COMPACT.DerTag vom 5. Oktober 2022: Karl Lauterbach führte bisher wie Don Quijote einen Krieg gegen die Corona-Windmühlen. Jetzt hat er das Schlachtfeld gewechselt und will offenbar Verteidigungsminister werden. Auf Twitter erklärte er am Montag, ich zitiere: “Mal ehrlich: Was sollen denn jetzt Kniefälle vor Putin bringen? Wir sind im Krieg mit Putin und nicht seine Psychotherapeuten. Es muss weiter konsequent der Sieg in Form der Befreiung der Ukraine verfolgt werden.”

    Und das sind einige unserer weiteren Themen:

    •Für Frieden: Querfront auf dem Alex

    •Höcke in Gera: Krieg gegen Deutschland

    •Herbst: Freddy mistet aus

    •Franz Josef Strauß: Die rot-grüne Gefahr

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Gerne können Sie uns auch via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

    43 Kommentare

    1. Vielleicht macht sich in der breiten Masse des Volkes der gefährliche Flur – Konsum bemerkbar?
      Flur kann die Gehirn-Blut-Schranke durchbrechen und macht im Tierversuch "willenlos"……..
      Diese Tatsache hat nichts mit der persönlichen politischen Weltanschauung zu tun.

    2. alter weißer, weiser Mann am

      Die sog. Pandemie ist weltweit beendet nur im Land des irren Lauterbach will sie nicht weichen…

      • Marques del Puerto am

        @alter weißer, weiser Mann ,

        die Pantemau ist mir egal, mir würde schon reichen wenn Kallus Klabautus weichen …. ;-)

        Mit besten Grüssen
        Marques del Puerto

    3. jeder hasst die Antifa am

      Strauß war ei Hellseher,was er damals sagte über Rotgrün ist eingetroffen,der würde heute AfD wählen ein Politiker mit Charakter und Weitblick.

    4. jeder hasst die Antifa am

      Wer sperrt diesen Irren Lauterbach endlich weg ein Land was solche Idioten in der Regierung hat braucht sich nicht zu Wundern wenn es unter geht und die welche solche traurigen Gestalten wählen sind genau so Irre.

      • Die Masse ist VSA affin und duldet alles – Stockholmsyndrom.. ganz einfach.

        Die identifizieren sich mit dem stets kriegsverbrecherischen "Beschützer"

        Unsere Marionetten prüfen wer Nordstre3am 1 u. 2 gesprengt hat.. Littel Jo und seine smoking Gun in der Hand.

        • Friedenseiche am

          Die Masse fährt noch weiter viel Auto, fliegt in Urlaub usw

          Denen wünsche ich einen guten Gott wenn hier die Straßen brennen

    5. Habe ich jetzt etwas nicht mitbekommen?
      Ist der löaute Bach schon an der Front? Dann sollte er den ganzen Berliner etablierten Politiker Clan mitnehmen!

      • jakarieblauvogel am

        diese verbrechen haben ihre moderischen knochen doch nie in die schlacht getragen, sie haben immer nur zum krieg losgejault wie die höllenhunde. ich verstehe eh net, wie heute unsere männer und jetzt juchhei auch amazonen, ihr leben für diese strolche opfern. keiner soll kommen und mir sagen, sie täten es für ihre heimat. die wenigsten wissen überhaupt noch was heimat ist. sie gehen ins ausland wegen dem judasgroschen, der zügig fließt. na, ich wünsche all diesen einen guten ritt auf der kanonenkugel. tut mir leid.

    6. Hoert mal hier rein, da scheinen einige wach zu werden:
      "Michael Schumann – Rede auf dem 6. Deutsch-Chinesischen Automobilkongress-Berlin, 20. September 2022"
      Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=1s5nPTKAId0

    7. Wenn einer ein Psychotherapeuten benötigt dann ist dass der Klabauterbach !
      Der Typ sollte mal sein Alkoholkonsum einschränken.
      Wenn er Krieg mit Putin haben will, dann soll dieser dumme Minusmensch Putin zum Zweikampf auffordern !
      Aber Putin hätte wohl eher Mitleid mit solch ein Trottel.

    8. Nationale Identität am

      Ja ja.. wie vor Monaten hier noch einige von der Überlegenheit der russischen Armee geschwafelt hatten und das die US Army dagegen einpacken kann usw…. dann schaut auch jetzt mal den jämmerlichen Zustand russischer Truppen an

      • jakarieblauvogel am

        ach du schreck, noch so einer, dem man das hirn mittel propaganda vakuumiert hat. sie haben doch kennen doch keine deutsche nation nehme ich an und identiät beistzen sie doch schon seid corona net mehr. hahahah

    9. Ich habe von der Type Lauterbach einen Brief erhalten, in dem er mich zur weiteren Corollaimpfung aufforderte

    10. …also wer sich jetzt noch wundert über die Kommentare von Klabauterbach dem ist ja auch nicht mehr zu helfen. Hat unser sog. Gesundheitsminister nicht vor einiger Zeit selbst die Aussage getroffen, dass der Corona-Impfstoff das Hirn schädigen kann; also kann sich nun jedermann selbst ein persönliches Urteil bilden, über seine vergangenen, aktuellen und zukünftigen Kommentare !

      • jakarieblauvogel am

        authentisch und der eine oder andere, sich ein gefallen tut, wenn er sich diese hirnerweiternde oder hirnerweichende jauche spritzen läßt, dann erlebt der eine oder andere wenigstens nicht mehr die eigene sch******* die er mit angerichtet hat durch seinen ekelhaften kadavergehorsm.

    11. Eilmeldung ! New York Times berichtet das laut Informationen des Geheimdienstes der Mordanschlag auf Dugina durch die ukrainische Regierung bzw. persönlich durch Selenskyj erfolgte. Amerika sei darüber sehr frustriert. Wer sich nur ein klein wenig mit dem ganzen Ukraine Regime befasst, wird feststellen, das dieses System viel bösartiger, korrupter und krimineller ist, als es Russland es je war und ist.

    12. Lauterbach überschreitet seine Komüetenzen auf unverschämte suizidäre Art und Weise. Dass er eine tickende Zeit Bombe ist war jedem Freigeist bekannt, er gehört geteert und gefedert zum bespucken durch die Kinder, denen er dadurch eine schreckliche Bürde aufgeladen hat – an den Pranger gestellt !

      Schande über ihn, Schande über sein Hintermänner !

    13. Freichrist343 am

      Die Wiederholung der Wahl in Berlin kann dazu führen, dass die Linke aus dem Bundestag fliegt. Dies wäre gleichbedeutend mit einer Stärkung des konservativen Lagers.

    14. Marques del Puerto am

      Liebes Kombinat…ääh… Compact-Team , ich beschwere mich ja selten, eigentlich nie, aber diesmal habe ich etwas Kritik.
      Unser Kallus Klabautus , also der Bundesgesundheitsvernichter trägt seit neusten einen Oberlippenbart.
      Ca. 3 cm lang und knapp 2 cm hoch.
      Die Haare stammen von Robert Frost seiner letzten Kaltduschtournee , aus einem Körperbereich den ich hier nicht weiter erläutern möchte.
      Ich möchte aber darum bitten, dass Karlchen auch als FÜHRERpersönlichkeit voll und ganz wahrgenommen wird und so abgebildet wird wie er aussieht, eben seit neusten mit BART.
      Denn auch Rüstungsminister würde Karl Queer eine gute Figur machen, da auch seine Zähne hart wie Kruppstahl sind . ;-)

      Ansonsten, natürlich wieder eine stabile Sendung.

      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

      • Und immer schön die Nazi-Keule in die Kommentare einbauen.
        Da hast du im Trollunterricht gut aufgepasst.

        • Marques del Puerto am

          @ Pic
          ( Trollunterricht )

          Hallooo…. das war St a a a a tsbürgerkunde noch, da hatte ich ne 8 Minus ;-)

          W I E G E I L
          Marques del Puerto

    15. Henry Morgan am

      Julia Mendel ehemalige Sprecherin von Selenskyjs sagt, das Selenskyj bereits vor den Angriff der Russen gewarnt wurde und bewusst die Bevölkerung darüber nicht informierte und diese somit als Schutzschild für seine verbrecherische Politik mißbrauchte und dadurch auch die Kriegsverbrechen ermöglichte. Das ist ein Verbrechen ! Die politische Führung der BRD ist aber bis heute blind und weiter unterwürfig….

      • Russlandversteher am

        Lieber Henry,
        Selenskyjs ist noch viel schlimmer! Er lügt, dass sich die Balken biegen! Und die BRD-Politiker wissen das auch ganz sicher. Aber Deutschland zu ruinieren ist denen wohl wichtiger als Gerechtigkeit.

    16. Zu Klabauterbach fällt mir eigentlich nur diese dusslige Werbekampagne ein. Eigentlich muß man Propaganda sagen. Keine Ahunung, wo und wie diese anderswo läuft. Bei uns jedenfalls läuft das in der kostenlosen Wochenzeitung, die eigentlich ohnehin Papierverschwendung ist. Da ist im sogenannten "Fakten-Booster" zum Kokolores-Virus auch immer ein Zitat von Klabauterbach dabei. Als Sinnbild gibt’s immer die Frise und die Brille. Da fehlt nur das Hitler-Bärtchen. Obwohl, eigentlich ist das logisch: Mit Fetztenpflicht würde man das ja eh nicht sehen… Es ist alles nur noch lächerlich! Ich hab dem Kokolores-Virus-Märchen von Anfang an nicht getraut.

      • "Da fehlt nur das Hitler-Bärtchen"
        Du musst dich mit deinem Trollkolegen Marques del Puerto besser absprechen.
        Ihr verpulvert hier wirkungslos eure Nazi-Keulen.

        • Russlandversteher am

          Hallo Nick,
          dir fehlt vielleicht nicht das Hitler-Bärtchen aber konkrete Argumente gegen die angeblichen "Nazi-Keulen"!!
          Und was "Nazi" (National-Sozialisten) bedeutet müsste auch dem Dümmsten klar sein! "Soziallisten"!! Klar?
          Auch heute noch gibt es Sozialisten (SPD)! Aber leider nicht mehr "nationale"!
          Hitler war niemals "rechts"! Er war linker Sozialist! Und wir dürfen froh sein, dass er nicht gewonnen hat. Denn dann wäre ganz Deutschland ein sozialistischer Staat geworden!!
          Heute jedoch versuchen es die Sozialisten erneut. Währet den Anfängen!!!!!!!!!!!!

        • Marques del Puerto am

          @ x ick,

          wo wir gerade von Trollos sprechen, ich hätte da zufälligerweise einen IWL Troll 1 in einem sehr schönen Zustand im Angebot.
          Falls Sie also Interesse haben , Sie dürrfen sich gerne melden.;-)
          Und ist auch ganz sicher Nazifrei und schonend gefahren worden in der DDR.

          Mit besten Grüssen
          Industriewerke Ludwigsfelde

    17. Das ist alles nicht außergewöhnlich: Wir (Pluralis Majestatis) haben ihn bereits vor einem halben Jahr als Verteidigungsminister vorgeschlagen. Das wird alles gut. Zuvor muss es leider noch extrem schlechter werden. Heil Lauterbach!

      • Russlandversteher am

        Na was habe ich zum Betrag von Nick geschrieben? Habe ich recht oder habe ich recht??? Der "Leser" jedenfalls gibt mir recht, in dem er "Heil Lauterbach" schreibt!!!

    18. Der Mann mit dem besten Gebiss von TEUROPA bekommt den Hals nicht voll genug, das habe ich mir schon gedacht. Er muss wohl als Pharmalobbyknecht nicht brav die ganzen Impfdosen unter das Volk gebracht haben, weil viele verfallen sind und die nächste Ladung ebenso verfällt. Na also der gute alte Karl denkt wenn er jetzt ein auf Allroundminister macht also jetzt noch Verteidigungsexperte spielt und sogar vielleicht auch annimmt, muss es ja echt im Groß -Auge der Weltpyramide verdammt schlecht oder gar beschissen aussehen. Anders kann ich mir diesen Sachverhalt von MR. Zahngold nicht vorstellen und auch überhaupt mir selbst erklären… Na ja warten wir ab was herauskommt, denn irgend welchen lauterwelsch wird es noch geben… Aber ich hoffe das dieses Blue -Star-Society-System sich wie ein großer schlechter Karl in Luft auflöst. Denn das wäre das Beste für uns alle. mfg

      • Das US- Establishment hat durch Biden das Ende der Corona-Wahndemie erklären lassen Das brd-Regime macht aber als einziger US-Hiwi weiter mit Lauterbach an der Spitze. Man fasele also bitte nicht bei diesem Bundespack von Ma
        rionetten der USA.

      • Wernherr von Holtenstein am

        Im Falle Lauterbach muß man doch nicht mal Küchenpsychologe sein.

        Stellen Sie sich doch mal vor, Sie hätten Ihr Leben lang zweimal einen Raum betreten müssen, damit die Wahrscheinlichkeit steigt, daß Sie wenigstens einmal wahrgenommen werden – und dann kommt für Sie so ein Glückfall wie "das Virus" … Mit einem mal stehen Sie im Rampenlicht, alle Quasselrunden reißen sich um Sie. Ihr Wort – es kann noch so irrsinnig und falsch sein – findet endlich Gehör, wird hoch gehandelt – und dann verschwindet es wieder, dieses "Virus", plötzlich senkt sich wieder die Nacht über Ihre Person. Da würde doch so mancher nach jedem Strohhalm greifen … würde jede Gelegenheit, die sich auch nur irgendwie und ansatzweise anbietet, zu seinem neuen Thema machen. Egal was, Hauptsache, die Scheinwerfer richten sich wieder auf’s angekratzte Ego. Wenn’s nicht der Krieg gegen Eurasien wäre, dann eben der gegen Ozeanien – Hauptsache, auf Sendung. Deshalb ja auch "Sendungsbewußtsein". – Habe die Ehre.

      • Der Kerl ist nicht einmal fähig sich zu Heuse zu verteidigen! Er solle mal abwarten, wenn die Museln kein Geld mehr bekommen!

    19. Freichrist343 am

      Die Ukraine dringt jetzt in Luhansk ein. Das ist der Anfang vom Ende des verdammten Ukraine-Krieges. Man darf aber nicht das Ziel haben, Russland zu vernichten. Sondern die russische Opposition muss gestärkt werden.
      In Deutschland müssen Öko-Konservative (z. B. die Herbert-Gruhl-Gesellschaft), Theosophen und Evangelikale unterstützt werden. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

      • Bleiben Sie lieber bei Ihren Hl. Schriften, Herr Militärstratege. Glauben Sie im Ernst, daß es möglich ist, daß die Ukraine die Atommacht Russland "vernichtet"? Na, dann stärken Sie mal die US – gesteuerte "russische Opposition"! Im übrigen gegen Sie mir und fast allen anderen Lesern mit Ihrer penetranten Werbung für Ihre "Natura Christiana" gehörig auf den Senkel.

      • Sie nennen sich Freichrist ?
        Das ist doch vollkomen Paradox !
        Sie sind kein Christ, Sie sind eher ein Freisatanist anhand Ihres Kommentars zuurteilen.

      • Russlandversteher am

        Freichrist343,
        nicht die russische Opposition muss gestärkt werden, sondern die russische Regierung! Lest doch mal das Buch von Thomas Röper über Putin´s langjährige Aussagen und Bitten an die westlichen Länder!! Der Titel lautet: "Seht Ihr was Ihr angerichtet habt?"
        Ich bin ein Mensch, der sich immer auch die Gegenseite anhört bevor er sich auf eine Seite schlägt. Und dieses Buch hat mir die Augen über die westlichen Lügen und den wahren Sinn dieses Krieges geöffnet! Ich verabscheue zwar auch jeden Krieg aber wenn man die Fallen erkennt die einem gestellt wurden und werden wird sich so gut wie jeder dagegen wehren! Wenn Worte nicht wirken müssen Taten folgen! Und Putin tut, was unausbleiblich war.
        Für einen Privatmenschen wäre das so als nähme mir irgendjemand mein Grundstück weg um direkt neben mein Haus ein Hochhaus zu bauen! Würdet ihr euch dagegen nicht wehren?? Ich schon!!!!!!!