Jetzt hat auch der bayerische Ministerpräsident kapiert: Die Ampel löscht bürgerliche Freiheiten aus.  Über den Wandel eines Hardcore-Lockdowners zum Freiheitskämpfer…  Jürgen Elsässers satirisches Hörbuch „Södolf 2023 – Der Untergang. Eine Dystopie” zeigt Söder als Kanzler, der einem Aufstand der Querdenker gegenübersteht. Hier geht’s zum Download für 7,95Euro

    Endlich ist diese Erkenntnis auch bei Markus Söder angekommen: Die Ampel will die Mehrheit der Bevölkerung ideologisch „umerziehen”. Das sagte er im Gespräch mit der Bild am Sonntag. Jetzt, wo Trash-Songs verboten werden, die jährliche Geschlechtsumwandlung ansteht sowie ein äußerst frostrierender Winter droht, begreift sogar der CSU-Vorsitzende:

    „Die gesellschaftliche Zeitenwende der Ampel richtet sich gegen die Mehrheit der Normalbürger. Es geht immer um Zwang statt um Freiheit.”

    Einen Freiheitsabbau, den Söder mit seinen Corona-Maßnahmen großzügig gefördert hat. Immerhin okkupieren die Rot-Grünen inzwischen Bereiche, wo selbst er  Zwang ablehnt:

    „Es ist falsch, Gendern zwanghaft zu verordnen. Es ist falsch, staatliche Vorgaben zur Ernährung zu machen.”

    Und bei den Drogen? Da muss die Impfnadel konkurrenzlos bleiben:

    „Es ist falsch, Drogen wie Cannabis freizugeben – die Linke fordert das sogar für harte Drogen wie Crystal Meth.”

    Eine weitere brandneue Söder-Erkenntnis betrifft die FDP. Einerseits betont der CSU-Vorsitzende, dass die Ampel nur in einem Punkt Einigkeit zeige:

    „Die einzige wahre Gemeinsamkeit der Ampel-Koalition ist doch ihr Wunsch nach einer Umerziehung der deutschen Bevölkerung.”

    Anderseits wirft er der FPD völliges Aufgehen in linker Politik vor:

    „Im Grunde besteht zwischen Grünen und FDP kein Unterschied mehr.”

    Okay, besser späte Einsicht als nie. Aber Justizminister Marco Buschmann (FDP) will Söders Einordnung lieber nicht zustimmen. (Schließlich möchte man nach dem Absturz der Ampel noch wählbar sein…) In einem Tweet protestierte er:

    „Ich finde harte Auseinandersetzungen mit Fakten und Argumenten gut. Falsche Tatsachenbehauptungen gehören aber nicht ins Repertoire von Demokraten. Wo hat die @fdp neuen Vorschriften zu ,gendern’ oder ,Ernährung’ zugestimmt? Das ist ,Schmarrn’, wie man in Bayern sagt!”

    Ganz ruhig, Herr Buschmann. Und selbst wenn. Der Wähler vergisst doch schnell.

    Södolf

    Wie die Leser von Jürgen Elsässers Autobiografie  „Ich bin Deutscher” wissen, hat der COMPACT-Chefredakteur auch Science-Fiction-Stories geschrieben. Darunter das satirische Hörbuch „Södolf 2023 – Der Untergang. Eine Dystopie” Kanzler Söder sieht sich einem Aufstand der Querdenker gegenüber: Ihre Milizen haben große Gebiete im Osten besetzt und bedrohen die Hauptstadt. Hier zum Download für 7,95Euro.

    47 Kommentare

    1. Wolfgang Eggert an

      das sagt der nur weil er nicht entscheider auf bundesebene ist – was er gern wäre. würde er es, dann unterschiede sich seine politik in gar nichts von jener der sozen oder der grünen. dieses protestieren-bis-man-selbst-regiert exerziert die durch und durch korrupte demokratie dem wahlvolk seit jahrzehnten in aller deutlichkeit vor – aber dieses stimmvieh begreift´s einfach nicht.

    2. Der Partner meines Kindes ist strikt dagegen. Kinder in die Welt zu setzen. Und angesichts der Zukunftsaussichten muß ich ihm Recht geben!
      Die Umerziehung kann sich dann auf den Nachwuchs der Migranten beschränken!
      Wennder US-Bürger Kaufmann nichtlängst tot wäre. würde er vor Freude wahrscheinlich Luftsprünge machen! Schließlich hatte er geplant,alle Deutschen sterilisieren zu lassen, damit dieses Volk ausstirbt, nun entscheidet es sich freiwillig dafür. Denn angesichts der Aussichten ist es für interligente Menschen fragwürdig die Verantwortung für Kinder zu übernehmen.
      Im 17.Jh. haben karribische Indianervölker angesichts der kolonalistischen Umtriebe der Spanier eine ähnliche Entscheidung getroffen.

      • Unnsinn!
        Die Nacht ist am dunkelsten vor Morgengrauen und ich kann die Zukunft schon sehen.
        Alles wird sich ändern. Wir sind nahe dran.

      • Wenn die Deutschen 1945 dasselbe gedacht hätten, wären wir heute nicht hier.
        Stattdessen kamen sie aus der Kriegsgefangenschaft zu dem Bombentrichter, der mal ihr Haus war, haben aufgebaut und binnen 10 Jahren gab es ein Wirtschaftswunder.
        Wir überleben die, die uns das eingebrockt haben.

      • Partnervermittlung an

        Das ist nur eine Ausrede des Partners. In Wirklichkeit hat er/sie Angst vor der Verantwortung.
        Ihr Kind soll mit ihm/ihr reden und wenn das nichts nützt, sich einen neuen Partner suchen.

      • Marques del Puerto an

        @Livia
        (Der Partner meines Kindes ist strikt dagegen. Kinder in die Welt zu setzen. Und angesichts der Zukunftsaussichten muß ich ihm Recht geben!)

        Unsinn, 1. macht das rumpeln Spass und 2. wurden die besten Fürsten in Notlagen gezeugt. ;-)

        Mit besten Grüssen
        Captain Sex

    3. Södolf nun wieder. Voll ins Sommerloch geblöckt.
      Der weiss doch morgen nicht mehr, was er heute gesagt hat.
      Ein Charaktereunuche!

      • Willst du ernsthaft Söder mit Adolf vergleichen?

        Jedesmal wenn ihr solche Vergleiche macht, schießt ihr euch spirituell selbst ins Knie.

        • Marques del Puerto an

          @Kniefi***er ,

          könnte es nicht sein das der Name Södolf etwas mit Satire zu tun hat ?! ;-)

          Mit besten Grüssen,
          Marques del Puerto

    4. Söder hat bei allem mitgemacht
      Krerschmer hat bei allem mitgemacht
      Alle wollten sie den Impfzwang
      Alle opfern unsere Sicherheit und Energieversorgung für die korrupte Kokaine
      Alle stimmten dafür aus CDU, Grünen, CSU, FDP, SPD

      Leider sogar 4 aus der AfD. "Hsltet den Dieb" ist typisch Söder. Geht nicht blöder. Die CSU hat bei jeder Schweinerei mitgemacht. Bei Maskendeals waren sie überrepräsentiert. Die müssen ihre Wähler für saublöd halten. Womit sie recht haben.

    5. Zu Zeiten von Markus Söders Vorgänger Franz Josef Strauß warb die Christlich Soziale Union mit der Warnung:
      "Freiheit oder Sozialismus".
      Markus Söder scheint es bislang mehr mit dem Sozialismus gehalten zu haben.

      Trägt er die amtliche pharmazeutische Kindermissbrauchsförderung zur gentechnischen Spritzung von Kindern mit?
      https://individuelle-impfentscheidung.de/aktuelles/detail/die-stiko-hat-fertig-teil-2
      Ein Arzt warnt vor den materialistisch und profitistisch verblendeten Behörden.

      • Gerade hat mir jemand gesagt, dass in bayerischen Kliniken auch harmlose Menschen mit sehr hohen Dosen Neuroleptika zwangsbehandelt werden und viele dieser Menschen dadurch sterben. Da hat Söder einen lebensgefährlichen sozialistisch-pharmazeutischen Sumpf trockenzulegen.

    6. jeder hasst die Antifa an

      Södolf hat doch erst dafür gesorgt das die Ampel uns umerziehen kann,er war ihr Steigbügelhalter. er hat die einst Konserative Strauß Partei CSU zu einer linken CSU gemacht.

    7. Ministerix Marco Buschmann gefällt sich in der Rolle des schmierigen Wortverdrehers.
      Man kann aber auch mal das progressive loben.
      Z.B. rät die FDP ihren Wählern zur COVAIDS-Impfung. Was das für deren Gesunfheit bedeutet ist klar angesichts der Tatsachen über die Wirkungen des Spike-Proteins. Wir können hier nicht von einem Faktum sprechen, weil Gerichte die Beweisanträge zurückweisen.
      Müssen wir das bedauern?

    8. CDU/CSU hat aus den Deutschen Idioten gemacht! Wer 70 Jahre in der Regierung hockt und nichts vernünftiges gerafft hat, ist ein Schwachsinniger Vollidiot! Erstaunlicher weise sitzen die heute alle in irgendwelchen Regierungen. Trotz ihre völligen Verblödung!

    9. Die Umerziehung hat doch schon geklappt!
      Deutschland hat schon 90% Vollidioten, die seit Jahren die Vernichter wählen! Das was jetzt noch folgen kann, ist die DDR hoch zehn!

      • Ihre eigenen Vernichter wählten noch ca. 76%.
        Bei der Landtagswahl in NRW 2022 sogar nur noch 55,5%.
        Das lässt hoffen.

    10. Rechte Wanderlust an

      Die "Zeit" schreibt:

      "Rechte Wanderlust
      Für manche Neonazis gibt es nichts Schöneres, als gemeinsam wandern zu gehen. Doch mit Liebe zur Natur hat das wenig zu tun: Dahinter steckt ein bizarrer Ahnenkult."

    11. Oh, Herr Söder spielt Opposition……wie Lachhaft!!
      Die heutige degenerierte geistig politische Denke war und ist das Ziel seiner Chefin Merkel.
      Denn die ( Stasiagentin IM Erika hat genau das erreicht und gewollt. Die deutschhassenden Grünen "äußerlich" hoffahig gemacht, diese Zwangsfinanzierten GEZ Verblödungsmedien unter Kontrolle gebracht, die einst werteorientierte Union entkernt und diese schwachsinnige bzw. nicht umsetzbare Energiewende durchgepeitscht.

    12. COMPACT: @Rolf, Sylivia usw. Nicht schon wieder artikelferne Manifeste verbreiten. Den Artikel kommentieren. Nichts anderes.

      • Marques del Puerto an

        @COMPACT,

        ihr…ihr Spiesser, Spielverderber , Laubenpieper, Ihr Schräberjärtner …. ;-)
        Mit besten Spaten
        Marques del Puerto

    13. SAntifa, Södolf, Erdolf, Putler, rotlackierte Faschisten, Linksfaschisten und Islamofaschismus

      Mit diesen Begriffen, die wie ein Schutzschild hochgehalten werden, damit man selber auch mal auf der „guten“ Seite gegen den „Faschismus“ kämpfen kann, schneiden sich ihre Verwender auf der rechten Seite jedoch nur ins eigene Fleisch. Schlussendlich frönen sie damit in vollen Zügen dem Schuldkult und dem herrschenden Narrativ der ewigen Schuld Deutschlands. Man liefert mit diesen Begriffen, die man irrtümlich für eine rhetorische Wunderwaffe hält, die Begriffsdefinition und Deutungshoheit unserer Gegner mit ins Haus.

      • Britta Reinemann an

        Bingo.
        Die Waffe ist aber schon ziemlich stumpf. Und bald schon wird das alles. Ins genaue Gegenteil umschlagen.

    14. Die parlamentarische Demokratie ist ein perfekt inszeniertes Kasperletheater, um dem Volk eine vermeintliche Vielfalt an politischen Stossrichtungen vorzugaukeln. Ist das Stimmvieh von seiner Regierung enttäuscht, glaubt es durch die Protestwahl einer Scheinalternative seine Interessen wieder im Parlament vertreten zu haben. So lange gewählt und künstliche „Mehrheit“ erzeugt wird, so lange funktioniert diese als „Volksherrschaft“ etikettierte Völkermordpolitik.

    15. Marques del Puerto an

      Ach Södolf macht wohl doch noch mit im politischen Tagesgeschehen?! Der letzte Stand der Dinge war doch, man sah ihn beim Ziegen hüten an der Benediktenwand. Dann war er da sicher nur zum Kaffeetrinken mit seiner Frau auf der Tutzinger. ;-)
      Na so entstehen Gerüchte eben, aber natürlich weiß der bayrische Stubentiger , wenn Berlin den geplanten Auffahrunfall weiter fortführt, dann rumpelt es auch gewaltig im Standort Bayern.
      Wenn bei BMW , Audi, die Siemens-AG oder bei Schaeffler-Technologies die Gaslampen ausgehen, könnte es auch sehr brenzlig für seine Truppe in der Staatskanzlei in München werden.
      Zwar würde er nicht auf dem Marienplatz am Pranger stehen müssen, aber verstecken in Wolfratshausen unter Edmund Stoiber, s Wohnzimmer-Kanapee schon.
      Dann lieber jetzt ein wenig Kritik üben um später sagen zu können, dass haben wir gewusst das es so kommt.
      Viel mehr kann er auch nicht tun ohne als böser Rechtsradikaler zu gelten im besten linken Deutschland aller Zeiten.
      Auf jeden Fall sollte der Verfassungschutz bei Södolf genauer hinschauen, denn der fängt an so langsam die Wahrheit zu plaudern und das ist in Deutschland auf jeden Fall verdächtig rääächts….
      Mit besten Grüssen
      Marques del Puerto

    16. BRD-Einheitspartei an

      Söder hat recht. Aber er ist nicht besser. Dieser Mensch ist ekelhaft.

    17. Freichrist343 an

      Die Grünen stehen in der Tat zu weit links. Vernünftiger ist die Politik der ÖDP. Deren Begründer Herbert Gruhl kam aus der CDU.
      Das Interesse an Compact wächst explosionsartig. Wenn jeder vernünftige Mensch an Compact spendet, kommen in diesem Sommer über 1 Mrd. € zusammen.
      Noch wichtiger als Geld ist die ethische und spirituelle Weiterentwicklung. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

    18. 2 m großer bayrischer Hampelmann an

      Wer auf diese Banditen Hochstapler Volksverdummer immer noch hereinfällt, dem ist nicht mehr zu helfen. Der ganze rotgrünschwarze Sumpf muss endlich trockengelegt werden.

      • Aber der hat doch so a scheene König Ludwig Faschingsuniform der gute Batzl …. und suffa koa der wie a Viechterl mit a grossa Rüssel ….

    19. Ganz genau!

      „Ich finde harte Auseinandersetzungen mit Fakten und Argumenten gut. Falsche Tatsachenbehauptungen gehören aber nicht ins Repertoire von Demokraten. Wo hat die @fdp neuen Vorschriften zu ,gendern’ oder ,Ernährung’ zugestimmt? Das ist ,Schmarrn’, wie man in Bayern sagt!”

      Also wo? Ansonsten "Schmarrn" bis üble Nachrede.

      • jeder hasst die Antifa an

        Demokraten wo sind sie zu finden,jedenfalls nicht in Deutschland vieleicht in der Ukraine Elendski wir uns ja gerade als Superdemokrat angepriesen.

      • Andor, der Zyniker an

        @ Prawdarix
        Es gibt keine falschen Tatsachenbehauptungen, sondern nur
        Tatsachen und Behauptungen. Und wenn die Behauptungen
        nicht durch Tatsachen belegt werden können, dann sind sie
        schlicht und einfach falsch oder nur dummes Geschwätz,
        bzw. ideologisch entrückter Schmarrn bis üble Nachrede.

    20. Ist denn schon wieder Wahl der beliebten Volksdurchgefütterten …???

      Wenn ein Mann wie Seppl Söder von Freiheit spricht wird einem richtg warm ums Herzkammerflimmern …..
      nebst verstärkter Ausfluss von Ohrenschmalz …… Freiheit die er meint vor Wahlen und mit Weitblick auf das Kanzlerparadies …..

      Kann mir mal einer die Zitter rüber beamen …ich will den Erzengel Söder Gaudi jodeln …..

      Das verschlägt einem die Sprache die Söder Freiheitsgefühle …. Da war schon einmal ein dicker Erzengel Gabriel …der von einer BRD GmbH säuselte ….. aber die kritisierende Scharr von Menschen als Pack herabtitulierte …… Ja solche guten Engel umschwirren uns jeden Tag ….

      • Marques del Puerto an

        @Alter weißer Mann,

        wenn schon keine Fische in der Isar, dann zumindest Stimmen vom CSU-Wahlvieh;-)

        Mit besten Wahlversprechen
        Marques del Puerto

        • jeder hasst die Antifa an

          Nur gut das es in Bayern genug Ochsen und Esel gibt die diese Typen wählen.