Ex-Bundespräsident Joachim Gauck: Putin nutze die Angst der Deutschen vor dem Atomkrieg für seine Strategie. Diese Angst müsse man im Interesse der Ukraine überwinden. Manche mögen’s heiß. Sie nicht? COMPACT bietet beste Friedensware zum Kampfpreis: Drei COMPACT-Ausgaben zu Wladimir Putin und dem Kampf der NATO und der USA gegen Russland auf rund 200 Seiten.  Hier mehr erfahren.

    Wenn heutige Bundespräsidenten den Mund aufmachen, weiß man: Da wird der Bevölkerung eine schlecht getarnte Grabrede gehalten. Das gilt auch für den früheren BRD-Staatschef Joachim Gauck. Der hatte bereits zu Amtszeiten erklärt: Nicht die Eliten, sondern die EU-Bevölkerungen seien das derzeitige Problem.

    Nach einem kurzen Toleranz-Intermezzo, in dem Gauck die Political Correctness als „betreutes Denken“ entlarvte, ist er seit dem Russland Ukraine-Krieg wieder ganz im Element. In der Talkshow von Markus Lanz antwortete er auf die Frage, was er tun würde, wenn Putin Berlin angreife:

    „Ich würde zur Waffe greifen und auf den Feind schießen. Ich wünsche es mir nicht, aber ich würde es tun, ja.“

    Ja, wenn „das Böse“ höchstpersönlich kommt, kennt der protestantische Pfarrer nichts. Nun würde ein solcher Krieg weniger mit Soldaten, sondern mit Atomwaffen geführt. Und weil die Bevölkerung sich davor fürchtet, mahnte Gauck im Heute Journal des ZDF: Genau diese Angst der Deutschen kalkuliere Putin mit ein:

    „Das ist ein Element seiner Kriegsführung, und deshalb brauchen wir eine nüchterne Bewertung seiner Drohungen und eine ganz klare Erkenntnis, dass Angst kleine Augen macht, uns in die Flucht treibt. Und Flucht ist das, was wir uns nicht leisten können.“

    Also, keine Angst vor dem Atomkrieg. Drängt den Russen ruhig in die Ecke. Der blufft nur. Zugeständnisse oder Kompromisse, Grundlage jeder rationalen Politik, wären dagegen „Flucht“. Zumal die Ukraine irgendwie unsere Interessen vertrete:

     „Wir haben diesem Land beizustehen – nicht nur, weil es moralisch ist, sondern auch deshalb, weil die da unsere Interessen vertreten.“

    Womit Gauck kaum die Energieversorgung gemeint haben dürfte. Na, vielleicht darf der Ex-Bundespräsident doch noch zur Waffe greifen.

    Beste Friedensware zum Kampfpreis: Drei COMPACT-Ausgaben zu Putin und dem Kampf der NATO und der USA gegen Russland auf rund 200 Seiten: COMPACT-Spezial „Amo go home!“, COMPACT „Kriegsspiele. Von der Leyen in Afrika“ und COMPACT „Krieg gegen Putin. Wer stoppt die NATO“. Geballte Argumente für den Frieden! Alle drei Ausgaben in einem Paket für nur 9,99 Euro (statt 18,40 Euro). Hier bestellen.

    42 Kommentare

    1. "Krim ist Teil Russlands" – Elon Musk macht Friedensvorschlag für Ende des Ukraine-Krieges

      OHH..und trump auch!!! "reiner von zufall" meldet sich mal wieder zu wort……der sog. krieg dient nur als instrument, um andere ziele im hintergrund durchzudrücken…..letztendlich wird die angelegenheit eine wende nehmen, womit niemand rechnen wird, außer der bereit ist über den tellerand hinaus zudenken.

      • sorry für die wiederholung, doch nur das ständige hinterfragen bringt uns aus einem künstlich geführten kreislauf

        es gilt NICHT NACHsprechen, sondern NACHdenken
        ———————————————————————
        linder sagte erst kürzlich: wenn der ukraine krieg enden wird, es zur einer neuen wirtschafts, sowie politischen ordnung komme, teils eine neue weltordnung geben werde!!!! woher wissen die gestalten jetzt schon, wie die fahrt enden wird, wenn doch angeblich der 3. weltkrieg vor der haustür steht? ja, weil dieser in der form nicht stattfinden wird, außer im TV.

    2. Herr Gauck ist einfach nur lächerlich , der Lanz ist ein Widerling vor dem Herrn.Keiner dieser Systemlinge ist sich überhaupt bewusst was sie erwartet wenn es zum Atomkrieg käme.Und wer sehen wie vernebelt ihr Gehirn schon ist.Traurig diese Zeit die solchen Menschen eine Bühne gibt um Unheil und Größenwahn zu verbreiten.Deutschlands Eliten sind Vasallen des amerikanischen Grossmachtstrebens selbst auf die Gefahr hin dass die Vernichtung der Erde droht.Wo ist das Wort Frieden eigentlich hin?

    3. andreas tauber am

      > Drängt den Russen ruhig in die Ecke.

      der einzige, der drängt, vulgo überfällt und kriegsberbrechen begeht, ist putin.

    4. Er ist der Dompteur der verschwundenen Merkel MFS Akte und auch die seine …… Mit einem Hopps ….war was im Archiv ….. ?????
      Ich verstehe Putin nicht ,das MFS Archiv gibt es in Kopie auch in Archiven vom FSB …… Wäre ich Putin ,jeder Haushalt bundesweit hätte die IM Werbewurfsendung schon im Rechnungspostkasten ……
      Ich will auch noch ein Loblied zum Feste in die Runde schmeissen …. In D-Moll 5 Takte nach dem Gartenzaun ….bitte Silenzium und den Einsatz der Blockflöten unbedingt abwarten …. …drei …vier … " Listig ist das Bonzenleben ….Heia heia jaho, Muss wohl am Volke liegen …heija heija jaho…… heute verschenken wir die Kohle der Deutschen heija heihja jaho
      So nun auf Zimmerlautstärke weiter ,ab 24.00 Uhr beginnt wieder die grosse Meinungsfreiheitsjagt …… Die Radartüten sind schon ausgerichtet …. die Feiertagsdemokratie der angeblichen freien Meinung endet …. Es lebe die auferstandene DDR …. der grüne Kolchos erntet die letzten Kartoffeln bevor die Rinde der Bäume schmackhaft gemacht wird zum Preis einer Unze Gold …. Der Pleite Euro wird als Weihnachtslametta den Tannenbaum im Bunten Haus schmücken …

    5. Ingrid Gerdauer am

      Die Ideologie der Christenkirchenpfaffen ist nicht auf deutschem und nicht auf europäischem Boden gewachsen, sondern kommt aus dem Orient und wurde den Menschen hier aufgezwungen, teils gewalttätig mit kulturellem Völkermord und mit leiblichem Völkermord. Gut, dass wenigstens die Chinesen nach Jahrzehnten unter fremdem marxistischem Terror ihren Konfuzius wiedergefunden haben.

    6. Ingrid Gerdauer am

      Wer greift an?
      Der BRD-Behördenapparat greift das Deutsche Volk "ohne Grenzen" an und plündert es, bislang auch ohne Grenzen, insofern Inflation und amtlich verschuldete Abgabenalasten steigen. Völkermischung ist ein Verbrechen gegen die Integrität, Stabilität und Solidarität natürlicher Gemeinschaften und bewirkt Unruhen, wie in den USA oder in Afrika fast täglich offenbar ist.
      Gauck greift die Russische Föderation verbal an, die das Deutsche Volk nicht angegriffen hat. Aus den Lebensraum des Deutschen Volkes hat sich die Sowjetunion bzw. die Russische Föderation sogar militärisch im Jahre 1994 zurückgezogen, Kriegsgreuel hat sie Sowjetunion weniger den Deutschen als vielmehr dem "Faschismus" angelastet, als dessen Opfer sie auch die Deutschen sah. Aber Westmächte sind räumlich gegen die Russische Föderation vorgerückt und wollen weiter vorrücken.

    7. Schätze mal, Putin wird nicht gar so schnell auf den Knopf drücken. Wenn jedoch Russland in seiner Existenz bedroht ist oder gar jemand anders den Atomknüppel zuerst einsetzt – dann gute Nacht! Putin blufft nicht, das hat auch Selensky bestätigt. Dann bleibt von Europa nur eine verstrahlte Trümmerwüste.

      Aber das soll uns keine Angst machen. Man könnte sich kaputtlachen, wenn es nicht so schlimm wäre.

    8. Sonnenfahrer Mike am

      Die friedliche Weiternutzung der Atomkraft mittels immer moderner und immer sicherwerdender
      Kernkraftwerke wegen angeblicher Gefahren im Umgang mit der Kernkraft und importierter, tatsächlicher
      islamistischer Terrorgefahr verbieten und dies selbst in Zeiten immer knapperer und immer unsicherer
      werdender Versorgung mit elektrischen Strom und explodierender Strom- und Heizungspreise, aber
      Russland so lange immer weiter und noch weiter provozieren, bis es tatsächlich zum Einsatz von
      Atombomben und wenn alles schief geht, sogar zu einem ausgewachsenen Atomkrieg mitten
      hier in Europa zwischen der USA und Russland kommt.
      Das ist genauso vollkommen hirnrissig und absolut widersprüchlich, wie die Tatsache, dass die Grünen
      vor Jahren jede Wiese blockiert haben, auf der ein Einfamilienhaus oder etwas anderes entstehen sollte,
      nur weil dort vielleicht ein seltener Käfer leben könnte, heute aber ohne jegliche Skrupel tonnenweise
      Vögel und Insekten von ihren Windrädern schreddern lassen und noch den letzten Baum in und um unsere
      Städte und Dörfer herum abholzen lassen, nur damit zusätzlicher Wohnraum und Moscheen für ihre
      angeblichen "refugees", die sie zu Abermillionen nach Deutschland reinholen, gebaut werden können.
      Und wenn ich "Grüne" schreibe, so ist das nur ein Kopf desselben verlogenen Blockparteien-Ungeheuers,
      wenn auch der dümmste, verlogenste sowie der am deutsch-, kinder- und familienfeindlichste Kopf.

      • Ingrid Gerdauer am

        Atomkrieg: Wird uns die "Nato" dagegen verteidigen? Wenn fremde Atomwaffen in Büchel, Ramstein und Stuttgart die dortigen US-Standorte beschädigen, wird vermutlich die Rache der US-Regierung als Verteidigung des angegriffenen Deutschlands verkauft. Aber wenn fremde Atomwaffen in Hamburg, Berlin oder München einschlagen? Das wird die US-Regierung kaum bekümmern. Würde sie mit Atomwaffen antworten, würde sie die nukleare Antwort des Gegners auf das Staatsgebiet der USA lenken.

    9. Der Pfaffe im Volkssturm. Schickt den als Kanonenfutter zusammen mit den anderen Blutbunten. Selensky freut sich und bald werden wir auch was zu lachen haben, denn der "Ehren"-Sold, den dieser Systempfaffe absaugt, steht dann endlich für die "Flüchtlinge" zur Verfügung.

    10. Man kann sich gut vorstellen ,wie der mit seinen Stasikontakten sich verstanden hat ……

    11. Die Furcht hat einen realen Hintergrund und es sind keine leeren Drohungen, wer davon ausgeht, das die Furcht nicht begründet ist und nur ein Spielchen ist, ist ein Idiot.
      Ist irgendetwas passiert, gibt es kosmische Strahlung oder so etwas, welches die Denkleistung reduziert? Liegt es an der Impfung? An irgendetwas muss es schließlich liegen, das sogar das Personal im Ruhestand die Realität ausblendet und lieber glaubt, es wird schon gut gehen. Wir sind Schafe, die zur Schlachtbank geführt werden und es gibt unterschiedliche Methoden, um sie ruhig zu halten. Was ich dabei nicht verstehe, vor dem Schlachter kann sich niemand verstecken. Sie selbst und ihre Familien sind dann genauso dran. So viele Flugzeuge gibt es dann nicht und wohin soll es fliegen?

      • die angelegenheiten müssen aus dem lichte der übergeordneten strukturen betrachtet werden. weder putin, noch sonstwer hat das letzte wort in diesem spiel. die globalisten spielen ping-pong mit uns, also müssen die menschen selbstständig aus den bekannten fakten,
        die zusammenhänge de-fragmentieren

        "Merkel hat eine neue europäische Sicherheitsarchitektur MIT Russland gefordert – ihrer Ansicht nach wird der Kalte Krieg nicht enden, solange dies nicht geschehen ist Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, Europa müsse weiter an einer „gesamteuropäischen Sicherheitsarchitektur“ unter Einbeziehung Russlands arbeiten, „auch wenn das viel Ausdauer erfordert“. Sie sagte, Russland solle an der Gestaltung der künftigen Sicherheitsarchitektur beteiligt werden. Ihr zufolge sind frühere Versuche gescheitert. Sie wies darauf hin, dass der Kalte Krieg nicht enden wird, solange Europa kein solches Abkommen mit Russland erreicht. Gleichzeitig erklärte Merkel, dass sich das Wohlbefinden der deutschen Bürger nach dem 24. Februar deutlich verschlechtert habe. Zur Politik ihres Nachfolgers Olaf Scholz wollte sie sich nicht äußern, aber er hat sich wiederholt für die Aufrechterhaltung der antirussischen Sanktionen ausgesprochen."

        • MERKEL ist nicht irgendwer, kenne niemanden, die sich derart angedient hat, wie sie. obwohl sie dümmlich wirkt, so ist sie alles andere als dümmlich. wenn solche leute zu bestimmten themen sich äußern, sollte man hellwach werden.

          Angela Merkel:
          „Wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit." (16. Juni 2005)

          sie sagte vor mehreren jahren in einer rede aus, bis ca. 2030 das recht auf pkw fahren, sich in luft auflösen werde, sprich einzig nur noch autonome fahrzeuge geben werde. was bedeutet das? das bedeutet, wenn kritische menschen solche fahrzeuge besteigen, sie dich zur nächsten polizeistation fahren!!!!!

        • was soll das aussagen? der krieg nur oberflächlich sein wird, um damit den crash und damit die digitalisierung und verstaatlichung
          durchzudrücken. technisch sind wir bereits auf einen so hohen level, es die menschen nicht länger benötigt, daher covid19 als entvölkerungs programm. die aktulle sterblichkeitsrate bei säuglingen ist jetzt um fast 700% angestiegen…..usw…usw…usw.

        • ach ja, linder sagte erst kürzlich: wenn der ukraine krieg enden wird, es zur einer neuen wirtschafts, sowie politischen ordnung komme, teils eine neue weltordnung geben werde!!!! woher wissen die gestalten jetzt schon, wie die fahrt enden wird, wenn doch angeblich der 3. weltkrieg vor der haustür steht? ja, weil dieser in der form nicht stattfinden wird, außer im TV.

    12. "weil die da unsere Interessen vertreten.“ Meine Interessen vertritt Kiew nicht, wenn Ukrainer und Russen in der Ukraine von Kiewer Truppen bombardiert werden. Mit "unsere" sind die "Eliten" gemeint, solche die die Welt regieren und die Madenhacker (Politiker), die in ihrem Schlepptau das Geld und die Wertsachen der Völker abgreifen.
      Gerne darf Gauck und die gesamte deutsche Politprominenz zur Waffe greifen und Kiew unterstützen. Eine Unterstützung der Deutschen findet ja seit geraumer Zeit nicht mehr statt.

    13. Gauck:„Ich würde zur Waffe greifen und auf den Feind schießen. Ich wünsche es mir nicht, aber ich würde es tun, ja.“

      Hahaha…
      Auch wenn er Jung wäre, wäre er nur ein Maulheld, also politisch Korrekt !
      Naja, er ist nunmal ein Gauckler.
      ;-)

      • Ja, der "Herr" Gauck. Vom Westen zum Präsidenten hoch gejubelt. Im Osten bekannt als Informeller Mitarbeiter "IM Larve" wurde er vom damaligen Justizminister Peter Michel Diestel "entlarvt".. Dieses absolute Ekelpaket sollte eigentlich nie mehr zu Wort kommen. Der Mann ist nur zum Kotzen !!

      • jeder hasst die Antifa am

        Solche Typen wie der Gauckler waren früher Pazifisten und Wehrdienstverweigerer wie die Grünen und jetzt sind sie Militärexperten und Kriegstreiber.

    14. Was macht unsere Aussen-Susi …..sie versucht keine diplomatischen Wege um mit Russland besonnen zu reden ….Nö…die düst in der Welt umher hetzt gegen Russland und will Waffen liefern lassen . Welche Aufgabe hat die Irre ??? Kriegsministerin ,oder Gesandter in Sachen Diplomatie ……. Bei der bin ich mir nicht so sicher ,ob die mehrere Ministerposten ausübt. Jedenfalls als Deutschlandrepräsentant ….. ein Lusche …….

      • Marques del Puerto am

        @+60 Ossi,
        ja aber als Klofrau ist se och nicht zu gebrauchen, so lasse doch Aussensusi spielen.
        Ich meine, fürn Oasch ist es sowieso …die BRD ist eben nur ne größere Schüssel…. ;-)

        Mit besten Friedenstauben…ääh… Feierlaune … ;-)
        Marques del Puerto

        • Scholz war scheinbar auf eine scheinbare Gehirnwäsche in Sachen Waffen liefern …vorher sich zieren wie eine Jungfer , dann zurück aus der Corona Chipauffrischung bei den Amis , will er sofort wieder liefern. Ob die ihm den Rest vom Sprengstoff der Gasleitung gezeigt haben ,der übrig ist ,aber unter sein Auto noch passt …. oder auch verklikkerten die Spree ist zu kalt zum abbaden Badeunfall gefälligst …??

          Warum haben diese Scharlatane heute gefeiert ….nur um zu zeigen ,sie sitzen noch im Sattel….???

      • Auf jeden Fall passt diese "Dame" zur jetzigen Regierung – der dümmsten Regierung seit Bestehen der BRD ! Diese ganze Regierungstruppe ist nur Eines – ein lächerliches Kotzmittel !!

        • Marques del Puerto am

          @Melcher,

          immerhin noch besser zum kotzen als Markus Lanz ;-)
          Ist doch egal von was einem schlecht wird….
          Mit besten Grüssen
          Marques del Puerto

    15. jeder hasst die Antifa am

      Gauckler war ein Hellseher er sagte uns Vorraus das wir in Dunkeldeutschland leben zumindest der Osten nun gibt es das in ganz Deutschland,,hier gehen Bald die Lichter aus

      • Marques del Puerto am

        @jeder hasst die Antifa,

        na dann, Kerzen in den Popo und aus dem Mund leuchten ;-)
        Sorry war früher mal beim Eulenspeichel….ääh… Spiegel vor meiner Zeit als “Nazi” und Resisdeutscher.
        Mit bester Diätküche
        Marques del Puerto

    16. Gauck ….eine traurige dahin irrende Seele ….. Solchen Personen Gehör zu schenken , ist wie auf ein UFO warten …. Der Herr sei mit ihm , der Herr lasse sein Licht über Gauck scheinen ,es scheint ,er ist vom Weg abgekommen …… Die weltlichen Posten haben sein Gemüt geschädigt …..
      Der scheint im Paradies schon zu leben , selbst seine Lieblingsmedien berichten von der Gefahr eines Atomschlages ….

      Ob er im Falle des Falles in seinem Dienst Talar Putin aufsucht nebst Holzkreuz , und um Friedfertigkeit bittet ….. Seelig sind die Friedensengel ,denn sie werfen nicht mit Atombomben …????

      Nie im Leben hätte ich noch vor 10 Jahren gedacht , von Irren irgendwann ohne Blindenbinde geführt zu werden ….

      • Deutschland zuerst am

        +60 Ossi
        "Der scheint im Paradies schon zu leben ,…."
        Das scheint nicht nur so– erlebt schon lange im irdischen Paradis!!
        Ein bisschen "Grüßaugust" und der Eingang ins weltliche Paradis ist weit aufgestoßen!
        Ob sein Eingang in das christliche Paradis, bei seiner DDR- Vergangenheit, geöffnet wird ist sehr zweifelhaft! Besonders wenn es noch einen Gott gibt!!

        • In den Kirmesbuden der DDR gab es immer einen Kasper und einen Seppel. Er, IM Larve, ist eindeutig der Seppel, dem eine Richtige auf die Mütze gehört. Ein schamloser,, unflätiger Wendehals, der sich erlaubt, seine lügnerische Stimme zu erheben. Gauck ist die Karikatur eine geradlinigen Menschen – eine jämmerliche Gestalt!!

    17. früher mußte man sich brechmittel in der aptheke kaufen, heutzutage per TV kostenlos nach hause geliefert.

      • Deutschland zuerst am

        MFG-Hamburg
        Na ja. Abbestellen kann man sich Deren "Lieferung" freilich (noch) nicht.
        Aber die Annahme der "Lieferung" verweigern das geht!!
        Das spart natürlich (noch) nicht aber säubert das eigene Hirn !!!

      • Marques del Puerto am

        @MFG-Hamburg,

        ja bloß blöd dass man heute den Teppich auch noch dabei einsaut beim TV glotzen. Gut, zur Not könnte man da drin später noch die Schwiegermutter einrollen und in der Garage verstauen. ;-)

        Mit besten Teppichklebeband
        Marques del Puerto

      • MFG-Hamburg,
        wenn eine TV-Sendung Kotzreiz hervorruft, dann ist das übelste Körperverletzung !
        Da sollte sich doch was machen lassen.
        ;-D

        • Marques del Puerto am

          @L.Bagusch,

          JA…. Markus Roscher-Meinel anrufen…
          Law and Order-Germany

          Ok ich machs umsonst mit jedem … 0394**** naja ihr wisst ja wo. gelbes Elend …ääh.. Seiten

          Mit besten Grüssen
          Marques del Puerto

    18. Alle Politführer vom Minister über Kanzler und Buprä und auch Deren Ex wissen, dass sie nur Marionetten sind. Es ist die vollständiger Akzeptanz der Kanzlerakte ohne hier kein politisches Fortkommen erfolgt. So verhalten die sich unsere Marionetten auch.
      Manchmal rutscht Denen die Wahrheit raus. Die Alliierten sind gemäß dem Völkerrecht vor Ablauf von 75Jahren gegangen – nur die VSA nicht. Die gehen erst, wenn das gebeutelte Volk aufgewiegelt, gegen diese Bewacher, mit Gewalt vorgeht.
      Schon Obama ließ anklingen das die US-Administration nicht die geringste Lust hat "abzureisen"

    19. Gauck, Melnik etc. … das sind schon so Gestalten die uns die Welt erklären …

    20. Der ehebrecherische Priester Gauck hatte vor Monaten in der öffentlich-schlechten Glotze bekannt, dieses Deutschland zu hassen. Wer von jenem Gesindel einen Atomkrieg befürwortet, steht jenseits des Verbrechertums.

      • Achmed Kapulatzef am

        IM Larve, einer der Vielweiberei verfallene xxxx, an Moral und Menschlichkeit verwahrloster Pfaffe, ein Diener der Systeme, von Rot bis Braun, der auch einem Pol Pot huldigen würde, reisst wieder einmal sein Schandmaul auf.