„Eine Philosophie, ein Regelwerk, eine Strategie“ – Söder und Merkel nach Corona-Gipfel

23

Meldung: Hurra, der neue Regelkatalog ist da! Am Ende der Bund-Länder-Konferenz zu neuen Corona-Diktatur-Regelungen wurden kurz nach 17 Uhr die Ergebnisse bekannt gegeben. 

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärte, dass die Aufrechterhaltung von Schulen und Kita-Betrieben vom Kultusministerium neue Hygienekonzepte fordere, um bei einzelnen Infektionsfällen nicht die gesamte Schule dicht machen zu müssen: Dazu zähle beispielsweise die Separierung der Klassenjahrgänge. Zwischen den Schülern verschiedener Jahrgänge solle Kontaktsperre im Schulgelände herrschen. Bei Auftreten eines Infektionsfalle müsse dann nur ein Jahrgang, nicht aber der die gesamte Schule ausfallen.

Merkel weiter: um die Pandemie im Zaum zu halten, wäre  die Rückverfolgbarkeit der Infektionskette unerlässlich. Nur so könne die Ausbreitung unterbrochen werden. Deshalb sind beim Hinterlassen falscher Kontaktdaten  im Restaurant ganze 50 Euros Strafgebühr fällig. Außerdem solle die Teilnehmerzahl bei  Versammlungen je nach Stärke der Pandemie eingeschränkt werden.

Dazu zwei Richtwerte: bei einer Infektionsdichte von 35 Personen / 100 000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen soll die Obergrenze bei Versammlungen in öffentlichen Räumen bei 50 Personen liegen. Bei 50 Infizierten / 100 000 Einwohnern in sieben Tagen sinkt die Obergrenze sogar auf 25 Teilnehmer.

Ministerpräsident Markus Söder (CDU) verstieg sich in Panik-Szenarien: Die Zahlen stiegen an, das könne doch keiner ignorieren.  Mehr noch: sie „wachsen bis in die Krankenhäuser hinein“. .. Nach Ansicht der Experten sei die Ansteckungsgefahr sogar höher als zuvor.  Deshalb sei es wichtig, jetzt zu reagieren. Bei jedem Anstieg gelte die Dreiheit: mehr Maske, weniger Alkohol (Sperrstunde) und Einschränkung bei allen Feiern.

Dieses Konzert habe schon im März und April funktioniert. Jetzt werde sie verfeinert. Auch auf Urlaubsreisen solle man derzeit verzichten, da bislang unverdächtige Gebiete morgen schon betroffen sein könnten. Söder zog das Fazit der Corona-Diktatur:: „Eine Philosophie, ein Regelwerk, eine Strategie“…

International regt sich Widerstand gegen die Corona-Diktatur. In der neuen COMPACT-Edition lesen Sie Berichte und Transkriptionen der Reden, die auf den beiden Querdenker-Demos am 01. und 29. August gehalten wurden. Die reichhaltig illustrierte Ausgabe hier bestellen.

29.8.: Sieg der Freiheit: COMPACT präsentiert in dieser Edition die wichtigsten Fotos und Reden der Demos vom 1. und 29. August. Hier bestellen.

Über den Autor

Avatar

23 Kommentare

  1. Avatar

    Diese paranoiden Parteigecken müssen weg Corona frisst das Hirn auf.

    Die Berlindemo mit mehr als 40 000 eher 100 000 Teilnehmern brachte keine Infektionswelle in Gang.
    Damit ist der ganze Coronaunsinn offenbar – zu einer Infektion gehören immer Leute die auch erkranken – das scheint hier nicht so zu sein – es gibt andere Faktoren die eine Rolle spielen.
    Die Blutgruppen sind dabei sehr wichtig. Blutgruppen B und A sowie AB sind ehern und stärker betroffen. Gruppe 0 seltener und oft ohne zu erkranken. Das ist der Grund warum in Schwarzafrika Corona kaum eine Rolle spielt. Weil da die Blutgruppe 0 zu etwa 50% vorherrscht.
    Hier sind 43% Blutgruppe 0 also fast geschützt. Deshalb verbreitet sich Corona hier nicht so stark. nur etwa jeder 2te kann infiziert werden.

  2. Avatar

    Unsere Frau Doktor Nowitschok ……… sie lebe hoch …….

    Wie kann man die neutralen eng verbundenen Labore würdigen ???? Mit dem Orden des Bunten Papageis…mit Bundesverdienstnowitschokkreuz in Gold `??????

    Frau Merkel ,falls mal wieder ein Gutachten gebraucht wird , ich erstelle gegen ein staatliches Almosen alle Dokumentationen,die natürlich nur geheimste Geheimnisse enthalten….. und wie bei Corona das selbe drei Affen Trio ,keiner kennt keinen ,keiner weiss was ,aber alle verurteilen aufs schärfste……

  3. Avatar

    Das wichtige Nahziel ist klar: Der Karneval soll abgeschafft werden! Alle Maßnahmen , speziell gegen Feiern, zielen doch in Erwartung des baldigen 11.11. darauf ab auch private Karnevalsfeiern unmöglich zu machen. Und Veranstaltungen in Kneipen sowieso und mit Alkohol schon garnicht! Erinnert irgendwie an die Session 1944 / 45! Die muß so ähnlich gewesen sein. Nur noch mit Fliegeralarm obendrauf!
    Und die Hippiehochzeit wird wieder modern! In alten Klamotten ins Standesamt und Dosenöffnungsringe zur Trauung, das ganze ohne Gäste und abschließend Essen an der Frittenbude!
    Dabei sind alle Coronamaßnahmen inzwischen unsinnig! Es werden immer mehr Leute, die durch Corona garnicht krank werden, zwangsgetestet und in Quarantäne geschickt! Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene waren noch nie gefärdet wenn sie nicht stark adipös waren. Wenn sich diese Personen jetzt anstecken schaffen sie nur die nötige Herdenimmunität! Bei der spanischen Grippe hat die noch bei der "2.Welle" 1957, also nach rd. 60 Jahren! für genug Abwehrkräfte bei den 1919 Beteiligten gesorgt!
    Die Abschaffung des Karnevals wird für das endgültige Aus vieler Lokale sorgen, die 80% ihres Umsatzes traditionell in der Session machen. Die kommen dann noch auf die Arbeitslosen drauf, die man mit dem Lockdown schon verursacht hat! Die Personenbeschränkungen in Lokalen treiben die meisten von ihnen ohnehin 2021 in den Ruin.

    • Avatar

      Ja, alles bekannt, schon lange. er "Mensch" ist ein Gewohnheitsviech und erträgt e nur schwer, von diesen ablassen zu müssen.

  4. Avatar
    Jeder hasst die Antifa am

    Ich vermisse Die wichtigste Regel dieses Systems,Krampf gegen Rääächts denn nichts ist schlimmer als Corona als Regierungskritik .

    • Avatar

      und Lauterbachs Forschung …alles Nowitschok Virus Corona…..

      Deutschland hat sich durch Mutter Nowitschoks Vorstoss gegen Russland wieder selbst lächerlich gemacht ,bis hin zu einer Blamage für das Bundeswehrlabor und alle folgenden Papageien Labore…… Was dass wohl wieder kostet ,dass alle Getreuen für Schnauze halten entlohnt sind.

      Deutschland ist nicht in der Lage das angebliche Virusgeschehen abzuwehren ,noch zu erforschen, machen aber einen auf höchste Nowitschok Wissenschaft.

      Angeblich ist das Gift höchst tödlich , aber in Deutschland wird im Kindergarten UNSERE MUTTI ANGELA an dem Thema geforscht nach Töpfchengang aller Welt den halben Tot Navalnys verkündet. Dann scheint das also eine Scheiss Produktion der Russen gewesen zu sein …..,die ein höheres Bildungsniveau haben als die deutschen ewigen Studenten…. Den Engländern wird auch eine schlechte Laborarbeit nachgewiesen werden in Sachen der Parkbank Schnüffler….

  5. Avatar
    HEINRICH WILHELM am

    „Eine Philosophie, ein Regelwerk, eine Strategie“… die Dreifaltigkeit eines Einfältigen.
    Der ist weder Philosoph, noch Regulator 🙂 und schon gar kein Stratege.

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Hmm, also ein wenig Regulator (NORMA-Kräuterlikör) aber schon: der ruft alle LandRichter und Amtsrichter an und regelt, seine *Gesundheits*-Ministerin stets freizuräppen äh -sprechen, hihi.

      • Avatar
        HEINRICH WILHELM am

        Grüßle!
        Also Regulax vielleicht??
        Juhu, dann kommt er vom Eimer net mehr runter. Da kann er weiß-blaue Masken von seiner Alten gegen den infernalischen Gestank testen…

      • Avatar
        heidi heidegger am

        lel

        Boonekamp Regulator 44% Vol. (4 x 20 Milliliter) · NORMA …

        Die Filialen treten unter dem Namen Norma sowie seit der Übernahme des Unternehmens Rodi auch unter Norma-Rodi auf. Das Verkaufskonzept basiert auf dem … äh heidi-Concept, hihi + Grüßle!

  6. Avatar

    Diesen Corona-Wahn weredn wir auch noch 2021, 2022 und eventuell noch 2023 haben.

    Erst wenn jeder Zwangsgespritzt und komplett Gehingewaschen ist werden sie dieses "tötliche Virus" so langsam auslaufen lassen.

    Für alle die dabei nicht mitspielen wollen, wird man warscheinlich wieder Armbinden einführenund extra Lager eröffnen.

    Das 4. Reich ist schon fast komplett eingeführt.

  7. Avatar

    Hihi. 50 $ bei Falschangeben der Personalien im Cafe.Wie will man den Täter bei Falschangaben ermitteln ? Ja, ähh, hm. Es fällt auf, daß sämtliche Verschärfungen nur das private Individuum betreffen, der Commerz aber geschont wird. Wie nicht anders zu erwarten von den Kapitaldienern. In Summa: äSmtliche Maßnahmen wieder lax,lax. Guckt euch mal via Satelliten-TV in er Welt um, dann begreift ihr vielleicht, das die Hasenfuß-Republik sehr hasenfüßig agiert.

  8. Avatar
    heidi heidegger am

    shice dräuender BKA-Staat: *Ihre Gene weisen auf Vergehen in der Zukunft hin u n d sie halten sich im falschen Sektor auf* (PKDick / Minority Report und Blade Runner, u know..)

    Soki hilf! -> Sokipus löste das Rätsel, worauf sich ditt Mrkl ins Meer stürzte, und befreite so ditt BRiD von der Sphinx. Aber *schluck* wir wissen auch wie es dann weiterging *omg* omg*

    *ducknwech*

    • Avatar
      heidi heidegger am

      Teil 2

      *der tragische Sokipus mit häppy ending (als Alltagsheld)* – ein StudentenTheaterstück in Neubearbeitung von ditt heidi, inspiriert von Kippenberger Martin, The Happy End of Franz Kafka’s ‚Amerika‘.

      puuuh!, gerade nochmal die Kurve gekriegt, hihi, ihr habbett eh bemerkt woll. 🙂

    • Avatar
      Jeder hasst die Antifa am

      Du kannst gar keine Falschangaben machen du bist in jeder Kneipe bekannt wie ein bunter Hund,früher hat dich Flocky immer nach Hause geschleppt aber nun hat ihn Baracken Mimon aufgefressen. duckdichwech hihi

      • Avatar
        heidi heidegger am

        ditt @Tiff, der olle Cineaschd, strickt weiter an der heidi-Flocky Legende, nedd schlecht!..wie im Weschdern, hihi.

        -> The quote "when the legend becomes fact, print the legend" from director John Ford’s Western The Man Who Shot Liberty Valance (1962) is one of the most resonant lines in movie history. It has been used as everything from a metaphor for Ford’s own legendary career to a commentary on our present political situation.

  9. Avatar

    Immer eifrig Daten sammeln und Gentests machen. Die so Betreuten sind dafür sogar noch dankbar!
    Die Demokratie ist eine Diktatur der Dummen, die sind immer in der Mehrheit.
    Mitte Oktober solls den nächsten Lockdown geben, wahrscheinlich setzen sich da die POlitiker ab….

  10. Avatar

    Es ist der Michel aus Blödeberga in der BRiD. Der ist weder pfiffig noch aufgeweckt, der stellt die Gegebenheiten auch nicht infrage. Dem ist nämlich jedwedes eigenständiges Denken aberzogen worden. Der nickt nur wie ein Wackeldackel auf der Hutablage eines beigefarbenen Opel Rekord alles ab, was ihm von den Altparteienpolitikern und den Mainstreammedien vorgesetzt wird.

    Atomkraft ist schlecht, also muss sie sofort abgeschaltet werden.
    Michel nickt.
    TV-Zwangsabgabe muss ein, damit die Sender die Menschen noch mehr verblöden können.
    Michel nickt.
    Die Zuwanderung von Männern aus afrikanischen Runddörfen behebt den Fachkräftemangel.
    Michel nickt.

    Michel nickt immer, ganz egal, welchen ausgegorenen Blödsinn man ihm seitens der Regierung und den Medien vorsetzt.
    Michel ist einerseits zu faul zum selber denken, andererseits hat man es ihm auch nicht beigebracht.
    Michel schwimmt lieber mit dem Strom, das ist bequem und nicht anstrengend. Dafür ist Michel auch bereit, Steuern und Abgaben bis zum beidseitigen Augenstillstand zu leisten. Es ist ja auch zu Michels Wohl, hat man ihm erzählt.
    Und Michel glaubt das.

    Auch die Geschichte mit dem Maulkorb glaubt Michel.
    Der schützt, heißt es. Dass die Struktur dieser Masken so grobmaschig ist, dass Viren und Bakterien in großer Zahl zwischen den Streben hindurch passen, hat dem Michel niemand gesagt.
    Selbst wenn, das würde er sowieso nicht glauben.

    • Avatar

      Die, die das behaupten, sind alles Verschwörungstheoretiker und Neonazis, hat man dem Michel gesagt. Und das glaubt er natürlich sofort.
      Also trägt er treu und brav seinen Maulkorb in Feld und Flur und verteidigt das auch noch.

      Hier im Forum gibt es auch so ein paar von diesen Doof-Michels.
      Die plappern auch nur das nach, was sie irgendwo vorgesetzt bekommen haben, ohne selbst darüber nachzudenken.
      Nur nennen sie sich hier anders. Sie kürzen sich selbst ab oder bezeichnen sichu.a. gar als Philosophen.
      Faktisch aber sind sie wie der unbekannte Michel aus Blödeberga in Schweden.
      Aber selbst wenn man ihnen das sagt, werden sie es nicht glauben.
      Diejenigen, die das behaupten, sind in ihren Augen Verschwörungstheoretiker.

      • Avatar

        Zum "Philosophen"….. hoffen wir, er ist ein Kahane-Bezahlschreiber. Ansonsten hat ermkein finanzielles, sondern ein gesundheitliches Problem.

    • Avatar

      Der Regelwerkkatalog ist die neue "Steuer"belastung des Fehlbetragszahlers, auch Steuermichel genannt.

      Übrigens sind in München schon die ersten Schilder aufgestellt, nach denen Maskenpflicht nur von 9 bis 23 Uhr herrscht.
      Offenbar legt das Virus nachts eine Pause ein.

      Die von Youwatch im Beitrag vom 29. September 2020 abgebildeten massiven Schilder lassen auf eine längere, dauerhafte Aufstellung schließen.

      In der coronafreien Zeit ist dann die Münchner Schicki Micki Gesellschaft unterwegs.

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel