Geisterwähler aller Orten

0
Wahlmanipulation gibt es nur in Schurkenstaaten? Keineswegs, auch in der Bundesrepublik wird immer wieder geschoben und getrickst. Die Fälle in Bremen, Stendal, Köln, Hamburg und Halle sind nur die wichtigsten aus den letzten Jahren. Erstabdruck in COMPACT 03/2016. _ von Harry Daniel Ein besonders gutes Biotop für Wahlfarcen war schon immer die SPD-Hochburg Bremen. Die konservative Wählervereinigung Bürger in Wut (BIW) des Polizisten Jan Timke reicht seit ihrem ersten Wahlantritt 2007 immer wieder Klage gegen


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

COMPACT-Magazin

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel