Nun soll also „gelockert“ werden. Konkret bedeutet dies: Reisen bleiben verboten, Gaststätten geschlossen. Hürden für die Öffnung von Geschäften sind nahezu unerreichbar hoch, stattdessen kommen flächendeckende Tests im Wochentakt.

    So beschloss es die Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwoch. Die entsprechende Pressekonferenz gab es dann stilecht zur Geisterstunde. Die wesentlich wichtigere Entscheidung wurde jedoch bereits vorher getroffen. Welche das ist erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT.

    Diesmal unter anderem mit folgenden Themen:

    Reisefreiheit – Was der Impfpass wirklich bedeutet
    Dauer-Lockdown – WHO droht mit „Interventionen“
    Kriegsangst – EU setzt auf Konfrontationen

    COMPACT-TV ist akut von der Löschung auf Youtube bedroht. Nach einer zweiten Sperre (bis 6. Februar) rechnen wir nun täglich mit unserer Abschaltung. WICHTIG: Um COMPACT-TV trotzdem unzensiert weiterhin empfangen können, abonnieren Sie uns auf Telegram: https://t.me/CompactMagazin

    JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
    Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Unsere Videoproduktionen stellen wir Ihnen gratis zur Verfügung, COMPACT kosten Sie eine Menge Geld. Mit einer Spende, die Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag zukommen lassen können, tragen Sie dazu bei, dass wir auch künftig auf Sendung sind. Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal.

    23 Kommentare

    1. Impfpass: Anschlag auf die Demokratie?

      Noch nen größeren Brüller habt ihr nicht oder ?! :-D Wenn das so weiter geht hier muß man für das Niveau hier Minuszahlen an der Skale vergeben…

    2. Digitaler Impfpaß – das klingt wie Chippen durch die Hintertür! Und das Impfen nicht lange reicht, ist eine alte Jacke! Wer die Masern noch haben durfte ist für sein Leben immun. Bei der spanischen Grippe galt das auch, wer sie 1919 hatte war noch 1957, bei Wiederauftreten dieses Typs, immun. Aber so kann die Pharmaindustrie kein Geschäft machen! Und darum geht es! Möglichst alle Gesunden impfen und das alle Jahre wieder!
      Der ganze Spuk wird aber hinfällig sobald ein Störfaktor auftritt, der das Ganze verunmöglicht! Dann sind nur die im Vorteil, die wirklich immun sind und abgehärtet. Da die ganze heutige Technik sich auf Elektrizität als einzige Energieart reduziert hat, reicht eine größerer Ausfall derselben, z.B. ein größerer, globaler Carringtoneffekt! Alle "Errungenschaften" obsolet zu machen.
      Die Massenurlaubsreiserei, besonders Fliegerei ist der größte umweltschädliche Effekt – und der muß zuerst durch Reset und Transformation beseitigt werden! Dagegen soll der Wegwerfkonsum erhalten werden, da ohne ihn keine "superreichen Global Players", Massenferigung, schnelle Umsätze möglich wären! Und die WHO ist eine Organisation, die diesen Leuten gehört!

    3. Es ist kein Anschlag auf die Demokratie!! DAS IST Demokratie! Von der Mehrheit, die FREIWILLIG in die Wahlzellen gepilgert ist, mittels Blankovollmacht Wahlkreuz so angeordnet!

    4. Fischer's Fritz an

      M3 hat bei seinem Reportage-Auftritt auffallend ungleichmäßig, schlecht geschnittene Haare. Vorne, jeweils links und rechts, 2 zu lange Strähnen. Vielleicht kann Fräulein Katrin sie ihm bei Gelegenheit etwas kürzen. Eine Schere sollte im Compact-Büro doch vorhanden sein? :-)
      Grüßle

      • heidi heidegger an

        mja, ein KöniginnenReich für eine Schere, um Soki und ditt heidi bzw. @Rainer Winkler/Drachenlord auszuschneidään (paar Beiträge tiefer liessen die Admins mich nämlich schwer auflaufen, mit meinem antiDrachi-Kommentar, mja.)..ick musste hart lachen, stand/stehe aber auch nun da wie Hund quasi! *krchhhhhhhhhhh*

      • Der Friseur entstand als Dienstleister im Barock um jenen Leuten zu dienen, die später mal wegen ihres abgehobenen Lebens als Reiche die frz. Revulotion auslösten.
        Bodenständige Bürger konnten sich ihre Haare selber waschen und frisieren! Frauen flochten sie (In China und Amerika auch die Männer.) Wer sie abschneiden wollte, lies das von einem Verwandten machen. Unsere frühen Vorfahren trugen einen Suebenknoten.
        Die Mutter meines Urgroßvaters hat ihren Jungs eine Schüssel über den Kopf gestülbt und außen herum geschnitten!
        Der Friseur für alle konnte sich nur durchsetzen weil der einfache Mensch immer das haben wollte, was die Reichen hatten. Das ist meißt weder gut noch sinnvoll …

        • heidi heidegger an

          mja, aber subbr-behaarte MährenDeutsche (moi!) und (Pause) TurkAraber) brauch(t)en auch die scharfe Rasur, als die RasierFrisörMeister noch ein echtes ausklappbares Rasiermesser schleifen und abziehen und danach etwas einölen konnten, achach..

          -> schau dir mal SADE an (ein Film mit Daniel Auteuil), da kam der Raseur in’s Irrenhaus/Knast, mja.

          "Die Mutter meines Urgroßvaters.." und der HaarFlaum im Nacken, häh? und die Haare in den Ohren und der Nase?? Grüßle!

    5. Die Bürger haben die Anti-Corona-Schutzmaßnahmen satt ? Genauer : Sie haben Corona satt, und das schon lange. Leider hilft das gar nichts. Sämtliche Beschwerden, Klagen, Geheule und Gejammer sind bei den Viren vorzubringen, kein Mensch, nicht mal das Merkel, kann dafür. Ein Glück, daß die Ignoranten, die Corona einfach durchwinken wollen, nicht an der Regierung sind und auch niemals kommen werden.

      • So dumm kann kein Mensch sein an

        Wer Merkel zum Maßstab macht den wird nicht einmal eine Corona Impfung mehr helfen….

        • Die scheinheilige Corona an

          16 Jahre hat Merkel es nicht interessiert, wenn tödliche Krankheiten, wie Aids Malaria Ebula in unser Land einreisten, oder Obdachlose wegen fehlender Impfung gegen die Grippe, auf unseren Straßen starben.

        • Kaka, Scheiheiliger. Ebola nix, Malaria lach, Aids bekommt nur wer Unzucht treibt und obdachlos muß in diesem Land keiner sein, der nicht völlig unterbelichtet ist ; es ist sogar rechtens, Mietwohnungen zu beschlagnahmen für Obachlose. Wer selbst dazu zu dämlich ist, zum Amt zu gehen, der ist verzichtbar.

    6. Ein Impfpass kann ein Anschlag auf die Demokratie sein? Selbst wenn, Demokratie-Verteidiger sind Reaktionäre, die niemand braucht.

      • Seine Eltern waren Geschwister an

        Demokratie ist die Diktatur für die Dummen und da bist du wirklich gut aufgehoben…..immer von Corona Tag und Nacht labbern und sich dann selbst nicht um die Impfung reißen….

    7. jeder hasst die Antifa an

      Ich werde diesen Wisch nicht nehmen Ich habe einen deutschen Pass und der reicht, alles andere ist grundgesetzwidrig.

      • am rande der grundgesetzwidrigkeit bewegen sich fast alle ihre kommentare

    8. Der Überläufer an

      Impfpass=Impfzwang??? lach

      Wer keinen will nimmt halt keinen, oder vielmehr, wer sich nicht impfen lässt kriegt keinen. :-)

    9. Es soll ja immer noch Menschen geben, die glauben mit demokratischen Mitteln Alles wieder ins Lot rücken zu können!?
      Einfach nur noch lächerlich! Und die elite lacht sich tot, leider nicht endkonsequent!

        • Die Indianer mahnen uns zur Wachsamkeit an

          Und in der ersten Welle veranstalteten diese Söldner des Kapitals, das größte Manöver im Osten zur Abschreckung Russlands. Und unter dem Kalten Kriege übten diese Verbrecher Angriffe mit biologischen Waffen gegen die Russen und letztendlich gegen Ostdeutsche, was viele Deutsche in der Bundeswehr entsetzte, so das man diese dann aus dem Manöver abzog.

      • Die NATO ist für viele EU Mitgliedsländer das zweite Arbeitsamt …. Reduzierung der Arbeitslosenstatistik und mehr Kasse ohne Arbeit für die RAMBOS Europas ….

        Wenns richtig zur Sache geht ,werden wieder Feldjäger das Lieblingslied spielen ….. An der Laterne um halb zehn …wird man den Angsthasen hängen sehn….

        Die EU und die NATO ….der gleiche Verein wie die Kirche …. Sie radekotzen von Frieden und wollen den Krieg . Laweow hat richtig gesagt in Bezug auf die Friedensgötter des Westens ….. WER DEN FRIEDEN WILL MUSS DEN FRIEDENSAPOSTELN AUF DIE BIBELPFOTEN HAUN KÖNNEN ….

        • BRD =DDR 2:0 an

          @waldram, FDJ Agitorin kommt aus dem kommunistischen Osten und Sokrates und co aus dem kapitalistischen Westen kuschen vor der Landesstiefmutter ….einfach nur erbärmlich diese ganzen Wendehälse und Merkels Speichellecker aus dem Westen!