Utes MoMa, 3.8.: Kretschmann wettert gegen Gender-Gaga und „Sprachpolizisten“

24

Berlin. In der Hauptstadt war ja am Samstag ganz schön was los! Mehrere hunderttausend ähm „siebzehntausend“ Menschen gingen friedlich für ihre Freiheit und für das Ende der staatlich verordneten Pandemie auf die Straßen. Links, rechts, bunt, verbimmelt oder sonst irgendwie interessierte dabei nicht. Nebeneinander. Einfach so.

Dabei sind 18 oder sogar mehr Polizisten verletzt wurden. Hä? So las sich das zumindest in der Schlagzeile bei t-online. Dass es sich hierbei um die Randale der Linken und deren Extremisten in Neukölln und Prenzlauer Berg handelt, erfährt der lesefaule Überschriften-Konsument dabei nicht. Gefickt eingeschädelt, hieß das früher in „Samstag Nacht“. Egal.

Bei der Demonstration „Raus aus der Defensive – Kiezkultur von unten verteidigen“ war es zu Ausschreitungen und Angriffen auf die Beamten gekommen. Auslöser war die geplante Räumung der Szene-Kneipe „Syndikat“ am 7. August in Neukölln. Der Krawall-Marsch mit bis zu 200 Vermummten zog von da weiter zum Prenzelberg. Die corona- und ordnungsgemäß mit MNS bekleideten Teilnehmer stellten laut Polizeibericht Hindernisse auf die Straße. Wie niedlich. Zu deutsch: Die Chaoten zündeten Mülltonnen an und blockierten die Straßen mit Schildern, Rollern und Motorrädern!

An der Herrmannstraße / Ecke Flughafenstraße wuchs der Aufzug auf stattliche 2500 Personen an, welche unvermittelt die Polizei mit Steinen, Flaschen und Pyrotechnik angriffen. Nu eiforbbischnochema! Das konnte doch nun wirklich keiner ahnen! Erst nachdem staatliche Kräfte nachgeordert worden waren, konnte die Lage beruhigt werden. Das haben die Coronaleugner und Verschwörungstheoretiker aber geschickt eingefädelt!

Der bayrische Bazi und CSU-Chef Markus Söder fädelt weiter an dem blendenden Geschäft ähm Blenden-Geschäft seiner holden Gattin: „Das Virus bleibt eine Daueraufgabe, die uns permanent unter Stress setzt. (…) Wir müssen damit rechnen, dass Corona mit voller Wucht wieder auf uns zu kommt. (…) Es ist absolute Wachsamkeit gefragt, und deshalb ist jetzt nicht die Zeit für neue Lockerungen oder naive Unvorsichtigkeit.“ Ach so.

Ob die Hotelfachfrau und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) mit dem Söder verschwippschwägert ist, weiß ich nicht genau, aber ihre Aussage zur Maskenpflicht in Schulen deutet darauf hin. Die nächste Generation wächst dann zwar zu schmalbrüstigen psychopathischen Denunzianten heran, aber das ist inzwischen auch egal. Der Rest formiert sich in Clans. Das ist jedoch wieder ein anderes Thema.

COMPACT-Gesundheit: Corona. Was uns der Staat verschweigt!COMPACT-Aktuell bringt die Fakten, die andere unterdrücken. Unsere Corona-Sonderausgabe kommt jetzt mit 84 Seiten praller Information!

Der Staat verschweigt uns,

* dass das Virus nur für Risikogruppen gefährlich ist. COMPACT lässt Top-Virologen, die der Panikmache widersprechen, unzensiert zu Wort kommen.
* dass die Stilllegung des Wirtschaftslebens besonders den Mittelstand in seiner Existenz bedroht – und medizinisch unnötig ist. COMPACT zeigt die Alternativen zur Alternativlosigkeit der Regierung auf.
* dass hinter der aktuellen Hysterie, ebenso wie früher bei der Vogel- und Schweinegrippe, die Profitinteressen der Pharmaindustrie stehen. Hier erhältlich.

Zum Thema Gender-Regeln hat selbst der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, eine gegensätzliche Meinung: „Von diesem ganzen übertriebenen Sprachgehabe halte ich nichts. Natürlich müssen wir darauf achten, dass wir in unserer Sprache niemanden verletzen, und Sprache formt unser Denken ein Stück weit. Aber jeder soll noch so reden können, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.“ Kretschmann sei gegen „Sprachpolizisten“. Ohne Sternchen.

Über den Autor

Avatar

24 Kommentare

  1. Avatar

    Das ist der feine Unterschied.

    Wenn Mutti, Omi, Schwester, Papa, Opa, Bruder und die ganze bunte Familie usw. friedlich auf die Straße gehen ist, brennt die Hütte, rauchen die Colts, wird zur Treibjagd in den Medien aufgerufen.
    Dann wird bundesweit medial jüngste Gericht über Coronaverstöße gehalten.

    Hallo, wo wart ihr vom Michel Finanzierten mit Eurem Aufschrei nach den BLM Demos?
    Nach Stuttgart, Frankfurt usw.?
    Schweigen war dazu im Coronawald angesagt.

    • Avatar
      HEINRICH WILHELM am

      Würde mich nicht wundern, wenn Gutmenschen für "corona-immun" erklärt würden.
      Ach, übrigens ist klar geworden, warum Politkaste und Mainstream-Medien bei der Benutzung des Begriffs "Gutmensch" so dünnhäutig reagieren.
      Ein bekannter und geachteter Zeitgenosse zeigte kürzlich den Unterschied auf zwischen "guter Mensch" und "Gutmensch":
      Ein guter Mensch wird zum Wohltäter, indem er von seinem erarbeiteten Wohlstand uneigennützig abgibt. Ein Gutmensch dagegen verteilt großzügig fremdes Geld und lässt sich als Wohltäter feiern. – Kein Wunder, dass sich die betreffenden Herrschaften ertappt fühlen!

  2. Avatar

    "Aber jeder soll noch so reden können, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.“

    Ist das in Stein gemeißelt?
    Hat er sich dazu auch das OK der Wächter der Worte und des Wortschatzes eingeholt?
    Auch bei diesen steuerlich vom Michel geförderten Stiftungen?

  3. Avatar

    ARD Nachricht 2 heute …

    Aber die vielen Abgeordneten werden dann wieder in ihren alten Parteien unterschlüpfen ….und rechts bekämpfen und das Volk mit brillianten Dankbarkeitsgesetzen überschütten…..
    Alternativ kann man schon jetzt das Licht ausmachen …… Ist wie beim Pferderennen….,die als Sieger sich schon vor dem Ziel feiern, worauf Unüberlegte gesetzt haben werden alternativ enttäuscht….
    Spass beiseite….. Wer jetzt AfD Politiker liest auf deren Seite …. und am Biertisch die Nachbarn hört, hört …..schief gelaufen mit dem Versorgerjob im Bunten Dasein….
    Die Grabrede wird wer halten …. Merkel,Söder … Jesus Christus Hofreither …. ???

  4. Avatar

    ARD Nachricht heute ….1

    Auch eine verblüffende Nachricht die der Verdummungsfunk ARD heute breitschlachtet ……. Gauland zur AfD Pessimist , Gauland resigniert ……
    Auf der Seite …die schöne deutsche Landschaften zeigt -AfD- ich musste nachlesen,ob ich nicht auf der CDU Seite irrtümlich gelangt bin…..Wahlalter will die Störchin senken…. nicht justizmöndig,aber Wahlater senken…. Meuthen feiert AfD Siege in Brüssel für die Freiheit der Deutschen…. und Gauland ist reaurig,dass der Merkelismus die Amerikaner abziehen lösst …… auch Angst vor den Russen…..
    Es war einmal in deutschen Landen , ein alternativer Zwerg ,der schnell heranwuchs ins Pflegelalter ,sich aufbaute wie der Riese Schreckmichtot , nunmehr aber kränkelt und bald nur noch ein armer in Vergessenheit geratener Kurzzeitheld sein wird….. und bis 67 wieder arbeiten muss…… schrecklich …..
    Geld verballert ….. , In Berlin wird die Hoheiten einen Jubelball geben mit Höhenfeuerwerk……

  5. Avatar
    heidi heidegger am

    ♪♫ ..So let me get right to the point
    I don’t pop my cork for every man(??) I see
    Hey big GENDER,
    Spend a little time with me..♪♫

    von ditt Shirley "heidi" Bassey wohl anzunehm‘..*kicher*

    • Avatar
      DerSchnitter_Maxx am

      Der Brechmittel-Song …! Fragen sie ihren Arzt oder Apotheker … oder laden Sie ihn bei Apotheken-Song-hilft.de gleich runter … 😀 😉

      • Avatar
        heidi heidegger am

        Teil 2

        ämm, lasst mich den Song leicht überarbeiten, denn ichichich hole meinen Korken doch nicht ausm Hosenlatz für jede dahergelaufene Olle, ey! 😉

        ♪ I don’t pop my cork for every woman I see..♪♫ LOL

  6. Avatar
    DerSchnitter_Maxx am

    Was anderes können diese … linksrotgrün-versifften, schmarotzenden, abgreifenden, faulen, nichtsnutzigen, geistesgestörten, Zecken in Negativ-Menschenhaut, eben, nicht 😉

  7. Avatar

    Kann Kretschmer nicht mal im Panoptikum Bunter Tag eine Rede halten vor den hochgebildeten Vollobyisten ,dass man es doch mit der Spache mal versuchen sollte eine ordentliche Bundestagsdebatte zu führen statt immer die tierischen Vierbeinersprachen ….Buuuuhhh,Bääää , muuuu, eeeeeeehhh….. und anderer Haustierlaute ???

    Durch die menschliche Sprache wurde die Intelligenz vermittelt , nicht durch lautes Krähen,wiehern und Gorillalaute……. Man muss sich nicht anpassen ,wenn Claudia die Oma der Grünen das Papageikostüm trägt ganz bunt gefiedert….

    • Avatar
      Andor, der Zyniker am

      Papageienkostüm ist gut, aber Börek backen
      kann die Oma der Grünen auch gut.
      Nur mit der korrekten Deutschen Sprache haperts
      bei der Flanelllappen tragenden Dame und ihren
      Gesinnungsgenossen.
      Das mit der Intelligenzvermittlung hat bei ihr also nicht
      funktioniert. Deshalb reichte es nur für zwei Semester
      (ein Kalenderjahr) Theaterwissenschaften.
      Solche Dumpfbacken braucht die Erika in der "Opposition".

      – Also alles gut bei den grünen Kobolden. –

      Halleluja

  8. Avatar

    Ein wohlmeinender Tipp bei aller Liebe zum flotten Stil:
    Zu viel ‚ähm‘ und ‚egal‘.
    Und zu viele Anadiplosen.

    Außerdem: ’sind verletzt … wOrden‘, nicht "wurden".

    Ansonsten muss Kretschmann mit seiner Merkel-Rot-Grünen-CDU natürlich immer mal wieder darauf achten, dass er sich in ein paar Punkten von den anderen antideutschen Parteien unterscheidet, um den Omis im Erzgebirge und in Dresden das Spiel von der Scheinopposition vorzuspielen.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      *ämm + shice drauf!*..geht voll i. O. (Ute spricht hier meine heidi-Sprache) und ditt *Analdiplome*: da kanns D u eh nix gegen machäään..*muahahahghgh* 🙂

  9. Avatar

    Die Krankheit dieser Zeit ist die Beliebigkeit. 3+2 kann = 5 sein,aber auch ruhig mal 4 oder 7,auch 14. Zweibeiner,die das für Gewinn und Fortschritt halten,können dann auch eine Regenbogen-Demo bejubeln. Sie sind Teil der Krankheit,nicht die Medizin dagegen. Die Nationalisten des vorigen Jahrhunderts kämpften gegen die ausbrechende europäische Dekadenz, die Querfrontler kultivieren die Dekadenz als "Freiheit". Sind nicht besser als die klassische Linke,sondern noch schlechter.

    • Avatar

      Sokrates: Eine Frage, und ich bin gespannt, ob Sie die ernsthaft beantworten können oder wollen: Wenn Sie Querfront so schlecht finden, was wollen Sie in diesem Forum? Hier werden Sie nichts anderes kriegen. Egal, wie lange Sie rumtrollen.

      • Avatar

        Der so sicher sich fühlt und solchen Blödsinn ausrieselt ….der wird fremdgesteuert den lieben langen Tag…… Er ist ein Reformator und Propagandist Merkels ….. Gut ist,das Forum ist nicht Videogeschaltet ….. da würde der ganz im Stile des Oktoberclubs Propaganda singen mit Gitarre ….Sag mir wo du stehst … und welchen Weg du gehst…. Ein IM Text ????

        Du gibst, wenn du redest, vielleicht dir die Blöße,
        noch nie überlegt zu haben, wohin. ZITAT LIEDGUT FDJ ,was Merkel auch mitsang.

        S….. Seine Texte sind Phrasen um als unbekanntes Talent entdeckt zu werden nicht von Bohlen ….. nee,nee….

      • Avatar

        Zeugen Jehovas lassen sich durch Abweisung nicht entmutigen. Ganz im Gegenteil, denn auch Märtyrer Jesus wurde abgewiesen.

        Oder aber, er sucht hier nur seine 50.000 Berittenen für den großen Umsturz zusammen. Ziegenreiter zählen nicht.

      • Avatar

        @ Fassbombe: Ich kann und will. 1. Guten Leuten wie mich ,die ahnungslos in dieses Forum stolpern und von dem scheinpatriotischen Gerede getäuscht werden (wie einst Ich) eine Warnung aufrichten. 2. Den Querfrontlern,Synkretisten, Überläufern und Helden der Freiheit, die hier eine Wärmestube und Streicheleinheiten von Gleichgesinnten suchen,den warmen Mief nach Kräften vermiesen. 3. Meine Spitze Feder spitzen. 4Was soll Ich denn von diesem letzten Aufgebot anderes kriegen wollen? Glauben Sie ,Ich mache mir über die und den seelisch-geistigen Zustand des Gesamtvolkes irgendwelche Illusionen? Schon lange nicht mehr. (die Aufzählung ist unvollständig).

    • Avatar

      Was,was…..wer das verstehen soll …. muss Hilfsschule mit Bravour durchlaufen haben bei Lehrer Pfeiffer … auf dem Ast.

      Verwechselst du das Forum mit der Bildungsstufe Amthrone ……. alle hören es ,aber keiner versteht die Pappnase…

      • Avatar

        Also, zur Klarstellung, der Soki hat die höhere Baumschule absoviert.

        Dort hat er auch sofort weitergeästelt um nunmehr einen Expertenbrief des "höheren BRiD Recht"s nachgeworfen zu bekommen.
        Er die besagte Baumschule mit "cum laude", aber sehr nahe zum "rite" geschafft.

        Oder sonstdergleichenmehr 😉 er weiß es selbst nicht so genau, sein Hirn wird täglich schlaffer.
        Wie wir alle es hier mit zunehmenden Bedauern feststellen müssen.

      • Avatar

        Er hat es aber wieder geschafft beachtet zu werden .
        Ignoriert zu werden dagegen , ist seine größte Sorge .

      • Avatar
        Käptn Blaubär am

        – 70 Ossi hat also nicht mal die Hilfsschule mit Bravour durchlaufen. Dann war er aber nicht NVA-Offizier, denn etwas mehr Schulbidung brauchten selbst die,denke ich. Dann hat er aber bei seiner Legende gelogen.

  10. Avatar

    Finde ich gut solche Demonstrationstage……… und beesoners dann wenn nach einer Kritik Demo die rotgrün Braunen SA Sturmratten aufmarschieren….. Da kann Merkel wirklich am Ende ihrer Rautenzeit in die staatsfinanzierte Biografie schreiben ……… Hier sass ich nun und formte Menschen….Menschen ganz nach meinem Bilde…. Mein Vater ,mein Vater , und hörest du nicht was Merkel uns allen verspricht , bleib ruhig,bleib ruhig mein Kind in welken Blättern säuselt der Wind…..

    Musikalie rein deutsch,nicht muselmanischer Kameltango : Wenn die ANTIFANTEN durch die Stadt marschieren,da schliessen die Menschen die Fenster und die Türen ….. (Grosser Aufmarsch ohne CDU Blockflöten ….)

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel