Elmar Hörig alias Elmi war der „Radiogott“ der GEZ-Sender in Süddeutschland und wurde von diesen wegen politischer Unkorrektheit gefeuert. COMPACT-Online-Leser kennen ihn durch seine regelmäßigen “Moinbriefn”-Kolumnen. Nach längerer Pause und zahlreichen Sperrungen durch Facebook-Zensoren ist Elmi jetzt wieder zurück – mit messerscharfen Kurznotizen:

    #Alaaaf: Düsseldorfer Karnevalsauftakt soll ohne Alkohol stattfinden! 🥴 Das ist ungefähr so, als ob man ins Pascha in Köln geht, und alle Muschis sind zugetackert!

    #TV: Wow, da fällt in Deutschlands genialster Talkshow “Hartz aber Vier” das böse Wort “Hitler”, und schon geht ein Ruck durch den besten Journalisten der ARD, und er distanziert sich sofort vom Führer. Das ist ganz schön clever, denn er weiß: Ein falsches Wort in Sachen Adolf, und er kann seinen Job an die Decke nageln. Gut gemacht, Du kleines System*ürchen.

    #Corona: COVID 19: Schön zu sehen, dass alle Politiker langsam an der Bewältigung dieses Problems restlos scheitern. Das, was ich dabei nie begreifen werde, ist, dass sie trotzdem wiedergewählt werden. Ich sag´s gern nochmal, was ich schon im April geschrieben habe: Schützt die Alten so gut es geht. Nehmt den Kindern in der Schule diese blöden Masken ab! Sonst habt Ihr in spätestens zwei Jahren hier eine Revolution. Ist es das, was Ihr sogenannten Volksvertreter tatsächlich wollt?? Zutrauen würde ich es Euch.

    Das Unvergessliche dieses Aufbruchs hält die COMPACT-Edition “Tage der Freiheit” fest: Wir dokumentieren die wichtigsten Reden, Interviews und Fotos dieser magischen Zeit. Im Wortlaut finden Sie die Ansprachen von Robert Kennedy jr., von Fußball-Weltmeister Thomas Berthold, von den zu den Demonstranten übergelaufenen Polizisten, von den Organisatoren der Gruppe Querdenken-711 um Michael Ballweg, Samuel Eckert und Markus Haintz, von Heiko Schrang und von Nana, dem schwarzen Moderator auf der Bühne. 124 Seiten, 9,90 Euro + Versand, Auslieferung ab 10.09. Jetzt vorbestellen!

    18 Kommentare

    1. Nun, wir in BW sind heilfroh, dass uns Elmi nicht mehr mit seinem reaktionären Mist bei SWR3 behelligt. Wir übergeben ihn gerne an Euer Magazin. Hier ist er viel besser aufgehoben.

    2. "Islam. bitte übernehmen Sie!" Gehört erst Deutschland zur islamischen Welt, ist Alkohol grundsätzlich verboten! Dann stellt sich die Frage nicht mehr, ob man Karneval mit oder ohne feiert, dann gilt ganzjährig ohne! Die halbe Tourismusindustrie, Veranstalterei und Schaustellerei hat man schon "erfolgreich" vernichtet, nun kämen die Hersteller und Verkäufer alkoholischer Getränke noch hinzu und über die Religion ist die Abschaffung des Alkohols nachhaltiger durchsetzbar als über eine Prohibition – die hat bekanntermaßen nicht funktioniert! Dafür gibts dann Shishabars und Hasch an jeder Ecke.
      So wie der Weltkommunismus sichtbar momentan gerade sich über Gesundheit den Leuten verkaufen läßt. was über die klassenlose Gesellschaft nie funktionierte!
      Protestanten und Moslems arbeiten ja auch gerne enger zusammen – wahrscheinlich weil sie Wien nie verteidigten – und ersteren hat es nie gepaßt, daß sich in katholischen Gegenden der Karneval gehalten hat – so können sie wohl noch erreichen was ihnen im Westfälischem Frieden nicht gelungen ist! Den Karneval abschaffen!

    3. Nach Corona wird denen auch noch das Lachen vergehen am

      Na da kann ich ganz entspannt sein, denn ich rauch nicht und trinke keinen Alkohol und lachen kann ich über diese jährlichen Kasperköpfe auch nicht. Das Leben ist viel zu ernst um rumzublöden !

    4. Jeder hasst die Antifa am

      Den Karneval kann man ruhig abschaffen dafür haben wir doch jetzt da Zuckerfest das darf ohne Einschränkungen und Auflagen stattfinden

    5. HERBERT WEISS am

      Ein Cartoon auf der GMX-Statseite: Sie sitzt mit dem Laptop im Sessel, er mit seiner Zeitung. Sie: "Düsseldorf plant alkoholfreien Karnevalsstart" – Er: "Schnapsidee!"

      Kurz und prägnant. Entweder sind solche Leute echte Spaßbremsen, die sich nur an ihrem eigenen dummen Gelaber berauschen können oder sie gießen abgeschottet von der Öffentlichkeit einen auf die Lampe.

    6. Es soll mit allen Mitteln die Mär von der Corona-gefahr aufrecht erhalten werden.
      Das die Sterblichkeit etwa der der Grippe entspricht stört nur. Bloss keine Fehler zugeben.

    7. Karneval ohne Alkohol ?
      Hmmm…da können die Kinder ja den Erwachsenen nichts mehr wegsaufen.
      :-D
      Und was passiert eigentlich mit Kindern wenn die sich als Eskimo, Neger, Indianer oder Zigeuner verkleiden ? Werden diese >rechten< Bälger samt Eltern dann ins Stasi-Umerziehungslager geschickt und dort Gebetsteppiche herstellen ?
      ;-D

    8. heidi heidegger am

      #Corona: COVID 19: aber setzt dem Spahn ein’ Polizeihelm od. nen Integralhelm auf mit Vollvisier (ja, so nen BMW-AngeberKlapphelm von damals, hihi), sonst wird der noch kränker – durch ditt Corona. *krchhhhhhhhhhhhh* oder ‘nen Spuckhelm aus New York oder irgendwie so..

      • Jeder hasst die Antifa am

        Was ist dann mit der Kussfreiheit die du so liebst,darfst du jetzt nur noch deine Ziegen küssen haha hihi ischhaumischweg.

        • heidi heidegger am

          sei still (if u will, please!), S o k i galt als gute Küsser zu Gabi-(Forums)Zeitään oder ihsch dachte mir das halt damals so aus woll, hihi. *Bussi auf Bauchi* und was ihsch damals alles so daherräppte in Richtung @Gabi..uiuiui

          *meeeeeeeeeeeeeeeeeeepmeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep*

    9. Die Chefin der Behörde für öffentliche Gesundheit in Kanada empfiehlt den Papiermaulkorb selbst beim intimsten Akt, der zwischen Menschen möglich ist: beim Sex.
      Ich hab’s geahnt, wir stehen kurz vor dem gechipten und mit Corona App ausgestatteten Ganzkörperkondom.
      Darauf ein Alt im Karneval.

      • heidi heidegger am

        Also ditt Intimste ist doch aber von derselben Linguina beidseitig zu zutzeln, hihi.

        –> Linguine (Zünglein, italienisch lingua ‚Zunge’) oder Linguini ist eine Pasta-Art, die Spaghetti ähnelt, jedoch flach ist.

        • heidi heidegger am

          OT / der TS gerade so: ->> Umstrittener Vorstoß in Berlin Staatsanwältinnen mit Kopftuch – könnte das nicht ein Fortschritt sein? <<

          jein, es könnte die Verhandlung aber vakürzään, denn sobald so ne Putzfrau anfängt im Saal zu räppän, will ihsch meine zwei Tage Ordnungshaft sofort! antretään wg. *ouououuoalllah*-Dauerbrüllerei meinerseits, sonst werde ihsch militant und bekomme halt dann drei Tage, hehe.

      • Ob diese Chefin selbst ein unnützen Maulkorb beim Sex anwendet ?
        Ich würde ihr mal einen Psychiater oder eine Einrichtung für psychischgestörte Menschen empfehlen !

    10. Wie konnte es überhaupt passieren, dass das Wort ‘Hitler’ ausgesprochen wurde?

      Die Eltern in Bayern sind so SED- … – ich meine CDU-hörig, dass sie den Kindern ohne Probleme die Zombie-Masken aufsetzen.

      • In Bayer regiert doch die Islamisch Soziale Union und nicht die antichristliche CDU.
        Na Guuuut, ist ja alles ein und dieselbe Mischpoke.
        ;-)

    11. DerSchnitter_Maxx am

      Coronaval in Givememoney ist und bleibt schön – auch ohne Alk … jedenfalls für alle ZeugenCoronas … ;)

      • heidi heidegger am

        hehe, aber wie willse ditt etablierte Fassnachtssongs (DJ Ötzi, Nik P. – Ein Stern (der deinen Namen trägt) in Meenz/Mainz aushaltään ohne! Alk, häh? Da muss ne Musik-Reform her, die äh selbst an sich quasi ne harte Droge ischd: ihsch schlage vor KopfnußKallis *double feature*-subbrRäpp "Ihr seid tot durch ditt Corona/outbreaks-outbreaks" und "Ett wird kein’ InnffStoff geebeen!" LOHL