Aktuelle Meldung auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin

    💥 Messer-Attacke beim Public Viewing in Magdeburg

    Es geht weiter: Ein Mann, der in der Presse als Ukrainer beschrieben wird, aber auf Bildern eher einen südländischen Eindruck macht, hat gestern Abend in der Bar Uni-Theke in Magdeburg, wo das EM-Spiel Ukraine-Schweden übertragen wurde, mit einem Messer auf zwei Sicherheitsleute eingestochen. Einer der Security-Männer wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Die Polizei konnte den 41-jährigen kurz darauf in der Nähe des Tatorts festnehmen. Wie es heißt, seien die Hintergründe der Tat noch nicht bekannt.

    Der festgenommene Tatverdächtige. Foto: Screenshot „Bild“

    Weitere Meldungen auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin

    ❗️ Asyl & Terror: Unsere geballten Informationen in einem Paket: 3 Spezial-Ausgaben zum Sonderpreis: Asyl – die Flut + Asyl – Das Chaos + Asyl – Unsere Toten. Lesen Sie bei uns, was der Mainstream über das größte Polit-Versagen in der Geschichte der Bundesrepublik verschweigt. Statt 26,40 Euro jetzt nur 16,40 Euro. Nur, solange der Vorrat reicht! Hier mehr erfahren.

    29 Kommentare

    1. Rumpelstielz an

      In dem erst jetzt bekannt gewordenen UN-Bericht »Replacement Migration« (ST/ESA/SER A./206)der Bevölkerungsabteilung der UN (UN Population Division) aus dem Jahr 2001 wird die Öffnung Deutschlands für 11,4 Millionen Migranten gefordert, auch wenn das innerhalb Deutschlands zu sozialen Spannungen (»rise to social tensions«) führen werde.

      Der Kampf gegen Widerstände in der Bevölkerung beim Bevölkerungsaustausch sei jedoch erforderlich, um Wirtschaftswachstum zu erzielen. Das alles diene den Interessen der Industrie. Weltweit unterstützen Wissenschaftler dieses Ziel.
      In der Kanzlerakte steht, dass das Volk der Deutschen bis zum Jahr 2049 ausgerottet werden soll. Das ist natürlich eine Verschwörungstheorie.
      Alles scheint zufällig – aber es ist eine konzertierte Aktion.
      Jedesmal wenn Frau Merktnix das Deutschlandlied hören muss bekommt sie einen Zitteranfall.
      Das sind keine Zufälligkeiten sondern Zeichen des Bösen.
      „Welt“-Journalist Deniz Yücel: Freude über „Deutschensterben“ und Sarrazin „nächsten Schlaganfall“ gewünscht!
      Deniz Yücel: "Sarrazin ist eine lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur!"
      Solch ein Subjekt wird als Flüchtiland auf unsere Kosten ins land geholt – von Merkt nix:
      Migrationskritik auf Facebook: 70jähriger wegen Volksverhetzung verurteilt
      Amtsgericht Mönchengladbach 11.12.2020

    2. Klar, muß einfach ein Moslem sein, der beim Balltreten UKRAINE- Schweden die Neutralität nicht wahren konnte. Public viewing ? Ist Corona schon vorbei ?

      • Marques del Puerto an

        @S.
        ( Public viewing ? Ist Corona schon vorbei ? )

        Ja schon lange, aber hatten wir in Machteborch auch noch nie.
        Was wir aber hatten, dass was Stellenabbau bzw. Mitarbeiter die freiwillig gekündigt haben und Bettenabbau in der Uniklinik und Bereitstellung von Intensivbetten. Das brachte eine Menge Taler zusätzlich ein.
        Ok ich gebe es zu, 2021 lagen immerhin schon7 Biodeutsche da mal im Nest, der Rest waren allerdings Fachkräfte . In Bernburg, ASL, Dessau, Bitterfeld-Wolfen, Wittenberg, Coswig im übrigen so in der Art auch nur so.
        Man könnte aber auch sagen, in der Machteborger Volksstimme steht nicht immer die Wahrheit drin. ;-)
        Mit besten Grüssen

    3. Klar, Kneipensuffi und Würzburg sind absolut vergleichbar ("Es geht weiter"). Messerangeriffe auf Reker oder auf den Bürgermeister von Altena gehört dann sicher auch erwähnt, oder?

      • erwin lottemann an

        danke, sting, für die einordnung.

        die putinversteher von compact sind sauer, dass die ukraine die ungarn als "europameister der herzen" abgelöst hat.

      • Äh, Messerangriff ist eben nicht = Messerangriff. Es kommt darauf an, wer wen warum messert.
        3 x w.

        • Ging die Frag an Compact? Nicht ich vergleiche (leicht verletzte?) public-viewing-gemesserte mit Würzburg, ganz im Gegenteil sogar.

    4. Rationaler Rationalist an

      Ein Ukrainer …. auf dem Bild sieht er eindeutig auch so aus. da wird Putin aber böse gucken :-D

    5. jeder hasst die Antifa an

      Immer wenn die Hintergründe nicht bekannt sind weiß man aus welcher Ethnie der Kerl stammt. wäre es ein Rechter hätten die Lügenpressen es schon laut herausposaunt.

    6. Wolfgang Eggert an

      würzburg, wien, magdeburg…, kommt der migrierende terror wieder in mode? oder ist er nur teil einer größeren gefechtslage? was gabs denn so alles in der letzten woche: ein seegefecht zwischen dem iwan und den inselaffen vor der krim, eine (mit vorwarnung bei der polizei) gesprengte londoner u-bahn, ein -s.o.-ukrainischer tatverdächtiger, russische hacker die die deutschen banken angreifen… sorry leute, aber das riecht alles nach niedrigstufiger kriegführung zwischen der nato und moskau

      • Wolfgang Eggert an

        und jetzt sag keiner, putin könnte nicht selbst schmutzig spielen. er kann, er kommt aus dem geheimdienst. würde er auch in diesem fall? eher nein, wegen nordstream, das riskiert er, wenn rauskommt, daß seine leute in deutschland mitzündeln. von daher, WENN der ausländerterror – wie sonst auch (amri, münchner oez, charlie hebdo, bataclan…), eine schlapphutnote trägt (in wien ist z.b. das videointerview mit dem türkischen "helden der den fall leonie aufklärte" aussagekräftig nichtssagend), dann waren´s eher die amis, die dann für die dummen verfassungsschützer und ihre kollegenschaft spuren nach moskau auslegen – motto: "der feind steht im osten."

        • Putin ist wie Heydrich an

          Bin kein Putin Versteher, aber eins ist nicht zu übersehen, alles was Putin macht dient dem russischen Volk. Und er lädt auch keine Terroristen ein und wenn er diese in die Hände bekommt, fackelt er auch nicht lange mit denen. Man muss nur an die heimtückischen Terroranschläge in Russland denken. Schule U Bahn usw….Im Merkel Hofstaat ist das ganz anders, gestern bekam die Bunte Wehr auch wieder ein Lehrstück beim Abzug von Afghanistan…..unsere Bonzen schickten sie damals hin, um Schulen zu bauen…..

      • 00Schneider an

        Dein Ernst? Migrantenmorde und Messer-Dschihad sind false flag? Lass mich raten, wer dahintersteckt: Der Mossad? Die Freimaurer? Der ominöse "Geheimvatikan"? Mensch Junge, gönn Dir mal eine Auszeit auf Ibiza, an der Adria oder so. Paella oder Pasta, ein kräftiger Roter, Sonne, Sand und Meer können Wunder wirken.

        • Wolfgang Eggert an

          dass die geheimdienste nur bei nominell rechten anschlägen die strippen ziehen (als vollfake oder hinter echten attentätern operierend) glauben nur engstirnige rechte. oder ibizaurlauber.

        • Wolfgang Eggert an

          1. wer führt denn die ganzen ultraradikalen hassprediger, die von der polizei und dem vs immer wieder von verfolgungen freigestellt werden?
          2. daß und warum teile des islamismus-falseflaggings von israel und us-neokonservativen (siehe 9/11, 7/7) betrieben werden weiss hier jeder ausser du.
          3. die – auch im westen aktiven – heiligen krieger von isis wären ohne das zutun von israels dauerverbündeten saudi-arabien (und erdogans türkei) nie nach oben gekommen.
          4. die erfahrungen der cia in diesem bereich reichen bis in die 50er jahre zurück (operation cointelpro).

        • Es ist sein Ernst . Kennt 00 den nicht ? Ist der Großvater aller Verschwörungsphantasten.

    7. das ist der Merkel-Hofstaat, täglich Messerstecher auf Touren….ein Löw der seine fatale Niederlage auf allen Staatsendern live noch schön reden kann, dauerhafte Corona Sperrbezirke für die schon hier länger lebenden….

    8. Dunkle Ukrainer? Solls geben. Besonders wenn sie bei Sommerhitze am Bau arbeiten.

      • Oder in Afghanistan … seltsam aber die Messerei in MD glaub ich ohne tiefen Staat.

        "Willst Du nicht Lehrer in Berlin werden?

        Sagen wir es mal so: Aus Afghanistan ziehen sie die Bundeswehr ab. Aber in Berlin soll man Lehrer werden" (Danisch)

        Afghanistan ist nun bei uns.

        • Guter Mann der Danisch. Pro Kriegseinsätze, Coronagläubiger und absoluter Impfjunkie.

    9. Rumpelstielz an

      Deutschland geborenen Männer mit afrikanischen Wurzeln (Nigeria, Togo, Kamerun, Sierraleone) ein 17jähriges stark betrunkenes Mädchen vergewaltigt haben.

      Die Männer im Alter von 20 bis 21 Jahren hatten sich dabei laut Anklage gefilmt. Die Aufnahmen seien als Beweismittel sichergestellt worden, ebenso das DNS-Material von drei mutmaßlichen Tätern.
      Der Richter hat den Tätern während der Verhandlung angeboten, daß bei Geständnissen Bewährungsstrafen für sie in Betracht kämen.

      Das ist die Ursache…

      • Als Aufbauhelfer nach Afrika delegieren für die nächsten 99 Jahre.

        Uns kommst du nicht aus , denn sie haben hier eine neue Erfindung gemacht , mit der man einen jeden überreden kann , auch wenn er nicht will , und sie nennen es : delegieren . Wir delegieren dich …

        • Der Tagesspiegel

          Drastischer Anstieg von Vergewaltigungen in Afrika …
          15.06.2020 — In der Pandemie hat sich die Zahl der Vergewaltigungen verdreifacht. Johannes Dieterich. In Nigerias

          So gesehen alles im Plan der Eliten.

        • Hihi, da freuen sich die "Eliten" sicher, das sie die Zahl der Vergewaltigungen in Afrika verdreifachen konnten.