Corona-Rebellen und Patrioten: Warum die Rechte jetzt nicht verschlafen darf. Von Martin Sellner.

0
In der Rechten gibt es eine gewisse Reserviertheit gegenüber der neuen Freiheitsbewegung. So wird eine revolutionäre Chance verschlafen. Erstabdruck in COMPACT 09/2020. _ von Martin Sellner Der 1. August 2020 ist ein wichtiger Tag für den patriotischen Widerstand. Der «Tag der Freiheit» war die größte Versammlung regierungskritischer Kräfte in Berlin seit dem Jahr 1989. Die Zahlendebatte ist hier nicht Thema. Fakt ist, dass eine kritische Masse einen symbolischen Platz der Republik füllte und auch nach


Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten.
Bitte loggen Sie sich ein, oder holen Sie sich jetzt den Digital-Pass – für Smartphone, Tablet und Desktop

Anmelden
   

Über den Autor

Avatar

 

Bitte beachten Sie unsere Kommentarregeln. Kommentare sind nur innerhalb von 24 h nach Veröffentlichung des Artikels möglich.

Empfehlen Sie diesen Artikel