Zitat des Tages: „Die spanische Regierung hat wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine ‚dringende Maßnahmen‘ zur Einsparung und zur effizienteren Nutzung von Energie beschlossen. Alle Gebäude des öffentlichen Sektors, aber auch Kaufhäuser, Kinos, Arbeitsstätten, Hotels, Bahnhöfe und Flughäfen werden künftig ihre Räumlichkeiten im Sommer auf nicht weniger als 27 Grad abkühlen und im Winter auf höchstens 19 Grad beheizen dürfen.“ (Rheinische Post)

    „Die viel größere Gefahr ist, dass wir im nächsten Winter frieren und die Industrie kollabiert. Um durch die Kälteperiode zu kommen, müssten die Gasspeicher bis Ende Herbst zu 80 Prozent gefüllt sein. (…) Nur Gazprom und Rosneft können dafür sorgen, dass die der erforderliche Wert erreicht wird.“ (COMPACT 5/2022)

    16 Kommentare

    1. Tja, Liebes spanisches Volk: bedankt euch dafür bei eurer Regierung und vor allem bei dieser beschissenen EU Cluice. Nur die brocken euch das alles ein, in ihrer hündischen Unterwürfigkeit gegenüber den USA. Ekelhaft

    2. Wenn es tatsächlich bei den o. g. Temperaturwerten bleibt, wird es etwas ungemütlich. Doch es kann noch viel ärger kommen. Spanien ist eher nicht das Land, in dem man in einer ungeheizten Bude morgens mit einem Eiszapfen an der Nase aufwacht. Deutschland liegt jedoch in der Reichweite der Kosakenpeitsche aus dem Osten, Gegen diesen Import hilft auch kein Boykott.

      Gute Nacht, Deutschland!

    3. Durchdenker an

      Energienotstand in Deutschland eine infame Lüge????
      Russisches Gas wird nach Deutschland geliefert UND?? Nach Polen weiterverkauft!!
      Liebe Leute! Lernt endlich aus! 2 Jahre Pandemie A LA Lauterbach. Nun Wahrheit herausgekommen. Ja was machen da die Deutschen Dompteure mit ihrem Volk?? Fragt der Habeck seinen Lauterbach: Wie hast Du denn vertuscht das die Wirtschaft und der Euro am Verenden ist?" Das fragst DUUU noch? Panik, Angst und schon kannst Du die Chose mit Angst, Hunger, frieren weitertreiben! Merkt im Leben Keiner das die Inflation, Energieknappheit nur mit unserm Wirtschafts- Politik Versagen zu tun hat!

    4. Wenn es im Sonneland Spanien mit Solarzellen und Windkrafträder, bei einer Küstenlänge von 5.000 km unter anderem zum stürmischen atlantischen Ozean, nicht so recht klappen mag, dann klappt es aber bestimmt bei uns. ;-)

    5. jeder hasst die Antifa an

      Sämtliche Kriegszüge des BRD Regimes sind mit einem Debakel geendet ob Serbien,Afhganistan, Mali, Geld Sinnnlos verbrannt ,Tote Soldaten und null erreicht.

      • Das sich immer noch blöde Menschen finden, die da als Soldaten den Scheixx aufräumen sollen, ist mir ein Rätsel.
        Das müssen Vollidioten hoch zehn sein!

    6. Frieden mit dem Islam an

      Hängt selbst Spanien am russischen Gas/Öl ? Verrückte Welt.

      • Schmetterlingsflügel an

        Alles ist vernetzt und verwoben. Bin gespannt wie die "Raushalter" diesen Gordischen Knoten lösen werden. Populismus alleine wird nicht reichen, außer für Internet-Kommentabereiche.

    7. AsBestCaudillo an

      @ Foto:
      Nach diesem Termin im überhitzten Fotostudio muss die Señorita sich sofort ihrer Wintergefängnisklamotten entkleiden, sonst HITZESTICH !!!

    8. Amerika First an

      Die hätten die Russen halt nicht bedrohen dürfen.
      Am 13.7.22 hat die ungarische Regierung den Energienotstand ausgerufen. Ist Compact sicher nur durchgerutscht.

      • Frieden mit dem Islam an

        America first Weltfeind , sollte man nicht vor Schreck vergessen , nur weil Russkiland stolperhaft versucht , wieder Weltfeind2 zu werden, die sind nicht nur Lichtjahre davon entfernt, wahrscheinlich schaffen sie es überhaupt nie. Gestern mal wieder Drohnenmord und Souveränitätsverletzung Afghanistans. Die USA sind keinen Deut besser als die Russkis .

      • Ungarn hat den Energienotstand in 1. Linie deshalb ausgerufen, um zu verhindern, dass ungarisches Erdgas weiterhin exportiert werden darf.
        Orban denkt zuerst an das eigene Volk. Was ist schlimm daran??

        • daran ist nichts schlimm. schlimm nur deutsche die orban hinterherhecheln. soll sich einfach aus der eu verpissen, spart uns hier ne menge steuern.