Dienstag, 5. Juli 2022. Sie sehen COMPACT.DerTag mit den wichtigsten Themen. Diese Sendung haben wir aus zeitliche Gründen bereits vor einigen Tagen aufgezeichnet.

    Unsere Themen im Überblick:

    • Masseneinwanderung – Wie die Asyllobby die Tragödie von Melilla ausnutzt
    • Hyperinflation? – Interview mit dem AfD-Wirtschaftsexperten Peter Boehringer

    Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über unsere neue Medienseite tv.compact-online.de.

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

    29 Kommentare

    1. Thüringen will AfD-Mitgliedern den Waffenschein abnehmen.

      Deutsche werden entwaffnet.
      Ich bin mir sicher, daß ausländische Gruppen/Nationalisten in Deutschland bewaffnet wurden oder werden sie, daß diese die Deutschen in einer Bürgerkriegs-Situation unterdrücken können.

      • alter weißer, weiser Mann an

        "Waffenschein" gemeint ist sicher die Waffenbesitzkarte gelb, oder grün

        Waffenscheine haben nur Dummbratze wie die Roth

      • Gut so. Die Thüringen-AFD brachte einen Antrag auf Taser-Bewaffnung (Elektroschocker) der Polizei ein, weiß also ganz genau, wem das Waffenmonopol gebührt. 1 2 3 …

        Quelle:
        parldok.thueringer-landtag.de/ParlDok/dokument/64921/durchfuehrung_eines_modellprojekts_zur_erprobung_von_distanz_elektroimpulsgeraeten_taser_bei_der_thueringer_polizei.pdf

    2. Die kommunistischen Ursprünge der Schwulenbewegung:

      https://www.theepochtimes.com/the-communist-origins-of-the-gay-rights-movement_4567456.html

      Die Sowjetunion und ihre Satelliten haben jahrzehntelang alles gefördert, was den Westen zersetzt: Schwulenbewegung, alle linke und pazifistischen Gruppen (Grüne), die Vorläufer von Black Lives Matter Matter usw.
      Und jetzt kommt Russland und sagt: Ihr seid dekadent, wir müssen euch "befreien".
      Der Gipfel des Hohns ist, daß man diese dekadenten, degenerierten Auswüchse, die zum Ziel hatten westliche Werte zu zerstören und die man seit den 60er Jahren mithalf zu erschaffen, jetzt " westliche Werte " nennt.
      Und Dumme plappern diesen Mist nach.
      Nein, das sind anti westliche, induzierte Verfallserscheinungen. Westliche Werte sind: Ehre, Freiheit, Recht, Glaube, Höflichkeit, Ehrlichkeit, Disziplin, Vornehmheit, Ritterlichkeit usw.
      Russland, das erst vor 100 Jahren Lesen und Schreiben gelernt hat und dem sämtliche obigen Werte fehlen, will jetzt den Westen vernichten, weil dieser eine falsche Zivilisation sei und spricht offen davon (z.B. Dugin).

      • Durchdenker an

        Woher kommt den dieses VOGELchen geflogen???
        "Westliche Werte sind: Ehre, Freiheit, Recht, Glaube, Höflichkeit, Ehrlichkeit, Disziplin, Vornehmheit, Ritterlichkeit usw."
        Warum nur ist gerade der OB von Frankfurt / Main zurückgetreten?? Und sage Keiner eine Einzelerscheinung!!
        Um diese Werte zu finden muss man mittlerweile so weit nach WESTEN wandern das man bereits wieder am Osten erscheint! So an der polnischen Ostgrenze!Die Erde ist rund!

        • Ja, der Westen ist dekadent und verkommen, was zum großen Teil an gezielter Zersetzung, besonders seit der Kulturrevolution der 60er Jahre liegt.
          Russland ist weniger degeneriert, aber nicht moralischer – im Gegenteil.

        • Ja Durchdenker. Russische Werte sind viel besser, weil die westlichen Werte immer mehr außer Kraft gesetzt werden, oder?
          Entscheident ist dass es sie gibt und man sich dran halten könnte und sollte. Nur weil einiges im Argen liegt sind Russenwirtschaft und Chinesisierung nicht die Lösung all unserer Probleme, ganz im Gegenteil sogar, denn das Ergebnis von Werteverfall! Gerade jetzt kommt es nämlich drauf an, ob unsere Werte auch im Umgang mit Kriegsopfer Ukraine und Kriegstreiber Russland gültig sind, oder ob uns nur das nackte Wohlstandshemd näher ist als die Wertehose, somit alles nur heuchlerisches Wertegelaber war, Freiheit, Menschlichkeit, Souveränität,… oder ob andere genau das für unsere "Werte" zu opfern haben. Werte sind keine Einbahnstrasse! Karma baby Karma.

        • Liebe Kinder, ihr müsst nicht in die Schule. Ihr kommt auch mit dummen Sprüchen durchs Leben.

      • Der weise Vogel traf in seinen Flugdrall leider wieder den Laternenpfahl …… nun liegt der Piepmatz unter der Laterne und sortiert die westlichen Werte …

        Die Kommunisten in der Gesamtzahl als Schwulenbewegung zu bezeichnen …… wer hat dir denn den Propagandaspatzen unter das Gefieder
        geschoben ….. ???????

        Dieser Text strotzt von kompletter Dummheit , Vollumnachtung und Laternenunfall ….

    3. Bezüglich Fracking Gas: Statt die heimischen Energiequellen anzuzapfen, lassen sich Klimaschützer vom russischen Diktator Wladimir Putin bezahlen. Einem Bericht der „Welt“ zufolge hat die russische Regierung 82 Millionen Euro an europäische Klimaschutzverbände überwiesen, um die Erdgasförderung in der EU zu verhindern.

      • Durchdenker an

        Ihnen und Anderen sei:
        Ich habe Angst um Deutschland – DAS kommt in 8 TAGEN auf uns zu!! – YouTube
        dringend ans Herz gelegt! Hat hervorragende Eigenschaft dien "Oberen Kopfraum zu durchlüften!!

    4. jeder hasst die Antifa an

      Die einzige Tragödie die ich sehe das man die nicht sofort zurück Jagd und irgendwelche NGO Idioten denen dabei noch helfen dürfen.

    5. erwin lottemann an

      BREAKING: Chechen parliament speaker Daudov says that unless Putin stops them, they will keep going until they reach Berlin

      und compact fände es gut und richtig, wenn tschetschenische islamisten im namen putins in berlin einmarschierten.

      • Seit Jahren reden sie davon Berlin zu erobern und sie werden es tun. Wenn es ihnen nicht gelingt von Russland gesteuerte Lakaien ins Kanzleramt zu bringen, werden sie irgendwann militärisch zuschlagen.
        Vorher werden sie Deutschland mit Hilfe der Ausländer destabilisieren.

    6. Der von Prigozhins Nachrichtenagentur veröffentlichte Plan Europa zu Teilen, war keine Provokation, sondern offenbar ernst gemeint.
      Dugin sagte vor Jahren etwas Ähnliches:

      Er will ein osteuropäisches Reich unter russischer Führung, daß unter anderem Österreich umfasst. Die Nationalstaaten will er auflösen.

      https://www.welt.de/politik/ausland/article136928614/Putin-Ideologe-Dugin-will-Oesterreich-aufloesen.html

    7. Die (liberalen) Juden zerstören die USA in jeder Hinsicht, während Chabad Lubawitsch Trump an die Macht brachte und Putin die Bälle zuspielte.

      • Piep piep habt mmich lieb … ich hatte einen Laternenzusammenstoss…

    8. Putin, das Werkzeug von Chabad Lubawitsch.
      Artikel von Wolfgang Eggert.

      https://henrymakow.com/historian_demands_action_on_do.html

    9. Sonnenfahrer Mike an

      Eine Tragödie ist es für mich, daß schon wieder Schwarzafrikaner die spanischen Grenzanlagen gestürmt
      und es etliche von diesen gewalttätigen Eindringligen sogar erneut geschafft haben, widerrechtlich
      auf spanisches Territorium vorzudringen. Mitgefühl in diesem Zusammenhang habe ich ausschließlich
      für die spanischen Polizisten und Anwohnern sowie für alle waschechten Ur-Europäer.
      Was die Schwarzafrikaner und die anderen Nichteuropäer aber betrifft, die versuchen hier nach Europa
      zu kommen, für die habe ich Null Mitgefühl. Ganz im Gegenteil sogar, ich würde die Grenzanlagen noch
      besser befestigen und auf jeden Nichteuropäer sofort scharf schießen lassen, der versucht nach Europa
      zu gelangen, sofern Wasserwerfer, Tränengas und Gummigeschosse nicht helfen oder nicht schnell
      genug am Ort der Grenzverletzung / Festnahme verfügbar sind.
      Und in Libyen versklavt oder zu Arbeit für einen schmalen Taler gezwungen bzw. an der Grenze verletzt
      oder ums Leben gekommen, da kann ich nur sagen, selbst schuld, denn wer in seinem angestammten
      Land bleibt und sich dort durch Arbeit nützlich macht und auf Kinder verzichtet, die er selbst nicht
      ernähren kann, dem kann so etwas nicht passieren.

      • Grünspecht an

        Unglaublich! Ich habe ja schon mal geschrieben, was ich von Typen wie Ihnen halte. Eher würde ich Sie „Urdeutschen“ (Haben Sie überhaupt einen Arierausweis?) rausschmeißen, als dass ich mit Einwandereren so verfahren würde wie Sie sich das vorstellen.

        • Durchdenker an

          Hat der "Vogel" etwa eienen Grünspecht ausgebrütet?
          Wenn der Grünspecht alle, wie er die Deutschen so bezeichnet rausschmeissen wäre ja Keiner mehr da der jeden Früh zur Arbeit drängt und am Monatsende sein Geld für seltsame Vögel abgepresst bekommt. Liebe Vögel, da wird ihr Futter aber knapp!

        • Sonnenfahrer Mike an

          Grünspecht, wenn du dich wohler, sicherer und vor allem besser fühlst bei den ganzen Invasoren
          samt deren Kopftuchfrauen und Bälgern, die mittlerweile überall in Massen auf unseren deutschen,
          französischen, italienischen, belgischen, schwedischen, usw. Straßen rumrennen und uns Europäern
          das Geld und die Wohnungen wegnehmen, unsere Frauen und Töchter vergewaltigen, mit Drogen
          handeln und Raubüberfälle begehen, etc. dann hätte ich da einen prima Vorschlag für Dich:
          Zieh doch einfach in den Kongo, nach Afghanistan oder in den Nahen Osten um, denn dann hast
          du noch mehr von diesen Typen jeden Tag um Dich herum. Und nimm dabei deine heißgeliebten
          Invasoren am besten gleich allesamt mit, denn ich kann diese Invasoren weder ertragen, noch
          habe diese Typen jemals in unser Land gebeten. – Also los, geh Deine Koffer packen,
          du rot-grün-schwarz-gelbe Multikulti-Gender-Black-lives matter-Schwu…. !

    10. @Walter (auch neu hier?)
      ist ja nett von dir, dass du für jeden deiner meterlangen mehrteiligen antworten immer extra einen neuen kommentar an völlig anderer stelle für mich aufmachst (obwohl direktantwortfunktion noch aktiv). ich fühle mich geschmeichelt, sehr nett von dir, aber dennoch unsinn, nehm ich ggf. zur kenntnis, les ich aber nix inhalt! wenn du mir schreiben möchtest bitte hausanschrift/einwurfeinschreiben nix postfach oder nachsendung.

      • @Katjuscha:

        Nee, nicht neu. Bin seit 2014/15 u. A. Compactleser.

        Wenn es Sie (mit) am deutlichsten bewegt, daß ich ‘meterlange’ Texte ‘nicht direkt unter die ihren setze’…tja….was soll ich dazu sagen…
        Versuchen Sie’s doch mal mit nem Gegenargument. Davon hab ich bisher keins gelesen…zumindest keins, was der Definition eines solchen entspricht.

        Es kommen platte Behauptungen, nicht zielführende (Gegen)Fragen, Zünden von off-topic Nebelkerzen…

        Naja, schon blöd, wenn man zu ner intellektuellen Schießerei mit nem Sack voll bunter Murmeln antritt.

        Aber hey, Sie reichen sich damit in ein Geschwader geistiger Tiefflieger ein, deren Bruchpiloten hier von denen, die ihr Hirn auch nutzen, sehr wohl erkannt werden.
        Das is auch der Grund, weshalb ich überhaupt auf ihre Posts reagiere – mir gefällt’s einfach, Maulhelden und Dampfplauderer bloßzustellen.

        • Verstehe, ein neuer Trolljäger.

          PS
          Gut das du mich siezt, gehört sich ja wohl auch so.