Berlin. Im Stadtteil Wilmersdorf haben vier vorschriftsmäßig maskierte ähm vermummte Täter am Dienstagmorgen um 9.35 Uhr zwei Geldboten überfallen. Die beiden Fahrer waren auf einem Botengang zu einer Volksbank in der Detmolder Straße. Hmm. Die vier Täter versteckten sich hinter einem Smart. Echt jetzt? Dann tippe ich auf Liliputaner oder Pygmäen! Vier Mann hinter einem Smart!!!
    Egal. Einen Koffer mit 500.000 Euronen sollen sie erbeutet haben! Die Fluchtwagen sollen ein Skoda und ein Audi gewesen sein. Beide in schwarz. Hmmmm. Hat das was mit BlackLivesMatter zu tun? In dem Koffer soll eine Farbpatrone gewesen sein, welche nach einer halben Stunde explodiert. Hoffentlich nicht blau. Eigentlich sind diese Behälter immer am Handgelenk des Boten festgenagelt, aber in Berlin ist scheinbar Vieles anders.
    Der Polizeihund „Chase“ von „Paw Patrol“ würde den linken Braten sofort riechen! Die kanadische Zeichentrickserie im Kinderfernsehen soll aber abgesetzt werden. Radikale Anti-Rassismus-Aktivisten und -innen in den Vereinigten Staaten von Amerika ärgern sich über die Figur des Polizeihundes, welcher viel zu freundlich und großherzig sei. Damit sei der Köter nicht realistisch. Verständlich! Er sieht doch nun wirklich fast wie Adolf ähm wie ein deutscher Schäferhund aus. Unfassbar! Der weiße, ähm deutsche, ach lassen wir das, hat noch andere Rassen als Unterstützer. Unglaublich! „Helfer auf vier Pfoten“, nennt sich dieses rassistische Machwerk! Wo kommen wir denn da hin? Mein schwarzer Deutscher Fritz ist total verunsichert. Er hat in seiner Jugend so gern gebissen. Schwarze Scheintäter hatten wir nicht. Ich schweife ab. Die Schutzhund 3 kann ihm keiner nehmen.
    Völlig unrealistisch kommt der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, in der Anti-Rassismus-Debatte ums Eck. Religion ist für ihn jetzt Rasse. Klar. Hauptsache Opferrolle! Die meisten Deutschen klatschen sogar noch Beifall. Leider.
    Ein Tsunami kommt auf uns zu, über zehn Millionen haben hierzulande Kurzarbeit angemeldet. Für sie zahlt jetzt der Staat – aber wie lange noch? In dieser Situation kommt die neue COMPACT-Spezial gerade recht: „Welt. Wirtschaft. Krisen – Vom Schwarzen Freitag 1929 zum Corona-Crash 2020“ erscheint Ende Juni. Wir können belegen: Es ist kein Virus, sondern die absichtliche Stilllegung unserer Schaffenskraft durch Regierungen und Spekulanten, die aktuell zum ökonomischen Absturz führt. COMPACT-Spezial analysiert auf 84 Seiten die Triebkräfte der gegenwärtigen Entwicklung in einem aufrüttelnden historischen Rückgriff. Prominente Fachleute wie Andreas von Bülow (ehemals Bundesminister unter Kanzler Helmut Schmidt), Oliver Janich (ehemals „Focus Money“), Ralf Flierl (Chefredakteur „Smart Investor“) und Jürgen Elsässer (Chefredakteur COMPACT-Magazin) schreiben Klartext, nennen die Täter und die Tricks. Lesen Sie alles über den hundertjährigen Krieg der Hochfinanz gegen die Völker. Hier bestellen oder zum Bestellen auf das Cover klicken.
    Die Landesregierung Sachsen will am 30. Juni über das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkaufen nachdenken. Ach wirklich? „Weil sich die Menschen in den Sommermonaten viel draußen aufhalten…“ Eine Entscheidung für die Lockerungen hänge aber auch von einer Einigung im Bund ab, sagte Sachsens Sozialministerin Petra Köpping von der SPD. Nun gut. Für die heißen Wochen plant Sachsen zumindest teilweise Lockerungen. Danach geht wieder alles auf Anfang. Früher hieß es Sommer. Solange die Leute mitspielen, wird sich nichts ändern. Wir sind nur Figuren auf dem Schachbrett. Über 80 Millionen Bauern und potentielle Opfer! Gute Nacht und kein Bett!

    23 Kommentare

    1. Dieses ewige Rassismusgeheule….es nervt.

      Vielleicht kann man ja mal auf den Gedanken kommen, daß manche/viele Leute bestimmte Volksgruppen nicht wg. Ihrer Hautfarbe oder Herkunft schxxxe finden, sondern weil sich diese in der Masse/zum großen Teil einfach schxxxe verhalten.

      Zumal bei den Moslems (überwiegend) noch ne ideologiebasierte Soziopathie hinzukommt.

    2. Jeder hasst die Antifa an

      Gerade Mazyeks Clique vom Ominösen Zentralrat und sein Klieentel sind die schlimmsten Rassisten in Deutschland,Kartoffel,Köterrasse und tägliche Beleidigung Einheimischer ist deren Rassismus.

    3. DerGallier an

      Da kann man nur hoffen, daß der Polizeihund Chase nicht auch noch Corona in sich trägt.

      Irgendjemand überprüft dies sicher schon.

      Wenn dem so sein sollte, trinke ich darauf einen Schoppen aus Rheinhessen.

    4. Andor, der Zyniker an

      Schönes Bild dort oben, zeigt es doch die fast perfekte, geschlechts- und rasseneutrale
      Ganzkörper-Corona-Schutzbekleidung der Zukunft. Gibt’s dann sicherlich auch in
      Regenbogenfarben. Das müssen die lieben CSD -Fans halt aushalten. Nix mehr mit Nacktarsch
      in der Öffentlichkeit, es sei denn sie benützen durchsichtige Ganzkörper-Corona-Kondome.

      Fehlt nur noch eine Schutzbrille aus kratzfestem Plastikglas, wegen der prognostizierten
      Sahara-Sandstürme (infolge der Erderhitzung) und eine Öffnung für die Trinkhalme aus bestem
      Öko-Stroh zum Corona-Koma-Saufen in und um den Ballermann herum, sowie hierzulande.
      Und wenn alle ihren Verstand versoffen haben, wird Taubenschach zum Volkssport.

      Angesichts der intellektuellen Kapazitäten bei den Schwarz-Rot-Grün-Regierenden ist ein solches
      Szenarium durchaus vermittelbar.

      Prostata und Allahluja

      • Jeder hasst die Antifa an

        Na da erfüllt ja Mazyeks Klienteel vorbildlich die Corona Auflagen,da gibt es bald ein Sonderlob der Lügen und Systempresse.

    5. HEINRICH WILHELM an

      Natürlich muss der Moslem-Obere nun auch noch den Trittbrettfahrer geben.
      Sonst fehlt ja was.

    6. Rumpelstielz an

      Russland muss vom Selbstmord Amerikas, Englands, Hollands und Deutschlands lernen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die russischen Traditionen und Bräuche sind nicht kompatibel mit dem Mangel an Kultur oder den primitiven Möglichkeiten der meisten Minderheiten. Wenn dieses ehrbare Haus daran denkt neue Gesetze zu schaffen, sollte es im Auge haben die nationalen Interessen zuerst zu beachten, bedenkend, dass die Minderheiten keine Russen sind.“
      Vladimir Putin.

      Tja unsere Interessen auch nicht, aber wir werden erpresst und genötigt – von den Verräterparteien und fiesen linker Banden.

    7. @Mazyek: der "Clanchef" der Moslems in Deutschland sieht seine Lieben mit Rassismus konfrontiert? Hier in Deutschland? Meint er doch eher die verfolgten Christen in den meisten moslemischen Ländern? Oder die Schwulen? Die Lesben? Die Frauen überhaupt? Die Nichtgläubigen?
      Wie steht der Gute eigentlich zur Verstümmlung von Frauen, meist vollzogen in Kulturen, wo die Scharia Gesetz ist? Mag er Homosexuelle? Mag er die sPD und das Grüne noch, wenn der Moslem die Macht übernommen hat im freien Europa? So viele Fragen, aber glücklicherweise steht der Feind rechts von der antiFA! Und deshalb sollten die wichtigen Themen behandelt werden. Wann kann das Volk endlich wieder in die Stadien, um den Balläufern zuzuschauen? Wann darf der Deutsche wieder ins gelobte Land, der Türkei, wo Homosexuelle nicht gern gesehen, und kritische Geister eingesperrt werden? Wann hat die Mehrheit die Bestes aller Apps auf dem Handy? Wann bekommen die Restles, Klebers und Faktenfinder endlich das Bundesverdienstkreuz? Wie wird das Wetter? Was gibt es bei der heiligen Gretel zu Mittag?

    8. Selbst Corona versinkt im Sommerloch. Schön wäre, es, wenn sie da bliebe,zu schön,um wahr zu werden. Die Chance,daß die allgemeine Lockerung zum Desaster führt ist 1:1. Merkel im Interview vor einigen Tagen:"Masken- und Abstands- Pflicht bleiben, bis es einen Impfstoff gibt". Hallo ! Ist der Kanzlerette nicht klar,daß Beides rechtwidrig wird,wenn die Epidemie vorher erlischt??? Eines hat die Seuche jetzt schon getötet: das Vertrauen in die intellektuelle Kapazität des deutschen Widerstandes; zu viel coronaverharmlosende Vollstrecker- Strohköpfe dabei.

      • Vollstrecker an

        Hat sich der maskierte, apokalyptische Coronamaulesel immer noch nicht zu Tode geritten?

        Hü..

    9. heidi heidegger an

      OT-Nachtrag (mit Utes Erlaubnis, bitschön-dankschön): HEINRICH WILHELM am 15. Juni 2020 16:31 so zu ditt heidi-im-ALDI: "Den Morgenmantel ums Haupt wickeln und die Maske als Lendenschurz nehmen."

      Läuft!: ein Maskenbügel über’s Scrotum mit aller Gewalt gezogen und der zwoote Bügel zieht am BauchnabelPiercing (eingehängt)..goil, ey! :-)

      • heidi heidegger an

        zum Thema: zum Glück jibbett keinen Drückebergerdienst mehr, äh Zivildienst..denn da wärste mit ei’m Bein dem bürgerlichen Tod (aka pleite) anheim, denn ²"Krüppelterror" etzala auch noch untafüttert mit Rassismusvorwürfen ergibt/ergeben nen fetten Schahnersatz nach Seerecht (zit. n. Majo Heinz Kiesel Romanowski).

        konkretes Fallbeispiel: "Böser Zivi, Du ²unterdrückst mich schtändich, nur weil ich gehändicäppt bin und überhaupts, büüüüäääh!" :-?

      • heidi heidegger an

        Teil 2 / OT-Nachtrag in eigener heidi-Sache:

        habe extra im ²Clint Ostholz-Faden nen heidi-Fehler eingebaut aber keine(r) bekam es mit undoder mopperte, tsstsss.. :-?

        corr., alors: "Feel lucky, Punk? Now, do you?", weil de denngs, dass in m e i n e r ²CE-Magnum k e i n e Patrone mehr in der Trommel ist, häh?

      • DerSchnitter_Maxx an

        Habe letztens … bei Aldi ‘nen Strafzettel kassiert … 19,90€ – von daher, ist ALDI ab jetzt … für mich nicht mehr existent ;)

        • heidi heidegger an

          wot? mit’m SUV (mit 3 Sitzreihen aber alleene gefahrn?) und 3 *schwanger Kind u n d BehindertenParkPlatz* quer-zugeparkt quasi?? Lass Dir nich vom Soki därrwischään, hihi..Grüßle!

        • HEINRICH WILHELM an

          Das ist ja mal ‘n ALDI-Preis. Mich haben die zwar noch nicht behelligt, aber hier fangen sie mit 30 € an… Diese Wegelagerer.

      • HEINRICH WILHELM an

        Foto bitte an Merkel posten. Sie soll sehen, was sie anrichtet… hihi
        Bauchnabelpiercing ist zuweilen schon praktisch.

        • heidi heidegger an

          1 nach dem annern, hihi: erst-a-moal bekommt uns’ Jonas "EdelstFeder" Glaser lecker heidi-BildAusweis von ditt Berlinale ’86..-> Saustall ! (ditt heidi-Bunker, meine Bude woll..)

          Grüßle! :-)

      • Jeder hasst die Antifa an

        Wenn du Lendenschurz tragen willst da schicken wir dich zu den schwarzen nach Afrika die haben für dich schon den Kessel angeheizt in dem du schmoren sollst.hihi zacknwech aukidauki

        • heidi heidegger an

          MissionarsEintopf..alter Hut, steht D i r gut, aber heidi und Soki schimpfen Dich Stereotypist, hah! so!

    10. DerSchnitter_Maxx an

      Herr, -fordernder und jammernder- Moslem-Chef Mazyek … das geht mir so was von am A…. vorbei ;)