeklüngelt – damit die Salafisten nicht triumphieren!
    Jedenfalls ist so schon einmal der 11.11. tot! Und die ersten Rosenmontagszüge (Vedelszüge) haben auch schon einmal abgesagt, da die sich nicht die aufwändige Organisation an die Backe hängen wollen um dann verboten zu werden! Wahrscheinlich ist es besser alle Narrenvereine, Elferräte, etc. lösen sich sofort auf – sonst wird die Coronadiktatur noch bis 2025 verlängert, wenn dem letztem Karnevalsverein endlich die Luft ausgeht!
    Wer den Karneval erhalten möchte – besonders den politischen! – sollte sich umgehend nach Berlin begeben!!! 1789 wurde der Sturm auf die Bastille auch nicht von irgendeiner Behörde genehmigt!

    • Avatar

      Livia :

      Den "politischen" Karneval gab es schon länger nicht mehr. Köln war schon immer, seit ich ihn erleben durfte, sehr unpolitisch. Die haben am liebsten in ihrer Kölner Wohlfühlblase Lieder auf sich und ihre ach so tolle Kölner Lebensart geplärrt. Die Reden bestanden aus einer Reihe von dümmlichen belanglosen Witzchen und, natürlich, ständiger Selbsthuldigung auf Köln und die ach so tollen Kölner.

      Düsseldorf und vor allem Mainz waren da schon etwas politischer. Doch auch hier konnte man schon seit mehr als 10 Jahren wahrnehmen, das es immer harmloser wurde. In den letzten 5 Jahren wurde Karneval dann völlig gleichgeschaltet mit Staat und Regierung. Eine gigantische Propagandamaschine für das System.

      Das Karneval ausfällt ist für die Rechte gut.

  2. Avatar
    Das böse hat ein Gesicht am

    Sie hat das Wesen einer Schlange und das politische Gift was diese selbsternannte mächtigste Frau der Welt,im unseren Heimatland versprühte, ist für das Volk tödlich !

  3. Avatar

    Niemand hat die Absicht eine noch halbwegs funktionierende Demokratie in einen totalitären Unrechtsstaat umzuwandeln…..

    Niemand hat die Absicht eine weitere Diktatur auf deutschen Boden zu errichten…..

    Niemand hat die Absicht jegliche freiheitlichdemokratische Grundordnung u. Errungenschaft abzuschaffen, respektive das Grundgesetz außer Kraft zu setzen….

    Niemand hat die Absicht aufgeklärte, mündige und selbstbestimmte Bürger maßzuregeln, zu schikanieren o. zu bevormunden….

    Niemand hat die Absicht der freien Meinungsäußerung einen Maulkorb zu verpassen..

    Niemand hat die Absicht die gesamte Presse gleich zu schalten, Panik u. Spaltung zu verbreiten o. pure Propaganda zu betreiben….

    Niemand hat die Absicht alle Instutitionen, bzw. sich jede bietende Gelegenheit, zum eigenen Machterhalt zu nutzen…..

    Niemand hat die Absicht seinen Eid wieder und wieder zu brechen…..

    Wie tief wollt ihr eigentlich noch kriechen?

    Heil Merkel!

    • Avatar
      An ihren Händen klebt Blut... am

      Das Deutsche Volk hat in seiner Geschichte viel Leid und Schmerz ertragen müssen, aber es schaffte immer wieder vereint daraus zu kommen. Merkel hat unser Land zerstört, das Volk gegeneinander aufgehetzt und gespaltet. Sie hat unseren Kindern vorsätzlich die Zukunft im ihren eigenen Land genommen und nur zum Nachteil unsers Landes „geschafft“……Jetzt nach dem fünfjährigen Eid und Gesetzesbruch lässt sich diese gewissenlose Person trotz Corona Pandemie noch feiern…..Diese Person übertrifft alle….

  4. Avatar

    Die Merkel ist obendrein noch vom Klimawahn befallen. Es ist nicht klar, was den größten Schäden anrichten wird – Corona oder der Klimawahn. Beides entpuppt sich als völlig überzogen und schädlich.

  5. Avatar

    Ja was? Zählen (politische) Demonstrationen auch zu den "Großveranstaltungen"? Juristische Klärung tut not! Hab ich was verpasst?

  6. Avatar

    Und Merkel will 50,00 Euro Bussgeld für das Nichttragen von Masken……soso ,also doch pleite der Staat …. Nun versucht man mit Bussgeld bestellt und nichtbezahlte Masken zu finanzieren…….

    Merkel hat zuviel Kirchenmiev geschnuppert ,wo die alten Damen immer zur Kasse gebeten werden für das Himmelreich der Pastoren und der Fröhnerei……

    Man man ….die DDR war immer am Abgrund,weil sie alles bezahlen musste was kaputt gehaun wurde in Europa ,und der Westen so auftrat als gab es keine KZs ,und keinen Krieg ….die im Osten waren natürlich Schuld mit dieser Sache….. heute ist der Westen Oberschuldner über alles , aber sie stehen bei jedem Fototermin vor der Menschheit als Goldkehlchen …….. Diese Bananen GmbH stinkt vor lauter weggeworfenen Bananen….. nicht mal die Kulturgäste wollen den Mist mehr futtern….. Es kotzt einem an ,wenn du morgens die Rolläden hochziehst und es grüssen die Herrlichkeiten vollgefressen und arbeitsscheu mit neuen Ideen …….

  7. Avatar
    Gerhard Umlandt am

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    vielleicht fällt es sonst keinem auf,
    aber, Demonstrationen pauschal zu
    verbieten, fällt nicht in die Kompetenz
    einer Bundeskanzlerin
    (mein Tipp: weniger Alkohol, mehr Haldol!)
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    • Avatar

      Merkel ist der Terminator …… Sie verbietet auch nicht,das machen die Vasallen ohne Anleitung zum Handeln aus reiner Gutmenschlichkeit und treuer Gefolgschaft als personalisierte Blockflöten. .

      Liebe Genossin Staatsratsvorsitzende retten sie uns und unsere blühende Landschaft ……

      Ich mag auch keinen Alkohol ……. ,aber sieh dir mal die Faschingstrinker der Eliten an ….. die saufen den Alkohol wie das liebe Vieh das Wasser… Besonders wenn die Politweiber besoffen sind …….das ist eine Gaudi….. so mancher Dienstwagen wurde schon vollgereiert…

  8. Avatar
    Gerhard Umlandt am

    ========================================
    Das gesetzliche Ablaufdatum dieser Figur
    ist schon lange Überschritten.
    (Flucht zum Zitteraal, nach Demensylvanien
    oder Paraguay [wo schon Patrioten warten]?)
    ========================================

    • Avatar

      Mutti wird abzittern ,wenn der BER endlich in Betrieb genommen wird…… Drei Flugzeuge Hosenanzüge ,drei Flugzeuge Erinnerungsfotos aus besseren Zeiten ,wo noch Blumen flogen statt Tomaten, drei Flugzeuge Raubgut ……… und alles ohne Zollabfertigung ….

      Aber ist se weg,bleibt se weg …..auf dem Friedhof der Sozialisten werden die schon länger liegenden streiken ,wenn die letzte Kaiserin kompostiert werden würde…

      • Avatar
        Jeder hasst die Antifa am

        Merkels Verfallsdatum ist schon lange Überschritten sie geht langsam in den Zustand der Verwesung über.

  9. Avatar
    Marques del Puerto am

    Volksfeste, Konzerte , Veranstaltungen ( Wacken und co ) Karneval, Weihnachten fällt aus basta ! Der Deutsche hat sich schließlich schon an den Islam zu gewöhnen , da gehts auch nicht drunter und drüber und wenn nur mit dem Messer seitlich. 😉
    Beerdigungen ja zur Not, aber nicht mehr als 25 Trauergäste ( inkl. des Dodden) und bei Geburtstagen ist es auch so. Ausserdem gibts keinen Grund zum feiern…

    Jawohl und WIEGEIL Merkel !

    Wir sollten aber den Tag vom Beginn der Merkel -Corona-Diktatur zum Feiertag erklären . Somit können wir unsere Führerin jedes Jahr danken und auf Knien zu ihrem Büstenhalter ..ääh quatsch Büste im Schlosspark von Bellevue kriechen . Dort dann ein Liedchen trällern oder einfach nur die Hacken zusammenschlagen und mit dem rechten Arm, natürlich dem Frank Walter winken ,wenn dieser selbstgefällig mit schmierigen Lachen aus dem Fenster glotzt.

    Mit besten Grüssen

  10. Avatar

    Schade dass die Schamanen am Wochenende immer fröhliches Klosterjodeln veranstalten mit den Ministranten….. Wäre doch gut wenn an der Spitze ein paar Batmans marschieren und mit Weihrauch schwenken und irgendwas auf NIX Verstehn in die Menge zelebrieren ….

    Damals in der DDR waren es noch Heilige ,die sich aus dem Versteck wagten als alles fast vorbei war und Seelentrost nebst Beistand kamerafreundlich inszenierten….. Später liessen sie sich sogar an die Kittelschürze ein Tapferkreuz antackern……… Selbst Gauckel war ein Widerstandskämpfer …..

    Das waren noch Zeiten….. Halleluja ….die Kuh ist wieder da.

  11. Avatar

    Dann machen wir eben formlose Kleinveranstaltungen.

    Eine Mahnwache ist eine friedliche Demonstration, bei der auf eine als gesellschaftlichen Missstand wahrgenommene Situation hingewiesen werden soll. Es handelt sich dabei um in der Regel längerfristige, meist schweigende Vorhaben von Gruppen. Diese Demonstrationsform zählt zu den 198 Methoden gewaltfreien Handelns.[1]

    Mahnwachen wurden Ende der 1980er Jahre zu einer entscheidenden Protestform gegen die Politik der SED. Als das Ministerium für Staatssicherheit im November 1987 Mitarbeiter der Ost-Berliner Umwelt-Bibliothek verhaftete, protestierten DDR-Oppositionelle binnen weniger Stunden mit einer ununterbrochenen Mahnwache an der Zionskirche, bis alle Verhafteten wieder freigelassen wurden.[5] Die Mahnwache wurde in den Medien der DDR diffamiert.[6][7] wikipedia

    Konkret solltet ihr ab 2 Personen aufwärts alle öffentlichen Aktionen beim Ordnungsamt / Polizei anmelden. Es handelt sich wirklich nur um eine Anmeldung und es bedarf eurer Aktion keiner Genehmigung. kreativisten

  12. Avatar

    Merkel verbietet?

    Das Volk wird Merkel davonjagen, die ganze Regierung und alle Landesregierungen entmachten und verhaften.

    Und dann gnade ihnen Gott!

    • Avatar
      Sie hat unser Land zerstört und den Glauben an das gute im Menschen genommen! am

      Diese Eid und Gesetzesbrecherin wäre in einen richtigen freien Rechtsstaat schon längst hinter Schloss und Riegel….

    • Avatar

      Merkel kennt mit zunehmender Zittertrottligkeit nur noch ….fordern,schärfsten Protest und Sanktionen ….. Amt verblödet scheinbar ……wenn man schon nicht Doktormässige Dinge faseln muss….

      Lebt die in der Nähe von so einem ALDI Discounter der Kanzler Wein für 1,99 Euronen anbietet ??? Heute ,nur Heute SONDERANGEBOT …. Wein der mit Frostschutzmitteln gegen Zittern ……

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Dio e JE perdonano, non io!! (frei abgeleitet v. d. ItaloWestern: *Gott vergibt-wir beide nie!*)

  13. Avatar

    Hat die Merkel überhaupt was zu sagen? Ich meine, sie ist die von ihrem Arbeitgeber, also dem Volk, eingesetzte höchste Verwaltungsangestellte der BRiD. Gabriel hats doch gesagt. Frau Merkel ist lediglich die Verwalterin einer NGO. Mit dem was sie quatscht will also eine Angestellte bestimmen was der Boss zu tun und zu lassen hat, schmeisst das GG mal wieder in die Ecke und markiert die Gutsherrin. Das hat sie schon 2015 mit dem Türeöffnen für die Eroberer und neulich in Thüringen mit dem Rausschmiss eines gewählten Landeschefs gemacht. Um nur zwei Ereignisse zu nennen. Hat die zu hohe Zuckerwerte vom Nägelkauen?

  14. Avatar

    Erstaunlich, worum sich diese Frau so alles kümmern muss!

    **"Frau BundeskanzlerIn, darf ich auf die Toilette?"**

  15. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Merkillhonny merkt nix mehr … wie einst die Deppen-Apparatschicks in der Tätärätä … ╭∩╮(►_◄’)╭∩╮

    Metkill und Konsorten sind weg vom Fenster !

    • Avatar
      Weihnachten gibt Tote aber nicht durch Corona am

      Alles wurde für Corona umgebaut und jeder wird überwacht und gleichzeitig wird militärisch geübt und weiter gehetzt….Atombomben hat man bereits modernisiert, denn der Krieg wartet schon auf Europa…..“sollte noch einmal wieder das internationale Finanzverbrechertum die Völker in einen Krieg stürzen“…….sie werden es immer wieder tun

      • Avatar

        Diesmal binden wir aber Merkel vor das Sturmgeschütz ,zusammen mit dem noch besseren Ziel Altmeier ,die männliche Jungfer Gottes…..
        Spahn bekommt zur besseren Übersicht der Coronaausbreitung einen Freiflug auf der Drohne nach Russland …..

    • Avatar

      Aber siehste IM Erika und Stasi Beschäftigter des Abhördienstes mit gehobener Ausbildung für Brief-und Fernmeldegeheimnisverletzungen halten zusammen (Die Kundschafter der unsichtbaren Demokratie ,damals wie heute …) …..

      Ich überlege immer noch,ob Mielkes Spruch mit dem Schurken,das der morgen nicht mehr leben würde …..auch auf Erika Gipfelhopser zutrifft …… Mielke hat in jungen Jahren einen Polizisten erschossen ….einen Schupo ….. ,wäre Mielke jünger gewesen und hätte die Amtseinführung der Schurkin erlebt …… oh…oh… Merkel ,danke Gott …. Mielke konnte den zweiten Schurkenmord nicht vollstrecken … mit Waidmanns und Jagthornsignal …Sau tot…

      Da könnten wir heute wenigstens den Mielke postum noch hoch leben lassen….. Prost,prost prösterchen ….

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Tja … getötet werden dann halt immer die, die man doch so "liebt" ! 😉

  16. Avatar
    Kanonenkugel am

    Nicht in die Logikfalle tappen.

    Wenn sie sich zuhause "anstecken" (na und), dann haben sie’s von außerhalb eingeschleppt.

    Ein bischen Pandemie geht nicht!!!!!! Entweder, oder!

    • Avatar

      Wie singt Merkeline morgens auf dem Wege in die Bunkerschanze…….

      Ich bin von Kopf bis Fuss auf Pandemiediktatur eingestellt,
      denn das ist meine Welt und sonst gar nichts…..

      Basta la Vista ihr Coronis….

  17. Avatar
    SIE LÄßT DIE SCHEINHEILIGE MASKE FALLEN am

    Wer nun immer noch nichts begreift, ist schlicht und einfach ein dummer BRiD Insasse

    • Avatar

      Jetzt wird für den Rest an wirtschaftlichen Existenzen die Abrissbirne hervorgeholt, gedeckelt ab Januar 2021 per CO2 Bespassung, äh Bepreisung.

      Keine Demos, Grossveranstaltungen, größeren Familienfeiern mehr.
      Ein diabolischer Schachzug nach dem anderen.

      Und am Ende steht High Chaparal, der Coral durch den das Impfvolk zur Verabreichung seiner Dosis getrieben wird.

      Und wen interessieren die Erkenntnis der Hofvirologen des Robert-Koch-Instituts, wenn der Beschluss per Ordre de Mufti kommt?

  18. Avatar

    Haben der Generalsekretärin und Ramelow-Mutti vielleicht zu viele Bayern-Fans den Fußball-Sieg in München ohne Maske gefeiert?

    Ach, nein: Da sind sich die Roten und die Roten doch sehr einig, dass die BRD-Bunzel Brot und Spiele brauchen, egal ob Stasi oder Kapital – Hauptsache global.

  19. Avatar
    Wolfgang Eggert am

    Wie weit sind die deutsch-französischen Verhandlungen im Bereich NATO-Alternative und nukleare Teilhabe gediehen? Ist NordStream2 bereits unumkehrbar am Start? Ich frage mich das immer wieder – BEVOR ich an die Aufhebung der Demokratie von oben denke. Letztere Entwicklung ist ohne Zweifel beängstigend. Sie geschieht aber nicht aus parteipolitischem oder individuellem Eigennutz sondern hat größere Motivationen. Schäubles jüngstes Statement zu EU-Europa (er hätte das auch im Weltmaßstab weiterformulieren können) zeigt das; dies ist die schwarze Karte, die jetzt OFFEN gezogen wird, die beiden erstgenannten nenne ich weiß. Für die patriotische Opposition, gerade auch in ihrer APO-Variante, geht es darum, in die Offensive zu gehen wenn die weissen Karten bereits gespielt sind, die Schwarze hingegen noch auf "ihren Moment" wartet; dies zu verhindern tritt man dann an. Wobei die Betonung auf "dann" liegt

  20. Avatar
    Das Böse hat ein Gesicht am

    Nur die dümmsten Kälber wählen immer wieder ihre Schlächter…..

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel