Die Antifa ist eine Terrorgruppe. Daran gibt es nichts zu rütteln. Der feige Mordanschlag auf Andreas Ziegler von der freien Gewerkschaft Zentrum Automobil am Rande einer Stuttgarter Anti-Notstands-Demo – er schwebte wochenlang in Lebensgefahr und lag im Koma – hat es wieder einmal klar gezeigt. «Sagen wir, wie es ist: Der Antifaschismus ist der Faschismus des 21. Jahrhunderts», schrieb Henryk M. Broder Anfang Juni in der Welt. Erstabdruck in COMPACT 07/2020. Auch Donald Trump hat


    Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
    Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

    Anmelden
       

    Kommentare sind deaktiviert.