Utes MoMa, 9.7.: Fliegen-Karl warnt vor Fußballspielen coram publico

22
Berlin. Das „Potse“ in Berlin-Schöneberg in der Potsdamer Straße soll die von ihnen besetzten Räume laut einem Gerichtsurteil verlassen. Seit etwa anderthalb Jahren halten Unterstützer des Jugendzentrums die Räume besetzt. Dort fanden regelmäßig Punkkonzerte und zeitweise auch Besetzungen anderer Räume statt. Das Landgericht gab am Mittwoch der Klage des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg auf Herausgabe der Räume statt.
Hmm. „Kanzler, haben wir gelacht?“ Über Twitter forderten die Unterstützer zur Demo auf und kündigten an: „Wir werden keine Räumung hinnehmen und die Räume nicht verlassen“. Klar! Die von der Liebigstraße zelebrierten grad ihr 30-jähriges Besetzer-Jubiläum! Auf die Idee, die Medien nicht ein- sondern abzuschalten, kommt die zum Shithole mutierende rotrotgrüne einstige deutsche Hauptstadt natürlich nicht. Einfach alles auf Null. Fertig. Gut, vielleicht noch eine Woche verstärkte Polizeipräsenz und zum Schluss den Kammerjäger durch. Manchmal könnte es so einfach sein, wenn man denn wollte.
Der aberwitzige SPD-Gesundheitsexperte mit dem Trümmerfeld in der Kauleiste und der toten Fliege um den Hals, Karl Lauterbach, hat angesichts der Corona-Pandemie davor gewarnt, Fußballspiele vor Publikum wieder zu erlauben. Der Politik-Clown reagierte damit auf die Überlegungen der sächsischen Gesundheitsministerin Petra Köpping von den gleichen Fliegen um denselben Haufen, Fußballspiele in der ersten Liga vom 1. September an unter Umständen mit Publikum von mehr als 1000 Fans zuzulassen. Köpping hat aber definitiv den besseren Zahnarzt.
Apropos Ärzte: Die Vereinigten Staaten von Amerika sind nun wirklich aus der WHO ausgestiegen! Bravo! „Gib Gates keine Chance!“. Ja okay, die Ärzte dort sind wohl das kleinere Übel, aber das Signal zählt!

+++ Fakten statt Fakes: COMPACT Sonderausgabe „Corona – Was uns der Staat verschweigt“ – hier erhältlich+++

Der sogenannte Gesundheitsexperte der SPD, Karl Lauterbach, schürt weiterhin Ängste und Panik. COMPACT hingegen liefert Fakten statt Fakes: COMPACT unterstützt den Bürgermut mit Argumenten: Unsere Sonderausgabe „Corona – Was uns der Staat verschweigt“ fand derart reißenden Absatz, dass wir eine zweite Auflage drucken mussten. Hier erhältlich.
Verpassen Sie auch nicht unsere Aufkleber: Jetzt ordern und für die Wahrheit kleben – gegen Panikmache und Corona-Hysterie, f​​​ür die Rettung unserer Wirtschaft und unseres Lebens: Den Panikmachern keine Stimme! Unser Ziel: Auch die Menschen erreichen, die nicht Internet-affin sind und deswegen von GEZ-Medien und Mainstreampresse manipuliert werden können.
20 x COMPACT-Aufkleber „Corona. Was uns der Staat verschweigt“ (A7) für nur € 3,00. Hier erhältlich.
Im bayrischen Landtag sorgte der AfD-Abgeordnete Stefan Löw für ein Signal. Seine Fraktion wollte mit einem Eilantrag die Maskenpflicht im Parlament kippen. Der frühere Polizist erschien mit einer Gas-Maske am Rednerpult. Doch der ehemalige Fernsehkoch ähm -Richter ähm jetzige Landtagsvizepräsident Alexander Hold (58, Freie Wähler) ließ den AfDler nicht sprechen: „Ich lasse mich hier auf keine Spielchen mit Ihnen ein.“ Tja, so schnell kommt man als sogenannter Freier Wähler an die Futtertröge der Altparteien! Wohl bekomm’s, Herr Winkeladvokat! Der Antrag wurde natürlich abgelehnt.

Über den Autor

Avatar

22 Kommentare

  1. Avatar
    Marques del Puerto am

    Habe die Ehre,

    nicht bei der CDU und auch nicht bei der SPD sind die meisten Experten und Strategen zu finden, nein definitiv bei den Grünen!
    Den alten Rasenlatscher,n immer einen Schweißmauke voraus ist die Grüne Jugend.
    Geistige Tiefflieger entstanden aus jahrelangen, hartnäckig, gezüchteten Inzuchtverfahren, entpuppen sich als A n a l*Lytiker. Vor einigen Jahren war der Slogan , Kondome für den Volkstod noch aktuell , aber auch hier besinnt man sich auf den Umweltschutz und weiß das Plaste und Elaste nicht gut für die Natur ist.
    Die grüne Jugend setzt jetzt auf alt bewährte Dinge. Seit neusten ist zu lesen, wenn es um Deutschland geht , A n al s e x für den Volkstod‘
    Aus Erfurt angereiste Halbaffen von den Grünen, kamen am 06.07. 2020 nach Arnstadt, um die dortigen Bewohner die Vorteile vom Besuch im braunen Salon zu erklären.
    Ob die 8 Patienten nach der erfolglosen Demo noch immer im Fachklinikum Stadtroda, Abteilung schwere Wahnvorstellungen , einsitzen ist unbekannt. Ich vermute mal die Ärzte haben da gleich die Spritze aufgezogen. : -))

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      Muddis Wackeldackel Nr. 1 aus München hatte heute wieder was zu kläffen.
      Seinen Krampf gegen rechts steht an oberster Stelle, da Thomas von der Halde seinen neuen/alten Stasi Bericht von 2019 vorlegte.
      Darin steht wie ja nicht anders zu erwarten, dass der Rechtsextremismus angestiegen ist.
      Schuld sei natürlich die AfD, Höcke sowieso und auch Andreas Kalbitz ist ein Spitzbube. Und irgendwie alle ausm Osten sehr verdächtig.
      Hotte in Höchstform , mutierte er heute zum Rechtsstaat-Verteidiger und murmelte mal wieder was völlig zusammenhangloses von Antisemitismus und wie hart der Staat durchgreifen müsste.
      Natürlich kam der gute Walter aus Kassel auf die Tagesliste und auch Hanau durfte nicht fehlen um das Ganze abzurunden.
      Dabei sprechen die realen Zahlen eine ganz andere Sprache. Der Ganzjahreskostümierte auf der Strasse kennt seine Feinde, dass ist nicht die AfD oder deren Anhänger, keine Corona Gegner oder angebliche Wutbürger, nein die Polizisten wissen von wem echte Gewalt ausgeht.

      • Avatar
        Marques del Puerto am

        Antifanten , Mutanten und anderes arbeitsscheues Gesindel aus 1001 er Nacht sind für schwere Gewaltangriffe gegenüber den Polizisten verantwortlich. In Hamburg sind bei solchen Angriffen gegenüber den Beamten, über 40 % Schutzsuchende vor den man Schutz suchen sollte.
        Über 30 % der Gewalt ist Links motiviert , also bleibt für rechts und normalen täglichen Wahnsinn nicht mehr viel Platz.
        Aber auch egal, KPD Hotte ist in den linken Zug eingestiegen und der hat volle Fahrt aufgenommen. Wann er entgleist wissen wir noch nicht, dass er es wird aber schon.

        Mit besten Grüssen
        der Marques

  2. Avatar

    https://www.compact-online.de/wp-content/uploads/2020/04/Shopbild_Flyer_C-Aktuell_Corona_II-725×1024.jpg

    Böse Gasmaske, alle hüpfen wegen Holocaust … nur ein Merkel-Lappen ist gut … echte FFP3 Maske ist böse Rechts und Holocaust und NAZI so hüpft der bayrische Landtag gegen Stefan Löw.

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Da frag ich nur … was war der olle HohleKlaus-HOAX g’wesen ? 😉

  3. Avatar
    Duis Libero am

    "Die Vereinigten Staaten von Amerika sind nun wirklich aus der WHO ausgestiegen! Bravo! „Gib Gates keine Chance!""

    Abwarten. Die Kündigungsfrist ist wohl 12 Monate. Heißt: Biden könnte die Kündigung noch dieses Jahr wieder zurückziehen, wenn er denn vom amerikanischem Volk, sollte es in der Selbstwahrnehmung ein solches ,noch geben und die Wall-Street-Partei dieses Mal ihren Mann vom linken Flügel, besser bekannt als "Demokraten", ins Amt hiefen können, gewählt werden.

  4. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Es gibt ihn in der "Politik" und in den "Qualitätsmedien": Den Systemkorrelator (Ute kennt ihn!")!
    Den schalten wir mal ein und nehmen "Meldungen" zur Kenntnis:
    "’Die Zahl der rechtsextremistischen Straftaten ist im vergangenen Jahr um fast zehn Prozent, die der linksextremistischen Straftaten um fast 40 Prozent gestiegen’" (Zitat) Daraus folgt: Ein "Starker Zuwachs im rechtsextremen Lager" ist nur allzu offensichtlich.
    "Zusammenhang ‚wahrscheinlich‘: Corona-Zahlen nach Trump-Auftritt gestiegen" (Schlagzeile)
    Donnerlittchen! Da tritt der Buhmann des Rotfunks auf und die "Corona-Zahlen" (Was auch immer das
    ist!) schnippen in die Höhe!
    "Nichte warnt in Enthüllungsbuch vor Donald Trump". Ooch! Jeder weiß, dass man sich vor Verwandten mehr in Acht nehmen sollte, als vor "Freunden". In regierungsnahen (früher: offiziösen) Medien wird die Hetzschwarte einer missgelaunten Verwandten zum "Enthüllungsbuch". War doch klar!
    Geht’s noch flacher? Es geht! "Siemens-Chef lobt Corona-Politik der Bundesregierung". Und die neueste Erkenntnis: "Die Schutzwirkung von Alltagsmasken ist nicht nachgewiesen, aber sie hilft trotzdem." (Zitat) >>Wahrscheinlich hilft sie am meisten dem Geldbeutel des Maskenhändlers…
    Was mit wem korreliert, sollte nun auch dem schlichtesten Gemüt einleuchten.

  5. Avatar

    Die USA werden Herdenimmunität erreichen, wie das eigendlich nach jeder Grippewelle normal ist und die die allen Staaten, die sich durch Coronamaßnahmen ihre Wirtschaft ruiniert haben, rauszögern oder garnicht erreichen werden, somit aus Corona einen Schrecken ohne Ende machen! Auch in den USA ist das Durchschnittsalter der Coronatoten über 80, d.h. auf jeden Jüngeren kommt einer, der noch älter ist!
    Eine schwache Hoffnung bleibt noch: Herr Soros ist über 80 und lebt in den USA.

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Schlag der "Schlange" den Kopf ab … und zwei Köpfe wachsen nach 😉

      Das Reptil … die Schlange, wird in der Mythologie immer als das Böse schlechthin stilisiert … dabei ist es immer stets nur der "Mensch" … der das/dieses Böse par exellence verkörpert – nicht alle … aber mehr als genug 😉

      • Avatar
        DerSchnitter_Maxx am

        Gibt den verlogenen, korrupten, degenerierten, geistesgestörten, System-Huren und seinen Handlangern … keinen Millimeter Manipulations- und Handlungsspielraum 😉

        Es hat sich AUSGESPIELT !

  6. Avatar

    Na ja, die USA haben die UNO geschaffen als Feigenblatt für ihren Imperialismus, und jetzt steigen sie ausgerechnet aus der einzigen UNO-Unterorganisation,die etwa Sinnvolles und Nützliches tut, aus. Trump ist ein Idiot. Und wer das beklatscht……..ja,so…..usw.

    • Avatar

      Wenn Sie sich mal thematisch mit der UNO, und insbesondere mit der WHO intensiv auseinadersetzten, also wer diese ´Instrumente´ tatsächlich zu welchem Zwecke nutzt, dann würden Sie so etwas nicht schreiben.

      Der Trump weiß schon, besser als seine Kritiker, was er da tut. Nach meinem Geschmack müßte er noch viel mehr mit diesen ´Internationalen Organisationen´aufräumen.

      UNO: Derzeit 193 Staaten, davon der allergrößte Anteil bestehend aus Diktaturen/Alleinherrschern/Menschenrechtsverletzer etc., und Sie @Sokrates schreiben so einen Scheiß über den derzeitigen POTUS ! Ganz schwache Nummer.

      • Avatar

        Hallo Cherusker,
        der Soki kann nunmal nicht anders, denn böse Menschen verteidigen böse Menschen.
        Ob er wohl für seine verbalen Entgleisungen auch finanziell unterstützt wird ?
        Oder er ist einfach nur geistg Unterbelichtet ?
        Ich denke mal das er sehr Dumm ist, denn er weiß ja noch nicht einmal wer im Hintergrund die NWO-UNO und die WHO tatsächlich bezahlt und somit die Strippen zieht.
        Naja, mal selbst recherchieren und auch die Sachlage zuverstehen geht wohl über seine Hirnsubstanz wie es aussieht.
        Also laß ihn seinen abstrusen Spaß, irgendwann wird er ziemlich Knallhart erfahren daß er auch ein Opfer sein wird wie jeder andere Mensch auf diesem Planeten, dann ist Heulen und Jammern angesagt.

      • Avatar

        @Cherusker:Trump weiß gar nichts "besser", der einzige Grund,warum er der WHO in den Arsch tritt ist,daß sie China gelobt hat und eine Pandemie als Pandemie deklariert.

      • Avatar

        @ Bagusch: Je größer die Abweichung von Sokrates`Linie, desto böser und idiotischer ist der Betreffende. Da Bahgusch um 180 Grad abweicht…….. .Halte Er sich an seinen geistigen Zwillingsbruder McCoan.

      • Avatar
        HERBERT WEISS am

        @ Lbagusch: Also – als böse würde ich unseren Chappi-Philosophen nun wirklich nicht bezeichnen. Schätze mal, er glaubt tatsächlich, dass die WHO etwas Gutes wäre. Die allermeisten, die da mitmischen, glauben das nämlich auch. Wo allerdings die Krankheitsgewinnler – eben die von Dir benannten Strippenzieher – im Souffleurkasten sitzen, kann nichts wirklich Gutes herauskommen. Manchmal – bei anderen Themen – äußert unser Soki andererseits auch echt gute Ideen.

    • Avatar

      Diogenes haste wieder besoffen im Faß gefurzt und nun ist die Folge der alk. Gärung…, Gülle.
      Das schlimme daran es, überkommt dich täglich und du merkst es nicht. Geh dich waschen du Ferkel.
      Merke! Wer Gates unterstützt ist ein Idiot.

    • Avatar

      Trump hat in seinem Leben etwas erreicht,was hast Du erreicht…. Pamphlete auf die Menschheit zu schreiben und Sozialhilfe zu kassieren ….???
      Sokrates du bist dümmer als jede Religion es erlaubt …seelig sind die Bekloppten,denn sie schlafen ohne Arbeit bis Mittag und wenden sich dann der Dreigroschentrollarbeit zu…bei Gates oder einer anderen Stiftung…. Bist du vom anderen Ufer ,dass du keiner Frau deine Professorenrolle vorspielen kannst ???
      Aber ich muss Dir noch was erzählen zum Nachdenken …..

      Sei ganz vorsichtig mit den Worten wie Verrat……. , kein System ist von Dauer , auch IMs mussten es erfahren,wie man sie bloss stellte.
      Was Du Nichtsnutz als Verrat bezeichnest ,trifft wohl eher auf die Hauschefin zu…,die in der DDR kostenlos studieren durfte obwohl die Eltern evangelische Wunderprediger waren ,und der Vater einen guten Kontakt zum roten Personal hatte. Sie hat mit der Untertänigkeit sich dem Westen angebiedert und den den Rest der Ossis vor den Kopf gestossen. Noch bis zu letzt wollte sie in einer neuen DDR nach oben aufsteigen….
      Fraglich ist auch ihre Rolle zum Ministerium für Volksgemeinschaft,bekannt unter dem Tarnnamen -Wir lieben euch doch alle-

      • Avatar

        Sokrates der Stiftungstroll ….

        Also …sei vorsichtig mit den Worten Verrat…….. es kann sonst irgendwann bei dir klingeln und es stehen ein paar alte Herren vor Dir und zeigen dir ,wie man sich an den Ei… an der Laterne ,ganz oben ,festzurren kann.
        Was Du hier abziehst ,und gegen Russland palaverst ,die den höchsten Blutzoll zu zahlen hatten, ist Schweinerei……. alleine dafür 20 Jahre Gulag sind dir sicher …. Du bist ein Ganove …ein Besserwisser ,und versuchst auf einem Forum dich wichtig zu machen ,wo du überhaupt nicht hingehörst … Menschen wie du ,sind willfährige Subjekte…..
        Nichts für Ungut…. ein Deutscher …..

      • Avatar

        Huh,der Stasi (Ost) letztes Aufgebot rückt an, bibber. Vergesst eure Rollatoren nicht. Jedenfalls macht nichts so wütend,wie verdrängte Wahrheiten hören zu müssen. was habt ihr eigentlich gegen Merkel? Die ist doch Fleisch von eurem Fleisch, gottlos auch.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel