Die aktuelle Ausgabe von Die Woche COMPACT exklusiv bei Telegram. Bei YouTube wurden wir für vorerst eine Woche zensiert.  Hier geht es zum Video:

    Ausgangssperren, Polizeikontrollen, Schulschließungen: So geht Deutschland 2020 in die Weihnachtsferien. Und nach den Feiertagen wollen die Herrschenden die Zügel noch stärker anziehen. Der Protest bleibt ebenfalls lebendig. Wo die Bürger aufbegehren erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT:

    Demokratiebewegung – Thüringen trotzt dem Notstand
    Querdenken – Partner oder Feind?
    Intensivstationen – Wie voll sind die Krankenhäuser wirklich?
    Einwanderung – Brüssel will neue Siedlungsprogramme

    COMPACT-TV ist für Sie als Zuschauer vollkommen kostenlos – und das soll auch so bleiben. Umso mehr sind wir jedoch auf die Unterstützung aus unserer Zuschauerschaft angewiesen. Denn wir werden weder aus dem GEZ-Topf noch durch große Werbepartner finanziert. Wenn auch Sie einen Beitrag zu unserer Mega-Berichterstattung über die Querdenker und ihre Bewegung leisten wollen, können Sie uns HIER via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. 

    15 Kommentare

    1. Walter Gerhartz an

      Dr. Heinrich Fiechtner (fraktionslos und selbst Arzt) spricht Klartext im Landtag von Baden-Württemberg

      https://politikstube.com/dr-heinrich-fiechtner-fraktionslos-spricht-klartext-im-landtag-von-baden-wuerttemberg/

      „Wir haben es also zu tun mit einer arglistigen Täuschung, mit einer sadistischen Quälerei und Körperverletzung mit Inhaftierung von Menschen aufgrund fragwürdigster Grundlage…“

      Absolut sehenswert, DAS ist ein Politiker von Format!

    2. Gegen das verbracht werden auf eine Intensivstation kann man sich per Patientenverfügung wehren! Das genau ist nämlich der Ort, wenn Menschen – zu recht – sagen, daß sie nicht an Maschienen gehängt werden möchten! Nur vorab Reanimation verweigern, sonst könnte die Verfügung ungültig sein. Nicht der Tod ist das Problem, sondern das Sterben! Das sollte einem nicht besonders unangenehm gemacht werden – und es herauszuzögern ist und war eine Folter! Und die modernen Methoden können das besonders gut – und es bringt der Medizinindustrie mehr Geld! Wenn die Krankenhäuser die Kinderstation komplett schließen – z.B. um dafür mehr Intensivbetten betreiben zu können – sieht man, was sich für die eher lohnt …
      Wenn die Coronaimpfung Frauen unfruchtbar macht, kann man dann in Zukunft noch mehr unrentable Kinderstationen schließen! Also freie Entscheidung zwischen Sputnik 1 und West-Dreck! Bevölkerungsreduktion kann man auch fair gestalten!

    3. Klar, wer den Faschismus stoppen will, gehört zum System, auch wenn er ein winziges ,schwarzes "Corona" dazwischen quetscht.

    4. DerSchnitter_Maxx an

      Es wird jetzt … jeweils und weltweit, ein lokaler Kampf stattfinden ! Das ist und wäre jetzt, vielleicht … die letzte Gelegenheit aller Völker … WELTWEIT … dieser Verschwörung gegen die Menschen, ausgehend vom hinterfotzigen, nimmersatten, Elite-Gschmeiß … endgültig, dass verdiente Ende zu bereiten … ;)

    5. Ohne Compact wäre die Medienlandschaft der BRD nur noch eintönig an

      Schöne Frau die Katrin, da kann man wirklich seinen Verstand verlieren.

      • heidi heidegger an

        und sie hat Humor und schickte mir eine ²heidi-"Flaschenpost" quasi, falls nicht MMM (das ist der Mega Mega Mega COMPACT-TV Chef) sie mir schickte, denn Mega triggert mihsch immer wieder neu wg. *Mega Konser* (das ist wiesbadentürkisch für *SubbrKonzert* (Helene Fischer und Peterle Maffay in e i n e r Show quasi, hihi)

        ²"Wenn auch Sie einen Beitrag zu unserer Mega-Berichterstattung über die Querdenker und ihre Bewegung leisten wollen, .."

      • Nur wenn man einen hat . Und das ist bei dieser zusammengeschrumpften Gemeinde von Extrem-Coronageisterfahrern nicht der Fall, die letzten mit Verstand haben sich längst dünne gemacht .Ich bin er Letzte auf verlorenem Posten und wäre auch schon weg, wenn sich nicht Manche darüber freuen würden, denen ich es nicht gönne.

        • heidi heidegger an

          *Männer auf verlorenem Posten*, das dachte Snoopy auch, als er den roten Baron jagte (viral), hat Dein SokiHochsitz/Gefechtsstand wenigstens Zentralheizung, häh? oder wärmst du Deine SokiSocken auf dem schlotternden Hunderl quasi? Wie auch immer: schnapp Dir den Fux, der Deinen Nick klaute, und melde Dich umgehend zrugg ins Forum (aber "richtig"!) – Du/wir haben Flugbereitschaft! Grüßle! :-)

        • Man muss selbstständig denken und hinter die Kulissen schauen an

          @onkel Tom von der Corona Hütte, das mit Corona ist so wie mit den Massenvernichtungswaffen…da wurde nur Angst durch die Politik und den Systemmedien geschürt und im Nachhinein war alles doch nur Verarsche und blieb trotzdem für die Verantwortlichen folgenlos…

        • @ Heidi : Dann schmeißt mich der Sven u.a. gleich wieder raus. Unter 0 gehe ich nicht mehr ansitzen. Grüßle in der Verstandeswüste. (s. das Beispiel über mir)

        • heidi heidegger an

          Danke, Soki, also ansitzen, ey? Nun, ditt heidi bevorzugt ansetzen und zwar Kornbrand mit MariaTrebenKräuter + Enzianwurzel + Mutterkorn ämm äh Grüßle zrugg! :-)

        • Heidi, Mutterkorn is gut, aber haste mal Stechapfelsamen hinten rein probiert?
          *Vorsicht, nur unter Aufsicht!*

        • heidi heidegger an

          @WILLI (Du) Wutz! j e d er Teil der Fflanze isch giftich und im/als Tee! abzukochen/zu erwärmen bei 65° aber nur, sonst entstehen dabei unkontrollierbare Dingens, und *heidi mit ditt poscheidi* heisst nicht, dass ich auf (auch noch selbstfabrizierte) äh Zäpfchen stehe oder so watt! höma! LOL