Skandal-Medien: Welchen Song sang Manuel Neuer eigentlich in Kroatien?

20

Endlich wieder ein handfester Nazi-Skandal. Die linksgrüne Volkshygiene musste wegen Corona und anderer langweiliger Themen schon viel zu lange auf Katharsis verzichten. Aber das Warten hat ein Ende: endlich gibt es wieder einen prominenten Delinquenten.

Diesmal trifft es den populären Bayern-Torwart Manuel Neuer. Die Bild-Zeitung berichtet über ein Video, das Neuer mit dem kroatischen Bayern-Torwarttrainer Toni Tapalovic an einem Strand in Dubrovnic (Kroatien) zeigen soll. Auf diesem Video soll Neuer Marko Perkovics Song „Lijepa li si“ (Du bist schön) singen.

Das Problem: Perkovic ist Sänger der Band „Thompson“, die wiederum als rechtsextrem gilt, weil sie das faschistische Ustascha-Regime verherrliche. In einigen europäischen Ländern wie der Schweiz hat sie Einreiseverbot. Der Song Song „Lijepa li si“ gilt manchem Kroaten angeblich als inoffizielle Nationalhymne. Neuers Verteidigung, er spräche kein Kroatisch, habe den gesungenen Inhalt also nicht gekannt, lassen manche Kommentatoren aus sozialen Netzwerken nicht gelten: Bestimmt habe man ihm dort über den Inhalt informiert.

Angenommen, das stimmt, dann bleibt die Frage: Was genau transportiert dieser Song? Bei den Mainstream-Berichten fehlt leider eine Übersetzung oder Zusammenfassung  des  Songtextes, dennoch scheinen ihn alle zu kennen. So schreibt ein Kommentator auf Twitter: „Hier handelt es sich nicht um irgendein Volkslied, dass man evtl. missdeuten kann, sondern um ausgewiesen faschistische Texte. Als Profi hat man doch eine Vorbildfunktion und macht sich vorher schlau, was man da so von sich trällert!“

Da nur wenige Leser den Songtext kennen werden, geben wir ihn an dieser Stelle in einer deutschen Übersetzung wieder, die auf lyricstranslate.com. zu finden ist. Der Leser kann selber entscheiden, wie er diesen Song einordnen möchte, ob er vor Ausgrenzungslust und Hass nur so trieft:

„Wie schön du doch bist / Wenn ich mich erinnere, kommen mir die Tränen, / die Erinnerungen fangen an zu riechen. / Jedes Stück der Heimat / und die Bräuche des Volks.//

Ich erkannte deine Schönheit, / meine Liebe erwachte./ Wenn ich mit dir bin, schlägt mein Herz / höher, es ist groß. //

Hej, Zagorje, wie schön du doch bist. / Slavonien, gold bist du. / Herceg-Bosna stolzes Herz, / Dalmatien mein Meer./ Eine Seele und wir zwei, / schöne Grüße Lika, Velebita, mein Stolz. / Wie schön du doch bist.“ (1)

Nochmal: Urteilen sie selber, ob jemand, der diesen Song – ob mit oder ohne Textkenntnis – mitsingt, das Nazi-Etikett verdient hat.

Für alle, die sich in der Zeit der Geisterspiele an die spannende Geschichte dieses Sports erinnern wollen: COMPACT-Spezial 17: Nationalsport Fußball – Herzschlag einer deutschen Leidenschaft

(1) Die Übersetzung wurde vom Autor mit einer alternierenden Übertragung abgeglichen.

Über den Autor

Avatar

20 Kommentare

  1. Avatar

    was wohl schweinis serbische angetraute, die tennisspielerin, dazu sagt? hätte neuer ein tschetnik-lied geträllert, in banja luka das handke-denkmal eingeweiht und – wie elsässer – srebrenica geleugnet, wäre sie happy gewesen. lmfao…

  2. Avatar
    DerGallier am

    Das wird dem DFB und dem Bundes Jogi schlaflose Nächte bereiten.
    Und Mutti wird die (National = gestrichen) Mannschaft bestimmt nicht mehr in der Kabine besuchen.

    Darauf einen Jodler.

  3. Avatar
    Marques del Puerto am

    UNGLAUBLICH! ( Alice würde sagen, unfassbar ) aber lasst uns Manuela ääähh Manuel öffentlich auspeitschen dieser schäbige Lump !
    Das kann doch nicht so weiter gehen das Fussballer äääh Torwächter im Fussball einfach auch noch Nazi Lieder singen. Ehrlich wo kommen wir da hin ? Als nächstes singt er noch, unsere Heimat‘ oder was ? Da kann er ja gleich singen , wo stehen unsere letzten Burgen ?!
    Ehrlich ich finde diese Nazis zum kotzen und wir sollten sofort Thomas von der Halde auf den Neuer ansetzen.
    Thomas ist nämlich de Muddis Wachhund Nr. 1 und macht immer wau , wau wenn Hotte der gepuderte Wackeldackel aus München ihn in den Stummelschwanz beißt.
    Dann kommt Thomas erhebt den Zeigefinger und faselt was im Fieberwahn von überall Nazis sind zu sehen. Thomas ist der Nachfolger von Erich, also nicht Honecker sondern Mielke der auch alle Menschen liebt so wie sein vor, vor, vor, vor usw. Gangster. ( bitte nicht verwechseln mit G a n g B a n g ) das ist in der Tat was vollkommen anderes, ehrlich jetzt!
    Am Ende ist der Thomas auch nur ein Angstbeißer was der Hans-Georg ja nicht war , der musste aber dann weg weil seine dritten ( ich meine die Zähne ) nicht mehr so scharf waren , so das sie jedem Regime Gegner zerfleischen konnte. Ehrlich, ditt war noch ne Tiet mit Erich Mielke , da wurde kein Budenzauber gemacht, Kopf ab und verscharrt, Ende ausm Gegner äääh Affe tot.

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      Ganz soweit sind wir in der BRD Demokratie noch nicht, stehen aber kurz davor.
      Alle alternativen Medien die etwas über 50 % der Wahrheit berichten sollen bald weg oder abgeschaltet werden.
      Aber es gibt auch schöne Nachrichten am heutigen Tag! Im hochverschuldeten Berlinistan wird in Kürze eine Luxuswohnanlage übergeben , die für einen Multimillionenbetrag exklusiv für illegale Schutzsuchende, vor den man Schutz suchen sollte in Betrieb. Deutsche, die händeringend nach einer Wohnung suchen, gehen selbstverständlich leer aus. Dumme Sache, zu Deutsch zu weiß und kein Vergewohltätiger, dann nix Wohnung.
      Da das Kalifat Berlin ein reicher Fleck auf Erden, in der Merkel Knall auf Fall Republik ist , stören die 57,5 Mrd. Euro Schulden absolut keinen im heiligen römischen …ääh Berliner Senat . Links, Grüne geistige Verwilderung hat nur ein Ziel, die schnelle Umvolkung ohne wenn und aber.
      Na dann, Halleluja, für meinen neuen Baumwollpflücker ist kein Stuhl da…
      Mit besten Grüssen

  4. Avatar

    Haben die alle einen Corona-Koller? Wenn ich anfang jetzt alle lieder von Sabaton zu singen, dann bin ich der uber-nazi, ja? Jesus, die brauchen alle mal etwas Jesus….

  5. Avatar

    "Ruhig Brauner" – für die "Medien" ist man ja schon "N…zi" wenn man die Nationalhymne singt !

  6. Avatar
    Hans Adler am

    Wäre Özil als Erdowahns persönlicher Hofnarr-Jodler derart heimatliebend in Erscheinung getreten, so wäre das LinksRotGrüne Denunzianten-, und Blockwart-Pack sicher entzückt und hätte kräftig applaudiert.

  7. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Na Manuel hat bestimmt gesungen"Wir lassen uns das Singen nicht verbieten" nun hetzen ihn die Linksgrünen Revolutionsgarden.

  8. Avatar
    Sokrates,nicht Vollstrecker AxLx am

    "Ausgrenzungslust",komische Formulierung. Abgrenzung wäre treffender. Die ist eine politische Notwendigkeit.Alle politischen Ismen haben letztlich den Zweck,zu bestimmen,wen man mit im Boot haben will und wer besser im Meer schwimmen soll. Auch Sokrates grenzt gern ab. Aber "Lust" empfindet er dabei nicht und "triefen" tut er noch viel weniger.

  9. Avatar
    Otto Nagel am

    Eindeutig rechtsextremistischer Inhalt, pfui Teufel, Herr Neuer !
    Ich kenne noch so ein Lied mit rechtsextremen Inhalt, voller Hass und Hetze :
    " Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer …..
    … und wir lieben die Heimat, die schöne.
    Und wir schützen sie, weil sie dem Volke gehört,
    weil sie unserem Volke gehört."
    Kinderlied (1951)
    Wer das singt, sofort an die Wand atellen !

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      Na na na Otto der Nagler, passen Sie bitte besser auf was Sie sich wünschen. Ich möchte Uwe Steimle nochmal sehen, bevor es zur Wand geht. : -))
      Aber psst. wenn de Muddi nochmal antreten will, was schon beschlossen ist, erst dann 2021 knollt es….jetzt machen wir erstmal Urlaub mit Carola und Jens Jenson unser Krankenkassenkaufmann von der AOK ääh DDR. nee wieder falsch , also der Knaller da vom Gesundheitsdingsbums oder was auch immer , meinte die zwoite Welle kimmts hundert Pro.
      I hob mich 100% an Lukaschenka seine Ratschläge gehalten, Vodka, Sauna und ne junke Weißrussin hilft gegen Corona Extra. Ehrlich probieren Sie es aus, dass klappt wirklich . ( wobei man die Sauna auch mal ausfallen lassen kann, der Rest ist 100% empfehlenswert!
      Ab einem gewissen Alter ( ab 50 ist der Vodka ) auch mit Vorsicht nur noch Literweise zu vertragen. Also nix mit Galonen ja….
      Beste Grüsse
      der Marques

  10. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    Tja, so sind sie, die Blockwarte des Systems.
    Glotzen den ganzen Tag aus dem Fenster, um Falschparker anzuzeigen. Lauschen ständig an der Wand und petzen, wenn jemand was Kritisches sagt. Hängen ständig in den "Social Medias" rum, und geben den besorgten Bürger, um sich dem System auch ja auffällig anzudienen: "Ich war das. Ich hab’s als Erster gemerkt, dass das ein Nazi ist. Ich bekomme die Belohnung, Herr Haldenwang. Wuff!!!"
    Wie sagte jemand: "Seen voller Kotze…" Prima Klima!
    Endlich! So haben wir uns das immer gewünscht…

  11. Avatar
    heidi heidegger am

    Ein klarer Torwartfehler, der Bayernheini und JogiLöwGünstling soll auf die äh dt. Bank und sein überteuertes Gehalt dort zählään und der andere/bessere Nichtbayer endlich in’s Tor, ätsch!+hihi.

    • Avatar
      Marques del Puerto am

      *Ulrich Pleitgen*…ääh Heidi Heidelberger, watt zum Henker verstehst du schon vom Fussball?
      Doa lecks mi do am Orsch du Ford Fiasko Fahrerin von 1978.
      Neuer ist teuer aber gut ! Ende aus , der König hat gesprochen.

      Wer zum Henker ist Joachim Löw ? Habe dem DVB schon nach Jürgen Klinsmann vertellt ihr sollt den irren anderen Jürgen buchen, den Kloppo.
      Ein guter Mann. jetzt kommt er nach Hause nach Mainz. Damals war er noch für schmale 3 Millionen zu bekommen, 10 Jahre später kostet der Irre mal schlanke 15 dem DVB.
      Man könnte auch sagen, Fußball ist wie die verkackte Börse, wer davon keine Ahnung hat verliert verdammt viel an Kohlen.

      Mit besten Grüssen und drück dich mal liab…
      der Marques ( der gerade den Meister in Wacken 2006 hört und sieht )

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Skandal-Medien: d-d-ditt kannste laut sagen – watt iss ditte hier gleich für’n wüster Zusammenschnitt von ditt Majo (Bürjermeister von Berlin in‘ Amt), häh? Ick musste hart lachen!! und ick jlohbe ihr auch, hihi:

      [ Mario Heinz Kiesel – Best of Herbst 2019 ]

      /watch?v=ldqamKn7gi0

  12. Avatar

    Nach seiner damaligen Schandtat,kann ich als Schalker nur sagen…xxxxxxxx

  13. Avatar
    Achmed Kapulatez am

    Dieser Song hat einen eindeutigen nazistischen Inhalt, da in diesem Song keine kriminellen Migranten verherrlicht werden, ist er als rechtsextrem einzustufen. Das Amt für linksgrüne Gesinnung unter seiner Führerpersönlichkeit Horst xxxhofer hat nach Rücksprache mit der heimlichen Ziehtochter von Margot Honecker und Erich Mielke (auch bekannt als IM Erika) beschlossen den gesamten FC Bayern München unter Beobachtung des Verfassungsschutzes zu stellen. Wobei die Ermittlungsgruppe unter Leitung von Herrn Hodenzwang (sehr schmerzhaft) gestellt worden ist.

  14. Avatar
    Rechtsstaat-Radar am

    Da kommt bestimmt gleich dieser zwergenwüchsige Bayern, der, der eine Handbreit größer als ein Hausschwein ist und der sich als willfäriger Auftragshetzer gegen die AfD betätigt hat. Der kommt bestimmt und wird hetzen. In die eine oder die andere Richtung, ganz so wie es die FC-Bayern-Ecort-Girls der CSU ihm soufflieren werden.

    Wo bleibt dieser zwergenwüchsige bayerische Auftragshasshetzer?

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln.

Empfehlen Sie diesen Artikel