COMPACT.DerTag vom 5. August 2022: Kaltmacher Habeck und der Gas-Notstand: Die Ampel-Regierung befürchtet, dass in Millionen Wohnungen im Winter die Heizung ausfällt. Das war Thema bei einer geheimen Schaltkonferenz am Mittwoch. Daran nahmen Kanzleramtschef Wolfgang Schmidt, die Spitzen der Länder-Staatskanzleien und der Grüne Klaus Müller, Chef der Bundesnetzagentur, teil.

    Tatsächlich bereitet sich die Bundesregierung schon seit 2018 auf einen Ausfall von Gasnetzen in einem Kältewinter vor.

    Das sind unsere weiteren Themen:

    •Taiwan: Der Kampf beginnt

    •Deutsche Werte: Nicht mehr da!?

    •Freddy Ritschel: Ofarims Rache

    •Sachsensumpf: Zeugen unter Druck

    Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

    COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

    COMPACT-Club: “Wir sind frei!”

    Gerne können Sie uns auch via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

     

    46 Kommentare

    1. Walter Gerhartz an

      Warum teures Gas uns nichts nützt und wir ohne russische Energie die Zukunft schon verloren haben

      https://opposition24.com/politik/warum-teures-gas-uns-nichts-nuetzt-und-wir-ohne-russische-energie-die-zukunft-schon-verloren-haben/

      Wenn aktuell eine Sparversion zum Gasverbrauch die andere jagt – vom kalten Duschen bis zur kalten Küche – und man angeblich dadurch das Russengas nicht mehr brauche, so macht man es sich zu einfach.

      Die Energie wird im besten Deutschland der höchsten Strompreise der Welt und der höchsten Treibstoff- und Heizkosten seit je sehr knapp gehalten. Damit sind Einsparpotentiale nur unter Verzehr der Substanz zu erzielen.

      Beispielsweise tragen noch kühlere Wohnungen und Gebäude im Winter Bau- und Schimmelschäden davon, wodurch sie unbewohnbar werden können.

      Das Gassparen führt zu Substanzverzehr: Feucht und verschimmelt verfallende Wohnungen sind die Folge

      Schon heute können Wohnungsgenossenschaften endlose Fälle verschimmelter und komplett zu sanierender Wohnungen präsentieren, die durch mangelnde Beheizung und Lüftung beschädigt wurden.

      Ohne billige Energie haben wir auf dem Weltmarkt nichts mehr zu verkaufen ….UNBEDINGT ALLES LESEN !!

      • Amerika First an

        Nenn doch mal einen Grund, warum uns Putin sein Gas billig verkaufen sollte, …(außer wenn er keine andere Wahl hat.)

        Weil er uns so lieb hat…lass ich als Antwort aber nicht gelten ;-)

    2. Walter Gerhartz an

      US-Denkfabrik auf dem Gebiet Geopolitik STARTFOR, Abk. für „Strategic Forecasting“) sprach auf einer öffentlichen Pressekonferenz bereits im Februar 2015 davon, worum es eigentlich geht:

      https://youtu.be/gcj8xN2UDKc?t=107

      Wir haben eine totale „Atlantik Brücke“- Regierung, NICHT FÜR UNSER VOLK !!

    3. Das ist schon Dummdreistigkeit hoch 10, wenn die ideologisch entrückten Maulhelden in Brüssel und Berlin und deren Meinungsmanipulationsmedien wochenlang über ein Energie-Embargo gegen Russland quacksalbern und die angeblich mögliche Energieunabhängigkeit von Russland propagieren (um Putin zu bestrafen), was praktisch ein Einfuhr-Verbot von Gas, Öl,
      Kohle u.v.m. bedeutet. Und sie verhängten Sanktionen, welche sogar die Reparatur und Rückführung von Turbinen behindern
      und jetzt jammern sie dem Volk (Pack) scheinheilig die Ohren voll, weil der pöse Putin, jenes Gas, das sie eigentlich künftig
      gar nicht mehr wollen, nicht mehr liefern könnte, wenn er nur wollte. Sie tun so als könnten sie rein gar nichts dagegen tun.
      Nord Stream 2 in Betrieb nehmen geht angeblich nicht, weil sie es selbst so beschlossen haben. Gesetz ist Gesetz.
      Geht’s eigentlich noch? – Dümmer geht offensichtlich immer bei diesen Drag-Politix. (Die Olsen-Bande ist erheblich besser.)
      Ja, es ist schon Dummdreistigkeit hoch 10 auf diese Weise von der eigenen Schuld ablenken zu wollen.

      Wir werden sowohl frieren, als auch hungern und uns spritzen lassen müssen, bis der Tot eintritt, weil’ s die Blödelbarden
      in der Politik der sogenannten Westlichen Wertegemeinschaftes so beschlossen haben und nicht weil der Putin so böse ist.
      Halleluja

    4. Hiermit ernenne ich den Komiker "Amerika First",

      zum wiedergeborenen „Comical Ali“

    5. Amerika First an

      In der Tat eine Sauerei, dass Deutschland russische Gaslieferungen blockiert. Hoffentlich macht Putin ne Luftbrücke oder schickt zumindest Wärmedecken.

      • @Amerika First
        Haben Sie hier auch mal was Substanzielles bei zu tragen?
        Ihre Anti-Putin Haltung hat bereits obsessive Züge angenommen.

        • Amerika First an

          Ja lach, mit euere Selenski-Melnik-Lauterbach-Habeck-Bärbock-…Liebe kann ich aber nicht mithalten.

          Ich hatte dir neulichst übrigens Substanzielles zu Covid-Intensivpatienten geantwortet. Scheint irgendwo in den Katakomben verschütt gegangen zu sein.

    6. Susanne Schunck an

      Heute ist ein besonderer Gedenktag.
      1945 am August fiel die erste Atombombe auf Hiroshima.

      Falls es zum Atomkrieg kommt, ist das um einiges mehr als Hiroshima, schon wegen der Sprengkraft der heutigen Atomwaffen.

      Eigentlich müsste die Lehre sein: nie wieder Hiroshima und nicht zu vergessen Nagasaki, 3 Tage später.

      • Wir haben keine Atomwaffen und niemand hier will Krieg, geschweige denn Atomkrieg.
        Deine Worte musst du an Russland richten, wo Atomwaffen der Stolz der Nation sind, es um sie einen regelrechten Fetischismus gibt und Vernichtungsfantasien (gegen den Westen) zur Tagesordnung gehören.

        • @Hartmann
          In Deutschland lagern US-Atomwaffen
          Bereitschaftsstellung Görisried-Ochsenhof Landkreis Ostallgäu
          Flughafen Memmingen Memmingen 55× Nukleare Fliegerbomben Typ B61 (4× in QRA-Bereitschaft)
          Sondermunitionslager Landsberg-Leeder Landkreis Landsberg am Lech
          Fliegerhorst Lechfeld Landkreis Augsburg Pershing
          und noch andere Standorte
          Was für eine Realitätsverweigerung. Wer hat die Atombomben auf Zivilisten geworfen und Hunderttausende getötet.? Die Russen????

      • Ja daran sollte in der Tat erinnert werden.Ein Kriegsverbrechen apokalyptischen Ausmaßes.
        Ein barbarischer Akt der USA. Nicht um den Krieg schneller zu beenden, wie immer wieder kolportiert wird, sondern um zu sehen, wie die Wirkung von A-Bomben auf Großstäde tatsächlich aussieht. Ein massenmörderischer Feldversuch.
        Zynisch benannten die US-Militärs die Bomben "Little Boy" bzw. "Fat Man"

    7. Mueller-Luedenscheid an

      Wenn man sich mit der ukrainischen Maifa gemein macht, muß man irgendwann den Blutzoll dafür zahlen. Wie nach 1933 wird das Deutsche Volk, diesmal von den Internationalisten zum Aderlass gebeten.

    8. Susanne Schunck an

      Wenn die Regierung schon im Ahrtal versagt hat,wie soll dann das Katastrophenmanagement bei größeren Katastrophen laufen?

      Durch dieses Missmanagement könnten sehr viele Menschen ums Leben kommen. Offenbar nimmt man das in kauf?
      Man will ja das 1. Gebot der Georgia Guidestones umsetzen: haltet die Weltbevölkerung unter 500 Millionen.
      Durch die vielen Konflikte sterben auch viele Menschen. Und in Afrika verhungern viele Menschen.

      Wenn USA und China wegen Taiwan aneinander geraten, gibt es den 3.Weltkrieg, inklusive Atomwaffen.
      Was dann mit der Erde wird, kann man sich vorstellen…eine radioaktiv verstrahlte Eiszeit.

    9. Weihnachtslied an

      Kalte Nächte Frostige Tage alles friert, nur der Habeck lacht. Nord Stream 2 der Erlöser wird nicht kommen, weil Scholz es auf Anweisung nicht öffnen darf….

    10. Seit 30 Jahren schon werden keine Kamine mehr in Wohnhäuser eingebaut und die Leute bezeichnen das auch nch als Fortschritt ,daß man keinen Ofen mer aufstellen kann! Den Begriff "Heizung" kannte man in meiner Kinderzeit nicht, sondern Ofen!
      Man hätte den Krieg nicht überstanden ohne! Auch die übertriebenen Hygiene- und Verarbeitungsvorschriften gab es damals nicht, hätte es garnicht geben können! Meine Großeltern haben noch VOR dem Krieg hausgeschlachtet und ich wurde noch als Kind von Oma zum Bauern geschickt Milch holen!
      Krank wurde davon keiner! Heute ist alles überreglementiert! Generationen haben Brennstoffe aus dem Keller geholt und Holz gehackt! Und es ist ihnen kein Zacken aus der Krone gefallen! Es gab damals abrt noch nicht so einen überflüssigen Blödsinn wie TV, der einem die Zeit
      klaut.

    11. Wenn in Millionen Wohnungen im Winter die Heizung ausfällt, wird kurz darauf das Stromnetz kollabieren.
      So ein “Blackout“ trifft dann nicht nur Deutschland sonder hat europaweite Auswirkung.
      Der Stromausfall kann auch nicht mal eben wieder behoben werden. Der Zustand wird über Wochen anhalten, mit katastrophalen Folgen für Wirtschaft und Menschen.

      Warum erklärt Ihnen der Ingenieur, Robert Jungnischke.
      https://www.youtube.com/watch?v=2-P98tfS_8k

    12. jeder hasst die Antifa an

      Die Zukunft im grünen Reich wird aus Wärmehallen und Suppenküchen bestehen.

    13. Nationalistischer Beobachter an

      Erst mal abwarten, ob es denn so heftig kommt. Wenn ja , wäre es erst der Anfang. Ein süchtiger Kettenraucher , dem man die Fluppen wegnimmt , kollabiert erst mal , bevor es ihm besser geht. So etwa würde es kommen, wenn eine nationale Revolution die Fehlentwicklungen von 100 Jahren BRD berichtigen würde. Ein echter "Great Reset", der ja auch notwendig ist , aber garantiert nicht vom Kapital veranstaltet wird.

    14. Diese Regierung blendet völlig aus, dass es für viele ältere Menschen lebensbedrohend in einer kalten Wohnung ist.
      Viele haben Rheuma Arthrose oder Raynaud Syndrom und andere Erkrankungen, für sie ist eine warme Wohnung unabdingbar und sie können meist nicht mehr Verbrauch einsparen.

      Es sind elementare Grundrechte die da angetastet und verweigert werden.
      Viele Menschen werden ihre Wohnungen verlieren, wenn nicht gar ihr Leben, weil sie diesen Wahnsinn nicht mehr bezahlen können!

      Diese schlechte Krisen und Klimawahnpolitik muss sofort beendet werden und es wundert sehr, das nicht schon Millionen Menschen auf den Straßen sind.

      • Andor, der Zyniker an

        Die Regierung blendet nicht aus.
        Sie denkt und handelt völlig bewusst.
        Früher oder später stirbt ein jeder.
        Je Führer, um so besser für die Kassen.
        Das ist das Kalkül.
        Glaubt der Gerd wirklich an die Mär, dass
        die Regierenden sich um sein Wohl sorgen?

      • Durchdenker an

        ".Diese schlechte Krisen und Klimawahnpolitik …."
        Aber Hallo! Das muss weitergehen! Weil Deutschland ist das Beste Deutschland das es je gegeben hat!!
        Wenn man schon in der Wirtschaft – Industrie – Forschung nicht mehr der Beste ist, dann doch wenigstens in der Krise!!
        Deutschland ist absolut führend in der:
        Energie- Krise,
        Kriegs- Krise,
        Woke- Krise,
        Gender – Krise,
        Pandemie – Krise,
        Klima – Krise,
        Wasser – Krise
        Durchgeknallte – Krise,
        Bildung – Krise!!!!!
        Ich bin mir sicher DIE werden noch manch andere Krise erschaffen!!
        Das muss erst einmal ein anderes Land nachmachen!!
        Seid Stolz!! Die Ampelmännchen und – Frauchen sind es doch auch!

        • Durchdenker an

          Nachsatz:
          FORD hat bekanntgeben:
          Wir verschwinden aus Saarlois und packen schon via Spanien!
          Denn was wollen DIE denn noch in D produzieren??
          Verbrenner verboten und E- karren droht wegen FEINSTAUB ebenfalls Produktion – Einstellung!
          Deutschland hat zwar viele, viele Esel aber keine Karren!

      • NOCH NEN köm an

        @ Gerd

        Sagen Sie das alles Putin. Er hat diese Krise zu verantworten.

        Er allein und ausschließlich

        • Andor, der Zyniker an

          Wer hätte das gedacht?
          Darauf noch nen köm!

          Übrigens haben die Amigos seinerzeit
          im Irak die Atombomben des Saddam
          Hussein gesucht. Sie fanden keine.
          Das nenne ich Pech im Kriegsglück.
          Man stelle sich vor, die wären explodiert,
          wie damals in Hiroshima.
          Drauf noch nen köm.

      • Dass ist denen doch egal …… der Altersdurchschnitt der grünnen Neandertaler liegt weit unter der eintretenden Altersgrenze ,wo die Energie ,die Körperwärme ,der Widerstand des Körpers nicht vorhanden ist ….all das was diese Regierung jetzt macht ,grenzt nicht nur an Dummheit ,dass sind Straftaten gene den Eid den sie geleistet haben ,es sind Verbrecher ,denn man kann das was sie machen nicht bagatellisieren und als kleine Fehler auftischen ….sie sind Verbrecher ,die Deutschland und die deutsche Bevölkerung dem Untergang weihen.

        Nicht Russland und Putin ist Schuld …es sind die Möchtegern Idioten ,die sich einbilden sie sind die Macher ….ja die Macher des Abgangs …

      • Amerika First an

        Ja klar, die Regierung verhindert Gaslieferungen. Putin hat damit nichts zu tun, ist nur Opfer.

        Hätte Putin die Ukraine nicht überfallen, dann hätten wir hier das Problem auch nicht. Schreib dem doch auch mal einen Beschwerdebrief, nicht immer nur dem Ladenbesitzer der keinen Nachschub vom Lieferanten bekommt und deshalb die Regale nicht auffüllen kann.
        Nicht Tante Emma enthält dir den Lutscher vor, sondern Wladimirs Schokoladenfabrik produziert momentan nichts.

        War erwartet ihr eigentlich? Die Bundesregierung tritt vor die Kameras und verkündet, dass uns die Ukraine ab sofort egal ist? Wir wünschen Herrn Putin auch weiterhin gutes gelingen und nochmal Entschuldigung dass wir Stahlhelme geliefert haben? So in der Art?

        • Schuldzuweisungen wärmen nicht. Gas aus Russland über Nordstream 2 geliefert, wärmt sehr wohl und unsere Wirtschaft braucht dieses Gas
          Wieso sollten wir aus moralischen Gründen frieren und unserer Wirtschft erheblichen Schaden zufügen?
          Hilft das der Ukraine? Nein, es schadet uns. Außerdem: Wir beliefern die Ukraine mit Kriegswaffen und unterstützen sie finanziell.
          Es gibt keine Verpflichtung zur Selbstaufgabe.

    15. Vielleicht werde ich heute Nacht von unserer alten Behausung träumen, in der wir noch selbst unseren Stubenofen, Küchenherd und Badeofen heizen konnten. Aber die zugegebenermaßen dreckige Kohle musste ja unbedingt durch sauberes Erdgas ersetzt werden. Vielleicht dachten die da oben damals tatsächlich: Wird schon gutgehen, Auf jeden Fall konnten sie sicher sein, im Falle eines Falles selbst eine warme Bude zu haben. Wie Scholz, Habeck und Konsorten heute.

      Gute Nacht, Deutschland!

      • Nationalistischer Beobachter an

        Kohlen schleppen und Asche raus tragen machten schon warm , ohne daß überhaupt ein Feuer brannte. Das Schlafzimmer wurde nur geheizt, wenn es draußen deutlich unter Null war , gebadet wurde 1 x pro Woche. "Allergie" war unbekannt.

      • Nach diesem Akt werden erstmal alle Öfen mit Festbrennstoffen verboten. Wetten? Die werden noch so manchen Schabernack auf Lager haben für uns, wenn wir es zulassen. Das man mit uns rechnet, zeigt die Tatsache, dass die Bundeswehr bei Inlandeinsätzen der Polizei helfen soll.

    16. Friedenseiche an

      Deutschland ein einziges Massengrab im Winter 2022?
      Die Uno hat ja Erfahrung mit Massengräber weltweit!

      • Solch einen Mist wie heute, mit hungern und frieren,gab es selbst beim bösen Adolf nicht.
        Meine Eltern, Jahrgang 1926 berichteten mir, das sie selbst im Kriege nicht hungern mussten!
        Auch fuhr Adolf , zu seinen Kundgebungen immer in einem offenen Wagen. Heute hat der Oberlügner und Betrüger Lauterbahc , zwei gepanzerte Fahrzeuge. Wie kann so etwas angehen. Sie sind doch die GUTMENSCHEN!

      • Wir können nur hoffen , das der Winter milde bleibt und nur wenige Tage extreme Kälte bringt ….ich höre schon die idiotischen Entschuldigungen ,wenn das Ding gegen die Wand gefahren wurde …Wir haben ,wir machen ,wir denken ,wir machen alles ….. Kurz und zum Kotzen gut diese Sprüche ….sagt endlich laut und vernehmlich ,die sollen sich zum Teufel scherren ……

        Wieder einmal steht Deutschland vor einem Durcchhaltepropagandamärchen und der globalen Aussage ….Wir lieben euch doch alle , aber planen anderes im Auftrage und in Untertänigkeit …Deutschland zum schwarzen Korridor für amerikanische Pläne zu machen ….

        Sie reden vom Gasnotstand ….und beschäftigen sich mit Dingen Schwere Kampftechnik für die Ukrainer die meiste Zeit …. 75% der Nachrichten Ukraine …verschleiert ,wie vernichten wir die Russen ,der Rest ist Lauterbachklimm Bimm für Dumme …..

        Wer gibt ihnen das Recht ,dass wir Untertanen sein müssen ….und sie nach biblischen Muster im Feste feiern Koma sind ….

      • Scheißilensky an

        Wer hier den Systemmedien glaubt, das nur die Russen die Bösen sind, der hat den Schuss noch nicht gehört….die Ukrainer haben schon die größten Verbrechern an den Juden und Polen im Zweiten Weltkrieg begangen und uns Deutschen dann in die Schuhe geschoben und bis heute geben diese Halbrussen ihre geraubten Gebiete an Polen und Ungarn nicht zurück….

      • Frieden_mit_Russland an

        Die ukrainischen Verbrechen im Donbass sind nur für Frau Faeser nicht geistig erfaßbar. Sie trinkt lieber Sekt in Kiew auf dem Balkon. Frau Faeser weiß auch nicht, daß Herr Klitschko sich mit dem faschistischen Asow-Bataillion gerne ablichten läßt. Diese Doppelmoral eines Ministers ist schon schäbig! Warum schützt uns nicht der Verfassungsschutz vor solchen Ministern? Das faschistische Asow-Bataillion wird von der Selenskyj-Regierung finanziert. Man muß sich schon an den Kopf fassen, daß die BRD die Faschisten in der Ukraine unterstützt!

        • Der Verfassungsschutz kann uns nicht vor Figuren wie Frau Faeser scützen. Der schützt bereits diese Figuren.
          Interessenskonflikt.