Geht’s noch? Youtube setzt COMPACT-TV hinter Jugendschutz-Schranke

47

Big Tech führt einen regelrechten Krieg gegen alternative Medien. Auch COMPACT-TV ist zum wiederholten Mal von der Zensur-Wut der Silicon-Valley-Plattformen betroffen. Die aktuelle Sendung können Sie weiter unten unzensiert anschauen.

Unserer Videosparte COMPACT-TV wurde bereits auf Youtube mehrfach eine 14-tägige Zeitsperre verpasst, wenn wir Themen wie Impfen und Corona in einer Wiese behandelt haben, die den Herrschenden nicht genehm ist. Viele Zuschauer sind deshalb schon auf unseren Telegram-Kanal ausgewichen, wo es alle Videos unzensiert zu sehen gibt. Kostenlos abonnieren können Sie unseren Telegram-Kanal unter t.me/CompactMagazin.

Nun hat sich Youtube eine andere Methode ausgedacht, um unseren kritischen Journalismus zu behindern und unsere Reichweite zu drücken: Die aktuelle Sendung Die Woche COMPACT wurde mit einer Altersbeschränkung versehen. Bedeutet: Wer sich die Sendung ansehen will, braucht einen Google-Account mit Altersverifizierung. Manche Zuschauer berichten, dass sie sogar aufgefordert wurden, einen Scan ihres Personalausweises an Youtube zu schicken. Laut Youtube diene dies dem Jugendschutz.

Verbreitet COMPACT-TV etwa jugendgefährdende Inhalte? Natürlich nicht. Bei uns gibt es weder Sex noch Gewalt noch andere Themen, die nicht für Jugendliche geeignet sind. Überzeugen Sie sich selbst:

 

Die wiederholte Zensur auf Youtube lässt erahnen, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis die Plattform unseren Kanal komplett dichtmacht. Wir wollen uns daher unabhängig von Big Tech machen – und Sie können uns dabei unterstützen:

1. Abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, bevor der zensurfreie Messenger-Dienst in den App Stores nicht mehr verfügbar ist. Dort bekommen Sie aktuelle Meldungen und Videos direkt auf das Handy oder den Computer: t.me/s/CompactMagazin.

2. Abonnieren Sie, ebenfalls kostenfrei, unseren Newsletter mit allen wichtigen Neuigkeiten: compact-online.de/newsletter-anmeldung. Und natürlich unser Printmagazin – der analoge Verbreitungsweg ist immer noch der sicherste.

3. Abonnieren Sie unsere Print-Produkte: Mit COMPACT, COMPACT-Spezial und COMPACT-Geschichte sind Sie immer bestens und wahrheitsgetreu informiert. Der analoge Verbreitungsweg ist immer noch der sicherste. Hier geht es zu unserer Abo-Seite.

4. Unterstützen Sie uns beim Aufbau unserer neuen Website inklusive eigenem Video-Server. Wir wollen uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig machen, damit wir ihnen weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Für die Entwicklung unserer neuen Multimedia-Plattformen haben wir zunächst 20.000 Euro veranschlagt. Wenn Sie uns dabei helfen wollen, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Im Gegenzug versprechen wir Ihnen, dass COMPACT-TV und COMPACT-Online für Sie weiterhin kostenlos bleiben werden.

Über den Autor

47 Kommentare

  1. Angefangen mit Kaugummi haben die Amis sich die D. gefügig gemacht! Und heute halten zu viele die USA noch für toll und es für selbstverständlich, pro US-amerikanisch und Amiverbündeter zu sein. Bei den Computern und in der Raumfahrt haben sich nunmal die Amis 1945 die fähigeren Deutschen geschnappt! Es ist leider sehr schwierig, US-amerikanische Anbieter zu umgehen! Und sie haben ihr blödes Englisch ja auch allen Heloten aufgezwungen, dagegen gibt es auch selten Tastaturen mit fremden Schriftzeichen, selbst wenn die Menschen z.B. Arabisch, Russisch oder Mandarin beherrschen. Der Westen hat nun mal beschlossen, über den Mißbrauch Coronas den Reset, die Transformation durchzuführen, um den Turbokapitalismus beibehalten zu können, trotz Umweltschädlichkeit!
    Eigendlich reicht es, Wenn Compact seine Beiträge auf seiner Webseite bringt. Verbreitet wird das wie "Stille Post" indem man die Netzadresse an Interessierte weitergibt. So war das auch bei mir. Damals über Gesamtrechts, also ohne Amikamäle!

  2. Andersdenker am

    Ich finde den begriff "alternative Medien" sowie "alternative Fakten" immer noch total lustig. Bald gibt es noch die alternative Wahrheit ^^

    Denke nicht, dass YT da gezielt gegen Compact vorgeht. Ich bin der Meinung, dass YT sogar in der Pflicht ist, Beiträge zu prüfen um Falschaussagen oder verdrehte Ansichten zu entfernen. Leider ist das ja so, dass es viele Menschen gibt, die lesen was im Internet oder sehen ein Video von X oder Y und glauben direkt jeden Mist, auch wenn das überhaupt nicht faktenbasierend oder wahrheitentsprechend ist.

    Ich mach es immer so: Wenn ich mich mit einem Thema beschäftige, such ich mir erstmal die fakten raus und wenn ich mir eine Meinung gebildet habe, suche ich bewusst nach "alternativen Fakten" um meinen Standpunkt kritisch zu hinterfragen. Gut zu 99% sind die alternativen Fakten alternativen die kein Mensch braucht aber so hab ich auch mal meinen "Blase" verlassen und mich umgeschaut.

    Gruß

  3. jeder hasst die Antifa am

    Politische Meinung werden Zensiert, Pornos sind erlaubt, unglaublich.

    • 00Schneider am

      Pornos sind auf YouTube erlaubt? Das glaub ich dann doch nicht so ganz. 😉

      • heidi heidegger am

        PolitPornos schon..ditt Duce(s) "Giovinezza" (pronounced [dʒoviˈnettsa] – Italian for ‚"Youth"‘) is the official hymn of the Italian National Fascist Party, regime, and army, and was the unofficial …

        a-haber, hah!: Orginal ! Lyrics: Nino Oxilia (1909) Music: Giuseppe Blanc, 1909
        Adopted: 1943

        Nino Oxilia ging als Kriegsfreiwilliger in den Ersten Weltkrieg und fiel 1917 in der ersten Piaveschlacht am Monte Grappa.

        Nino Oxilia (eigentlich Angelo Agostino Adolfo Oxilia, * 13. November 1889 in Turin; † 18. November 1917 am Monte Grappa) war ein italienischer Filmregisseur und Autor. Das im Stück Addio, Giovinezza enthaltene Lied mit dem Titel "Commiato" fand mit seiner eingängigen, von Giuseppe Blanc verfassten Melodie seinen Weg ins italienische Militär und wurde etwa ein Jahrzehnt später mit geändertem Text, doch unverändertem Refrain unter dem Kurztitel Giovinezza schließlich zur Parteihymne von Mussolinis Partito Nazionale Fascista.

    • Berufsunfähigkeit und Kuren für tüchtige Arbeiternehmer abgelehnt, aber dafür Kinderschänder mit Seelsorger therapiert, wahr

    • feels like sophie am

      Keine Sorge Tiffi, die Wunschfee hört dir sicher gerne zu. Nachteil ist leider, dass die Durchsetzung von Verboten immer auch sicher gestellt werden muss. Hier dann durch Totalüberwachung des Internets, nicht, dass noch einer heimlich Westfernsehen guckt, lach.

  4. feels like sophie am

    YT meint wohl, dass die in ihrem Laden selber bestimmen dürfen, welche Kommentare, ähm..Videos die durchlassen. Frech!

  5. 00Schneider am

    Clips mit dem Gestöhne der dänischen Reporterin, die im Kopenhagener Swingerclub vollen Einsatz zeigte, findet man auf YouTube haufenweise — ohne Schranke.

      • 00Schneider am

        @ INNERLICH_GEKÜNDIGT:

        Ihren Instagram-Bildern nach zu urteilen, hat Louise Fischer (so heißt die Dame) in den letzten Jahren ein paar Kilo zugelegt, sieht aber durchaus immer noch attraktiv aus: instagram.com/louiisefischer/

        Warum bei Compact "Jugendschutzgründe" vorliegen sollen, ist mir aber immer noch nicht klar.

  6. Marques del Puerto am

    ( Bei uns gibt es weder Sex noch Gewalt )

    genau das ist ja das Problem ! Zeigt doch mal Heidi von Klunkerborch in grauer Feinrippunterhose bei Youporn…ääh…. Youtube meine ich natürlich, dann können die Amis mal sehen was Sächsi iss 🙂

    Mit besten Grüssen

    • Alter weißer Mann am

      Kopfkino schalte dich sofort ab…

      DIE Heidi oh Gott verschone uns mit diesen abscheulichen Bildern.

    • heidi heidegger am

      sotto sotto heisst meine Dessous-Boutique in Ladispoli/Roma (unten unten), aber ich latsche eigentlich im Forums-Home-Office immer wie DonaldDuck rum äh sitze rum, bei Video-Konfis auch und so, hihi.

      • heidi heidegger am

        Teil 2

        Spässken über meine Wäsche&Persona gehen eigentlich auf JE zrugg: ER schrieb mal (echt!), dass ditt heidi im Minirock und als Enkelin des großen Denkers am AfD-Stand rumlungere und ditt Loide zum SadoMaoismus vaführen wolle..*bruahahahahhgghh*

        🙂 🙂

  7. Yt loescht was das Zeug haelt. Aus meinen "Gedankenstuetzen" alleine 27 Videos.

    • Es muss Alternativen zu FB und co geben.

      Klar, die gibt es, sind aber zu verstreut und arbeiten nicht miteinander oder sogar gegeneinander während YT, Google, FB gut miteinander kooperieren.

      Es gab in Deutschland schon mal gute Ansätze mit Wer kennt wen. Hatte Millionen von Benutzern. Und wurde aufgekauft und kaltgestellt.

      • Ich wäre glücklich, wenn wir einfach sagen würden, die Asozialen Medien (FB, Instag, Whatapp, Telegramm) würden einfach komplett abgeklemmt werden damit sich die Menschen wieder persönlich miteinander beschäftigen und nicht Niveaulos bei den Asozialen Medien jeden scheiß posten und glaub.

  8. Erik Thule am

    "Zuerst IGNORIEREN sie dich, dann LACHEN sie über dich, dann BEKÄMPFEN
    sie dich und dann GEWINNST du."

    Mal sehen ob der Übergelaufene oder der Spartanische Suppenkasper jetzt
    daran rumkritteln dass ausgerechnet ich Gandhi zitiere.

    Wundern würds mich jedenfalls nicht….., aber bitteschön, nur raus damit.
    Ich helfe gerne.

    • feels like sophie am

      Hatte der Gute nicht sein Volk die andere Wange für sich selber hinhalten lassen? Glück für die Inder, dass die Briten zivilisiert waren, sonst wäre das ganz anders geendet.

      Passt auch eher zum Grün-bashing. Erst habt ihr sie ignoriert, dann verlacht, jetzt bekämpft ihr sie.

      • Foolhunter am

        Briten zivilisiert ? Definitionsfrage. Wenn "zivilisiert" entnervt, verbraucht ,degeneriert, an sich selbst zweifelnd bedeutet, dann stimmt es.

      • 00Schneider am

        Meine Damen und Herren, heute Abend wieder für Sie: Das beliebte Rollenspiel "Guter Bulle, böser Bulle". Aus Kostengründen übernimmt einer beide Rollen. Popcorntüten raus. 😀

      • Feels like sophie am

        @Fool

        Alles immer in Relation gesetzt. Gibt schon gewisse Unterschiede zwischen Briten und Roten Khmer. Wer mag kann natürlich Gandhi-Style auch gegen Stalin versuchen. Viel Glück.

      • Erik Thule am

        @ Gregor
        Der Inder geht uns gar nichts an, aber ich vermute mal,
        Sie hätten es gar nicht bemerkt, hätte ich es nicht
        dazugeschrieben, oder?

    • Erik Thule am

      Also @ 00Schneider, ich weiß ja nicht was Sie glauben was ich hier tue,
      aber ich kann Ihnen versichern, dass ich mir keinesfalls ein solch mieses
      Schauspiel leisten würde, welches Sie mir hier zum wiederholten Male
      vorwerfen.

      Sie dürfen das gerne weiter behaupten, entspricht nur in keinster
      Weise der Wahrheit. Im übrigen diskreditieren Sie damit viel mehr das
      Magazin als meine Person. Wenn Sie mich oder Compact attackieren
      möchten, dann tun Sie das doch bitte etwas geistreicher. Oder noch
      besser, sagen Sie einfach was zum Thema. Zum Thema des Artikels,
      oder zum Thema meines Beitrages.
      Und wenn nicht, dann einfach weiter so, auch solide Dummheit hält
      das Forum am laufen.

      • 00Schneider am

        @ Erik Thule:

        Pardon, das haben Sie in den falschen Hals bekommen. Ich meine nicht Sie, sondern Feels Like Sophie und Foolhunter.

  9. Ein eigener Videoserver, der von der Website her verlinkt wird, ist die sinnvollste Maßnahme (zzgl. Websecurity-Schutzmassnahmen gegen DDoS-Attacken und prof. Webserver/Website-Schwachstellenanalyse)

    Bitte einen zusätzlichen Video-Download-Button zu den compact-Videos vorsehen, damit man sich nicht mit irgendwelchen Browser-Addons herumschlagen muss. Ausserdem haben ältere Browser wg. älterem Betriebssystem (wenn man kein Windows-10 möchte) Probleme mit dem Abspielen von HTML5-Videos.

    Eine Logfile-Analyse könnte zeigen, wieviele compact-Nutzer noch mit älteren Betriebssystemen/Browsern unterwegs sind.

    (P.S.: Kleiner Artikel-Tippfehler ‚Wiese‘ > ‚Weise‘)

  10. heidi heidegger am

    Du, liebe (*Schwesta*) VS, ditt mit ditt Jugendschmutz isch belibich anzunehm‘, weil d-d-ditt T-T-Tony Clifton hat es da schon lang derwischt diesbzgl., achach..:

    /watch?v=msC5aowY1lw

      • heidi heidegger am

        Teil 2

        und was nebenbei auch kickt: JE (wie kühl ist dER denn, häh?), all the downtown ladies/Foristinnen call him *treetop lover*, all the dudes just call him *Sir*..Soki, ditt olle QuerKopp isch auch bald soweit, lasst’s mimimich nur weiter wühlen..*bruuuahahaahhhhghg* 😉

      • heidi heidegger am

        Teil 3

        nun aber zum Video(Anfang): *omg* Luther räppte dereinst auch säxisch – so they say -, aber ditt war heftich..*puuh*, ditt Freiberger Anarchos mit iamm Räpp..danke an MMM (Profi! watt der iss durchndurch, logo!) für die höggschddeutsche äh Einordnung..LOL..später mehr evtl. von ditt heidi, eheheeeee..

      • Der Überläufer am

        No line was cut, no whale was freed
        The captain’s mind was not of greed
        And he belonged to the Whaleman’s creed
        She took that ship in tow (huh)

        Soon may the Tiffiman come
        To bring us sugar and tea and rum
        One day, when the tonguing is done
        We’ll take our leave and go

      • heidi heidegger am

        @Der Überläufer am 30. Mai 2021 22:20

        damn sure mo‘ than nice, yo! -> yoho, und ne Buddl voll Rum!! bzw. *ick hefft moal ne Hambuicha VeerMaster gsenng tomahooday*..usw. LOL + Grüßle! 😉

      • heidi heidegger am

        Bussi zrugg! danke, Auswertung läuft..

        Elijah Tee Interview mit ZDF Team live! Weimar am 01.05.2021. ET Video & Content.

      • heidi heidegger am

        corr.: in eigener heidi/bobdylanSache -> *any day now any day now Ei shall be released*, mja. danke.

  11. INNERLICH_GEKÜNDIGT am

    Den Vögeln ist es mittlerweile vollkommen egal, auf welche Art und Weise sie sich lächerllich machen. Interessiert ja inzwischen auch in der Politik niemanden mehr. Sie machen das alles nur noch, weil sie´s können – ungestraft von irgendwelchen 98%-Deppen …

  12. Dschungelcamp am

    Gesunde Beiträge und wahrheitsgemäße Informationen sollen eben nicht unter die Bevölkerung, sondern nur Lügen Blödl Gewalt Mord und Gier, wie täglich beim zwangsfinanzierten Staatsfernsehen und den Privatsendern.

    • Foolhunter am

      Gesunde Beiträge und wahrheitsgemäße Informationen sind bei "Compact" ziemlich selten geworden, seit mit Corona die Aluhüte die Zielgruppe wurde.

      • Der Hass wurde eingeimpft am

        Merkel betonte das Ende der Pandemie sei gekommen und auch ungeimpfte Kinder würden ein normales Schuljahr haben. Die Glaskugel hat wohl gesprochen…Für mich persönlich war der Corona Wahn…..

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel