Vorsitzender des Weltärztebundes: Wir müssen uns auf „Corona-Dauerwelle“ einstellen!

40

Der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, malt ein apokalyptisches Zukunfts-Szenario: Die Bürger müssten sich nicht nur auf eine zweite Corona-Welle, sondern auf eine globale „Dauerwelle“ einstellen. Wer zudem in ein „Risikoland“ reise, solle den Corona-Test bei der Heimkehr selbst bezahlen.

Der Hamburger Radiologe und Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, hält eine Corona-freie Zukunft für illusorisch: „Es wird nie wieder Urlaub von Corona geben, sondern nur noch Urlaub mit Corona. Damit müssen wir leben.“ Die Bundesbürger müssten sich nicht bloß auf eine zweite Welle im Herbst und im Winter einstellen, nein, viel besser: „Wir müssen uns auf eine Corona-Dauerwelle einstellen.“ Denn „solange sich das Virus weltweit verbreitet, bleibt das Risiko und wird es auch in Deutschland Infektionsherde geben“. Lockdown forever?

Deshalb müssten die Untertanen endlich ihr Sozialverhalten ändern: „Exzesse wie auf Mallorca, wo Leute meinen, sie müssten die Sau rauslassen, werden in Zukunft mit Krankheit und Quarantäne bestraft.“ Genaueres müsse noch geregelt werden. Nebenbei: Mallorca hat bereits Konsequenzen gezogen. Der sogenannte Ballermann und zahlreiche andere Strände der spanischen Insel wurden bereits wieder geschlossen.

Der Passauer Neuen Presse verriet Montgomery, dass Virus-Tests für Reiserückkehrer zwar sinnvoll seien, aber ebenso treibt ihn das Problem der Kosten solcher Tests: „Es stellt sich die Frage, wer die Kosten übernimmt. Das können nicht die Gesetzlichen Krankenversicherungen und die Solidargemeinschaft der Beitragszahler übernehmen.“ Nein, diese Frage stellt sich Montgomery gerade nicht, denn er weiß jetzt schon: „Wer sich einen Urlaub im Risikogebiet leistet, muss auch den Corona-Test selbst bezahlen.“ Also der Urlauber persönlich.

Die Kosten liegen derzeit bei 59 Euro pro Test. Da werden sich sozial schwache Familien aber freuen. Und wie steht es um den Impfstoff, den die Untwerfungsmedien so sehnsüchtig herbeischreiben? Montgomery: „Bei HIV haben wir am Ende den Erfolg nur über die Therapie erzielt und nicht über einen Impfstoff. So etwas kann uns bei Corona auch passieren.“ Deshalb findet er die Beschlüsse des EU-Sondergipfels empörend, wonach die geplanten 9,4 Milliarden Euro für das Gesundheitswesen wieder um ganze 7,7 Milliarden gekürzt wurden.

„Es ist billig, den Menschen vom Balkon aus zu applaudieren und dann das Geld für die Gesundheitsversorgung und das Personal dort mit einem Federstrich wieder zu streichen. Das ist empörend und deprimierend für die Mitarbeiter in dem Bereich. Die Ankündigung, das Gesundheitssystem in Europa besser auszustatten, war ein leeres Versprechen.“

COMPACT-Gesundheit: Corona. Was uns der Staat verschweigt!Was uns der Staat verschweigt: COMPACT-Aktuell bringt die Fakten, die andere unterdrücken. Unsere Corona-Sonderausgabe mit 84 Seiten praller Information!
Der Staat verschweigt uns,
* dass das Virus nur für Risikogruppen gefährlich ist. COMPACT lässt Top-Virologen, die der Panikmache widersprechen, unzensiert zu Wort kommen.
* dass die Stilllegung des Wirtschaftslebens besonders den Mittelstand in seiner Existenz bedroht – und medizinisch unnötig ist. COMPACT zeigt die Alternativen zur Alternativlosigkeit der Regierung auf.
* dass hinter der aktuellen Hysterie, ebenso wie früher bei der Vogel- und Schweinegrippe, die Profitinteressen der Pharmaindustrie stehen. Hier erhältlich.

Über den Autor

Avatar

40 Kommentare

  1. Avatar

    Oh Panik….die NATO kann keine Kriege inszenieren ,planen und spielen…. jeder Soldat sitz zuhause am Computer und trainiert die menschenverachtenden kranken amerikanischen Mordspiele….

  2. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Gestern schrieb ich noch in meinem jugendlichen Leichtsinn, dass die "zweite Welle" bereits in Arbeit sei und zwar durch Experten!
    Weit gefehlt: Heute hat man schon fertig!
    "Sachsens Regierungschefs Kretschmer ist sich sicher: ‚Die zweite Welle ist schon da.‘ " (Zitat)
    Sie ist schon daha… juhuhu! Entsetzlich!
    Nun müssen wir aber wirklich alle diszipliniert sein!!! Nicht auf Malle herumtoben!
    Wetten, dass da noch eine dritte Welle lauert… ?
    Das ist nämlich wie ein Ozean, mit Corona-Tsunami! Der Onkel Montgomery hat schon Recht!

    • Avatar

      Hat bei ihm geklingelt …cheng tschiau Futsch Virus …. mit chinesischen Kollegen rotz leck zung….

  3. Avatar

    Der Fehler war, eine neues Grippevirus zur Seuche zu erklären und daraufhin die Weltwirtschaft gegen die Wand zu fahren! Dabei ist diese Grippe verhältnismäßig harmlos für die Volkswirtschaften: es tötet nur ganz Alte, Dicke und ohnehin schon arbeitsunfäge Kranke! Da gehört eher der Dummkopf an die Wand genagelt, der die Steigerung der Lebenserwartung als Kriterium der Zivilisationshöhe ausgemacht hat; denn das bringt es garnicht, vor allem keine verpaßte Jugend zurück. Stattdessen verbietet man den Menschen alles, was Spaß macht und alles, was speziell für Junge Spaß und Lebensfreude ausmacht mit der Begründung Corona! Und mit kleinem BMI überleben auch 100jährige!
    Die radikalen Protestanten in der Regierung, vorneweg Frau Merkel, möchten gerne Karneval verbieten und auslöschen können sie es nur, wenn das solange verboten bleibt, bis daß keiner mehr weis wie sich das schreibt, geschweige denn was es ist. Wenn man das Ganze schon im März nicht beachtet hätte, wären die Leute heute herdenimmun! Das hätte wahrscheinlich soviele Sterbefälle bedeutet wie die Grippe 2017/18, die auch etwas heftiger war, aber der gewöhnliche Infizierte war höchstens eine Woche krank, wenn überhaupt, wie in meiner Verwandschaft (2Tage), falls überhaupt. Die meisten haben doch garnichts gemerkt! Und Tote gibt man in % an, nicht absoluten Zahlen – das führt in die Irre!

    • Avatar

      Auf Dauer suchen sich die (jungen) Menschen ihren "Spaß" woanders! Auf Llnken Demos (da ist eh eher alles erlaubt), bei Straftaten, schließlich Aufständen, etc. Wenn es keine anderen Möglichkeiten zum "Feiern" und mal die "Sau rauszulassen" mehr gibt. Die lassen sich nicht auf Dauer einsperren, weder zu Hause, noch im Sauertopf!

  4. Avatar
    heidi heidegger am

    soso, Soki mißtraut unsamm ForumsAzzt (²José Fitt) bzw. allen Äzztään an sich, hihi. Das ischd aber unnötich, denn genau wie ditt heidi und L. George, ist ²er ein *Dokta of the heart änd a D. of mind*, hah! LOL

    • Avatar

      Morjen. Neben Mißtrauen auch Verachtung.Mehr oder weniger, je nach dem. Kenne da einen,der als Mann freiwillig Gynäkologe wurde.`nough said.

  5. Avatar

    Mit Verlaub, der Idiot möchte erreichen, dass Ihn die
    Millionen in seinen A… gesteckt werden, ohne das es einen
    trifftigen Grund dafür gibt.
    Wenn in 98 Prozent der Corona-Fälle nicht einmal irgend welche
    Symptome auftreten und Er deshalb die ganze Welt in die
    Sklaverei schicken will, ist dieses Individuum reif für’s Irrenhaus
    und muss sofort entsorgt werden !

  6. Avatar

    "Corona Dauerwelle!" So ein Witzbold, wenn die Friseure zu den ersten gehören, die zusperren müssen.
    Aber auf solche Koryphäen müssen unsere von uns für uns gewählten POlitiker hören.
    Die Demokratie ist eine Diktatur der Dummen.

    • Avatar

      Die Billionen der EU möchte auch gerne dieser Verein vereinnahmen….auch wenn es nur Blüten sind…. Den 5 Geldsparern,oder auch genannt Geizigen wurde hinter vorgehaltener Hand erklärt ,dass es sich nur um ein Spielgeld handelt ala Monopoly und auch unter Fachleuten genannt Merkelpoly ,aber ihre Kohle gesichert bleibt…..

      Und die 5 geizigen ……Friede Freude Eierkuchen….

      Trump hat schon gesagt…….wortwörtlich, Amerika fehle es an Figuren wie die aus Deutschland….. Er meinte nicht damit die Personalisten,sondern die hochgeistliche Elite …

      Wollen wir ihm diese schenken, ich wäre dafür ……..

  7. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Wo kommen nur diese geisteskranken, devoten, Polit-Luschen her … es sind sicherlich und anzunehmen keine Deutschen !?

  8. Avatar

    Für "Verschwörungstheoretiker" war klar, dass man diesen Virus und die damit getroffenen Maßnahmen als "neue Normalität" verkaufen wird.

    So hat sich "das System" Zeit erkauft…….

    Dumm nur, dass auch die bisherige "Zielgruppe" (der Suggestion) nach neuem, anderen Wissen strebt.
    Also diese Leute, welche ihre "Informationen" bis dato nur aus den "konservatien Informationsangeboten" bezogen haben. Auch diese "leichte Opfergruppe" hat mittlerweile gewisse "Bauchgrummeln" ob der hiesigen Informationsangebote.

  9. Avatar
    Theodor Stahlberg am

    Ein bösartiger Priester mit der Geisteshaltung der mittelalterlichen Inquisition : "Für körperliche Begierde, Lust und Vergnügen musst Du bestraft werden, mein Sohn – mit Leiden, Entbehrungen und Krankheiten!" Bemerkenswert, wie sich diese Systemkreaturen nun alle entblättern und ihren wahren Kern offenbaren – ob nun dieser Stahl-Strahl-Chemo-Mafiosi, die Virus-Clowns Drosten oder der RKI-Pferdedoktor, oder aber der Paranoiker Lauterbach – sie alle gieren förmlich nach der Errichtung eines vorsintflutlichen Schreckens- und Stammesregimes, wo der Oberschamane vorgibt, wo genau der Stamm von der Klippe zu springen hat, damit sein Seelenheil garantiert werden kann.

  10. Avatar
    brokendriver am

    Die Dauer-Welle der Pest aus China bleibt uns also erhalten.

    Die Toten werden nach der Schlacht gezählt.

    Die Pest im Mittelalter hat auch vielen für immer den Arsch aufgerissen.

  11. Avatar
    Schneekette am

    Wir alle müssen dankbar sein, dass wir eine so gute Kanzlerin in unserem Land haben, die uns mit ruhiger, doch fester Hand durch die schwere See steuert. Hoffentlich bleibt uns Angela Merkel noch viele viele Amtszeiten erhalten, denn sie ist größer als Konrad Adenauer! Angela Merkel ist die reine Liebe! GEZ die reine Wahrheit! Karl Lauterbach ist sehr sympathisch! Und der Söder schützt das Recht!

    • Avatar

      Hast Du zuviel Schneekettenöl in deiner Babyflasche gehabt ………. und eventuell die Dreckwindeln bis heute noch auf dem Kopf ????

      Entschuldigung ,aber welches Irrenhaus hat Internetzugang ,dass du die Laudatio zum Merkelismus abhälst ???

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Tja, weil es nur die Geistesgestörten verstehen können – Bübchen 😉

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Entscheide Dich mal ! … aber was sollte man auch schon anderes von Dir erwarten können … kleines, nihilistisches, nichts-aus-sagendes, Bübchen 😉

  12. Avatar

    "… eine Seuche,die ewig anhält, hat es in der Geschichte noch nie gegeben."

    Es sei denn, so wie es derzeit läuft, sie wird politisch aufgeblasen und zur Gängelung der Untertanen genutzt.

  13. Avatar

    Ist diesem Lügenmaul natürlich mit SPD-Parteibuch noch gar nicht zu Ohren gekommen, daß in Mallorca nichts war, die Medien Bilder vom letzten Jahr gezeigt haben und Kamerateams Statisten zum "Feiern" angestiftet haben? Von welcher Lumpenredaktion waren die eigentlich? Die müßte man anklagen und zu Schadenersatz verdonnern, diese Medienhuren bzw. in dem Fall -stricher!

  14. Avatar

    Wenn sie doch nur ihren Mund halten könnten die bellenden Fiffis ,egal von welcher Seite. Die Sache Corona wird ihre Gang gehen,da ändert Ihr nichts dran.

  15. Avatar

    Diese Menschenhasser werden nur Ruhe geben, bis jeder einzelne geimpft ist. Darauf basiert dieser Psycho-Terror, besser ausgedrückt die psychische Folter des potentiellen akuten Gefährders, Scheinkranken, also DU, der eigentlich nicht krank ist, in der Gesellschaft. Darum auch die Maskenpflicht, sie erzeugt auf Dauer genau dieses eigene Gefühl des potentiellen Kranken/Gefährders. Der psychische Schaden der Betroffenen ist als immens einzuordnen.

    • Avatar
      Schneekette am

      (näselnd-belehrende Mitläuferstimme):
      Da haben Sie so einiges nicht ganz verstanden. Die Impfung wird NIE kommen! Das Virus MUTIERT! Es muss alle drei Monate neu geimpft werden. Da darf niemand mehr in den Urlaub. Aber ICH komme SEHR gut zurecht! Sie sollten wirklich mehr Empathie lernen! Möchten Sie Ihren Kindern sagen müssen, dass sie die Oma ermordet haben?

      (echte Meinung)
      Ich bin mürbe. Ich kann nicht mehr. Ernsthaft, ich würde mir Aquarienreiniger in den Arsch spritzen lassen, wenn ich wenigstens noch einmal aus diesem furchtbaren Scheissland käme!

      • Avatar

        Echte Meinung..
        genau da sollen Sie stehen und genau da möchten die "Experten und Psychologen" Sie sehen, verbunden mit Hilflosigkeit, Ohnmachtsgefühlen und Angstgefühlen gegen die scheinbare Allmacht des Staates und der damit verbundenen Institutionen/Deutungshoheit.
        Sie sollen sich krank fühlen, sind aber gesund, denn vom permanenten "Kranksein" lebt die Industrie. Ein psychologisches Netzwerk von Abhängigkeiten, das seit Jahrzehnten künstlich als Erfolgmodell propagiert wird und zwar sehr erfolgreich.

        Maskenpflicht ist für aufgeklärte Menschen eine psychologische Form der Selbstvergewaltigung, sie müssen jeden Tag diesen Kampf gegen Sich selbst und Anderen bestehen, bzw. mit ihrer eigenen Entscheidung klarkommen, wohin gegen die tumbe Schar weniger Probleme damit hat. Gut eingefädelt oder..denn Aquarienreiniger bekommt man auch nur mit Maske in einem Geschäft, auch wenn der Verkäufer keine Maske trägt. Spätestens ab diesem Punkt sollte sie Ihm die Fragen stellen, ob sein Arbeitsvertrag Ihm den garantierten Schutz vor dem Coronavirus zusichert.
        Es gibt so viele Varianten, Mitläuferstimmen zum Schweigen oder zum Nachdenken zu bewegen. Garantiert.

      • Avatar

        Bei Obi gibt es Sonderangebot Kilogramm Schädlingsbekämpfung – kurzes Zappeln und Du sitzt ohne Virus im göttlichen Paradies… Tschau…Tschau …. Von einem der auszog um das Glück zu finden….

    • Avatar

      Ihr Covidioten habt allerdings einen immensen psychischen Schaden, aber schon vor Corona.

  16. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Dieser junge, dynamisch-zukunftsfrohe NGO-Manager Montgomery macht ja richtig Mut!
    Aber er ist nicht der Einzige: "Statt an die zweite Corona-Welle zu denken, sollen die Menschen in Deutschland sonntags öfter shoppen dürfen – wenn es nach FDP-Chef Lindner geht." (Zitat)
    Das heißt ja, nun möglichst auch sonntags den Fratzenschlüpfer (Dank an den Wortschöpfer!) zu ertragen. Was’n Shopping-Gefühl! Geil!
    Und weil die Systemschranzen längst die Wahlergebnisse unter sich ausgewürfelt haben, steht schon so gut wie fest: "Spahn wird CDU-Chef, Laschet Bundespräsident und CSU-Chef Söder der nächste Kanzler." (Zitat)
    So! Nun habt ihr wenigstens Gewissheit. Zur Wahl braucht ihr euch also nicht unbedingt bemühen. Die machen das schon (Démocratie automatique). Der Krenz lebt ja noch. War nicht der Posten des Bundeswahlleiters vakant???

    • Avatar
      HEINRICH WILHELM am

      Nachtrag:
      "Innerhalb von 24 Stunden melden die Gesundheitsämter mehr als 800 neue Infektionen mit dem Coronavirus an das Robert-Koch-Institut. Den Experten gibt das Anlass zur Sorge. Gesundheitspolitiker warnen vor einer zweiten Welle." (Zitat)
      Hinweis: In Deutschland gibt es rund 400 Gesundheitsämter.
      Also: Auf die "Zweite Welle" brauchen wir nicht zu verzichten. Die ist bereits in Arbeit und zwar durch Experten!
      Apropos Arbeit: Die wird dann natürlich immer weniger verfügbar. (BA = Bar jeder Arbeit)

      • Avatar

        In Brüssel werden schon die Sessel wieder bereitgestellt für das nächste Merkelpoly ….auf zu den nächsten Billionen…..

        Und von der Leine sitzt beim Friseur um die Locken stilen zu lassen …… kameragerecht….,die Nachwelt muss ja die irdischen Götterfunken noch neben Charly Chaplin präsentieren….

  17. Avatar
    Volker der Fiedler am

    Hat dieser Mensch einen Virus im Kopf den wir nicht kennen oder verdient er sich einfach ein goldenes Schnäuzchen mit solchen Aussagen. Ich tippe aufletzteres.
    Grüße an alle denkenden Menschen in diesem Land

    • Avatar
      Querdenker der echte am

      Ich denke mal der hat keinen Virus. Aber die Taschen voller Dollars, gespendet von einem Multimilliardär Herrn "S"!!!!

  18. Avatar

    Dieser Mistpfützenkrebs verbreitet wie der Hosenazug nur noch Panik.

    Und findet seine Zielgruppe.

    SOKRATES,GEH DU VORAN.

    • Avatar

      Genau den selben Mist verkündet ja der "Vollstrecker" hier auch, und nicht nur der. Zwar weiß man natürlich nichts sicheres im Voraus, aber eine Seuche,die ewig anhält, hat es in der Geschichte noch nie gegeben. Meine Achtung vor Ärzten, noch nie sehr groß, sinkt immer mehr.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel