Klimawahn und Endzeitsekten: Wie die Ökobewegung radikalisiert wird

0

Sie beschwören den Weltuntergang mit illegalen Aktionen und schwarzen Ritualen – und die politische Klasse ist entzückt. Der Todeskult der grünen Extremisten knüpft an den Selbsthass einer dekadenten Bourgeoisie an.

Registrieren & weiterlesen ⟶

Ich bin bereits registriert

Über den Autor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, Jahrgang 1957, arbeitete seit Mitte der neunziger Jahre vorwiegend für linke Medien wie Junge Welt, Konkret, Freitag, Neues Deutschland. Nachdem dort das Meinungsklima immer restriktiver wurde, ging er unabhängige Wege. Heute ist er Chefredakteur von COMPACT-Magazin. Alle Onlineartikel des Autors

Empfehlen Sie diesen Artikel