Die Energiearmut ist in allen Lebensbereichen spürbar. Auch in einem Bereich, der bisher kaum beachtet wurde – die Herstellung von Arzneimitteln. COMPACT-Reporterin Sophia Fuchs hat sich bei den Medizinproduzenten umgehört.

    💥Altes Wissen aus der Natur für die eigene Gesundheit nutzen! Die geheime Magie der Nahrungspflanzen und wie wir deren heilende und kräftigende Energie transformieren, um sie für unsere Gesundheit nutzen zu können. Die Alchemie der Pflanzen zeigt Ihnen, wie Sie gängige Lebensmittel in Heilmittel verwandeln können. Sie werden so zu Ihrer persönlichen Naturapotheke. ➡️ Hier mehr erfahren!

    9 Kommentare

    1. jeder hasst die Antifa an

      Erst zwei Jahre kein Präsenzuntericht wegen Corona und nun wegen Gasmangel mal sehen was was als nächstes kommt,wahrscheinlich kein Unterricht um das Klima zu schonen,also will man die Kinder dumm halten damit sie den grünen Klimaspinnern auf den Leim gehen.

    2. jeder hasst die Antifa an

      Wir sollten Nordstream 2 umpolen statt Gas von Russland sollten wir umgekehrt unsere grüne Schexxe nach Russland pumpen,da wäre die Leitung nicht umsonst gebaut.

    3. Deutsche fressen pro Jahr ca. 10 Tonnen Pillen. Da schadet es nichts mal auf ein paar zu verzichten!
      Hier gibt es ca. 40.000 verschiedene Medikamente und in Amerika ca. 800! Daran kann man erkennen, das es nur ein Geschäft ist und es geht und ging nie um Gesundheit. Dazu haben wir hier die "Zwangsversicherung", welche sich KK Beitrag nennt.. Es ist ein Abkassierverein!

    4. Mindestenbs die Hälfte des ganzen Pillenzeugs könnte man ohnehin gleich in den Ofen stecken. Und durch Kräuter und andere natürliche Mittel ersetzen.

    5. Habeck war’s!
      Schlage sofortige Luftbrücke mit Russland vor, sofern wir Nordstream 2 nicht schnell genug zur Rohrpost umgebaut kriegen.